Metro - Last Light: Live-Action-Kurzfilm veröffentlicht [Upd.]

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280887 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

24. Mai 2012 - 16:01 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Metro - Last Light ab 10,81 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 24.5.:

Soeben ist der vollständige Live-Action-Trailer zu Metro - Last Light erschienen. Ihr könnt euch das mehr als vier Minuten lange Video direkt unter dieser Meldung anschauen.

Ursprüngliche Meldung vom 22.5.:

Es ist noch mehr als ein halbes Jahr hin, bis Metro - Last Light, die erste Fortsetzung zum dystopischen Shooter im Moskauer U-Bahnsystem in den Handel kommen soll. Nachdem wir bereits auf der letzten E3 erste eigene Spieleindrücke aus dem nicht zuletzt auch technisch beeindruckenden Spiel von 4A Games gewinnen konnten, beginnt THQ langsam aber sicher damit, das Spiel noch etwas offensiver zu bewerben. Den Anfang macht ein stark gemachter Live-Action-Kurzfilm, der euch ins Szenario des Spiels einführt und den wir vor wenigen Tagen bereits in London sehen konnten. Entgehen lassen solltet ihr euch das Video keinesfalls, wenn es am Donnerstag um 17 Uhr auf der offiziellen Website zum Spiel in kompletter Länge veröffentlicht wird.

Bis dahin könnt ihr euch zumindest schon mal einen kleinen Auszug aus dem Film anschauen, den ihr direkt unter dieser Meldung findet. Wie unsere jüngsten Eindrücke vom Spiel sind, erfahrt ihr in der kommenden Woche.

Video:

wooks 15 Kenner - P - 3188 - 22. Mai 2012 - 12:17 #

nichtssagend und trotzdem gar nichts soooo schlecht.

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 22. Mai 2012 - 13:02 #

Och, na ja, zumindest sieht es nicht billig aus.

ein anderer Anonymous (unregistriert) 24. Mai 2012 - 17:10 #

Über das Spiel vielleicht nicht, aber als moralischer Denkzettel durchaus geeignet.

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 22. Mai 2012 - 15:16 #

Das wir hoffentlich der Wahnsinn ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 22. Mai 2012 - 17:23 #

Auf das Spiel freue ich mich wirklich schon sehr. 2033 war einer der atmosphärisch dichtesten Shooter, die ich so gespielt habe. Mal sehen ob der Kurzfilm meine Vorfreude noch steigern wird.

Jetfighter3 12 Trollwächter - 937 - 24. Mai 2012 - 16:34 #

Sehr geiler Trailer wo endlich mal das richtige METRO rüberbringt wie es auch der Autor im Buch gemacht hat!
Ein Film wäre auch nicht schlecht, hehe.

Marc0819 11 Forenversteher - P - 634 - 24. Mai 2012 - 17:08 #

fand den Vorgänger klasse....freue mich auf Metro Last Light

SayWhatTF 15 Kenner - 3351 - 24. Mai 2012 - 19:00 #

Metro 2033 gibt's derzeit mal wieder reduziert bei Steam für 2,49€

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 24. Mai 2012 - 23:47 #

Also wer Metro 2033 noch nicht hat, sollte da zugreifen. Für die 2,50 Euro bekommt man ein wirklich tolles und atmosphärisch klasse Spiel, besonders wenn man einen etwas anderen Shooter spielen möchte.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33735 - 25. Mai 2012 - 8:11 #

Atmosphärisch super und "etwas anders" war es auf jeden Fall. Ich fand nicht alle Elemente so richtig ausgereift, aber für 2,50 macht man nichts falsch.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 24. Mai 2012 - 19:01 #

Wow, der Kurzfilm macht echt Appetit auf mehr...
Allerdings bekomme ich jetzt (fast) eher Hunger auf eine passende Verfilmung ;P

t-borg 14 Komm-Experte - 2070 - 24. Mai 2012 - 20:09 #

Wow, wirklich Spitze gemacht.
Sie fast eher wie ein Trailer für einen Film aus und nicht für ein Spiel.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 24. Mai 2012 - 20:27 #

Sehr aufwendig. Hab erst zufällig diese Woche den Vorgänger zu Ende gespielt. Atmosphärisch war das auf jeden Fall ein Highlight. Bin gespannt.

CanisLupus 07 Dual-Talent - 104 - 25. Mai 2012 - 11:54 #

Metro für 2.50? Dafür hol ich es mir mal. Aber der Film hätte ruhig etwas länger sein können. Schade.

sieling 08 Versteher - 165 - 25. Mai 2012 - 15:35 #

Stellt euch vor, was der Film in der Gesellschaft im kalten Krieg ausgelöst hätte. Atombunker hätten nie für nur die Hälfte Menschen gereicht. Das ist heute ein Faktum, damals wäre es ein Skandal gewesen. Die Atombombe wird ja heute noch als "Abwehrdrohungswaffe" eingesetzt.

Ansonsten gut gemachter Film :) , der zwar nichts neues zum Spiel in Erfahrung bringt, außern den Hintergrund der Story , die aber widerum schon bekannt ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: