Jetzt für alle: Stunde der Kritiker zu Diablo 3

PC andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 347074 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

3. Juni 2012 - 15:29 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3 ab 11,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die zwei Wochen Frist sind um: Ab sofort können alle kostenlos die Stunde der Kritiker zu Diablo 3 sehen.

Auch wenn wir immer wieder den Wunsch hören, wir mögen doch "Abseitiges Spiel X" oder "Nur Linux-Nutzern bekanntes Spiel Y" testen: Die Stundenkritiker schauen sich selbstverständlich vor allem die Spiele an, die viele unserer User interessant finden. Und für kaum ein Spiel des bisherigen Jahres 2012 trifft das so sehr zu wie auf Diablo 3. Erlebt mit, wie Heinrich "Hexendoktor" Lenhardt in Untoten-Betriebsausflüge gerät, und wie Jörg "Dämonenjäger" Langer verstorbene Dorfbewohner verunglimpft – alles im Dienste der aktuellen Folge der Stunde der Kritiker...

Die diesmalige Folge zeigt natürlich nicht den kompletten ersten Akt – für den braucht man je nach Spielweise zwischen vier und sechs Stunden, und gecheatet wird bei der Stunde der Kritiker nicht. Volle 36 Minuten könnt ihr die Abenteuer der GamersGlobal-Helden erleben.

Viel Spaß beim Ansehen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)