Gamescom 2012: Auch Sega nicht in Köln

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280887 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

9. Mai 2012 - 12:00 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem bereits Nintendo und THQ die Teilnahme an der diesjährigen gamescom in Köln abgesagt haben, hat nun auch Sega mitgeteilt, der hiesigen Spielemesse in diesem Jahr fernzubleiben. Als Grund für die Entscheidung führt Sega den Zeitraum Mitte August an, in dem die Messe stattfindet. Der würde nicht mit den "Release-Daten der 2012er AAA-Titel" des Unternehmens "harmonieren". Deshalb handle es sich um eine "rein wirtschaftliche Entscheidung für das Jahr 2012", die nicht bedeute, dass Sega der gamescom zukünftig generell fernbleiben wolle. Immerhin sei der Messeauftritt im vergangenen Jahr für Sega "sehr erfolgreich" gewesen und die Kölner Spielemesse sei auch zukünftig der "wichtigste Termin im europäischen Event-Kalender".

Die gamescom findet vom 16. bis 19. August 2012 statt. Sorgen um leere Messehallen müssen sich Besucher auch trotz der bislang drei Absagen von größeren Publishern wohl nicht machen. Insbesondere die japanischen Spielepublisher hatten in den vergangenen Jahren immer wieder mal ein Jahr ausgesetzt, um sich auf die E3 in Los Angeles oder die Tokyo Game Show zu konzentrieren, die etwa zwei Monate vor beziehungsweise einen Monat nach der Spielemesse in Deutschland stattfinden.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 9. Mai 2012 - 11:58 #

Cool, wer kommt denn jetzt noch? Hasbro?

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 9. Mai 2012 - 14:18 #

Solange die ein My little Pony-MMORPG ankündigen gerne

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 9. Mai 2012 - 11:58 #

Langsam sammelt sich aber ne menge an...

wiese85 15 Kenner - 3451 - 9. Mai 2012 - 12:13 #

Also bei 3 von mehreren Hundert ist das noch keine Menge. Nur in paar vereinzelte. Und auf Grund wirtschaftlicher Fragen sicher auch nachvollziehbar. Grade da ja wie in der News erwähnt 3 Messen schnell Hintereinander liegen ist das schon eine Frage wo man Present ist.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 9. Mai 2012 - 12:23 #

"Nur 3 von 100"? Das ist die eine Art, das darzustellen. Eine andere wäre: "Einer der zwei größten und zwei von erwa einem Dutzen größerer Publisher".

wiese85 15 Kenner - 3451 - 9. Mai 2012 - 12:48 #

Also bei dem Dutzend bin ich ja mit dabei. Da hast du schon recht aber als einer der zwei größten da bin ich mir nicht sicher da würde ich ehr noch EA, Activsion oder Ubisoft zählen aber das ist dann sicher auch wieder Auslegungssache je nach dem nach welchen Zahlen man geht.

Und ansonsten drängt sich dann aber bei deiner Auslegung die Frage auf warum bleiben diese großen Europa fern.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Mai 2012 - 12:54 #

Nintendo's WiiU ist IMHO schon ein wichtigeres Ereignis für die Spielebranche, als die Vorstellung der jeweils neuesten Version der jählich erscheinenden Franchises von EA/Activison/Ubisoft.

...und das sag ich als jemand der die Wii als Gamecube mit neuem Controller bezeichnet ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 9. Mai 2012 - 15:38 #

Nintendo, Sony und Microsoft (letztere sind aber schwer zu messen, weil die diverses Zeug unter ihrer Entertainment-Sparte subsumieren) sind dann doch größer mit ihren Spielesparten als die einzelnen Publisher. Zudem galt das auch für die Messestände der letzten Jahre auf der Gamescom :-)

wiese85 15 Kenner - 3451 - 9. Mai 2012 - 16:22 #

Gut da stimme ich dir zu voll und ganz zu.
Der Ursprung meiner Aussage bezog sich auch ehr darauf das letztes Jahr weit über 500 Aussteller da waren und wen jetzt 3 auch wens große sind fehlen es denoch genug geben wird. Falls natürlich nicht noch mehr absagen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 9. Mai 2012 - 13:07 #

Als wenn das zusammenzählen ne Aussage wäre ..
Dabei geht es um die grösse der Unternehmen. Und die Absatzzahlen die sie im Schnitt haben.

Dein einfaches zusammenzählen stellt ja quasi jede kleine Klitsche die weltweit 100000 Einheiten absetzt gleich mit Firmen wie die hier fernbleibeneden die mehrere Milluionen Einheiten absetzen.

Total Weltfremd.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85959 - 9. Mai 2012 - 12:06 #

Na dann bleibt umso mehr Platz für die die da sind...^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23224 - 9. Mai 2012 - 12:08 #

Wenn jetzt noch die drängelnden Teenager fernbleiben, wirds ne schöne Messe. ;-)

Aber soweit ich weiß war der SEGA Stand nie besonders groß, 2010 konnte man nur Mario&Sonic bei den Olympischen Winterspielen anspielen.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 9. Mai 2012 - 12:11 #

In Leipzig wär das nicht passiert *hihihi*!

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 9. Mai 2012 - 13:55 #

In Leipzig ist das Messegelände auch schöner =)
Ach was erinnere ich mich gern an den gang durch die Tür in diesen riesen Glaspalast :D

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6902 - 9. Mai 2012 - 14:15 #

*word* in Leipzig war ich 4 jahre hintereinander auf der GC trotz der Entfernung von 600 Kilometer.

In Köln bisher gar nicht und das wird auch so bleiben.

Leipig hatte einen Flair den man sich kaum entziehen konnte...

Trey 12 Trollwächter - 961 - 9. Mai 2012 - 16:22 #

Muss ich mich anschließen. Fand sowohl die Messe selbst als auch das ganze Drumherum so viel angenehmer.
Kommt jetzt eigentlich überhaupt noch wer? :D
Sie können die ganzen leeren Plätze ja mit Arcade-Automaten auffüllen ... :P

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 10. Mai 2012 - 6:40 #

Leipzig ist eh die Messestadt schlechthin: Wenn die GC in der Stadt war, die Buchmesse oder sonst eine große Messe, hat gefühlt die ganze Stadt mitgefiebert und sich anstecken lassen. Ok, hat ja auch nur eine knappe halbe Million Einwohner. Die Atmosphäre auch jenseits des Messegeländes ist trotzdem unschlagbar.

Ja, ich bin Leipzig-Fan.

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 9. Mai 2012 - 12:11 #

Alles Ausreden. Die mussten sich wahrscheinlich letztes Jahr einfach von zu vielen 12-jährigen mit Presseausweis anquatschen lassen und haben jetzt keinen Bock mehr auf die Sache. Abgesehen davon kann mir SEGA nach der Einstampfung von Bayonetta 2 und ähnlich vielversprechenden Titeln aber aktuell eh gestohlen bleiben.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Mai 2012 - 12:39 #

Da ich dieses Jahr wohl durch das neue Online-Presse-Raster falle, werde ich mich den berühmten Fernbleibern anschließen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Mai 2012 - 12:48 #

News:
"Gamescom 2012: auch McSpain nicht in Köln"
;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Mai 2012 - 16:53 #

Top-News bitte. ;-)

Anonymous (unregistriert) 9. Mai 2012 - 12:47 #

Hat ja auch seine guten Seiten. Endlich kann ich mich mal auf AAA-Titel wie Landwirtschafts-Simulator oder Die Sims im Wunderland konzentrieren.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 9. Mai 2012 - 12:48 #

Was haben die denn für "2012er AAA-Titel"?

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 9. Mai 2012 - 13:07 #

Aliens Colonial Marines zum Beispiel?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 9. Mai 2012 - 13:08 #

Nun viele sinds nicht im Grunde nur Anarchy Reigns (welches schon im Juli erscheint) und Aliens: Colonial Marines ^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 9. Mai 2012 - 13:06 #

Gehe auch nicht hin, sonst wärs schade hätte sicher was bei Sega intressantes gefunden.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 9. Mai 2012 - 13:16 #

Wer vermisst eigentlich SEGA?

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Mai 2012 - 13:56 #

Total War, Vanquish, Bayonetta, Binary Domain, Valkyria Chronicles...

ich vermisse Sega!

Anonymous (unregistriert) 9. Mai 2012 - 14:23 #

Hmmmm.... Nein!

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Mai 2012 - 14:51 #

Hmmmm... doch!

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 9. Mai 2012 - 14:52 #

Auch von mir ein Nein.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 9. Mai 2012 - 18:58 #

Warum nein? Er wird es doch wohl besser wissen...

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Mai 2012 - 23:37 #

Stuessy und Anonymous wissen anscheinend besser was mich interessiert als ich selbst :D

Vielleicht ist meine Meinung von nun an eine Demokratie? Jeder darf mal abstimmen was ich gut finde und was nicht und die Mehrheit entscheidet?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 10. Mai 2012 - 6:34 #

Liquid-Feedback eben. Die Mehrheit flößt dir ihre Meinung ein. Wie ein Tropf.. nur internetiger. ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 9. Mai 2012 - 15:05 #

Ich werde diesmal zwar hin müssen, hoffe das bei weniger Entwicklern vor Ort auch die Anzahl der Besucher expontentiell sinkt. Soll ja letztes Jahr ganz extrem schlimm gewesen sein.

Immerhin komme ich überall in die Hinterzimmer und kostenlos auf die Messe. Hoffentlich sind diese Vergünstigen es echt Wert, dass ich meine Anwesenheit zugesagt habe *g* Nicht das ich da Angst um meine Luft haben muss *g*

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 9. Mai 2012 - 15:29 #

Dann jetzt schon mal üben auch mal eine Minute oder zwei ohne atmen aus zukommen. Könnte nützlich werden.

Solarpati96 11 Forenversteher - 687 - 9. Mai 2012 - 17:37 #

Ist überhaupt noch irgendein Publisher auf Gamescom/ E3 ?

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 9. Mai 2012 - 19:19 #

Ne, keiner.

Anonymous (unregistriert) 10. Mai 2012 - 6:48 #

Kleine Insider-Info: Den RETURN-Stand wird es auf der Gamescom ebenfalls nicht mehr geben. Das RETURN-Magazin war verantwortlich für einige Spielstationen in Halle 8 wie den C64 oder Atari 800 XL am Haus der Computerspiele. Allerdings sollen in diesem Jahr dafür andere Händler für die Ausstellungsfläche angeworben werden und es soll erstmals auch klassische Spielautomaten zum Ausprobieren geben. Welche das sind ist derzeit noch unklar.

Spongebob (unregistriert) 10. Mai 2012 - 8:22 #

Schade :(. Da war ich die letzten zwei Jahre gerne und lange gewesen! Zu teuer oder warum diesemal nicht und kommt der vieleicht nächstes Jahr wieder? Mir fällt jetzt noch weniger Gründe ein warum ich da hin sollte. Mass Effect3 ist durch und COD interessiert mich nicht mehr. Von EA hab ich wegen Origin abgewendet und da bleibt nicht mehr viel :).

Anonymous (unregistriert) 10. Mai 2012 - 22:13 #

Es gab angeblich interne Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden Veranstaltern Frank Erstling und Rene Meyer. Genaueres konnte man vor ein paar Tagen auf Radio Paralax und im ABBUC Forum nachlesen.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1935 - 10. Mai 2012 - 12:13 #

Wundert mich ehrlich gesagt gar nicht. Für mich ist die Gamescom trotz jährlich ansteigender Besucherzahlen eh auf dem absteigenden Ast, was ihre (internationale) Bedeutung angeht.

Da ist zum einen die wieder erstarkte E3, die nahezu alle Neuankündigungen aufsaugt. Und zum anderen weiss ich zumindest von einem großen Publisher (habe einen guten Freund, der da arbeitet), dass immer mehr Aussteller von der starken Fokussierung der Gamescom auf das Privatpublikum nichts mehr halten. Kostet viel, ist sauanstrengend und wird als weniger sinnvoll eingeschätzt als Präsentationen vor Fachpublikum mit Multiplikatorwirkung.

Dort wird der normale, alle Goodies abgreifende Messeteenie übrigens intern als "Beutelratte" bezeichnet. Nicht schön, aber lachen musste ich trotzdem...

toji 14 Komm-Experte - P - 2231 - 10. Mai 2012 - 19:12 #

also der Gamer ist also uninteressant geworden, will eh nur goodies abstauebn und macht nur ärger und arbeit ?! wow, das sind vorwürfe. Man sollte daraus ne Fachmesse ohne normalsterbliche machen. Dann spart man die grosse werbung (und geld und arbeit und....) und ist "unter sich". Diejenigen die die games kaufen bleiben draussen. Na dann, frohes sterben Games con ! RIP

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)