Neue Fakten zur Monkey Island Special Edition

PC 360
Bild von Taller Ghost Walt
Taller Ghost Walt 3156 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

6. Juni 2009 - 19:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
The Secret of Monkey Island - Special Edition ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das LucasArts-Forum wurde seit der Ankündigung der Monkey Island-Fortsetzungen und der kommenden Neuauflage des Klassikers The Secret of Monkey Island von 1990 (wir berichteten) zahlreiche Anfragen der Fans beantwortet.

Für deutsche Spieler am wichtigsten: Die Frage nach einer Lokalisierung des Spiels. Entwickler jediMudkip äußert sich dazu wie folgt:

Was ich weiß ist, dass eine deutsche Version mit deutschen Untertiteln definitiv kommen wird, die zum gleichen Zeitpunkt [wie die englische Variante] erscheinen soll. Ich bin nicht sicher was die Sprachausgabe angeht, da hake ich noch nach.

Zudem erklärt er, dass die Sprachausgabe ausschließlich im Remake zu hören sein wird, nicht jedoch im Original (zur Erinnerung: Der Spieler wird jederzeit zwischen Remake-Version und Originalversion (inklusive altem Interface) hin und her schalten können.

Wir haben es in Erwägung gezogen. Aber nach einer langen Diskussion entschlossen wir uns, das Original unberührt zu lassen. Keine leichte Entscheidung, aber wir glauben, dass das Original seinen Charme hat und das Remake eine optionale Variante sein sollte, ohne Zwänge für den Spieler.

Zum Thema Achievements: Diese sind definitiv für die Xbox geplant, ob sie für den PC umgesetzt werden, ist noch nicht entschieden. Ob The Secret of Monkey Island SE auch für andere Plattformen (Konsolen und Handhelds) umgesetzt wird, hängt ebenso wie ein Remake weiterer LucasArts-Klassiker, maßgeblich vom Erfolg dieses Titels ab.

Zu guter Letzt äußert sich jediMudkip auch zu Guybrushs (eigentümlich hoch stehenden) Frisur, die teils größere Kritik der Adventure-Gemeinde auf sich gezogen hatte:

[...] Die Frisur wurde so gestaltet, dass sie zu Monkey Island 3 und 4 und zu den kommenden Tales-Episoden passt. [...] Natürlich könnt ihr in den Originalmodus wechseln und so die neue Frisur komplett meiden, das würden wir verstehen. Aber gebt der neuen Frisur eine Chance!

The Secret of Monkey Island SE ist für diesen Sommer angekündigt und wird zunächst auf Xbox Live Arcade und als digitaler Download auf PC erscheinen. Geboten wird neben einer runderneuerten Grafik (siehe Teaserbild) auch ein neu aufgezeichneter Soundtrack, umfassendere Geräuschkulisse und eine durchgehende Sprachausgabe mit den Sprechern des dritten und vierten Teils, darunter Dominic Armato als Guybrush und Earl Boen als LeChuck.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9163 - 7. Juni 2009 - 0:58 #

Freu mich drauf, schliesslich war das der Grund mir ne 360 zu holen. Nein, ernsthaft!! Ich liebe Monkey Island so sehr, aber ich hatte bis gestern nur eine PS3.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 7. Juni 2009 - 1:16 #

Eine sehr schön geschriebene News. Vorbildlich!

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 7. Juni 2009 - 1:39 #

Und die Frisur gefällt mir trotzdem nicht. *aufstampf*
Aber ich bin trotzdem freudig gespannt. MI1 war eins meiner ersten PC-Spiele... :)

Taller Ghost Walt 15 Kenner - 3156 - 7. Juni 2009 - 7:19 #

@Ike
Bei der Spielgrafik habe ich mich (fast) schon daran gewöhnt, zumindest geht es einigermaßen. Aber auf dem Cover (http://www.gamersglobal.de/news/5074) sieht das wirklich bescheiden aus. Zumal in einem der Videos der letzten Tage Konzeptskizzen zu sehen waren, die deutlich besser aussahen... Dafür sind die Hintergründe toll geworden.

@Armin
Danke, das hört man doch gern :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit