World of Tanks feiert Kriegsende mit Sonderaktionen // Patch 7.3

PC
Bild von Horschtele
Horschtele 5485 EXP - 16 Übertalent,S1,C1,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

9. Mai 2012 - 9:36 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Das Panzer-MMO World of Tanks feiert den Jahrestag der deutschen Kapitulation am 8. Mai 1945 mit einer Sonderaktion. So schenkt Entwickler Wargaming.net jedem Spieler eine Premiummitgliedschaft für einen Tag sowie diverse Verbrauchsgegenstände. Dafür müsst ihr in der Accountverwaltung des Spiels den Bonuscode ENDWAREU eingeben, der nur bis zum sehr frühen Morgen des 10. Mai gültig ist. Des Weiteren findet bis zum 11. Mai die Aktion 'Militärparade' statt, in deren Zuge viele Panzer und deren Verbesserungen um 50% und Premiumaccounts um 15% im Preis gesenkt wurden. Außerdem gibt es beim ersten Sieg des Tages nun einen fünffachen Erfahrungspunktebonus.

Gleichzeitig mit Beginn dieses Events wurde ein neuer Patch veröffentlicht, der die Versionsnummer 7.3 trägt. Die wichtigste Neuerung sind dabei zwei neue Karten. Mit Dragon's Ridge schafft es erstmals ein chinesisches Setting ins Spiel. Hier findet ihr kleine asiatische Dörfer entlang von Bergketten und -pfaden. Auf South Coast gilt es hingegen, eine ukrainische Küstenstadt zu erobern. Des Weiteren führt der Patch neue Panzer ein: Die Franzosen bekommen einen Stufe 3 Panzerjäger und eine Stufe 4 Artillerie. Die Rotarmisten erhalten im Gegenzug einige neue schwere Panzer, während bereits vorhandene in ihrer Stufenzugehörigkeit verändert werden. Zu guter Letzt behebt der Patch mehrere Fehler und Bugs. Alternativ zum Autopatcher kann der 260 MB große Patch auch über den untenstehenden Link geladen werden.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 9. Mai 2012 - 9:46 #

Äh, okay? oO

Makariel 19 Megatalent - P - 14361 - 9. Mai 2012 - 12:09 #

Na und? Kriegsende ist eher ein Grund zu feiern als der Kriegsbeginn.

Thomas Barth 21 Motivator - 28290 - 9. Mai 2012 - 10:13 #

Die einen feiern Geburtstage, die anderen den Mauerfall, weitere die Auferstehung von Jesus und sie feiern eben das Kriegsende.
Ich glaube ich feiere heute meine Kaffee-Sucht.

Christoph Vent Redakteur - P - 143357 - 9. Mai 2012 - 10:24 #

Soweit ich weiß, ist das in einigen Ländern durchaus nichts ungewöhnliches. Man muss das Wort Feier ja nicht mit lautem Jubel gleichsetzen. Feiertage haben auch nicht nur Geburtstage zum Anlass. Ich kann mich jedenfalls noch daran erinnern, wie wir 1995 in der Schule zum Anlass des Kriegsendes 50 Jahre vorher so eine Art Thementag hatten.
Dass der Entwickler das jetzt für seine Zwecke ausnutzt, halte ich für einen klugen und nachvollziehbaren Schachzug der Marketingabteilung.

Thomas Barth 21 Motivator - 28290 - 9. Mai 2012 - 10:31 #

Das sehe ich genauso. Wenn Blizzard so einen Tag damit feiern würde, in dem sie in WoW kleine Blümchen für jeweils 1€ verkaufen, würden sie damit Millionen einnehmen. Von daher haben die Macher von World of Tanks meinen größten Respekt verdient.

bkosko 10 Kommunikator - 461 - 9. Mai 2012 - 10:34 #

Trotzdem halte ich es irgendwie für makaber, an einem Feiertag, an dem an 50 Millionen Tote gedacht wird, Geschenke zu verteilen.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 9. Mai 2012 - 10:43 #

Klar bedeutet der Tag auch etwas schlimmes aber genauso die Freude das das Grauen ein Ende genommen hat und eben nicht noch mehr Menschen dem zum Opfer fallen. Ich finde durchaus das das ein Grund ist so einen Tag zu feiern / gedenken.
Ob man das jetzt für Marketing ausnutzen muss ist ne andere Frage aber da sehe ich nicht so das Problem drin.
Außerdem setzt ein Spiel, in dem man mit Panzern rumfährt und den Krieg spielt, damit ein deutliches Zeichen. Nämlich das es nur ein Spiel ist und man eben gegen echten Krieg ist bzw dessen Ende feiert.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 9. Mai 2012 - 11:25 #

Ich fand das Ganze eher skurril, daher meine erste Reaktion ;)
"Wir feiern die Befreiung Europas vom Nationalsozialismus in unserem Panzer-MMO." Klingt irgendwie merkwürdig...

canuck97 11 Forenversteher - 722 - 9. Mai 2012 - 16:29 #

Das ist eine in Europa leider sehr verbreitete Fehlinterpretation, die auch vor dem Schulunterricht keinen Halt macht (wo es die Herren und Frauen Lehrer eigentlich besser wissen sollten): Die deutsche Kapitulation beendete nur die Kampfhandlungen auf dem europäischen Kriegsschauplatz - woanders ging es noch munter weiter...

Anonymous (unregistriert) 9. Mai 2012 - 16:52 #

Der genannte Code lautet offensichtlich nicht umsons ENDWAREU (kleiner Tipp - es ist nicht das Ende U-föriger Wahre ...)

volcatius (unregistriert) 9. Mai 2012 - 12:01 #

Spielt das hier jemand? Wie groß sind die Vorteile für Zahler?

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 12:16 #

Mit Premium bekommst du 50% mehr XP und Credits im Kampf. Das wirkt sich schon gehörig aus, wenn man aber nicht ganz schlecht ist, dann kommt man auch ohne über die Runden. In den hohen Levels wird das zwar schwierig, man kann sich aber finanziell mit den niedrigstufigen Panzern gut über Wasser halten. Geht halt alles etwas schneller, mit Premium.

Ansonsten kann man sich noch leicht bessere Muni für echtes Geld kaufen, aber das macht kaum jemand, und die wirkt sich auch nicht wirklich aus. Man versucht ja meistens ohnehin nicht getroffen zu werden. ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 9. Mai 2012 - 14:21 #

"Das wirkt sich schon gehörig aus, wenn man aber nicht ganz schlecht ist, dann kommt man auch ohne über die Runden."
-- Das Gegenteil gilt aber auch: Wenn man eh sau schlecht ist (so wie ich xD), dann bringen die 50% mehr auch nicht mehr viel... ;)

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6220 - 9. Mai 2012 - 16:09 #

Macht's denn nch Spaß, wenn ich komplett ohne Geldeinsatz spiele? Als Durchschnittsspieler, bestenfalls?

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 9. Mai 2012 - 16:26 #

Jain. Vor nem Jahr wars noch so, das man zwar für den täglichen Überlebenskampf (Munition nachkaufen, Panzer reparieren) in den Kämpfen genug Credits bekommt, aber sich dann die Level 3 und höher Panzer davon zu kaufen muss man schon ne halbe Ewigkeit spielen. Spaß machen tuts auf jeden Fall, nur allzu weit kommt man ohne Geld Einsatz nicht wenn man nicht extrem ausdauernd ist. War bei mir letztlich der Grund mich nicht mehr damit zu beschäftigen.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5485 - 9. Mai 2012 - 17:04 #

Ja es macht Spaß. Nach 2 Wochen Spielzeit hatte ich schon 5 Panzer auf Stufe 4 und insgesamt wohl 20+ verschiedene Tanks gespielt. Je besser man spielt, desto schneller kommt man vorwärts. Jedoch sind die Vorteile für zahlende Spieler mitunter recht groß. Dafür ist die Freude umso größer, wenn man den teuer gekauften Panzer des Gegners doch mit ein paar lucky shots plättet.

Dass man für Panzer ewig sparen müsste kann ich nicht sagen. Klar, irgendwann werden die Preise höher, aber das ist bei jedem Multiplayer mit Rollenspielelementen so, dass die richtig starken Sachen erst "gegrindet" werden müssen.

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 9. Mai 2012 - 18:24 #

Der einzige Vorteil den man hat (Goldmunition ausgenommen) ist dass man schneller voran kommt.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5485 - 9. Mai 2012 - 21:06 #

Es gibt einige Premiumpanzer, die schon etwas stärker geraten sind, als vergleichbare (gleichstufige) Panzer. Nicht grundlos gibt es soviele Spieler, die mit KV-5 und Typ 59 rumfahren. Die Goldmunition, gibt erhebliche Vorteile, teilweise 50% mehr Schaden/Durchschlagskraft. Verbrauchsgüter sind ebenfalls über Gold erwerbbar. Macht schon einen Unterschied, ob nur ein Modul, oder alle repariert werden. Und demnächst wird Tarnfarbe einen Bonus beim Verstecken geben. Wenn die dauerhaft angebracht werden soll, dann kostet es auch Gold. Irgendwas vergessen? Achso, wer mehr als 5 Panzer fahren möchte muss zusätzliche Garagenplätze kaufen.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 21:21 #

Naja ob die Premiumpanzer nun wirklich stärker sind... im direkten Vergleich auf demselben Tier scheinen mir die Premiums doch meistens zu verlieren. Die Teile kosten halt nix zum reparieren und werfen Geld ohne Ende ab. Aber vor dem KV-5 braucht sich der Königstiger nun auch nicht verstecken.

Was die Garagenplätze angeht: Da gabs nun auch schon ein paar Promo-Aktionen bei denen man irgendwelche Tier 2-Tanks samt Stellplatz bekommen hat, davon hab ich glaube ich mindestens zwei mitnehmen können. Dann gabs noch einen umsonst als die Franzosen dazukamen, und diverse, wenn sie die Techtrees umgeschaufelt haben.

Als aus dem Panther der Panther II wurde hab ich z.B. auch noch einen Platz bekommen, und jetzt mit dem Patch halt noch zwei für die KVs. Also wenn man sich etwas umhört, dann kommt da einiges zusammen. Ich hab jetzt etwa 11 Plätze in der Garage, einen Premiumpanzer (aber nur den T-25) und noch gut 500 Gold auf dem Konto - und ich hab nicht einen Pfennig ausgegeben. =D

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 9. Mai 2012 - 21:48 #

Ja Goldammo hat mehr Durchschlag aber der Schaden wird nicht erhöht außer bei der Konischen beim Tiger. Premiumpanzer sind etwas schlechter als Panzer der gleichen Tierstufe, sie werfen nur einen Haufen Credits ab.
Was ich eigentlich sagen wollte ist, dass man alles in dem Spiel erreichen kann ohne Geld auszugeben. Das finde ich ist bei anderen Free-to-Plays schon anders

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 10. Mai 2012 - 11:29 #

"Was ich eigentlich sagen wollte ist, dass man alles in dem Spiel erreichen kann ohne Geld auszugeben." -- Kann man ja eben nicht, weil es einige Panzer gibt, die man nur gegen Euros bekommt... :)

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 18:38 #

Also die 3,5 Milliönchen die ich gestern für den neuen E-75 hingeblättert hab die haben schon etwas auf sich warten lassen... der Flaschenhals ist dann schon eher das Geld als sie XP.

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 9. Mai 2012 - 18:53 #

ja natürlich, wäre aber ohne Premiumaccount auch möglich gewesen :)

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 21:11 #

Hoff ich doch, hab sie schließlich ohne Premium gesammelt. ^^

Wobei, die Hälfte hab ich streng genommen dem Patch zu verdanken. Der hat aus meinen zwei KVs gleich vier gemacht, die hab ich dann gewinnbringend verscherbelt.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 10. Mai 2012 - 11:27 #

Es macht IMHO umso mehr Spaß, je mehr Zeit Du rein investierst.

Wenn Du nur zwei Abende in der Woche je ein 15-Min.-Match machen willst (das geht auch!), wirst Du vergleichsweise lange brauchen, um den ersten "richtigen" Panzer zu ergattern. Vielleicht verliert man dann die Lust, bevor es eigentlich so richtig los geht.

Andererseits: Meinen Cousin hab' ich letzte Woche angefixt und ihm einen Einlade-Code gegeben (bißchen Gold und 1 Tag Premium?) - jetzt hat er es unmittelbar vor dem Patch zu 'nem KV gebracht und durch den Patch-Split sogar schon Tier VI erreicht, welchen ich erst nach ihm erreicht habe, obwohl ich schon ein Jahr spiele (in 9 Tagen oder so ist mein WoT-Geburtstag).
Er hat auch die ganzen Taktiken und das Handling viel schneller begriffen als ich, es spielt sich nun doch ganz anders als übliche 1st-Person-Taktikshooter: Auch die "schnelle Truppe" (Scout-Panzer) müssen hin und wieder "campen" - Geduld ist ohnehin eine nicht zu unterschätzende Tugend in WoT, ich hab' meist davon zu wenig... :)

Aber nochmal zum Spaß: Es gibt mittlerweile schon ziemlich viele Maps, und man muß von jeder gewisse Eigenheiten kennen (überlegene Positionen, gute Scoutrouten, Todeszonen die man am besten meidet oder höchstens durchflitzt, etc.), das gleiche gilt für die verschiedenen gegnerischen Panzer und Artilleriegeschütze und wenn diese in Kombination auftreten (Schnapp ich mir ÜBERHAUPT einen oder bin ich hoffnungslos unterlegen? Scoute ich nur aus versteckter Position und lass meine Artillerie den Rest erledigen? Wenn ich angreife, welchen zuerst? Wie ist die Taktik, frontal und dann zurück oder umfahren oder...?) -- das sind alles Sachen, die bringt einem nur die Erfahrung bei, man muß es SPIELEN... ob MIT PREMIUM oder OHNE halte ich für ziemlich zweitrangig...

Wenn, dann wird man sich später vielleicht gegen paar Euros Gold kaufen, um die freie Erfahrung benutzen zu können, um schneller vorwärts zu kommen. Ist IMHO sinnvoller als Premium.

Ich habe mittlerweile auch ein paar Dutzend Euros investiert und damit wahrscheinlich schon so viel wie in WoW, daß ich seit einigen Jahren um Weihnachten rum immer mal 2 Wochen zocke. Aber da hat mich jeder Monat den ich bezahle, aber mangels Spielspaß nur 4 Tage genutzt habe, tierisch geärgert. Das ist bei WoT irgendwie gar nicht der Fall...

Altmetall (unregistriert) 9. Mai 2012 - 12:06 #

Der Artikel beinhaltet einen kleinen "Sachfehler" es wird nicht das Ende des Krieges gefeiert in Russland sondern der Sieg über Nazideutschland das ja am 8 Mai 1945 kapituliert hat. Der Tag ist offizieller Feiertag in Russland und wurde/wird normalerweise mit einer gigantischen Militärparade gefeiert (soweit ich weiss ist das auch der Tag des Militärs in Russland, Veteranen marschieren mit neue "Spielzeuge" der Machthaber werden gezeigt usw. usw.) Wargaming ist ja eine Russische Firma deswegen wird das bei ihnen auch extra gefeiert.
Die Russen sind übrigens da nicht die einzigen die diesen Tag extra feiern auch die Franzosen feiern den 8 Mai als Tag der Befreiung von Nazideutschland und ist auch bei ihnen ein offizieller Feiertag..wer Gestern Nachrichten angeschaut hat hat das sicher mit bekommen.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 12:18 #

Dragon Ridge ist übrigens eine Mordsgaudi. South Coast macht auch einen durchaus guten Eindruck. Die Scharte die Province beim letzten Patch geschlagen hat ist also m.E. ausgewetzt.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 9. Mai 2012 - 14:26 #

Hab' sie jetzt 3x gespielt und find' sie jetzt schon die schlechteste Map.
Das dachte ich zwar damals bei Province auch, aber nach einiger Zeit macht sie auf kleineren Tiers extrem Laune!
Beim Drachenkamm glaube ich allerdings fast, daß ich den auch in 3 Monaten noch scheisse finde. Vielleicht liegt's allein schon daran, daß es sich komisch anfühlt, 'ne asiatische Map mit 'nem deutschen Panzer zu befahren, will ich gar nicht ausschliessen... ;)

Strangelove 15 Kenner - P - 2954 - 19. Mai 2012 - 7:50 #

Ich finde Dragon Ridge auch echt gelungen! Vor allem kann man, wenn man denn will, dank der asiatischen Leichtbauweise einfach durch jegliche Architektur durchfahren! :) Andererseits quält man sich mit Kisten wie dem KV-3 auch mit 6 km/h die Hänge hoch.
Die 2. Map fand ich bisher weniger spassig, kann aber auch an den Matches gelegen haben.

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 9. Mai 2012 - 13:01 #

In WoT gibt es inzwischen so viele Sonderaktionen wie in Steam. Und die braucht es auch, denn ansonsten wäre es ein langweiliger grinder.

Thomas Barth 21 Motivator - 28290 - 9. Mai 2012 - 13:04 #

Genauso wie Steam eine langweilige Plattform wäre?

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 9. Mai 2012 - 16:24 #

Jo, Äpfel und Birnen irgendwie... Oder eher Obst und Autos... Alles dasselbe.

Reverend 12 Trollwächter - 1049 - 9. Mai 2012 - 13:17 #

In Update 0.7.4. kommen 2 neue Spielmodi.
Man kann ja hoffen ...

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 9. Mai 2012 - 14:23 #

Mhh... vermisse ich irgendwie gar nicht. Zu Quake-III-Zeiten hab' ich ja TDM gehasst, aber hier passt es einfach.
Würde mir lieber ein paar Regler für's Matchmaking wünschen...

Sher Community-Event-Team - 3686 - 9. Mai 2012 - 15:26 #

Ein wenig gewöhnungsbedürftig ist die Aktion schon oO

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2212 - 9. Mai 2012 - 18:11 #

Warum finden das alle so sonderbar? Was ist denn bitte feiernswerter, als das Ende eines Weltkrieges?

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 18:39 #

Das Ende eines Weltkrieges, den man gewonnen hat? ;)

Horschtele 16 Übertalent - P - 5485 - 9. Mai 2012 - 21:07 #

Am Ende eines Krieges gibt es keine Gewinner.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 9. Mai 2012 - 21:12 #

Na aber mehr als am Anfang.

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 10. Mai 2012 - 17:25 #

"Die Franzosen bekommen einen Stufe 3 Panzerjäger und eine Stufe 4 Artillerie."

Das ist ein wenig undeutig geschrieben. Die neuen Panzer sind nämlich Premium Panzer, die man sich für echtes Geld kaufen muss und nicht frei erspielbare Panzer.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 11. Mai 2012 - 8:37 #

Wie, der Krieg ist schon aus?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit