Was war am aufregendsten auf der E3?

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
6. Juni 2009 - 18:12 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Firma "Buzzstudy" hat nach der E3 Millionen Blogeinträge, neue Seiten, Features, Forenposts, Twitter-Einträge und Berichte gescannt (Metacrawling) - nur um herauszufinden, welche Ankündigung der E3 im Internet das meiste Feedback hervorrief, und welche neuen Games und Projekte schon jetzt nur ein müdes Lächeln hervorrufen.

Die Ergebnisse in schriftlicher Form zu erfassen wäre langweilig - deswegen wurde ein schöner Graph erstellt, der euch die Beliebtheit diverser Ankündigungen in einem blauen Balken zeigt - so sind teils überraschende Ergebnisse herausgekommen.

Allerdings unterschied die Methode, die die Marktforschungsfirma benutzte, nicht zwischen "guter" und "schlechter" Werbung, weswegen es dem Betrachter des Graphen freigestellt ist, ihn zu interpretieren, wie er möchte.

Für den meisten Gesprächsstoff hat "Project Natal" von Microsoft sowie die "PSP Go" gesorgt. Ebenfalls im oberen Drittel mit dabei ist Nintendos Aushängeschild Mario mit "Super Mario Galaxy 2". Activision musste hingegen einen Dämpfer einstecken: Ihr neues Musikspiel "DJ Hero" schaffte es nur auf den vorletzten Platz des Rankings.

Die komplette Grafik ist in der Quellenangabe zu finden.

iStone (unregistriert) 6. Juni 2009 - 19:19 #

Würde mich ja interessieren was die da genau getrieben haben. Immerhin hat der Meilenstein "Soul Caliber" ja auch ein paar Punkte bekommen ^^

Eldest 13 Koop-Gamer - 1718 - 6. Juni 2009 - 21:08 #

Auf Platz 3 ist laut der Grafik Metal Gear Solid aufm 3. Platz. Mario folgt erst auf dem 9. und 13. Platz.

Aber eine schöne und interessante News. Hätte ich ohne dich garantiert nicht gefunden^^.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 6. Juni 2009 - 22:17 #

Bin mir nicht so sicher wie sich das ganze zusammensetzt, und was hat es mit der unteren Leiste von 1% bis 8% auf sich? 8% von was?

Ich denke zudem ist es sehr schwer automatisiert Seiten zu finden die sich wirklich mit der Messe beschäftigt haben, und nicht nur mit dem Spiel. So z.B. fand ich es etwas seltsam das Gran Turismo so weit oben ist, dazu gab es auf der Messe quasi überhaupt nichts neues, aber jeder hat über Alan Wake gesprochen, das viel weiter unten ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir