Rocksteady: Neues Projekt auf neuen Konsolen

Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 36861 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S4,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. Mai 2012 - 17:17

Anhand einer Stellenanzeige des britischen Videospielentwicklers Rocksteady Studios (Batman - Arkham City) in London, in der ein "außergewöhnlich talentierter" Senior Engine Programmer für einen weiteren AAA-Titel auf Next-Gen Plattformen gesucht wird und der entsprechenden Formulierung der Anzeige auf dem Bewerbungsportal Specialmove.com, läßt sich beinahe ablesen, dass das Studio jegliche Entwicklungen für aktuelle Plattformen ad acta gelegt hat und sich vielmehr auf die Konsolen der nächsten Generation zu konzentrieren scheint.

Um was für ein Spiel es sich jedoch handeln könnte, lässt sich erwartungsgemäß aus einer Stellenanzeige nicht herauslesen. Ob uns dann bald ein nächstes Batman-Spiel ins Haus steht oder etwas völlig anderes, müssen wir wohl zunächst abwarten.

Red Dox 15 Kenner - 2856 EXP - 5. Mai 2012 - 17:27 #

Daumen drücken für "Batman: Arkham World" ;)

Crizzo Community-Moderator - Abo - 10146 EXP - 5. Mai 2012 - 19:05 #

Batman - Gotham City würde mir erstmal reichen. ;)

wolverine 14 Komm-Experte - Abo - 2177 EXP - 5. Mai 2012 - 21:18 #

Oooooh... Jaaa! :D Frei bewegen in ganz Gotham. Noch höher hinaus, noch tiefer hinunter. Vielleicht ein Koop-Story-Modus mit höherem Schwierigkeitsgrad und dafür darf der Kumpel im Netzwerk dann den Sidekick steuern...

Anonymous (unregistriert) 6. Mai 2012 - 19:45 #

Bitte mit Batmobil.^^

Fischwaage 16 Übertalent - 5241 EXP - 5. Mai 2012 - 18:19 #

Boah, das wäre so tierisch geil...
Man stelle sich nur mal vor die neue Xbox ist grad mal doppelt so gut wie die 360......wooooow, das würde sowas von geil aussehen. Scharfe Texturen , echtes Full-HD .... Boooah gib mir! Sofort! Es wird Zeit !

Farang 14 Komm-Experte - 2219 EXP - 5. Mai 2012 - 18:42 #

ich denke die neue xbox wird mehr als nur doppelt so gut wie die jetzige sein,aber deutlich davon ;)

Labrador Nelson 22 AAA-Gamer - Abo - 36861 EXP - 5. Mai 2012 - 19:52 #

Glaub ich nich...Wenns nach den Herstellern geht, ist das Limit bereits erreicht. Mehr als HD will niemand, Grafikwunder werden die Geräte auch nich sein laut offiziellen Aussagen. Die Vernetzung, das Social Ding, der Controller und letzlich die Software werden die einzigen wirklichen Unterschiede sein. Soweit mal mein Orakel...;)

Fischwaage 16 Übertalent - 5241 EXP - 5. Mai 2012 - 20:01 #

Wir haben aber noch kein richtiges Full-HD ! Die meisten Spiele laufen in max. 720P oder sogar deutlich darunter! Physik ist nicht viel möglich und nur in einem kleinen Rahmen. K.I. braucht auch Power...
Texturen die nicht schon nach 2 Meter verwaschnen sind...

Das sind alles Kleinigkeiten aber im Gesamtbild erstaunlich.

Crizzo Community-Moderator - Abo - 10146 EXP - 5. Mai 2012 - 20:03 #

Eben. Vor allem in der Weitsicht und der Physik und Weitläufigkeit von Arealen, Simulation eine großen Spielwelt ist noch gut Luft nach oben.

Farang 14 Komm-Experte - 2219 EXP - 6. Mai 2012 - 17:29 #

wir sind weit entfernt von fotorealismus ...höhere ,auflösung , deutlich mehr polgone , effekte, verbesserte geometrie, realistischer physik und ki usw usw es gibt noch viel zu tuen und ..anzunehmen die neue M$ konsole wird nicht doppelt so leistungsfähig wie dei 360 ist hoffentlich nicht ernst gemeint ;)

Fischwaage 16 Übertalent - 5241 EXP - 6. Mai 2012 - 17:32 #

Du glaubst wohl auch nicht an Aliens, wa?
Sie sind unter uns!

Und klar wird die Xbox 720 mindestens doppelt soviel Power haben wie die 360 - sonst würde der Name ja gar kein Sinn machen!

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21358 EXP - 6. Mai 2012 - 22:43 #

Vor allem ist der Name ja auch schon lange offiziell von MS bestätigt, wa? ;-)

Fischwaage 16 Übertalent - 5241 EXP - 7. Mai 2012 - 2:08 #

Real Steel (Film) gesehen? Ja, der Name steht fest.

Fuutze 11 Forenversteher - 711 EXP - 8. Mai 2012 - 21:47 #

Mit dem Namen gibts aber auch nur 720p. Ist Dir klar, oder?
:)

pel.Z 16 Übertalent - 4560 EXP - 6. Mai 2012 - 18:29 #

Für Entwickler ist doch das schöne an einer Konsole, dass bei allen Kunden die gleichen Voraussetzungen gegeben sind. Es gibt nur eine Konfiguration auf die man die Engine anpassen muss. So kann wesentlich intensiver optimiert werden.

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 20:35 #

Kauf dir einen PC, dann kannst du das alles schon jetzt haben.

Fischwaage 16 Übertalent - 5241 EXP - 5. Mai 2012 - 21:17 #

Wo den? Also Skyrim sind nur die Texturen besser - aber ich hab immer noch Ladezeiten wenn ich eine Stadt betrete. Wenn zuviel Physik im Spiel ist fängt es auch auf nem 2.000 Euro PC zu ruckeln an....

Schlechtes Beispiel weil Multi-Platform? Aha...aber es gibt nun mal keine technisch herausragenden PC exklusiv Titel! So...und jetzt kommst du!

Anonymous (unregistriert) 6. Mai 2012 - 0:33 #

Ich habe hier zwar nur einen veralteten Intel C2Q9550 mit 4GB Arbeitsspeicher und einer 8800 GTS, aber von störenden Ladezeiten kann ich nicht berichten. Das dauert keine 3 Sekunden wenn man den Ort durch Schnellreisen oder betreten von Dungeons wechselt.

Die Ladezeit von Konsolen habe ich auf YouTube gesehen und gehe davon aus das sie real ist. Das dauert dort wirklich lange.

Cohen 16 Übertalent - 4086 EXP - 6. Mai 2012 - 14:28 #

Stimmt zwar, trotzdem nerven mich auch diese kürzeren Ladezeiten noch. Warum können bei PCs mit mehr als 4GB RAM nicht mehrere Levelabschnitte abrufbereit gehalten werden? Ist es wirklich notwendig, beim Verlassen eine Gebäudes die Außenwelt wieder neu zu laden?

Die meisten Dungeons sind in mehrere Abschnitte aufgeteilt und die Abschnitte haben meistens 2 - 4 Anschlusspunkte. Wenn ich Abschnitt A eines Dungeons / Gebäudes betrete könnten bereits die von dort zugänglichen Abschnitte B, C und D im Hintergrund geladen werden, so dass ein nahtloser Wechsel erfolgen kann, egal durch welche der 4 Türen ich den Abschnitt verlasse.

Anonymous (unregistriert) 6. Mai 2012 - 0:35 #

Physik wird nie effizient werden; maximal realistischer.

Anonymous (unregistriert) 6. Mai 2012 - 12:15 #

Wo in deinem ersten Kommentar sprichst du bitte Ladezeiten an? Da geht es um bessere Texturen und Full HD, und das gibt es jetzt schon auf dem PC. Skyrim ist vllt. wirklich kein so gutes Beispiel, da die Texturen da nicht so gut sind. Aber Battlefield 3 ist eines, und auch The Witcher 2 sieht atemberaubend gut aus (und das war sogar eine Zeit lang PC-exklusiv).

Rondidon 15 Kenner - 2713 EXP - 7. Mai 2012 - 15:31 #

Skyrim + Mods = Zu Konsolen unvergleichliche Grafikpracht.

Dazu kommt 3D Vision oder AMD HD3D mit Tridef-Treiber. Und das ganze ruckelfrei in Full HD auf einem gewöhnlichen 950€ Rechner. Ich denke mal, das kann keine zukünftige Konsole besser. ;-)

Sciron 18 Doppel-Voter - Abo - 12158 EXP - 6. Mai 2012 - 12:09 #

Egal ob Batman oder nicht, bei Rocksteady kann man auf jeden Fall mit einem richtig heißen Titel rechnen. Ich bin gespannt auf ne konkrete Ankündigung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang