Umfrage: Wollt ihr einen Spieleveteranen-Live-Event?

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 317185 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

3. Mai 2012 - 20:19 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Spieleveteranen Heinrich Lenhardt, Boris Schneider-Johne, Anatol Locker, Winnie Forster und Jörg Langer treffen sich demnächst alle in München. Und wenn schon mal alle zusammen sind, aus so fernen Gegenden angereist wie Kanada oder dem Ammersee, dann könnten sie doch, so die aktuelle Spontanidee, vielleicht einen öffentlichen Spieleveteranen-Abend machen.

Nach dieser Eingebung sind die Veteranen nun ganz aufgeregt und würden gerne von euch wissen: Haben einige von euch ein konkretes Interesse, um den 23. Mai herum in München in einem gemieteten Saal und gegen Eintritt (irgendwas im Bereich 10 bis 20 Euro, abhängig von unseren Kosten) einem Live-Podcast der Spieleveteranen beizuwohnen? Das Programm würde stärker in Richtung Retro gehen als sonst, wäre sicherlich deutlich länger als eine Stunde, und wir würden vermutlich einen alten Homecomputer mit auf die Bühne zerren. Auch ein wenig Zuschauerbeteiligung (z.B. Fragestunde) wäre denkbar.

Bitte helft uns durch ernstgemeinte Comments: Würdet ihr kommen, Eintritt löhnen und zwei bis zweieinhalb Stunden miterleben, ob die Spieleveteranen wirklich lustig sind, oder dieser Eindruck sonst nur durch die Schnittkunst von Anatol Locker entsteht? Wir können mit Ablehnung leben: Mit einer Saalmiete (im Bereich 100 bis 150 Personen) wäre nämlich eine gewisse finanzielle Dimension erreicht, die wir bei mangelndem Interesse eher scheuen würden -- die kleine Variante (Spieleveteranen setzen sich ins nächste Gasthaus, ohne großes Publikum) ist genauso denkbar.

Alex Donot (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:22 #

Definitiv: Ja! Darf ich die Braut jetzt küssen?

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 8814 - 3. Mai 2012 - 20:25 #

Wir haben aber nur nicht mehr ganz frische, ansatzweise unrasierte Bräutigamme im Angebot ;)

Alex Donot (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:54 #

Ich bin sogar für eine "5-Tage-5-Städte"-Spieleveteranen-Tour! So, jetzt habt ihr den Salat :-) Soll ich eine Booking-Agentur für euch ranholen?

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 8814 - 3. Mai 2012 - 21:21 #

Hmm, das wäre vielleicht etwas ambitioniert. Oder gleich richtig im Vorprogramm der nächsten Rolling-Stones-Tour?

Alex Donot (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:42 #

Okay, auf "3-Tage, 3-Städte" lass ich mich ein :-) München, Berlin, Hamburg? Köln?
Ihr würdet euch wundern, wie gut das klappen würde! Kapazität bis 300-400 Leute, 18 Euro und ab dafür.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 3. Mai 2012 - 21:45 #

Das sind aber 4 Städte, die du da vorschlägst... ;P

Taktiker (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:18 #

Ach Berlin oder Mailand ist doch egal, Hauptsache Spanien.

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 10:27 #

Haha! Got it. ;-)

Alex Donot (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:24 #

Köln ist nicht teil der Dreierreihe sondern als eventuelle Alternative zu z.B. Hamburg gemeint gewesen.

Cubi 17 Shapeshifter - P - 6065 - 3. Mai 2012 - 23:13 #

Gibts da soviele Hotels mit Treppenlifte? *wegduck*

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 9:45 #

Hallo? Ich will Frankfurt!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14451 - 4. Mai 2012 - 10:14 #

Hab ich schon, kriegst du nicht!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14451 - 4. Mai 2012 - 10:14 #

Auch denen kann geholfen werden. Einfach die Ü 50 Bräute in egal welchem Singledings Portal anschreiben, und sogar die sind in einer Woche weg ;-)

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 551 - 3. Mai 2012 - 20:25 #

Für 10€ Eintritt wäre ich sofort dabei.... Nur die 600km Anreise sind mir zu viel :(

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 3. Mai 2012 - 20:28 #

Wäre auch für 20€ dabei, aber auch bei mir verhindert es die Anreise (vor allem innerhalb einer Klausurwoche) ;/

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11022 - 3. Mai 2012 - 22:06 #

Ebenso. Ich würde auch 20 Euro löhnen, aber die Anreise Hamburg - München und der damit verbundene Aufwand lässt mich leider passen :-(

Pomme 16 Übertalent - P - 5647 - 3. Mai 2012 - 22:13 #

Dasselbe bei mir. Ein Live-Event in Köln oder Umgebung und ich wäre sofort dabei. Auch für den einen oder anderen Euro mehr. München geht aber leider nicht.

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1212 - 3. Mai 2012 - 22:29 #

So is die Sachlage bei mir auch. Ich würde aber Raum Dortmund bevorzugen. Vielleicht solltet ihr einfach auf Tournee gehen!

Koenig Hotze 11 Forenversteher - 654 - 3. Mai 2012 - 23:08 #

Jau, München ist weit. Sonst sehr gerne!!!

ingeburg 09 Triple-Talent - - 331 - 4. Mai 2012 - 10:03 #

Ja, auch für mehr als 20 euro.
Aber München ist 400 km weit weg.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 31640 - 3. Mai 2012 - 20:26 #

Kommen würde ich schon -- wenn das nur nicht so weit weg wäre. Trotzdem eine schöne Idee!

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 3. Mai 2012 - 20:27 #

10-20€ Eintritt? Nicht wirklich.

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 7974 - 3. Mai 2012 - 20:28 #

Ich fänds super, nur München ist mir zu weit weg ;) Aber jo, gute Idee! Da könnte ich mir dann ein Autogramm von Heini holen, dem Helden meiner Jugend :D

Gsjoerden 09 Triple-Talent - 288 - 4. Mai 2012 - 4:24 #

Schade Scorp.ius, mit dir wäre gleich noch jemand dabei den ich gerne kennen lernen würde.
Anreise für mich aus Stuttgart wäre kein Problem, ich wäre dabei.

buddler 13 Koop-Gamer - 1484 - 4. Mai 2012 - 7:43 #

Ich stimme zu und würde es genauso machen. Leider wohne ich am anderen Ende von Deutschland. Wäre es in Hamburg, dann könnte ich mir das überlegen, auch wenn es dann immer noch eine ziemliche Strecke wäre.

Auf einen Live-Podcast würde ich mich aber sehr freuen.

Starslammer 15 Kenner - P - 2728 - 3. Mai 2012 - 20:28 #

Ich hätte sogar Urlaub und ein paar Freunde in München zur Unterbringung. Wäre bestimmt lustig! :)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10617 - 3. Mai 2012 - 20:31 #

Ja, wobei es auf den genauen Tag und die Uhrzeit ankäme. Wenn, dann wäre ich beruflich in München und müsste das irgendwie mit der Arbeit verbinden können. 10 - 15€ wäre gerade noch ok, wobei das natürlich schon eine Menge Geld für so eine Veranstaltung ist.

keisuke honda (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:31 #

Nein.

Klendatho 15 Kenner - P - 3237 - 3. Mai 2012 - 20:33 #

Wenn ich die Zeit hätte, würde ich sofort kommen. Geht aber aufgrund des langen Anfahrtsweges nicht...

gehirnstuermer 08 Versteher - 222 - 3. Mai 2012 - 20:33 #

Auch wenn ich nicht dran teilnehmen könnte, München ist doch arg weit von Berlin weg, unterstütze ich dieses Unterfangen vorbehaltlos!

mitblubb (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:34 #

Gefällt mir sehr. Ich kann nur nicht sagen, ob ich zum 23. frei habe. Wenn ja, bin ich dabei!

Wünsche aber schon mal allen, die hingehen viel Spaß.

ScareYa 10 Kommunikator - 494 - 4. Mai 2012 - 2:07 #

Ich wäre dabei. Um der alten Zeiten willen sowieso. Einziges Problem: Am 23. bin ich frühestens abends verfügbar. Vom 24. bis zum 27. dann aber durchgehend.

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 9:47 #

Genau, mitten in der Woche ist Mist. Wie wäre es an einem Freitag?

Macthirty 11 Forenversteher - 597 - 3. Mai 2012 - 20:34 #

Spieleveteranen sind cool, aber München zu weit weg. Leider nein. Macht doch bei Erfolg eine Deutschlandtournee ;-) !

ronnymiller 12 Trollwächter - 846 - 3. Mai 2012 - 20:35 #

München liegt leider nicht auf meiner täglichen Route - sonst gerne. Köln, Dortmund, Düsseldorf - und ich bin dabei.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. Mai 2012 - 20:35 #

10 Euro wären ok, allerdings ist es für mich zu weit weg. Vielleicht könntet ihr ja eine Videoaufzeichnung exklusiv für Abonnenten machen.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 3. Mai 2012 - 20:41 #

Geil, mein aktuelles Projekt treibt mich derzeit immer von Montag bis Donnerstag nach München! (Ist übrigens quasi direkt bei IDG, aber das gehört in ein anderes Forum.) Wenn ich dann da sein sollte, dann würde ich sehr gerne Live dabei sein. 10-15€ finde ich zwar einigermaßen heftig, aber gerade noch so vertretbar.

Wenn ihr den Saal nicht voll bekommt - veratet ihr uns in welche Kneipe ihr geht oder muss man Jörg an dem Tag stalken?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. Mai 2012 - 20:41 #

Der Preis ist doch ok. Ist wie Kino oder beim Theater.

Thomas Barth 21 Motivator - 26845 - 3. Mai 2012 - 20:41 #

Wenn es in der Nähe von Hannover stattfinden würde, würde ich sogar 50€ Eintritt bezahlen. Aber München ist für mich absolut unmöglich.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3260 - 3. Mai 2012 - 20:41 #

10€? Klaro! Anreise nach München? Tut mir leid, das bekomme ich nicht hin.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. Mai 2012 - 20:42 #

Mir ist das auch zu weit weg und dann auch noch mitten in der Woche, wenn es denn der 23. sein sollte.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Mai 2012 - 20:43 #

Kosten: 10 € bis 20 € Eintritt erscheinen mir etwas happig - oder ist da Bier und Snacks inklusive? :P Und zwei Stunden hätte ich jetzt als Mininum betrachtet, was die Dauer der Veranstaltung betrifft.

Erreichbar wäre das ganze für mich noch (Hin & zurück bisschen über 600 km ).

Ort: Bei entsprechender Location ( -> angemietet) wären Parkplätze nett.

Termin: Unter der Woche bei mir garnicht. Zwischen Freitag und Sonntag schon eher.

Interesse ja. Genauere Konditionen (früh genug) vorausgesetzt.

buddler 13 Koop-Gamer - 1484 - 4. Mai 2012 - 7:46 #

Du machst Dir Gedanken bzgl. des Eintrittspreises von 20 EUR, bist aber bereit Spritkosten für 600 km zu zahlen?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Mai 2012 - 8:18 #

Für die Spritkosten gibt's eventuell Möglichkeiten, diese aufzuteilen, wenn sich jemand für die Mitfahrt finden lässt.

Und 20 Euro sind 20 Euro, ja.

Sancta 15 Kenner - 3135 - 4. Mai 2012 - 9:37 #

Dir ist schon klar, dass man bei 600 KM Fahrtstrecke realistisch mit Kosten ÜBER 150 Euro rechnen muss. 30 Cent pro Kilometer sind nicht hoch gegriffen. Viele Leute denken, dass der Treibstoff das teuerste ist. Das ist aber falsch. Wertverlust, Reifen, Inspektion, etc. werden oft ignoriert. Wenn dein Auto also keine schrottreife Kiste ist, die nur noch 200 Euro Wert ist, dann kannst du davon ausgehen, dass die Fahrtkosten den Eintrittspreis um den Faktor 10 übersteigt.

Beispiel Golf (30-40 Cent pro Kilometer): http://www.zukunft-mobilitaet.net/2487/strassenverkehr/die-wahren-kosten-eines-kilometers-autofahrt/

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13280 - 5. Mai 2012 - 21:01 #

Ich denke, das lässt sich machen. Heinrich muss dafür ja nur irgendwann mal am Wochenende nach Deutschland fliegen. Und die anderen vier haben dann bestimmt an genau diesem Wochenende auch Zeit.

m(

Accountloser Dauermitleser (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:44 #

Verzeihung, falls das beleidigend rüberkommt, aber ohne genaueres Programm finde ich es schwierig, Interesse zu bekunden. Die Unkosten würde ich für meinen Teil jedenfalls nicht auf mich nehmen, nur um euch zu sehen und beim Palavern zuzuschauen. Sorry, ihr seid ja durchaus sympathisch. Aber beim Geld hört die Sympathie auf oder so. Also ein attraktives, halbwegs konkretes Programm halte ich schon für geboten, um den Daumen zu heben oder zu senken. Ohne bleib ich lieber gleich ganz weg um mir etwaige Enttäuschungen zu ersparen. Grundsätzlich finde ich den Vorschlag aber lobenswert.

Melinger (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:46 #

Prima Idee, wäre dabei!

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5791 - 3. Mai 2012 - 20:47 #

Hmmm . . . was haltet Ihr von einem Spendenaufruf anstelle eines Eintrittspreises (auch steuerlich besser *hust*)?
Es wird ein Paypal Konto geöffnet, die Sache veröffentlicht und die Größe des Ereignisses entscheidet sich dann fünf Tage vor dem Treffen auf Basis der zusammen gekommenen Kohle:
Mit viel Geld kann ein Veranstaltungsort gemietet und eine Kamera mit Live-Feed und Chat installiert werden (damit jeder der was dazu gegeben hat eine Möglichkeit bekommt zuzuschauen und miteinander zu kommunizieren; Die Münchner können natürlich direkt herkommen). Mit wenig Geld gibt es nur ein Diktaphon auf dem Tisch der nächsten Eckkneipe und der Mitschnitt wird als nächster Podcast hochgeladen -- da auf jeden Fall "etwas" passiert müssen die eingenommenen Gelder auch nicht zurück gegeben werden. Reichen die Einnahmen nicht für eine bestimmte Variante aus, wird etwas anderes gefunden, dass zu dem gesammelten Betrag passt (Alle Varianten und Kombinationen von Saal, Kneipe, Hinterzimmer, Stammtisch mit und ohne Nicht-Veteranen, Videofeed, Live-Audio, Chat, später-mal-als-Podcast usw. sind möglich).
Sollte genügend Geld für die "große" Variante zusammen kommen, kann auch überlegt werden ob Leute die sich finanziell nicht beteiligt haben, ähnlich wie bei den GG Stunden der Kritiker für nicht-Abonnenten, mit einem PayPal Eintritt hineindürfen bzw. in München einen Fünfer an der Tür abdrücken müssen. Was zusammen kommt, kann entweder gespendet, während der Veranstaltung flüssig konsumiert oder in die Verbesserung der regelmäßigen Veteranenpodcasts gesteckt werden.

Pomme 16 Übertalent - P - 5647 - 3. Mai 2012 - 22:15 #

Hey, hat da gerade jemand "Kickstarter" gehustet? ;-)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14097 - 3. Mai 2012 - 22:22 #

Du wirst nicht mit 5 Tagen auskommen einen passenden Raum zu mieten. Das muss in aller Regel längerfristig geplant sein, zumindest bei der Dimension von 150 Leuten.

l étranger 09 Triple-Talent - 294 - 3. Mai 2012 - 20:48 #

Ah ich wäre so gern dabei gewesen, leider bin ich beruflich in Berlin unterwegs.
Wenn ich das richtig verstanden habe, geht es ja nicht um Gewinn sondern hauptsächlich um die Finanzierung einer Saalmiete, unter dieser Betrachtung find ich 10-20€ schon ok.

Davon ab wäre das nicht Ideal über Kickstarter zu finanzieren?
Ziel=Saalmiete
kleinstes Pledge=Saalmiete durch Anzahl Sitzplätze=Eintrittskarte
Wer will zahlt mehr:
'Gewinn' kommt entweder Veranstaltung zu gute (Getränke/Bar/Snacks oder so)
oder den Spieleveteranen (neue Hardware/Serverkosten etc.)?

Davon ab: Livecast, ja bitte!

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3807 - 3. Mai 2012 - 20:53 #

Auch wenn München für mich zu weit ist, ja macht das unbedingt!
Das ganze klingt ganz toll und wird wohl selbst in der Aufzeichnung super sein.
Vielleicht könnt ihr dann auch einen Video Podcast erstellen.

Kith (unregistriert) 3. Mai 2012 - 20:56 #

Also ein Podcast ... bei dem ich "live" dabeisitzen dürfte und 10-20 Euro Eintritt bezahle? Hm. Kurz überlegen. Ne. Aber Idee ist sicherlich ausbaubar und vllt. wird's ja was :]

Sid Icarus 10 Kommunikator - 355 - 3. Mai 2012 - 20:57 #

München? Da wohnt doch kein Schwein! ;)

Markus 13 Koop-Gamer - 1286 - 3. Mai 2012 - 20:58 #

der Wille ist da aber der Weg aus dem Süden Österreichs ist unter der Woche viel zu weit...
mein Vorschlag: per Kickstarter eine Spieleveteranen-Europatournee finanzieren!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Mai 2012 - 21:02 #

Oh nein, Kickstarter!

50 Euro: Verfrühter Eingang zur Veranstaltung; Sitzplatz-Auswahl

100 Euro: + Vorglühen mit den Veteranen

500 Euro: + Vorglühen mit den Veteranen, Nachglühen mit den Veteranen

1000 Euro: + Teilnehmer des Podcasts inklusive 5 Minuten Sprechzeit

5000 Euro: + Übernachtung in der Besenkammer der GG-Redaktion

Sven 18 Doppel-Voter - 9146 - 3. Mai 2012 - 23:32 #

Prinzip eindeutig verstanden. :-)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7060 - 4. Mai 2012 - 2:05 #

Genauso ranzig sind leider mittlerweile die meisten Angebote geworden :(

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 880 - 3. Mai 2012 - 20:58 #

Das braucht ne Kickstarter-Kampagne ;)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. Mai 2012 - 21:00 #

:D

floppi 22 AAA-Gamer - - 31561 - 3. Mai 2012 - 21:01 #

a) zu teuer
b) zu weit weg

Grundidee finde ich aber gut. :)

Horschtele 16 Übertalent - P - 5350 - 3. Mai 2012 - 21:03 #

Erstellt doch eine Kickstarter-Aktion für den Spieleveteranen-Abend :P Vielleicht findet sich ein edler Spender, der mal eben 10000 Euro in den Topf wirft, um mit euch zu plauschen.

Tatsächlich bin ich vielleicht wirklich zu der Zeit in München unterwegs. Wenn es so kommt, dann bin ich dabei.

NukeDukem (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:08 #

Mir gehts wie den anderen hier, Anreise leider zu weit für mich, aber 10€ Eintritt wären noch ok.

Aky (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:15 #

a) NICHT zu teuer

b) leider VIEL zu weit weg

Schade!

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 3. Mai 2012 - 21:17 #

finde den Preis zu teuer und München zu weit weg.

Ihr seid keine Popstars, für 20€ krieg ich ne Toten-Hosen-Karte...

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 3. Mai 2012 - 21:56 #

Eher Ausnahme. Eine Freundin hätte fast 100 für ein Konzert ihrer Lieblingsband zahlen müssen, und denke ich hat man von einem Spieleveteranen-Live-Cast doch etwas mehr ;)

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:02 #

Nen normales Pop/Rock Konzert (Also kein überbewerteter Mainstreamgruppenschrott) kostet 10-30 Eur. Und das zu veranstalten, ist "etwas" teurer, als soetwas hier.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72461 - 4. Mai 2012 - 0:20 #

Umhm ... vermutlich mit Interpreten/Hinterhofcoverbands, von denen man noch nie was gehört hat ... oder bei DSDS rausgeflogen sind ;).

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Mai 2012 - 0:35 #

Naja, wenn man Radio und (Musik)-Fernsehen (und die unzähligen "Musiktalent"-Shows) als Maßstab nimmt, dann trifft das wahrscheinlich zu. Aber dann hat man auch nicht mitzureden / großartig was zu sagen.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 4. Mai 2012 - 10:06 #

Ok, du hast keine Ahnung. Die Konzerte zu denen ich gehe, liegen alle so in dem preislichen Rahmen bis maximal 20€. Mad Caddies, anyone??

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72461 - 4. Mai 2012 - 10:11 #

Siehst du, und von denen hab zumindest ich noch nie was gehört ;). Bei ziemlich unbekannten Bands, die in Kneipen oder kleineren Sälen für max. ein paar hundert Leuten ein "Konzert" geben, mag das ja vielleicht noch hinkommen. Mir kann aber zumindest keiner erzählen, der Eintritt zu einem Toten Hosen-Konzert kostet 20 Euro.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13280 - 5. Mai 2012 - 21:07 #

Regulärer Preis 37,50 inkl. VVK:

http://www.ebay.de/itm/Toten-Hosen-Konzert-Frankfurt-26-05-2012-/130690385705?pt=Festivals_Konzerte_1&hash=item1e6dc10729

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72461 - 6. Mai 2012 - 0:19 #

Sind also schonmal keine 20 Euro. Wußt ich's doch :).

Kotfur (unregistriert) 27. November 2012 - 15:54 #

ist aber Fahrkarte im Preis von 12 Euro mit drin :P

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14451 - 4. Mai 2012 - 10:18 #

Da gibts noch andere, Frau Independent Expertin ;-)

CBR 19 Megatalent - P - 19731 - 3. Mai 2012 - 22:04 #

Die Bezugsquelle der Hosen-Karte interessiert mich. Wirklich.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14451 - 4. Mai 2012 - 10:21 #

Die hab ich 83/84 gesehen, und da haben die schon 20 Mark gekostet. Und waren sogar noch gut, heute, ich glaube nicht Tim...

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:18 #

Ich bin für ein Ikea-Restaurant oder ein KFC, da gibt
es bei den Softdrinks "free refill" und für 100 Gäste
braucht man auch nicht groß reservieren oder so ...

Stilecht wären auch die TU München oder das
technische Museum. Die Veteranen könnten dann
bequem auf der Sitzgruppe eines Cray-Supercomputers
Platz nehmen.

Wenn ihr den Ausschank von Alkohol verbietet, würde
der Verfassungsschutz das Treffen sogar kostenlos
aufnehmen, gerade in Bayern!

fightermedic (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:42 #

lol @verfassungsschutz :D

InDubioProRobert (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:18 #

Ich habe ja schonmal die Heinrich Lenhardt-Actionfigur gefordert, die könnte man dann vor Ort für 150 EUR verkaufen.

Die Idee ist nett, aber ich glaube der Ort ist für viele ungünstgig. Und da Ihr nicht auf Tournee gehen wollt glaube ich leider dass es schwierig wird, so interessant der Gedanke auch ist. Trotzdem wünsche ich gutes Gelingen, ich irre mich gern-

warmalAnonymous2 (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:20 #

finde den preis angemessen und wollte immer schon mal mit dem motorrad nach münchen fahren!
von mir also ein klares ja!

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 3. Mai 2012 - 21:20 #

Ich wohne leider bei Hamburg. Daher ist die Anfahrt doch etwas weit.
Würdet ihr das im Umfeld um Hamburg machen wäre ich sofort dabei.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 31280 - 3. Mai 2012 - 21:28 #

Puh, in München?. Wenn man das mit mehr Vorlauf wüsste, könnte man das vielleicht mit einem kleinen Urlaub in München verbinden, aber nur dafür dahin zu fahren, wäre mir zu aufwendig. An sich fände ich so eine Veranstaltung aber sehr interessant und den Preis finde ich auch in Ordnung. Aber München ist mir dafür echt zu weit.

Vorschlag, wenn ihr euch eh trefft: Macht einen Live-Video-Feed. Habe auch nichts dagegen, wenn man sich dafür für ein paar Euro anmelden muss (nicht gerade 10-20, aber ich würde schon was zahlen). Da wäre ich sicher dabei.

Trabbi 12 Trollwächter - 1040 - 3. Mai 2012 - 21:28 #

In Köln wär ich dabei!

1000dinge 15 Kenner - P - 2731 - 3. Mai 2012 - 21:40 #

dito.

KoP I NeMeSiS 10 Kommunikator - 498 - 3. Mai 2012 - 22:22 #

/sign

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 4. Mai 2012 - 8:37 #

Köln? never! ^^ ... aber in Düsseldorf wär ich dabei :P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72461 - 3. Mai 2012 - 21:29 #

Also ich finde die Idee toll und auch die 10-20 Euro wäre das doch auch mal wert. Bei mir hapert's allerdings aus Zeitgründen, da komme ich hier nicht weg. Falls sich gar niemand blicken läßt, wäre vllt. ein Videopodcast aus der Redaktion (Biergarten hätte wohl zuviele Nebengeräusche) eine gute Alternative.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9131 - 3. Mai 2012 - 21:30 #

Der Preis spielt fast keine Rolle, München ist auch nur 300km entfernt, aber warum mitten in der Woche?

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9131 - 4. Mai 2012 - 6:23 #

Übrigens vielen Dank, dass Ihr daran denkt solch ein Event zu veranstalten. Extra in Deutschland treffen! Danke!

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 3. Mai 2012 - 21:34 #

Ich schließe mich mal den vielen "Schöne Idee, aber München ist weit weg" Kommentaren an.

Hubert K. (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:37 #

Count me in! :-) Ich bin dabei!
Schmerzgrenze: sagen wir 12 Euro. Sollte dann aber schon so 1 1/2 stunden gehen.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 3. Mai 2012 - 21:40 #

Tolle Idee.
Grundsäztlich wäre es mir den Preis allemal Wert.
Und ich würde diesen Event auch den meisten anderen Konzerten bzw. Live- Acts vorziehen - Madonna inklusive !
Aber mitten in der Woche und die Entfernung - Sorry, das geht leider nicht. Sehr schade, denn dann wirds wohl wieder nichts mit Autogrammen von Euch.

Gartendiva (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:46 #

Würde gerne meinen Garten anbieten, aber es hieß ja "nicht außerhalb" ;-) Denke mal, dass ich vorbeischauen würde, bis 15 Euro wären vertretbar.

Cthulhusnet (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:46 #

Auf jeden fall Ja

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11674 - 3. Mai 2012 - 21:47 #

Da fragt ihr noch???

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9390 - 3. Mai 2012 - 21:49 #

Wie es bereits einige geschrieben haben...
Ich wäre sehr gerne dabei, aber München ist für mich eindeutig zu weit entfernt.

McSpain Community-Moderator - 26443 - 3. Mai 2012 - 21:51 #

Wär das ganze in Reichweite gäbe es ein klares Ja.
Ist aber leider für mich nicht machbar. Sorry.

P.S.: Happy Birthday Jörg!

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 31640 - 3. Mai 2012 - 21:55 #

@PS: Von mir auch!

Merawen 11 Forenversteher - 587 - 3. Mai 2012 - 21:52 #

Würde kommen, aber München ist leider zu weit!
Aber einen livestream davon würde ich schauen.

Boris Schneider-Johne (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:57 #

Aloha, hier eine kurze Ergänzung von Boris - "München ist zu weit weg" ist natürlich ein Argument, "23. Mai ist ein Mittwoch!" auch. Allerdings sind Zeit und Ort nicht diskutierbar, weil nur an dem Tag alle 5 Veteranen gleichzeitig in München sind (nicht vergessen, wir haben alle Jobs, Heinrich wohnt in Kanada, etc).
Und "15 Euro sind zu teuer" - die Veteranen verdienen damit kein Geld, aber draufzahlen können sie bei sowas auch nicht. Saalmieten, Versicherungen, Technik und ähnliches sind teuer, wenn man 150 Leute bespaßen will. Daher fühlt Jörg ja gerade vor, ob es überhaupt genug Interessenten für so etwas gibt.

Mehr Infos zu möglichen Alternativen gibt es auch hier:
www spieleveteranen de/archives/790

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 3. Mai 2012 - 22:04 #

Der Mittwoch ist also gesetzt? Super, dann könnt ihr auf mich zählen! Da bin ich auf jeden Fall noch in MUC. :D

Olphas 24 Trolljäger - - 46547 - 3. Mai 2012 - 21:57 #

Zwar interessiert es mich sehr, aber ... ein München-Trip ist für mich einfach zu weit.

CBR 19 Megatalent - P - 19731 - 3. Mai 2012 - 22:01 #

So sieht es für mich leider auch aus.

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2012 - 21:58 #

10-20 Eur.. Köstlich. Um paar Dahergelaufenen live "zuhören" zu dürfen... Oh mann. Live Podcasts sind immer geil. Aber natürlich nicht gegen Geld. Ich mein, wenn, dann bekommen Besucher bei Live Podcasts eher noch was geschenkt.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1461 - 3. Mai 2012 - 22:00 #

Die Location und alles was noch so dazugehört dafür bezahlt sich von selbst oder wie stellst du Superbrain dir das vor?

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 3. Mai 2012 - 23:59 #

Nicht noch fuettern!

hoschi 13 Koop-Gamer - 1461 - 4. Mai 2012 - 13:27 #

der sah aber so hungrig aus...

Rondidon 15 Kenner - 2751 - 5. Mai 2012 - 11:35 #

Naja, Spieleveteranen ist vermutlich ein Hobby wie andere auch. Da zahlt man prinzipiell also gerne mal was drauf. ;-)

Trotzdem finde ich 10-20 Euro okay. Auch wenn man außerhalb von München wahrscheinlich mit deutlich weniger Rahmenkosten auskommen könnte. Ein Event im Rahmen der Gamescom wäre beispielsweise angenehmer für alle. Da könnte man potentiell auch deutlich mehr Leute zusammenbringen. Zumindest falls alle Veteranen dieses Jahr zusammenfinden würden.

Was München anbetrifft: Kickstarter oder ein verbindlicher Kartenvorverkauf. Alles andere wird wahrscheinlich zum Glücksspiel.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1461 - 3. Mai 2012 - 21:59 #

Ich finde das Ganze eine sehr gute Idee. Den Live-Stream würde ich auf jeden Fall verfolgen, vorbeikommen eher nicht, da zu weit weg...

Sisko 21 Motivator - 30234 - 3. Mai 2012 - 22:00 #

Würde auch "live" vorbeischauen, wenns zeitlich bei mir passt.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1420 - 3. Mai 2012 - 22:00 #

Leider zu weit weg, um persönlich teilzunehmen. In einem Live-Stream sähe ich nur Vorteile, wenn direkt interagiert werden kann durch Fragen o. ä. Ansonsten wäre eine Videoaufzeichnung á la "Das literarische Quartett" eine willkommene Abwechslung und könnte, vermute ich, mit dem vorhandenen GG-Equipment relativ leicht realisiert werden.

Chopper 13 Koop-Gamer - P - 1354 - 3. Mai 2012 - 22:05 #

Wir wollen eine bessere Audioqualität.

Achso, und leider zu weit weg. Ansonsten geile Sache und fairer Preis.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9831 - 3. Mai 2012 - 22:06 #

Die Idee an sich finde ich genial.

Allerdings ist auch für mich München nicht gerade um die Ecke, und bei den Spritpreisen schnellt der Reisepreis dann natürlich direkt in die Höhe.

Ein Eintrittspreis von 10 Euro fände ich ok, im Zweifelsfall sogar 20 - so was sieht man wahrscheinlich nur ein Mal im Leben :-)

Taktiker (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:14 #

Klar wär ich da dabei.

Hoffe nur das Olympiastadion ist nicht zu klein dafür ;-)

Meistersuppe 13 Koop-Gamer - 1472 - 3. Mai 2012 - 22:15 #

Wenn ich frei bekomme, wäre ich gern mit dabei. Egal ob Eintritt frei oder nicht, diese Gelegenheit will ich nicht verpassen.

vetterka 12 Trollwächter - 880 - 3. Mai 2012 - 22:18 #

/sign

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:23 #

Bin dabei....

Karsten Scholz Freier Redakteur - 10617 - 3. Mai 2012 - 22:24 #

Geile Idee.....wenn ihr das in Zweibrücken, Kaiserslautern oder Umgebung macht, bin ich sofort dabei. München stinkt leider. Hoffe aber, es melden sich genug.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14097 - 3. Mai 2012 - 22:24 #

10€? ja klar. 20€? nein danke. München? kommt sowieso nicht in Frage.

Wenn ihr sowas im Rahmenprogramm der Gamescom nochmal wiederholt gerne ;)

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1823 - 3. Mai 2012 - 22:25 #

Da wäre ich dabei, aber mehr als ein Kinobesuch (also das Ticket, exklusive Consession und Parkhaus...) sollte der Spaß nicht kosten.

CBR 19 Megatalent - P - 19731 - 3. Mai 2012 - 22:29 #

Also findest Du 15€ (3D, Überlänge, Parkett) okay ;)

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1823 - 4. Mai 2012 - 0:31 #

Genau, wobei ich ja eigentlich vom Land komme und in unserem Kino gibt es keine Loge/Parkett, Überlängenaufschlag ist 1 €, und der normale 3D Film am Abend kostet 11 €, also 12 € - aber ich passe mich den Münchner Preisen an für die Veteranen ;)

fightermedic (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:30 #

also für 10 € wäre ich noch dabei, das ist dann allerdings auch schon ziemlich die schmerzgrenze bei meinem budget - wenn ich es verpassen würde wäre dass allerdings etwas was mich bis ans ende meiner tage ärgern würde ;)
eine kalkulation mit 150 personen halte ich übrigens für etwas arg hoch gegriffen

p.s. tarnt das ganze doch als informatik gast-vorlesung zum thema computerspiele und macht es an der LMU, dann ist der saal umsonst :D

Webfueller (unregistriert) 3. Mai 2012 - 22:31 #

Bin dabei

Necromanus 16 Übertalent - P - 4133 - 3. Mai 2012 - 22:40 #

Bei München wär ich dabei :-D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 22434 - 3. Mai 2012 - 22:51 #

Kommt doch lieber nach Köln zur gamescom, After-Show Party inklusive Podcast in ner schönen Location wär mir sicher 10€ wert. Die Gamestar Abonnenten Party in Köln hat mir immer gut gefallen.

Glaub nicht, dass es in München so viele zahlunsgwillige Podcast-Hörer gibt, da wäre eine kleine, private Runde im Gasthaus wohl besser.

meskobin 11 Forenversteher - 757 - 3. Mai 2012 - 22:54 #

Leider wohn ich nicht (mehr) in München. Aber ich finde die Idee super und würde auf jeden Fall live einschalten!

Kriesing 19 Megatalent - - 14043 - 3. Mai 2012 - 22:55 #

Ich würde super gerne. Den Preis von 20,- Euro fände ich auch in Ordnung. Aber leider machen auch mir 600 km Anreise einen Strich durch die Rechnung. :(

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1500 - 3. Mai 2012 - 22:58 #

10€ in Köln wären OK

Habsgleich18 (unregistriert) 3. Mai 2012 - 23:00 #

Ich würde gerne kommen, sofern die Einrichtung in Bahnhofsnähe ist, da ich dann mit dem Zug anreisen würde.

Eintritt zwischen 10-20 Euro fänd ich Fair :)

Anonymous (unregistriert) 3. Mai 2012 - 23:01 #

Kann man sowas bei Microsoft nicht als Geschäftsessen verbuchen? ^^

Oder BSJ präsentiert zwei Stunden Windows 8 und alle dürfen Fragen stellen.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4231 - 3. Mai 2012 - 23:05 #

Eintrittspreis - kein Thema
München - sehr weit weg, aber ich kenn da viele nette Leute und fahr gerne hin
23.5. - leider viel zu kurzfristig für mich :-(

Die Idee gefällt mir auf jeden Fall. Ich fände auch das Publikum äußerst interessant. Mit Mitte 30 wäre ich wohl einer der jüngeren da, haha.

Das zur Gamescom zu machen, halte ich auch für ne gute Idee. Da sind auch weit entfernt wohnende Leute aus der Zielgruppe vor Ort und Köln liegt sehr zentral und hat mit den vielen Städten außenrum (Düsseldorf, Bonn, Leverkusen, Aachen, Dortmund) auch bestimmt abseits der Gamescom schon genug Leute, die zu so einem Live-Event gehen würden.

crux 13 Koop-Gamer - 1544 - 3. Mai 2012 - 23:13 #

Bin Muenchner und habe durchaus Interesse bei Location in U-Bahn-Naehe. Preis egal.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9100 - 3. Mai 2012 - 23:15 #

Da könn glaub ich nur die Münchner mitreden ^^

Wuthöhlenanbieter (unregistriert) 3. Mai 2012 - 23:24 #

Macht es in kleinen gemütlichen Rahmen und werdet glücklich. Ich bezweifle das der PodCast für die "große" Bühne geschaffen ist ;)

Tand 16 Übertalent - 4293 - 3. Mai 2012 - 23:25 #

Prinzipiell tolle Idee. Aber 10€+ und München sprechen leider dagegen. Also muss ich "Nein" sagen.

canuck97 11 Forenversteher - 627 - 3. Mai 2012 - 23:29 #

Preis halte ich auch für nebensächlich; leider wird es für mich aufgrund der Entfernung nicht möglich sein (jedenfalls nicht ohne etwas mehr "Vorwarnzeit") - schade :(

raumich 16 Übertalent - 4673 - 3. Mai 2012 - 23:33 #

Für min. zwei Stunden Programm wäre ich sogar bereit 25 EUR zu zahlen. Dann aber in Frankfurt oder im Umkreis von 100km davon. München, Hamburg, Berlin wäre mir echt zu weit dafür. Idee ansich aber super. Notfalls würde ich dem gern passiv zu Hause lauschen.

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 3. Mai 2012 - 23:46 #

Wäre dabei.

DanielSan (unregistriert) 3. Mai 2012 - 23:55 #

Definitiv Super Idee!
Preis egal, München eigentlich zu weit. Aber besser als nix.
Aber egal wie und wo der Podcast stattfinden wird, bitte stellt eine Kamera auf und bringt die Show auch als Video-Version!
Jörg und Heinrich gibt's ja dann doch hin und wieder live und in Farbe im Netz und Boris' Antlitz kennt man ja auch noch aus'm XBox-Channel. Aber Winni, Anatol und Co. sind mir eigentlich nur noch als Standbild aus dem Wertungskasten im Gedächtnis. Also, ich bitte um Nachschub! ;)

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 4. Mai 2012 - 0:03 #

Also 15€ find ich vollkommen okay. Bei jedem zweitklassigen Comedian zahlt man ueber 20€ fuer 1,5h Programm. Muenchen ist mir aber auch zu weit weg, Koeln waere die Ueberlegung wert gewesen. Von daher leider ein Nein.
150 Leute halte ich uebrigens fuer durchaus realistisch.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 46406 - 4. Mai 2012 - 0:23 #

Nein danke, München ist zu weit weg und alles über 10 Euro fänd ich zu teuer.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 4. Mai 2012 - 0:27 #

Die 10-20 € wären es mir auf jeden Fall wert, wenn es dann noch eine Autogrammstunde dazu gäbe. ;)
Aber für diesen einen Termin von Berlin nach München zu reisen wird mir dann zu teuer. Da kommen Fahrtkosten plus evtl. eine Übernachtung hinzu, ne sorry.
Abgesehen davon bekomm ich diesen Monat wohl keinen Urlaub mehr, und um den 23. herum ist mitten in der Woche...

Aber falls ihr eine Deutschlandtournee plant und mal in Berlin vorbeikommt, wo kann ich die Karte vorbestellen? :)

Harry (unregistriert) 4. Mai 2012 - 0:27 #

Ich finde das eine super Idee. 20 € bin ich auf jeden Fall bereit zu bezahlen. Ich wohne weg weg von München, würde hierfür aber extra anreisen, um die Veteranen live erleben zu können.

Ich hoffe, das wird was !

Harry (unregistriert) 4. Mai 2012 - 0:30 #

Oh, Leider ist der 23. ja mitten in der Woche. Das wird nix mit der Anreise. Wenn es am Wochenende wäre, sähe das anders aus.

Dann muss ich leider auf die Videoaufzeichnung hoffen...

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1823 - 4. Mai 2012 - 0:34 #

Eine Anmerkung noch: Jörg sollte die Tickets selber drucken, er sollte von den ellenlangen Spielelisten ja genug Schmierzettel übrig haben ;-)

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4554 - 4. Mai 2012 - 0:44 #

Wie geht so etwas rein technisch? Ihr skypt oder sitzt im Studio und wie geht das dann live ins Netz? Vielleicht bin nicht auf dem neusten Stand, aber welches Programm unterstützt so etwas?

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 4. Mai 2012 - 1:10 #

Wovon redest du? News gelesen?

Desotho 15 Kenner - 2868 - 4. Mai 2012 - 11:18 #

"live" bedeutet in dem fall live für das anwesende Publikum und nicht für die Hörer der Aufnahme (wenn ich es richtig verstehe)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14097 - 4. Mai 2012 - 15:47 #

Man nehme:
- eine Skype Session, ein Mumble Gespräch oder ein Teamspeak
- einen PC mit 2 Soundkarten
- Stöpsle Mikro und Kopfhörer in Soundkarte 1 und beteilige sich am Gespräch
- Stelle Soundkarte 2 auf "nimm alles auf was Windows von sich gibt"
- Starte z.B. Winamp + Shoutcast Plugin
- Stelle Shoutcast auf "übertrage alles von Soundkarte 2"
- verbinde sich damit zu einem Shoutcast Server
- et voilà die ganze Welt kann auf dem Shoutcast Server mit minimaler Verzögerung live dem Gespräch lauschen
Vorraussetzung ist allerdings entsprechende Bandbreite für doppelten Upload vom Gespräch und dem Stream (und mit mehr Fummelei reicht auch eine Soundkarte)

nichts desto trotz ist von einer Live Übertragung in der News nirgends die Rede ;)

SaRaHk 16 Übertalent - 4187 - 4. Mai 2012 - 16:18 #

Wenigstens EIN "Komm-Experte", der seinem Titel hier gerecht wird ^^

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4554 - 5. Mai 2012 - 6:15 #

Bäbäbäbä ^^

Was soll ich sagen. Ich hab die Titel nicht gemacht und meinen sicher nicht verdient. :-P

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4554 - 5. Mai 2012 - 6:17 #

Schade, mein Fehler das hätte mich mehr gereizt. Egal, ich danke dir für die schnelle Antwort, wenn das nicht so aufwendig klingen würde wäre das was für TLN. Live zu sein wäre mal was cooles.

Wil007 12 Trollwächter - P - 1074 - 4. Mai 2012 - 1:08 #

Ich habe an dem Tag zufällig Urlaub also ich würde Live mit großem Publikum begrüßen und wäre auch dabei in München :)

Larnak 20 Gold-Gamer - P - 24901 - 4. Mai 2012 - 1:17 #

Da ihr die Anreise wohl nicht übernehmt und die Kosten somit weit über 100€ liegen würden: Nein.
Aber gegen einen (Live-)Stream der Veranstalung hätte ich nichts.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6335 - 4. Mai 2012 - 1:17 #

Ich hätte da Interesse, Zeit und die Möglichkeit hinzufahren.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 4. Mai 2012 - 1:32 #

Nein, kein Interesse :) Aber trotzdem viel Spaß

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 4. Mai 2012 - 1:36 #

München wäre zu weit, ansonsten würde ich mir das wohl mal anschauen. Hoffentlich gibt's später eine Aufzeichnung.

Burningtown 09 Triple-Talent - 341 - 4. Mai 2012 - 2:07 #

Also so weit wäre die Anfahrt nicht, wenn ich noch nen Kumpel organisieren könnte, wäre ich auf jeden Fall dabei! Der Preis von 10 - 20 Euro ist auf jeden Fall gut!
Könnt ihr noch hinschreiben, um wie viel Uhr ihr euch das so vorstellt ? Ich denke schon eher gegen Abend. Ist nämlich wichtig, ob es sich danach noch lohnt nach Hause zu fahren oder ob man sich nen Hotel suchen soll.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7060 - 4. Mai 2012 - 2:07 #

Macht doch einfach einen Video-Podcast... München ist zwar nicht so weit weg, aber eindeutig zu teuer. Nur wegen eines Abends hinfahren lohnt sich nicht. :(

Sciron 19 Megatalent - P - 15315 - 4. Mai 2012 - 2:52 #

Da sind mir dann die Kosten der Anreise (ca. 300km) schon zu derbe - Eintrittspreis hin oder her. Dann lieber in Form eines Videocasts in lauschiger Runde irgendwo ohne Publikum aufnehmen.

PatStone99 15 Kenner - 3491 - 4. Mai 2012 - 3:44 #

Macht euch lieber einen gemütlichen langen Abend in einem lauschigen Gasthaus & redet frei & ungezwungen drauf los. Als alte Bekannte solltet ihr die Möglichkeit einer persönlichen Zusammenkunft nutzen & unter euch bleiben. Eine eventuelle Aufzeichnung kann man später immer noch veröffentlichen.

Gsjoerden 09 Triple-Talent - 288 - 4. Mai 2012 - 4:29 #

Warum seid ihr eigentlich alle in München? Plant Jörg irgendein geheimes Projekt?

Benni (unregistriert) 4. Mai 2012 - 6:09 #

Leider ist es für mich zu weit entfernt :(
Sonst gerne und die maximal 20 Euro wären mir nicht zu teuer :) Mehr aber auch nicht ;)

Robokopp 12 Trollwächter - 1017 - 4. Mai 2012 - 7:08 #

Ich wohne in der Nähe von München und wäre da auf jedenfall dabei.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11674 - 4. Mai 2012 - 7:14 #

Betrachtet man die Kommentare, scheint halb GG aus Köln zu stammen! Münchner sind hier aber anscheinend in der Unterzahl...

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 4. Mai 2012 - 10:07 #

Ich wollte gerade das selbe schreiben! :D

(Bin selbst aus Köln!)

Rhodan 09 Triple-Talent - 274 - 4. Mai 2012 - 7:23 #

*Heul* Ich bin dem Monat so stark eingespannt, dass es für mich unmöglich ist zukommen. Aber wenn ich Zeit hätte, wäre mir der Spass so um die 15 Euro wert.

mattthedamned 08 Versteher - 193 - 4. Mai 2012 - 7:37 #

Super Idee. Ich würde hingehen bei einem Preis bis zu 20 Euro.

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 4. Mai 2012 - 8:02 #

Als alter Happy Computer, Power Play, Videogames und auch (früher) Gamestar Veteran wäre ich sofort dabei! Ich würde auch 10-20 Euro Eintritt zahlen, aber durch halb Deutschland würde ich auch nicht fahren wollen. Ich drücke Euch dennoch die Daumen für dieses coole Projekt! :)

marshel87 16 Übertalent - 5512 - 4. Mai 2012 - 8:11 #

Finde ich an sich super! Leider komme ich nur nicht mal ansatzweise aus der Nähe von München :(

Coaster (unregistriert) 4. Mai 2012 - 8:13 #

Würde auch gerne kommen und auch Eintritt bezahlen, leider ein bisschen zu weit weg für mich als armen zeitungszusteller und der Termin passt mir auch nicht unbedingt, aber wenn es euch mal in Richtung Ruhrpott/Köln verschlägt wäre eine reise auch von mir zu finanzieren.

Na denn, vieleicht sieht man sich ja auf der gamescom, plane dieses jahr alle 4 tage da zu sein.

Euer Coaster

Computerspielespieler since 1987

habe alle PCPlayerHefte hier noch liegen und noch ein sonderheft der Powwerplay von 1991? für PC-Spiele.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12909 - 4. Mai 2012 - 8:15 #

Die Idee ist Spitze, aber für mich ist die Anreise aus Graz (Österreich !) doch etwas weit.

LinkKun19 14 Komm-Experte - 2170 - 4. Mai 2012 - 8:22 #

Ich würde kommen, aber von NRW bis München kann ich mir leider so spontan nicht leisten...
Sollte das Event stattfinden würde ich mich über ein Video davon freuen. ^^

dimmu (unregistriert) 4. Mai 2012 - 8:32 #

Ich wäre auf jeden Fall bei einem solchen Event dabei!

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 4. Mai 2012 - 8:36 #

Leider für mich, gerade da es in der Woche liegt, zu weit weg von Hessen aus.

Prinzipiell gefällt mir aber die Idee sehr gut - würde mich auch sehr über einen Video Podcast freuen!
Wäre ja auch eine Möglichkeit. :)

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 8:59 #

Das ist jetzt vieleicht eine blöde Idee, aber kann man keine Kickstarter-aktion für sowas machen? dort legt man einfach den eintritt als die einzige Spendenoption fest und die Menge an Eintritt (=Anzahl Leute) die man braucht um das ganze zu finanzieren

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 4. Mai 2012 - 10:34 #

Wurde schon mehrfach vorgeschlagen. Ich denke man wollte hier erstmal per Umfrage schnell einen kleinen Eindruck gewinnen. Eine kickstarter Kampagne waere ganz schoen peinlich gewesen, wenn am Ende nur sieben Leute zugeschlagen haetten. Kommt ja vllt noch.

KaiM (unregistriert) 4. Mai 2012 - 8:59 #

Ich wäre dabei!
20 Euro Eintritt wären für mich auch okay.

Sancta 15 Kenner - 3135 - 4. Mai 2012 - 9:41 #

Ich wäre gerne dabei, wenn es maximal 200KM entfernt wäre, so dass man ohne großen Stress noch nach hause fahren kann. Leider ist München mit 660KM zu weit entfernt.
Dies nur zur Info, falls das mal wiederholt werden sollte in der Mitte Deutschlands *g*

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 4. Mai 2012 - 9:42 #

Na das wäre schon cool, aber für mich als Kölner ist die Entfernung doch etwas zu groß :/

Martsch (unregistriert) 4. Mai 2012 - 9:47 #

Ich wäre mit 10-20 € dabei. Aber 2 Fragen hätte ich noch:
1. Um wie viel Uhr soll´s ca. losgehen?
2. Wie lange ungefähr soll das Ganze gehen? Wegen 1 Stunde fahre ich keine 200 km :P Aber bei 2 oder mehr bin ich auf jeden Fall dabei.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 4. Mai 2012 - 10:21 #

Es wären mindestens zwei Stunden, eher Richtung drei, also so etwa 2 Stunden Programm und eine halbe Stunde bis maximal eine Stunde Fragen oder sonstige "Audience Participation".

Tyrael99 (unregistriert) 4. Mai 2012 - 9:57 #

Super Idee!

Könnten wir uns irgend wo in der Mitte treffen?
Frankfurt zum Beispiel... :)

McSpain Community-Moderator - 26443 - 4. Mai 2012 - 10:00 #

Ich würde unseren Garten zur Verfügung stellen. Umsonst. Ich mach auch Schnittchen. ;-)

Trax 14 Komm-Experte - 2485 - 4. Mai 2012 - 10:03 #

Hmmm, also wenn die knapp 1300km Anfahrtsweg (Hin und Zurück) nicht wären, hätte ich auch Interesse, aber so muss ich leider passen ^^°
Trotzdem eine tolle Idee...

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 4. Mai 2012 - 10:23 #

Die Idee finde ich gut. Würde es aber kleiner aufziehen und dafür mit live-Schaltung ins Netz. Bin aus Muc und würde auch 15,- bezahlen. Allerding könnte ich erst ab 20:30 da ich bis 20:00 arbeite. Wobei mich jetzt nur noch der davor stattgefundene Release von Diablo 3 davon abhalten könnte :p

Martsch (unregistriert) 4. Mai 2012 - 10:28 #

Uups, gerade gelesen: 2 - 2 1/2 Stunden soll´s gehen. Also dann wäre ich dabei!

grestorn 12 Trollwächter - P - 1126 - 4. Mai 2012 - 10:29 #

Ich wäre dabei, da ich eh hier in München wohne. Und 20€ wäre mir das auch mal wert.

Christoph Vent Redakteur - P - 114652 - 4. Mai 2012 - 10:36 #

Am Eintrittspreis würde es nicht scheitern, das wäre es mir sofort Wert.
Leider ist die Anreise viel zu weit, selbst mit 4 Personen im Wagen wäre es von NRW aus noch sehr teuer.

Morlock 13 Koop-Gamer - 1654 - 4. Mai 2012 - 10:56 #

Interessiert bin ich auf jeden Fall, und der Eintrittspreis ist okay.

Es kann sein, dass ich um die Zeit in der Gegend bin, aber wahrscheinlich bin ich in England.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 4. Mai 2012 - 11:09 #

Wenn versprochen wird nicht über Handy-Spiele und Social-Games zu reden, bin ich dabei. Das brachte mich nämlich zum abschalten, obwohl ich zuvor Fan des Podcasts war.

Wäre nicht auch ein Event im Rahmen der gamescom 2012 möglich? Also in Köln.

Desotho 15 Kenner - 2868 - 4. Mai 2012 - 11:15 #

Wäre es in meiner Nähe dann wäre ich definitiv dabei, aber München ist mir zu weit.
Die Idee ist cool und ich hoffe sehr, dass ihr es erfolgreich realisiert bekommt.

Desotho 15 Kenner - 2868 - 4. Mai 2012 - 11:15 #

p.s.: Macht doch ein Kickstarter Projekt draus :D

Elton1977 19 Megatalent - P - 14193 - 4. Mai 2012 - 12:07 #

Das unterschreibe ich so, coole Idee, aber leider etwas zu weit weg von meinem Wohnort.

WuTMensch (unregistriert) 4. Mai 2012 - 12:10 #

Ihr alle mit Eurem kickstarter-Projekt...
Habt Ihr mal nachgedacht das sowas 1 Monat läuft und das Treffen in nicht mehr ganz 3 Wochen stattfinden soll?
Sollen die Veteranen das auslegen und wenn´s nicht klappt auf den Kosten sitzen bleiben?
Ansonsten: Nette Idee, habe mit den meisten Veteranen zwar schonmal ein paar Sätze gewechselt, aber das war noch zu Zeiten als die Amiga-Messe noch existierte :)
Eintritt 10-15€ würde ich für O.K. halten, München ist ein sehr teures Pflaster.
Leider für mich aus dem Ruhrpott nunmal auch viel zu weit entfernt.
trotzdem wünsche ich allen viel Spass dabei.

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 4. Mai 2012 - 12:13 #

Laut kickstarter-Seite: Projects can last anywhere from one to 60 days...

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 12:50 #

Klar, sind doch alles Millionäre ! Oder ? ;)

München ist mir leider zu Weit dafür, aber ich fände es toll wenn ihr was steamt oder zumindest Videos davon im nachhinein veröffentlicht.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6251 - 4. Mai 2012 - 12:23 #

Da wäre ich gerne dabei, aber Auslandsreisen von Nordhessen ins tiefe Bayern sind mir zu teuer :p

volcatius (unregistriert) 4. Mai 2012 - 12:24 #

Schade, ist geographisch leider am entgegengesetzten Ende.

Könnt ihr eure Praktikanten finanziell da nicht irgendwie einspannen und die Kosten auf sie abwälzen? Als kostenpflichtige Fortbildung/Seminar mit Anwesenheitspflicht deklarieren?

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14451 - 4. Mai 2012 - 12:37 #

Mist, bin ja gar nicht auf die Frage eingegangen.
Ja, ich will!

bigmegg (unregistriert) 4. Mai 2012 - 12:41 #

Da München nur 80km weit entfernt ist, wäre ich sofort dabei (auch für mehr als 20 Euro)!

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 14:20 #

Leider ist München viel zu weit entfernt.

Anothep (unregistriert) 4. Mai 2012 - 14:38 #

Oh, ich stelle mir das so schön vor: Die Veteranen sitzen an einem runden Tisch, die Titelmelodie des Podcasts wird eingespielt, die Menge jubelt, die Veteranen werden einzelnd vorgestellt, die Mädels fallen reihenweise in Ohnmacht, es wird applaudiert, noch lauter gejubelt, alle freuen sich... und ich bin nicht dabei -.- Ich könnt heulen!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 4. Mai 2012 - 14:40 #

Nein, kein Interesse. Selbst, wenn es hier vor der Haustür in Köln wäre...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8282 - 4. Mai 2012 - 14:48 #

Naja nen Podcast hör ich gerne wenn ich unterwegs bin daher würd ich nicht hinkommen zumal es mri zu weit weg ist aber ich freu mich auf die nächste Episode.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 4. Mai 2012 - 15:07 #

Ich würde euch wünschen, dass es klappt, aber mir wäre die Anreise zu teuer. Und mit anderen Spielern kann ich auch so sprechen ;) Aber wie gesagt: Viel Erfolg, die Idee ist toll und es würde sicher dem ein oder anderen eine Menge Spaß machen :)

Chaos Engine (unregistriert) 4. Mai 2012 - 15:14 #

Bin aus München und würde definitiv kommen! Eintrittspreis bis zu 20€ wäre ok!

Arno Nühm 15 Kenner - 2720 - 4. Mai 2012 - 15:36 #

Als begeisterter Spieleveteranen-Fan würde ich sofort vorbeikommen.
Die ~20€uronen Eintrittsgeld sind auch kein Thema... nur habe ich einen Anreiseweg von rd. 700km Luftlinie sind mir unter der Woche doch ein wenig zu viel des Guten ;-)
In Köln / Hamburg / Hannover wäre ich sofort dabei :-)

SaRaHk 16 Übertalent - 4187 - 4. Mai 2012 - 16:22 #

Die "kleine Variante" gab`s ja ebenfalls schonmal. Wenn ich mich richtig erinnere, gab`s da eine kleine Aufnahmesession in einem Hotelzimmer (oder so). Würd mir auch schon reichen.

nova 19 Megatalent - P - 14035 - 4. Mai 2012 - 16:42 #

Wofür gibt es eigentlich http://www.gamersglobal.de/umfrage ? :p

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 16:45 #

Sind die Spieleveteranen ein Privater Talk oder eine Marke?
Sollte ersteres zutreffen versteh ich den Eintritt nicht.
Fragt doch mal an der Uni nach. Die Asta beschafft euch sicherlich eine Raum/Hörsaal für lau + eine große Menge interessierter Menschen.
Raumkosten reinbekommen verstehe ich, bei Interesse am Profit sollte man dann auch mal Flagge bekennen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 4. Mai 2012 - 17:59 #

Wieso denkst du, dass wir lügen, wenn wir schreiben, dass es uns nur um die Kosten geht?

DanielSan (unregistriert) 5. Mai 2012 - 1:36 #

Ah, jetzt wird mir Euer perfider Plan langsam klar!
Erst ködert Ihr uns Hörer über 3 Jahre mit kostenlos produzierten Podcasts und dann, wenn alle süchtig danach sind, dann zockt Ihr uns mit überteuerten live-Veranstaltungen ab.
Schämt Euch! ;)

canaphia 10 Kommunikator - 426 - 4. Mai 2012 - 17:32 #

100 SEK in Stockholm wäre OK ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 80201 - 4. Mai 2012 - 17:32 #

Die Idee ist sensationell! Wenn ich da nich gerade arbeiten würde, würde ich sofort kommen! Hoffe es kommt zustande...

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 880 - 4. Mai 2012 - 18:05 #

Da die Mehrzahl hier wegen der Entfernung und dem Wochentag nicht live vor Ort sein kann, finde ich die Idee eines Livestreams sehr verlockend. Für den würde ich auch ein paar Euro locker machen und es müsste kein großer Saal mit Technik für Live-Publikum gemietet werden.

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 18:25 #

Ich zahle 50 Euro, wenn ihr mir das Bahnticket nach München und die Übernachtung bezahlt. ;)

Name 4. Mai 2012 - 18:29 #

150 mal 20 Euros = 3000 euros. Wollte ihr damit auch noch Heinrichs Flug bezahlen? Wie weiter oben geschrieben wurde fragt den Asta. Dann kostet der raum nichts und wenn ihr kohle braucht verkauft noch Getränke.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 4. Mai 2012 - 18:53 #

Wer sagt, dass es um 20 Euro geht? Wer sagt, dass wir 150 Tickets loswerden? Seit wann bleiben von 10 Euro Endkundenpreis 10 Euro übrig? Weißt du, was ein entsprechender kleiner Saal z.B. im Gasteig kostet? Und sorry, dass wir gut 20 Jahre nach unserer Unikarriere nicht automatisch "den Asta" fragen. Schenkt uns Herr Asta auch die Technik? Kümmert Herr Asta sich um die Tickets? Schließt Herr Asta eine Versicherung für uns ab, falls einige Besucher den Hörsaal zerlegen?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 4. Mai 2012 - 21:44 #

Ha, der letzte Satz. So werden wir GG-User also gesehen! ;)

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 5:21 #

Du lotest hier doch die maximalen Preise aus. Was hast du gegen den Asta. Dann ist das mal nicht so der Kommerz oder ist das in München so üblich, immer nur Kohle machen? Ich will nur billige Alternativen aufzeigen. Gibts bei euch in Bayern keine kommunalen Kulturzentren die gefördert werden. Saal im Gasteig klingt schwer nach richtig Asche und Kommerzveranstaltung. Muss doch nicht immer alles gleich so oberprofimässig gemacht werden. Setzt euch wo rein wo es nix kostet, stellt ein paar Stühle auf und macht einfach. Dann müsst ihr gar keinen Eintritt nehmen und Hartzer und Studis bleiben nicht wieder außen vor von denen es hier gar nicht so wenig gibt. Statt München ist Berlin doch viel zentraler und billiger. Trefft euch doch da, nur weil gamers global im Süden liegt muss der ganze Rest doch nicht da hinfahren.

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 11:15 #

Meine Guete lies doch erstmal alles bevor du dich so aufregst. Die Spieleveteranen treffen sich ja nicht um zu podcasten, sondern sind alle an diesem Abend in Muenchen oder Umgebung. Meinst du ernsthaft, dass sie jetzt alle gemeinsam nach Berlin fahren, nur weil da ein paar Leute mehr kommen koennten? Und zum letzten Satz: Ja, du musst da nicht hinfahren.

SaRaHk 16 Übertalent - 4187 - 5. Mai 2012 - 13:38 #

"Die Spieleveteranen treffen sich ja nicht um zu podcasten(...)"

Hä? Wie jetzt? Warum sollten sie sich denn sonst so "offiziell" treffen und (eventuell) Hörer als Zuschauer gewinnen?
Der Live-Podcast wird doch zustande kommen - ob nun mit Publikum oder nur in einem kleinen Rahmen, wo die Veteranen nur unter sich sind...oder hab ich das jetzt falsch verstanden, Herr Langer? :/ Dat ganze wird doch wohl (so oder so) aufgezeichnet werden für diejenigen, die`s ein bissl zu weit bis nach München haben!?

*Fragezeichen auf der Stirn aufplopp* *grummelgrummel*

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 5. Mai 2012 - 13:49 #

Heinrich kommt wg. diverser Sachen nach Deutschland -> Spieleveteranen nutzen die Chance zum gemeinsamen Podcast (die anderen vier sitzen eh in oder um München) -> Spieleveteranen entwickeln die Idee, dann gleich einen Live-Event draus zu machen.

Wir treffen uns aber nicht ursächlich wegen des Live-Events oder wegen des Podcasts.

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 17:10 #

Jörg hat das ja schon aufgeklärt. Ich bin mal einfach davon ausgegangen, dass Heinrich nicht mal eben so nen Flug nach Deutschland zahlt, "nur" um die anderen Veteranen zu treffen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 51637 - 6. Mai 2012 - 12:02 #

Wo bitte ist Berlin viel zentraler? Das ist für die aus dem Süden am anderen Ende der Republik. Erfurt liegt relativ zentral, Berlin und München aber sicher nicht, genauso wenig wie Köln.

nova 19 Megatalent - P - 14035 - 4. Mai 2012 - 21:50 #

Meistens kostet der Raum nichts, WEIL "der Asta" oder eine ihm nahestehende Institution den Getränkeverkauf übernimmt.

DanielSan (unregistriert) 5. Mai 2012 - 0:45 #

Man, man, man,
was sich hier manche Leute rausnehmen!

Falls Ihr es noch nicht gemerkt habt, ist dies ein nett gemeintes Angebot an die Fans seitens der Spieleveteranen. Sicherlich wäre es für die Herren einfacher und stressfreier den Podcast wie gehabt von der heimatlichen Couch mit einem Glas Rotwein in der Hand abzuhalten.
Eine live-Veranstaltung bedeutet Stress, Planung und Kosten. Toll, wenn man überhaupt theoretisch dazu bereit ist, sowas auf sich zu nehmen. Und dann muss man sich noch unterstellen lassen, dass man sich an solch einer Veranstaltung bereichern und die Hörer abzocken will. Also Menschen gibts...

Und das mit dem Asta: wenn das alles so einfach ist, dann nehmt doch mal das Telefon in die Hand und organisiert mir nix, dir nix einen Raum für die ganze Sache. Ach so, aber bitte vergesst nicht, mit Eurer Unterschrift für all die fremden Menschen zu haften. Sollte doch kein Problem sein, oder!?

Ich für meinen Teil freue mich über den Vorschlag und hoffe, dass der live-Podcast vor Publikum Realität wird. Aber auch wenn nicht: Danke, Danke, Danke für Euren tollen Podcast! Ich weiß die Arbeit und Mühe zu schätzen und bin mir sicher, dass die Mehrheit der Hörer es genau so sieht!

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1434 - 4. Mai 2012 - 19:08 #

Der Preis geht in Ordnung - aber München ist einfach zu weit weg. :(

Keschun 13 Koop-Gamer - 1215 - 4. Mai 2012 - 19:08 #

daumen hoch!

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 19:15 #

Schreib doch einfach mal einen Vertreter der Studentenschaft an. An Universitäten gibt es genug Leute die sich gerne für solch eine Sache angagieren würden. Die Universität zu Köln bietet zB. kostenlose Filmvorführungen in einem Hörsaal. Kann mir vorstellen das es an der Uni München genug Interessierte für euer Thema gibt.
Nehmt es als Vorschlag.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1420 - 4. Mai 2012 - 19:32 #

Ansprechpartner für einen Mitschnitt über die Uni könnte auch die Abteilung Unterrichtsmitschau an der LMU sein, die haben da Erfahrung.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1444 - 4. Mai 2012 - 21:08 #

Wenn sowas schon der Herr Hetzel schafft hoffe ich doch das ich das auch hinbekommt.
Würde euch auch gerne live sehen, muss aber leider arbeiten.

Boris Reidel (unregistriert) 4. Mai 2012 - 22:02 #

Die Idee an sich finde ich großartig.
Wie wäre es denn zusätzlich mit einem live stream des Events im Internet für Fans wie mich die leider nicht kommen können.

RPGamer 09 Triple-Talent - 288 - 4. Mai 2012 - 22:13 #

Ich wäre dabei, allerdings bitte wenns geht etwas später. Ab 20 Uhr wäre gut (ich muss fast 300 km fahren ...).

Anonymous (unregistriert) 4. Mai 2012 - 23:04 #

Heißt Fragestunde, daß ihr Dinge vom Publikum wissen wollt, wenn ihr nicht mehr weiterwißt?
Wo soll das denn stattfinden?
Sind die Publikumsstühle bequem?
Was für Kosten sollen gedeckt werden?
Ist Bier erlaubt?
Wird auch über LoG, Dungeon Master, The Bard's Tale, Ultima diskutiert?
Gibt's ein Archon KO Turnier?
Läuft jemand so fließend wie das IM-Sprite über die Bühne?
Auch ein paar hübsche Mädels dabei oder nur so Nerdler?

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 0:15 #

Hast aber schon gelesen, dass das hier eine erste vorsichtige Frage ist? Das steht natuerlich alles noch nicht fest, was man sich auch haette denken koennen...
Was du mit deinem Post bezwecken willst ist mir aber sowieso nicht klar.

Larnak 20 Gold-Gamer - P - 24901 - 5. Mai 2012 - 3:06 #

Wahrscheinlich wollte er andere User dazu verleiten, sich über seine Fragen aufzuregen. Hat ja geklappt :P

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 11:16 #

Mist.

prefersteatocoffee (unregistriert) 5. Mai 2012 - 0:10 #

... nein, da zu teuer und zu weit weg

... nein, zu teuer, weil z. B. das VCF (Vintage Computer Festival) Ende April in München stattfand, der Tageseintritt 5 € betrug und das Ticket für beide Tage insgesamt 8 € ausmachte; es gab dort u. a. RETRO-Vorträge zu Infocom/Adventures ...

... nein, zu weit weg, weil München eben am Arsch der Bundesrepublik liegt und mir das zu weit weg ist, insbesondere für eine Veranstaltung, die offensichtlich kein richtiges Programm hat ...

... die grundsätzliche Idee ist aber nicht ganz so übel, wie meine Antwort vielleicht erscheinen lässt; aber wir wollen ja ehrlich miteinander sein ... ;-)

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 0:17 #

..eben am Arsch der BR...
Kann man auch netter ausdruecken, oder?

prefersteatocoffee (unregistriert) 5. Mai 2012 - 0:34 #

... ja/nein, weil das ja nicht böse gemeint war, ist halt weit weg und wir im RGB sagen halt, es liegt am Arsch der Welt, wenn wir meinen, dass es nicht um "die Ecke" liegt

:-)

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 1:24 #

Alles klar, hatte das irgendwie aggressiver interpretiert :-)

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 7:50 #

Hey, vorsicht!

München ist die beste Stadt Deutschlands - mit dem gleichzeitig bestem Fussballverein -, bist ja selbst Schuld, wenn du woanders wohnen mußt.

McSpain Community-Moderator - 26443 - 5. Mai 2012 - 9:44 #

Fußballhauptstadt seid ihr mal gewesen. ;-) Die Zeiten sind vorbei. :P

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 5. Mai 2012 - 10:45 #

Champions League Sieg > Meister, da würdest du mir sicher zustimmen...? :-)

[wenn Bayern am 19.5. verliert, sieht natürlich alles anders aus]

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 15:12 #

Ach, wir Münchern, sind immer noch Rekordmeister mit weitem Abstand.

anonflak (unregistriert) 5. Mai 2012 - 0:13 #

also ich wär sofort dabei und 20 euro eintritt wärs mir wert

Mr_Threepwood 03 Kontributor - 18 - 5. Mai 2012 - 8:07 #

JA, klar bezahle ich 20€ oder wieviel auch immer.
JA, klar fliege ich dafür von Zürich nach München.
JA, klar ist mir das eine Hotelübernachtung wert.
ABer leider:
JA, klar geht der Mittwoch nicht gut, da ich am Donnerstag arbeiten muss.
Wieso nicht am Freitag oder Samstag?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 317185 - 5. Mai 2012 - 10:52 #

Ohne meinen Mit-Veteranen vorgreifen zu wollen, würde ich mal sagen, dass das Feedback doch recht deutlich gegen die große Idee spricht, zumindest zu diesem Zeitpunkt. Mal sehen, ob wir zumindest die "Vereinsheim-Idee" umgesetzt bekommen oder es doch im ganz kleinen Rahmen machen, was ehrlich gesagt mit großem Abstand am stressfreiesten für uns wäre.

Danke für das ehrliche Feedback! Und klar, München wäre für viele ein weiter Weg. Etwas schade finde ich die Motzereien und Vorwürfe hier im Thread; wir haben schlicht ein Angebot gemacht, das uns sehr viel Aufwand gebracht hätte und kein Geld, aber vermutlich eben auch viel Spaß für alle Beteiligten.

Vielleicht gehen wir die große Variante in der Zukunft noch mal an, mit mehr Vorlauf und eher Richtung Wochenende, aber ziemlich sicher gegen Eintritt und in vernünftigem Rahmen. Und ziemlich sicher in München -- hier wohnen eben vier der fünf Veteranen. Ach so, einige erwarten sicher, dass wir auf unsere Zeit- und Reisekosten in ihre Stadt kommen, damit sie uns die Gnade erweisen können, für lau uns zuzusehen... Vielleicht noch ein kleines Taschengeld für den Aufwand, Zeit für uns zu reservieren? Nee, Leute :-)

Blue][ce (unregistriert) 5. Mai 2012 - 11:04 #

Danke für diese klaren Worte! :)
Ich stimme Dir voll zu!

Und die Vereinsheim-Variante finde ich sowieso gemütlicher. Ich hoffe mir reicht die Zeit vorbeizuschauen!

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 11:23 #

Schade, dass es nicht klappt, die Motzereien konnte ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Da stellt man mal eine Idee vor und es hagelt undankbare Vorwuerfe. Manche haben anscheinend die Vorstellung sie haetten ein Anrecht darauf euch in ihrem Wohnzimmer zu sehen und ihr bringt noch nen Kasten Bier mit.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 51637 - 6. Mai 2012 - 12:04 #

Tja, so ist das Internet eben leider... :/

Tyrael99 (unregistriert) 5. Mai 2012 - 11:54 #

Die Motzerei würde ich nicht ernst nehmen.
Meist sind die sowieso Anonym wie mir auffällt.
Nix gegen unregistrierte.. :)

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 5. Mai 2012 - 12:01 #

Solange ihr's nicht ganz im stillen Kämerlein, sondern in Kneipe/Biergarten/Vereinsheim macht und es dadurch wenigstens semi-öffentlich wird, bin ich zufrieden!

Und die 20€ haue ich dann eben für ein paar Helle auf'n Tisch! :D

John Connor (unregistriert) 5. Mai 2012 - 12:08 #

Richtig Jörg. Nicht von dem Genörgel unterkriegen lassen - obwohl, das Getrolle bist du sicher seit Jahren gewöhnt.
Die Reaktionen hier scheinen mir auch arg geprägt zu sein von Umsonst-Mentalität und dem üblichen Gemecker aus der sicheren Anonymität heraus. Macht weiter so, und von mir aus auch gerne ganz regulär und privat (ala Hotelzimmer letztes Jahr) mit dem Podcast.
Grüße.

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 15:40 #

München ist super, was sonst. Ich fänd das Planetarium ja cool.

Mr_Threepwood 03 Kontributor - 18 - 5. Mai 2012 - 15:43 #

Die grosse Variante wäre sicher mit etwas Vorlauf ein Erfolg.
Aber auch wenn ihr das unter der Woche und in kleinerem Rahmen macht, probiere ich trotzdem zu kommen. Werde mal provisorisch Frei eingeben.

Zürich - München ist auch nicht mehr so teuer, wie früher. Bleib ich gleich übers Wochenende. Ich liebe eure Biergärten, mal wieder durch den Westpark laufen, im Olympiapark den Drachenfliegern zuschauen....freue mich schon.

Anonymous (unregistriert) 5. Mai 2012 - 17:40 #

klingt aber voll eingeschnappt. Ich habe den Eindruck es wird immer kommerzieller. Früher war das mal Artikel von Usern für User. Keiner hat was gekriegt. Aber jetzt langsam alles nur gegen bezahlung wie stunde der Kritiker. Ich hätte mir das gern angeguckt und mit Boris oder Heinrich was getrunken. Doch in München niemals. Das ist so eine richtige Faschostadt wo alles nur auf Kommerz aus ist. Schweine teuer und so eklig sauber, ich war mal da. Wieso wohnt ihr da eigentlich alle. In Berlin ist es billiger und besser. außerdem kommen da mehr von den Fans die mal keine Kohle haben. Taschengeld wolln wir gar nicht haben nur Gerechtigkeit. aber die gibts wohl nicht und das Treffen auch nicht.

ganga Community-Moderator - P - 14984 - 5. Mai 2012 - 17:49 #

4 Familien sollen also umziehen, ihr soziales Umfeld und alles verlassen, weil Berlin günstiger ist und nicht so "eklig sauber"? Sonst ist aber alles klar bei dir, oder?
Außerdem ist das hier schon immer eine kommerzielle Seite gewesen, falls dir das noch nicht aufgefallen ist.

MicBass 19 Megatalent - 14132 - 6. Mai 2012 - 0:37 #

Iiiih Kommerz ey...nee du lass mal. Das mit eurem Kommerz ist mir echt zu faschomäßig, echt jetzt. Dann lieber für umme, ist auch viel gerechter. ^^

llg 13 Koop-Gamer - 1335 - 6. Mai 2012 - 12:20 #

Und irgendwie schaffst du es trotzdem, keine gute Werbung für Berlin zu machen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72461 - 6. Mai 2012 - 14:18 #

Du kennst Deutschland nicht so besonders, oder?

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1823 - 7. Mai 2012 - 1:43 #

Geil, der Kommentar ist was für german-bash.org

Larnak 20 Gold-Gamer - P - 24901 - 6. Mai 2012 - 0:05 #

Wieso in meine 'Stadt'? Hier auf'm Dorf lässt sich sicher 'ne Wiese pachten. Ich erwarte euch dann demnächst :>

prefersteatocoffee (unregistriert) 6. Mai 2012 - 13:06 #

... ja, gerne, dann komme ich aber trotzdem nicht, weil ich deswegen nicht nach München komme, also zuindest nicht extra und für einen Abend, ...

... ansonsten wäre es vielleicht für mich doch annehmbar, wenn es an einem Wochenende stattfindet, ich gerade in der Nähe wäre, es ein Programm gäbe und der Eintritt z. B. einer anderen Veranstaltung in München entspricht ...

... ich verweise da auf meine Meinung etwas oberhalb ...

... Ihr könnt ja auf dem VCF auftreten

Dre 13 Koop-Gamer - 1384 - 5. Mai 2012 - 11:05 #

Ich finde die Idee genial, nur eben der Zeitpunkt macht mir persönlich einen Strich durch die Rechnung. Unter der Woche 300 km hin und 300 km zurück fahren, weil am Donnerstag muss ja auch gearbeitet werden ;-)

@Jörg: Wenn ihr in Zukunft sowas auf die Beine stellt und der Event Freitag/Samstag stattfinden könnte, wäre ich höchstwahrscheinlich dabei. Ihr könntet ja virtuelle Tickets anbieten, für die Leute die nicht persönlich vor Ort sein können und die Leute kriegen als kleinen Gegenwert einen Beitrag/ein Extra vom GG Abonnenten exklusiven Inhalt als kleines Dankeschön dazu. Quasi man bezahlt 10-20 Euro für die virtuelle Karte und bekommt den Livepodcast und/oder eine Folge "Die Stunde der Kritiker" "geschenkt". So könnte man vielleicht auch neue Abonnenten gewinnen ;-)

Dani (unregistriert) 5. Mai 2012 - 15:38 #

Da ich eh in München wohne, wäre die Anreise kein Problem. 10-20 Euro würde ich definitiv springen lassen.

Tobias P. Meißner (unregistriert) 5. Mai 2012 - 20:54 #

Ich finde viele Kommentare von euch zum Kotzen.
Was ist denn so schlimm daran, für eine Leistung (=Unterhaltung) auch eine Gegenleistung (Geld, Kostenausgleich etc.) zu geben.

Viele von den Hatern trauten sich im Real Life nicht einmal "Nein" zu formulieren. Aber hier - hinter einem Nickname versteckt - meinen viele eine große Fresse haben zu können.

Ihr wurdet gefragt, ob Ihr Lust habt, wenn ihr keine Lust habt, haltet doch einfach die Fresse und macht hier nicht einen auf Sozial-Verlierer.

Greetz
Tobi

Frank (unregistriert) 5. Mai 2012 - 22:44 #

ich würd die 10 - 20 eur gerne löhnen, wenn es in Köln oder Umgebung wäre

SVFan (unregistriert) 5. Mai 2012 - 23:14 #

Ich bin in München und mir ist für die Spieleveteranen nichts zu teuer....
+1

RPGamer 09 Triple-Talent - 288 - 5. Mai 2012 - 23:25 #

Ein Termin am Wochenende wäre natürlich deutlich angenehmer, aber die 300 Km würde ich gerne auf mich nehmen, da ich mein ältestes Happy Computer gerne von Heinrich und Boris signieren lassen möchte (das Heft habe ich damals mind. 50 mal durchgelesen :P). Darauf warte ich schon seit einigen Jahren ...
Der ehrenwerte Rest der Veteranen unterschreibt dann hoffendlich die entsprechende PowerPlay des entsprechenden 1. Auftritts.

Drapondur 23 Langzeituser - - 43346 - 6. Mai 2012 - 17:05 #

Witzig. Da habe ich auch gerade beim Schreiben meines Comments unten dran gedacht. Hab noch meine erste Happy Computer (3/86) hier liegen, ebenso die Erstausgaben der Power Play und PC Player. Meine erste Gamestar war die nach der Abo-Übernahme nach der Einstellung der PC Player. Der dazugehörige Brief von Jörg liegt auch noch dabei. :)

MicBass 19 Megatalent - 14132 - 6. Mai 2012 - 0:43 #

Mir ist der Weg zu weit bis München, davon abgesehen finde ich die Idee gut u wäre gerne dabei. Wenns beim nächsten Mal woanders sein darf: an der Mosel ist es sehr schön...

Drapondur 23 Langzeituser - - 43346 - 6. Mai 2012 - 16:53 #

Leider zu weit weg aber die Idee finde ich gut.

Manuel (unregistriert) 6. Mai 2012 - 19:22 #

Schade, für den geringen Preis hätte ich Euch gerne zugehört und geschaut. Aber was will man machen, wenn Teile des Publikums Euch mit wesentlich größeren Veranstaltungen und deren Eintrittskonditionen vergleichen.

Hoffentlich wird es dennoch mal was, die Anreise von NRW wäre mir das wert.

Scribo 13 Koop-Gamer - P - 1336 - 6. Mai 2012 - 20:41 #

Als Fan der ersten Stunde eures Podcasts finde ich die Idee natürlich super. Auch einen Eintritt würde ich dafür ganz klar zahlen. Als Schweizer ist leider die Distanz (vor allem unter der Woche) ein Problem. Hoffe aber dennoch, dass dieses Unterfangen zu Stande kommt und dann - beim nächsten Mal - an einem Wochenende stattfindet. Dann verbinde ich das Ganze gleich mit einem Stadtbesuch im schönen München.

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 880 - 8. Mai 2012 - 21:54 #

Aktuelle News zum Thema Livestreaming - Google Hangout kann das demnächst von jedem Smartphone aus. Vielleicht ist das ja mal eine günstige Option für euch.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Livestreaming-fuer-Google-Hangouts-1570650.html

Yannic 09 Triple-Talent - P - 346 - 10. Mai 2012 - 21:56 #

Dafür wäre ich auch zu haben :-)!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)