The Indie Gala IV Bundle jetzt verfügbar [Upd.]

PC
Bild von Sisko
Sisko 35660 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

25. April 2012 - 12:17 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 29.4.2012:

Mittlerweile sind auch die Bonustitel des Indie Gala IV Bundles bekannt. Alle Käufer erhalten zusätzlich Steel Storm - Burning Retribution. Wer mehr als den Durchschnittskaufpreis zahlt, darf sich noch über Really Big SkyAlien Shooter 2 und Lunnye Devitsy freuen. Außerdem sind für nächste Woche noch weitere Boni angekündigt. Im neuen Video gibt es diesmal auch etwas mehr von den enthaltenen Spielen zu sehen.

Ursprüngliche News vom 25.4.2012:

Die Indie-Bundle-Frühlingssaison läuft in vollen Zügen. Nach Humble Bundle und Indie Royale hat nun auch The Indie Gala seine mittlerweile vierte Spielesammlung im Angebot. Je nach Kaufpreis könnt ihr euch hier bis zu neun Indietitel sichern. Zum Start des Bundles gibt es

  • Ares - Extinction Agenda: ein actionlastiger Seitwärts-Plattformer
  • Alien Shooter: ein isometrischer Arcade-Actionshooter
  • Altitude: ein 2D-Multiplayer-Shooter mit Flugzeugen
  • Disciples 2 - Gallean’s Return: eine Sammlung der drei Runden-Strategietitel Disciples 2 - Dark Prophecy, Disciples 2: Guardians of the Light und Disciples 2: Servants of the Dark
  • Wake: ein 2D-Plattformer, in dem ihr aus einem sinkenden Schiff entkommen müsst

Die letzten drei Titel und drei weitere Bonusspiele erhaltet ihr nur, wenn ihr mehr als den Durchschnittskaufpreis von aktuell 5,52 US-Dollar (circa 4,20 Euro) zahlt. Das Zahlungsmodell orientiert sich am Motto "Zahl', was du willst", wobei ihr euren Kaufpreis zwischen den Entwicklern, den Veranstaltern des Bundles und den wohltätigen Organisationen Save The Children und Child's Play aufteilen könnt. Die Bezahlung erfolgt über PayPal. Für alle Spiele außer Wake erhaltet ihr einen separaten Key für die Aktivierung bei Steam. Eine zusätzliche DRM-freie Downloadmöglichkeit gibt es nicht. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Bundle gibt es im unten eingebetteten Video.

Video:

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 25. April 2012 - 12:23 #

Disciples 2 ist vieles (darunter das meiner Meinung nach beste Fantasy-Rundenstrategiespiel), aber ganz sicher kein Indie-Spiel ;-)

Ich habe übrigens noch ein Disciples 2 - Dark Prophecy für Gamersgate zu verschenken.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 25. April 2012 - 12:37 #

Womit wir beim Thema 'übersättigt' wären... könnten diese Organisationen, wie sie auch alle heißen, erst wieder im Herbst weitermachen, wenn wieder neue Titel dazwischen entstanden sind? Dann würde ich auch mal wieder zuschlagen...

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 25. April 2012 - 20:19 #

Die Logik versteh ich nicht, nur weil ich satt bin hört der Supermarkt an der Ecke doch auch nicht auf Nahrung zu verkaufen, ich geh dann halt nur nicht einkaufen.

KornKind 13 Koop-Gamer - P - 1354 - 26. April 2012 - 6:48 #

Hat zwar was, aber trotzdem sehe ich es auch so: Zu Beginn fand ich die Idee super, mittlerweile nervt mich die Ankündigung eines neuen Indie-Bundles schon fast. Weniger wäre meiner Meinung mehr.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 25. April 2012 - 13:00 #

Das Disciples Pack ist übrigens nicht komplett, es fehlt das Addon "Rise of the Elves".

Just my two cents 16 Übertalent - 4928 - 25. April 2012 - 13:08 #

Mal sehen was in den noch nicht enthüllten Bonusspielen ist... ;)

MTR 12 Trollwächter - 1033 - 25. April 2012 - 15:28 #

weiß jemand ob Altitude Laune macht? Das reizt mich persönlich am meisten von den Games... Gibts das auch im Singleplayer mit Missionen oder so?

opastock 13 Koop-Gamer - 1279 - 25. April 2012 - 18:57 #

Habs damals mal in nem freien Steam-Wochenende für sehr launig befunden. Allerdings gibt es glaube ich im Singleplayer nur Bot-Matches.

Just my two cents 16 Übertalent - 4928 - 25. April 2012 - 19:28 #

Hatte auch mal die Demo oder das Free Weekend probiert, das Spiel macht wirklich Laune. Daher behalte ich das Bundle auch gerade im Auge...

steever 17 Shapeshifter - P - 6920 - 25. April 2012 - 15:29 #

Deren Videos werden ja auch immer schlechter... jesses.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 25. April 2012 - 15:40 #

Finde es auch ziemlich dämlich.
In den zwei Minuten hätten sie lieber - wie früher - die Spiele, um die es schließlich geht (!), ausführlich mal vorstellen können...

michael2011 13 Koop-Gamer - 1723 - 25. April 2012 - 17:12 #

am besten fand ich bisher den Clip zum Humble Indie Bundle 2

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 25. April 2012 - 17:20 #

Das war wirklich mit das schlechtese was ich je gesehen habe und die Musik alleine ne danke wird nicht unterstützt dann lieber Humble Bundle.

Killerkom 10 Kommunikator - 510 - 25. April 2012 - 17:43 #

Bundle Überschuss... Warten bis neue gute Sachen draußen sind. Würde mich über eins mit To The Moon freuen.

Sisko 22 AAA-Gamer - 35660 - 25. April 2012 - 19:09 #

Spekulationen zu den Bonus-Games auf Basis des Videos aus den Steam-Foren: Steel Storm, Really Big Sky, Lunnye Devitsy und Alien Shooter 2

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 25. April 2012 - 20:22 #

Will jemand den Steamcode für ARES geschenkt haben?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Cloud