Diablo 3: Hexendoktor im Video // 300.000 Spieler gleichzeitig

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 287137 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

24. April 2012 - 11:46 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3 ab 8,88 € bei Amazon.de kaufen.

Nach den Klassen Mönch, Dämonenjäger und Barbar stellt Blizzard nun weniger als einen Monat vor dem geplanten Release die vierte der fünf Charakterklassen von Diablo 3 im Video vor. Beim Hexendoktor handelt es sich um eine Art spirituellen Krieger, der Zombies und andere Kreaturen beschwören kann, die ihn im Kampf unterstützen. Der dreieinhalbminütige Trailer, den ihr unter dieser Meldung anschauen könnt, gibt euch Informationen zum Storyhintergrund der Klasse und zeigt den Einsatz von Flüchen oder ätzenden Giftwolken, die der Hexendoktor seinen Feinden entgegenschleudert. Er kann Gegner zudem die Lebensenergie absaugen, was den taktischen Tiefgang erhöht. In den Nahkampf geht ihr mit dieser Klasse aber nur, wenn ihr eure Feinde bereits hinreichend geschwächt habt.

Auf Twitter nannte Blizzard zudem eine Zahl zum gerade erst veranstalteten offenen Beta-Wochenende. So antwortete Blizzard zwar nicht auf die Frage, wie viele Spieler insgesamt daran teilgenommen hätten, in der Spitze seien es aber um die 300.000 gewesen, die zur gleichen Zeit im Spiel auf Monsterjagd gegangen sind. Zum Vergleich: The Elder Scrolls – Skyrim hatte mit rund 230.000 Spielern, die das RPG zeitgleich im Live-Modus auf Steam spielten, einen neuen Spitzenwert für die Spielerzahl am Release-Tag aufgestellt. Und der von Diablo 3 steht bekanntermaßen erst noch bevor.

Video:

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 24. April 2012 - 11:58 #

Sehe ich da einen Golem?? :D

Totenbeschwörer war in D2 mein fav, dann wirds wohl in D3 der Hexendoktor werden *freu*!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 24. April 2012 - 12:08 #

Auch wenn mir die DH weiterhin besser gefällt, ist der Witch Doctor (männlich) so putzig animiert, dass er bei mir regelmäßig für Lachanfälle sorgte. Auch seine Standardangriffe mit irgendwelchen Krügen aus denen Frösche, Spinnen, etc. kamen, waren sehr unterhaltsam und soweit ich den Skilltree überblicken kann, wird das noch absurder, wie auch das Video zeigt.

Schade, dass es dennoch Diablo 3 ist, dass mich ingesamt trotzdem nicht zum Kauf überreden kann. Die Steuerung sollte noch ein wenig überarbeitet werden, die Grafik ist klobig und obwohl mir das Gameplay gefällt, gibt es genug Hardliner die D3 nicht als ein Diablo sehen. Das kann ich im Ansatz nachvollziehen. Wenn mir persönlich bei einem Hack'n'Slay das Crafting am Meisten Spaß macht, läuft irgendwas falsch bzw. einzig das Crafting läuft richtig. ~

warmalAnonymous2 (unregistriert) 24. April 2012 - 12:26 #

"gibt es genug Hardliner die D3 nicht als ein Diablo sehen"

kann ich ebenfalls nachvollziehen - diablo und diablo 2 hatten so etwas beklemmend-reales. man ist allein, die gegner sind zahlreich und die endgegner fordernd + der exzellente soundtrack, der meiner meinung nach viel zum feeling beiträgt. iwie so eine lonely wolf stimmung.

bei diablo 3 finde ich den sound stellenweise nur noch öde. und es wollte sich bei mir auch partout keine passende stimmung einstellen.

diablo 3 wird sicher kein schlechtes spiel, aber wenn da nicht noch nachgebessert wird, wird es kein diablo.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 24. April 2012 - 12:41 #

Öhm, was?!

Ok, im SP war man alleine unterwegs. Aber D2 im SP? Ich bitte dich! Bnet war das echet Diablo 2, in einer Gruppe!

Und der Sound, den du gehört hast, betrifft exakt den Betaumfang. Ob du von der Beta wirklich solche Rückschlüsse auf das ganze Spiel treffen solltest...?

warmalAnonymous2 (unregistriert) 24. April 2012 - 12:49 #

ja hast ja recht aber gerade der erste akt war bei diablo 2 mnm der interessanteste - und bei der beta hab ich den ersten halben (?) akt durchgespielt und der war iwie langweilig - und von einer dynamischen erstellung der maps konnte ich auch noch nichts erkennen <- den punkte hatte ich noch vergessen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20534 - 24. April 2012 - 19:59 #

In der Beta war die dynamische Erstellung der Maps tatsächlich recht eingeschränkt. Ich hatte ebenfalls mehrfach déjà vus.

Jadiger 16 Übertalent - 4990 - 24. April 2012 - 13:55 #

Das willst du sagen nach was? Nach der Beta die eigentlich nur ein Tutorial ist und mal überhaupt nichts preis gibt was danach kommt.
Und es ist ein richtiges Diablo das merkt man sogar in der mini Beta, es ist düster es herrscht eine gros artige Stimmung die Vertonung ist sogar in deutsch super. Ich denke dieses Spiel wird ein würdiger Nachfolger das einzige was man bemängeln könnte ist das es keine Bäume mehr gibt. Aber das System ist dem jetzigen einfach unterlegen weil man ständig seine skills wechseln kann sowas macht einfach Spass.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 24. April 2012 - 15:15 #

bei mir konnte es eben keine großartige stimmung aufbauen

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 24. April 2012 - 12:14 #

Sieht gut aus :)

Anonymous (unregistriert) 24. April 2012 - 12:24 #

Diese 300k waren Leute in öffentlichen Spielen! Das wurde schon auf anderen Seiten falsch wiedergegeben. Wieviel es insgesamt wären kann man nur schätzen,aber ich würde tippen,dass mehr Leuten in privaten Spielen unterwegs waren,also vllt so um ~1Mio. gleichzeitig auf den Servern.

Commander Z 10 Kommunikator - 363 - 24. April 2012 - 12:54 #

Das ist auch meine Klasse. Ich hab den in der Beta kurz getestet. Sieht sau lustig aus wenn die ganzen Spinnen usw. aus den Krügen krabbeln oder flammende Fledermaus-Wellen den Gegner in Sekunden runterbrennen. Herrlich.

t-borg 14 Komm-Experte - 2072 - 24. April 2012 - 14:33 #

Wahnsinn. 300.000 werden wohl auch bestimmt beim Verkaufsstart zuschlagen.

sesh (unregistriert) 24. April 2012 - 14:40 #

nur doof das der verkaufstart hierzulande an einem feiertag ist-.-

t-borg 14 Komm-Experte - 2072 - 24. April 2012 - 14:49 #

Dafür gibt doch Steam, Origin,... Die arbeiten auch an gesetzlichen Feiertagen.

harle139 10 Kommunikator - 432 - 24. April 2012 - 15:36 #

Was für ein Feiertag ist am 15. Mai?
Habe dazu nichts gefunden. Oder war das nur getrollt? :P

t-borg 14 Komm-Experte - 2072 - 24. April 2012 - 15:45 #

Wie, der 15. Mai ist kein Feiertag? Ist doch 2 Tage vor dem "Ich-fahre-mit-dem-Einkaufswagen-voller-Bier"-Tag. Da kann/muss man zwecks Vorbereitung nur frei haben.
[...]
Ok, ich gebe es zu, bis eben wusste ich das Release-Datum nicht.

Jetfighter3 12 Trollwächter - 937 - 24. April 2012 - 15:48 #

Ist kein Feiertag!

NoMad 09 Triple-Talent - 323 - 24. April 2012 - 20:05 #

Ist kein Feiertag?

Maettes 15 Kenner - 2776 - 24. April 2012 - 21:39 #

Ist kein Feiertag!

NoMad 09 Triple-Talent - 323 - 24. April 2012 - 23:49 #

der moench wuede sicherlich einen ganz bestimmten skill benutzen ..
http://eu.battle.net/d3/de/class/monk/active/exploding-palm

aber ne :facepalm tuts hier auch :D

DocRock 13 Koop-Gamer - 1216 - 24. April 2012 - 14:44 #

300.000 wären wohl eine ziemliche Katastrophe für Blizzard, CoD hatte 6,5 Mio allein in Nordamerika. ;) Aber ich denke die Zahl ist realistisch.

clownseuche 09 Triple-Talent - 267 - 25. April 2012 - 4:50 #

Es geht um die Zahlen der User, die gleichzeitig online waren. Nicht die Gesamtzahl.

Vipery (unregistriert) 24. April 2012 - 15:46 #

Kann Diablo 3 ja nun schon ein wenig länger spielen und muss leider sagen, dass es mich derzeit nicht so überzeugen konnte.
klar, es ist nur eine Beta, aber irgendwie kam bei mir nicht die richtige Stimmung auf.
Bin derzeit stark am überlegen, ob ich es mir erst hole, wenn es günstiger geworden ist.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 24. April 2012 - 21:50 #

geht mir ähnlich - aber blizzard spiele werden nur seeeeeehr langsam günstiger.

bam 15 Kenner - 2757 - 24. April 2012 - 15:49 #

Die Beta macht auf jedenfall Lust auf mehr. Der Kern des Spiels stimmt einfach, es macht spaß sich durch die Monstermassen zu schnetzeln, was zum einen an der flüssigen Steuerung liegt und jede noch so kleine Tötung befriedigt, da klasse Animationen, Effekte und Sound das super darstellen. Schon darin liegt für mich der Unterschied zu anderen Spielen dieses Genres, die das einfach nicht so gut einfangen.

Zum Skillsystem kann man noch nicht so viel sagen. Etwas ernüchternd ist für mich (auch wenn schon bekannt), dass die Runen einfach freigeschaltet werden. Interessanter wäre es sicherlich gewesen, wenn man die Skill-Runen finden oder craften könnte. Genügend Individualisierung lässt das aber auch so zu.

Im Endeffekt wird sich eh erst im Endgame zeigen, wie interessant das Spiel nun auch langfristig ist, aber selbst zum "durchspielen" ist es wohl sein Geld wert.

Schnuffel (unregistriert) 24. April 2012 - 15:53 #

der hexendoc ersetzt übrigens nicht den totenbeschwörer.
den solls laut blizz eventuell später per addon geben.
und paladin gibt in d3 auch nicht mehr.

zauberer und barb gabs ja schon in d2

der mönch ersetzt die assa
der hexendoc den dudu
und die dämonenjägerin die amazone

wobei es da überschneidungen gibt und es keine 1:1 konvertierungen sind
der hexendoc nutzt im prinzip nur den kampfbaum der assa
die damonenjägerin nutzt neben amazonen fähigkeiten die fallen der assa usw.

Schnuffel (unregistriert) 24. April 2012 - 15:55 #

der mönch nutzt nur den kampfbaum der assa sollte es heissen

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1883 - 24. April 2012 - 20:36 #

300000? wenns wirklich so ist und man zu release auch warten muss, um singleplayer zu spielen, weil die server ausgelastet sind, dann freu ich mich auf den, zu recht, aufschrei der leute.
überhaupt, die inet anbindng nervt nur noch. blizz entschließt sich für wartungsarbeiten und man kann nicht mal alleine zocken?
d3 beta macht wahnsinnig viel spass, aber sowas ist einfach ein no go. hoffentlich wird es nicht so wie dieses wochenende....
und bevor irgendwer meint, diablo muss man im mp spielen: nein,es macht keinen spass, meine spielgeschwindigkeit an andere anzupassen^^

Despair 16 Übertalent - 4551 - 24. April 2012 - 20:55 #

Naja, es waren ja nur die US-Server verfügbar. Da kommen ja noch welche in Europa und Asien dazu. Ich denke mal, dass es höchstens an den Tagen nach dem Release zu Problemen kömmen könnte. Aber stimmt schon, es hat gewaltig genervt, sich - teilweise über Stunden - nicht einloggen zu können.

Den Hexendoktor fand ich lustig, aber spielerisch etwas zäh. Hab' ihn aber nur kurz angespielt. Mein Favorit ist der Mönch, mit dem ich alles und jeden in Rekordzeit weggehauen habe. Diese Klasse scheinen sie ja gewaltig hochgepowert zu haben...

harle139 10 Kommunikator - 432 - 24. April 2012 - 21:44 #

Man kann sehr wohl alleine spielen. Einfach das Spiel auf "Non Public" stellen und keiner kann joinen der nicht in der Freundesliste ist. Und obwohl ich es nicht ausprobiert habe, bin ich mir fast sicher, dass man da auch noch ein Passwort einstellen kann, so dass man, wenn man will, wirklich ganz alleine spielen kann. Und Wartungsarbeiten werde wahrscheinlich wie damals in grauer Vorzeit bei WoW nachts/früh morgens anfallen.

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2127 - 25. April 2012 - 5:30 #

Was Woldeus damit meinte ist, dass man auch für ein Solospiel (also dieses Non Public) unbedingt einen Blizzard-Server benötig.

Auch für mich ist Diablo in erster Linie nun mal ein Solospiel. Und da finde ich es schon sehr bescheiden, dass man trotzdem immer Online sein muss bzw. auf die Verfügbarkeit von diversen Servern angewiesen ist. Selbst wenn die Wartungsarbeiten nur Nachts oder früh morgens stattfinden, es kann immer mal passieren, dass die Server ausplanmäßig abschmieren. ^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8320 - 25. April 2012 - 7:14 #

Hab die Klasse noch nicht gespielt denn meine würde der Demon Hunter werden aber ich kaufe Diablo 3 wie gesagt erst im Juli. Werds einmal durchspielen das reicht, dann konzentrier ich mich auf neue SP Games. Vlt fesselt es mich auch merh als in der Beta dann verbring ich vlt mehr Zeit mit aber ansonsten lieber Heroes of Ruin.

Saka 09 Triple-Talent - 304 - 25. April 2012 - 20:34 #

Genau so isses

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 28. April 2012 - 22:00 #

Bin schon verdammt gespannt auf das Game ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit