Grim Dawn: Crate Entertainment benötigt finanzielle Unterstützung

PC
Bild von MMKING
MMKING 6725 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A7,J9
FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

22. April 2012 - 14:54 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Entwickler Crate Entertainment werkelt schon seit mehr als zwei Jahren an dem inoffiziellen Titan-Quest-Nachfolger Grim Dawn. Doch in letzter Zeit ist es etwas ruhig um das Action-Rollenspiel geworden. Jetzt meldete sich das Entwicklerteam mit einer Kickstarter-Aktion zurück. Sie erhoffen sich auf diesem Weg nochmal eine Finanzspritze zu holen, um das Spiel fertigzustellen. Dazu fehlen dem Team nach eigenen Angaben ungefähr 280.000 US-Dollar, die bis zum 18. Mai gesammelt werden sollen. Aktuell befinden sich bereits über 150.000 US-Dollar auf dem Spendenkonto.

Wie üblich bei den Kickstarter-Aktionen, erhalten Spender ab einer bestimmten Spendenhöhe verschiedene Belohnungen. In diesem Fall sind es mindestens 18 US-Dollar, im Gegenzug erhalten Spender eine DRM-freie Versionen des Spiels und zusätzlich einen Steam-Key. Des Weiteren erhalten sie ein Ingame-Item namens "Service Medal" sowie diverse Tools, mit deren Hilfe man eigene Welten erstellen kann. Wer etwas tiefer in die Tasche greift und mehr spendet, erhält dementsprechend auch mehr. Dies reicht bis 8.000 US-Dollar, womit ihr das Privileg erhaltet, eure eigenen Nebenquests zu erstellen. Eine genaue Auflistung der Spendenpakete seht ihr rechts auf der Kickstarter-Seite. Grim Dawn soll voraussichtlich 2013 erscheinen.

Video:

Goldfinger72 15 Kenner - 3092 - 22. April 2012 - 15:21 #

Vielleicht geht es nur mir so, aber so langsam kann ich das Wort "Kickstarter" nicht mehr hören.

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 22. April 2012 - 15:29 #

Nein, da bist du nicht der einzige. Es versuchen gerade alle, sich ein Stück vom "lassen wir unser Produkt vom Interessenten vorfinanzieren"-Kuchen abzuschneiden.
Ich bin ja nur gespannt, wann denn mal eins der Kickstarter-Spiele erscheint und wie sehr es von den Erwartungen der Finanzierer abweicht.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6662 - 22. April 2012 - 18:57 #

Ist doch aber egal, dann finanzier die Spiele halt nicht. Solange es genug Leute gibt, die die Spiele haben wollen ist doch super und wenn es nicht genug Leute gibt dann muß nicht mal wer was bezahlen. Leben und leben lassen...

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 23. April 2012 - 6:18 #

Ich hab doch auch niemanden dazu aufgerufen, das nicht zu machen.
Ich habe nur meine Meinung zu Kickstarter gesagt.
Noch mal offiziell: Wer ein Projekt auf Kickstarter interessant findet und es unterstützen möchte, hat hiermit meine ausdrückliche Erlaubnis dazu^^

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. April 2012 - 11:01 #

Darfst du nicht. Bezüglich Kickstarter News am besten garnichts kommentieren, wenn du nicht schreibst wieviel Geld du jemanden in den Rachen geworfen hast. :>

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 22. April 2012 - 16:06 #

Ich auch nicht. Anfangs war es ja noch ganz nett das ein paar alte Klassiker wiederbelebt werden bzw einige "erfahrene" Entwickler so ihre Ideen umsetzen können.
Aber mittlerweile versucht jeder möchtegern Entwickler so sein Spiel zu finanzieren und bei so manchen denkt man sich schon das es einen guten Grund gibt warum er bisher keine andere Möglichkeit gefunden hat sein neustes Meister/Mach-werk zu finanzieren

Limper 16 Übertalent - P - 5144 - 22. April 2012 - 16:16 #

Also bei ehemaligen Iron Lore Mitarbeitern würde ich nicht gerade von "möchtegern Entwicklern" reden. Das Spiel ist schon länger in Entwicklung und wurde auf Wunsch/Anregung der Fans auf Kickstarter gebracht. Solange es sich um solche Projekte mit Hand und Fuß dreht, finde ich es schon gut wenn man darüber informiert.

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 22. April 2012 - 16:18 #

Und wenn man überlegt, 18 $ für das Spiel ist doch eigentlich ein super Preis

Anonymous (unregistriert) 23. April 2012 - 21:49 #

Es gibt deutlich dümmere Dinge die Leute anstellen wenn sie flüssiges Geld rumliegen haben. Kickstarter ist da noch mit Abstand eins der produktivsten Dinge.
Sieh es doch so jeder Euro der in Kickstarter investiert wird kommt nicht irgendwelchen Telefonquizglücksshows, Wunderhaarwuchsheilpotenzmitteln oder dubiosen Vermögensrenditemilchmädchenrechnungen zu gute.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 22. April 2012 - 15:47 #

Die Aktion find ich auch ziemlich schwach. Besonders auch die Rewards: 280.000 haben wollen, dann aber allein ein auf 1500 limitiertes 250$ und auf 1000 limitiertes 375$ Reward...
Stinkt doch ziemlich nach, wir versuchen den Hype mitzunehmen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 22. April 2012 - 16:28 #

Das Spiel ist sehr intressant vom Setting her. ich hoffe das kommt zu stande.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 22. April 2012 - 21:30 #

Ich frag mich nur grad wenn sich alle Leute das Spiel jetzt schon für 20$ sozusagen kaufen, werden dann nicht die Verkaufszahlen später drunter leiden?

Anothep (unregistriert) 23. April 2012 - 8:26 #

Wie wichtig sind Verkaufszahlen bei einem vorfinanzierten Spiel? Der Absatz NACH Fertigstellung ist total egal, es muss kein Geld mehr für Entwicklung usw. reinkommen.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 23. April 2012 - 8:45 #

Im Prinzip ja, aber hier arbeiten die ja schon seit 3 Jahren mit privaten Mitteln dran. Das Spiel wird sicher mehr gekostet haben als die 280k die sie noch brauchen.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 22. April 2012 - 22:46 #

Das Spiel sieht echt mal interessant aus im Vergleich zur vercasualisierung von D3

microwood 13 Koop-Gamer - 1491 - 22. April 2012 - 23:07 #

imho war titan quest DER diablo 2 nachfolger. ich hatte sehr viel spass mit dem game. :)

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 23. April 2012 - 16:43 #

naja Titan Quest mochte ich nicht so habs zwar samt add on gespielt aber im vergleich zu D2 war es mir immer nen tick zu langsam ( ein Problem was ich mit der D3 beta übrigens auch habe )

Anonymous (unregistriert) 23. April 2012 - 8:11 #

Vielleicht mach ich sogar mit, ABER.. immer wieder köstlich, wenn die "PC Elite" von "komplex" "nur auf PC möglich" "Nicht für Konsolen verdummt" labert... So ein Schwachsinn. Vor allem bei nem simplen Hack n Slay... Köstlich.

Aber naja, ich hoffe mal, die kleineren Entwickler machen in Zukunft mehr auf Kickstarter, und nicht immer bereits etablierte Entwickler oder "Celebrities" (Die eh genug Geld selbst hätten, das Projekt zu finanzieren)

Anonymous (unregistriert) 23. April 2012 - 8:13 #

Achja, und wie sich die Entwickler immer auf die Masse einlassen, unglaublich. Jetzt steht als 1. "Feature": DRM Free... Who the fuck cares. Ja, gut, die ganzen Kiddiz vielleicht, das ist aber nur ne vokale Minderheit.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. April 2012 - 12:50 #

Stimmt, diese DRM Maßnahmen kosten ja auch kein Geld, welches anderweitig investiert werden könnte. Und wie effizient die Maßnahmen sind sehen wir ja auch tagtäglich - nur ehrliche Käufer weit und breit.

volcatius (unregistriert) 23. April 2012 - 11:37 #

100 Dollar für die Box ist bei dem Inhalt ziemlich enttäuschend, anscheinend ist nicht mal ein gedrucktes Handbuch dabei?

Henke 15 Kenner - 3636 - 23. April 2012 - 20:38 #

Vielleicht sollte ich mir das Wort "Kickstarter" rechtlich sichern lassen, so wie Bethesda es mit seinen "Drachenschreien" gemacht hat. Höre das Wort in letzter Zeit viel zu häufig... als ob es ein Allheilmittel wäre!

Ganz ehrlich, für mich ist "Kickstarter" schon jetzt das (Gamer-)Unwort des Jahres...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Hack and Slay
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Crate Entertainment
Crate Entertainment
25.02.2016
Link
8.0
8.5
PC