Spieleveteranen-Podcast #39

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 340105 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

17. April 2012 - 21:39 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

In der 39. Folge des Spieleveteranen-Podcasts recken sich erneut sechs rüstige Herrn gen Mikrofon, um über neue und uralte Spiele zu diskutieren. Aber seit wann ergeben Anatol Locker, Heinrich Lenhardt, Boris Schneider-Johne, Winnie Forster und Jörg Langer zusammengezählt sechs Veteranen? Seit mal wieder Chris Hülsbeck als Gast mit dabei ist.

Chris' spricht ausführlich über sein aktuelles Kickstarter-Projekt (eine 3er-CD-Kollektion zu Turrican), aber auch sonst ist Kickstarter ein Thema in der Runde. Wie es auch das Ende von Mass Effect, der Klassiker Elite und diverse andere aktuelle und ältere Spiele sind. Die Spieleveteranen reden über den vor einigen Wochen verstorbenen Jack Tramiel, ohne den es wohl weder Commodore 64 noch Atari ST gegeben hätte. Geblättert wird kurz in der GameStar 5/2002.

Viel Spaß beim Anhören!

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 17. April 2012 - 21:47 #

Podcast 39 Geschnitten 96.mp3

GESCHNITTEN? ZENSUR!!!

Anothep (unregistriert) 18. April 2012 - 10:21 #

Das ist wohl mehr ein qualitativer Schnitt. Wie wir wissen, haben wir es hier mit rüstigen Veteranen zu tun und Blasenschwäche im Alter ist weit verbreitet. Und wir wollen doch nicht jede Pinkelpause mithören xD

Vorsichtshalber: Ironie wurde erkannt!

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 18. April 2012 - 20:37 #

Wo wir gerade beim Schnitt sind...der Podcast scheint mir dieses Mal etwas "flotter" geschnitten zu sein als sonst. Gefällt mir echt gut! Weiter so!

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 18. April 2012 - 21:01 #

Mir ist das auch aufgefallen ... oder besser gesagt: Mir ist in dieser Folge zum ersten Mal überhaupt bewusst aufgefallen, dass geschnitten wurde. Finde ich nicht gut :(

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 19. April 2012 - 7:55 #

Wird schon seit der ersten Folge gemacht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36295 - 19. April 2012 - 9:27 #

Aber diesmal war es auffälliger als sonst, stimmt schon.
Btw, ich muss wohl auch mal was spenden. Winnie braucht dringend ein neues Mikro, so wie das klang. Oder lag's an seiner Verbindung?

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 19. April 2012 - 9:29 #

Ich weiß, darum ging es mir nicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 19. April 2012 - 21:20 #

Mir ist das bislang schon immer aufgefallen. Allerdings dieses Mal zum ersten Mal negativ, da zwischen zwei Gedanken die Pausen oft zu kurz waren. Hat manchmal nicht mehr nach einem natürlichen Gesprächsverlauf geklungen.

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 17. April 2012 - 21:48 #

Bin ich der Einzige dem die Gesichter irgendwie Angst machen?

joker0222 28 Endgamer - P - 98306 - 17. April 2012 - 21:58 #

Na ja, Boris Schneider-Johne droht mit dem XBox Controller, Heinrich Lenhardt schaut in eine andere Dimension und Winnie Forster hat den Horst-Frank-Gedächtnisblick drauf..

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11771 - 17. April 2012 - 22:43 #

Für mich bereits das Comment des Jahres! Könntest du es vielleicht noch ausbauen (Jörg und Anatol fehlen noch)? ;)

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 - 17. April 2012 - 22:48 #

Ich finde Jörg beweist mit seinem Gesicht das Face Capturing in spielen funktioniert

Anonymous (unregistriert) 17. April 2012 - 22:56 #

Man sagt "der Comment"!

buddler 13 Koop-Gamer - 1504 - 18. April 2012 - 9:13 #

Man schreibt: the comment!
Oder: der Kommentar!

Aber nicht: der Comment!

Zu allem anderen kann ich nur sagen, dass es meines Erachtens keine gültige Rechtschreibung für Denglisch gibt.

Anonymous (unregistriert) 17. April 2012 - 23:39 #

"Horst-Frank-Gedächtnisblick", ich kann nicht mehr.
38 Podkästen konnte ich dieses Bild ohne größere Nebenwirkungen anschauen und ab jetzt werde ich, dank o. g. Kommentar, jedes Mal einen Lachflash kriegen.

blobblond 19 Megatalent - 18261 - 18. April 2012 - 6:48 #

http://www.spiegel.de/img/0,1020,8448,00.jpg ?

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. April 2012 - 14:05 #

Okay ernsthaft. Die Ähnlichkeit des Blickes macht mir Angst!

DarkMark 15 Kenner - 2914 - 18. April 2012 - 8:42 #

HORST FRANK! Endlich weiß ich, an wen mich Winnie immer erinnert hat. Danke! DANKE! DANKE!

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 1071 - 17. April 2012 - 22:38 #

*harhar* Stimmt. Heinrich schaut in eine fremde Zukunft.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 18. April 2012 - 6:46 #

Oh Gott, wir werden alle sterben....^^

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5641 - 17. April 2012 - 21:56 #

Wieder ein sehr schöner Podcast! Danke dafür.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 17. April 2012 - 22:04 #

Also das mit Notchs neuem Spiel (0x10^c):
Man wacht im Jahre 281 474 976 712 644 wieder auf obwohl man nur ein Jahr schlafen sollte. Das sind genau 16^12 Jahre nach dem Jahr 1988 ... diese 16 hoch 12 sind der Titel :-)

0x => Anzeiger in der Programmierung dass es sich um eine Hexadezimalzahl handelt
10 => 16 Dezimal
C => 12 Dezimal

Sprich "16 hoch 12" (so würde ich das Spiel auch aussprechen).

Anonymous (unregistriert) 18. April 2012 - 18:07 #

war ja ernsthaft bißchn enttäuscht, dass anscheinend keiner der veteranen zumindest erkannt hat, dass das 0x ne hexadezimalzahl anzeigt :) hab zwar keine ahnung von c64 programmierung und erst recht nich, wenns ums sound basteln geht...aber ich geh mal davon aus, dass es dafür damals ne menge assembler-vodoo brauchte. da hab ich ja eigentlich drauf gewartet, dass chris das alles richtig stellt und mal den nerdigen assembler-programmierer raushängen lässt ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340105 - 18. April 2012 - 19:38 #

Was heißt erkannt? Ich hätte nur die GamersGlobal-News zitieren müssen, die ich selbst redigiert habe. Aber der Podcast heißt Spieleveteranen-Podcast, nicht GamersGlobal-Podcast...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3609 - 19. April 2012 - 15:58 #

Hehe, aber mal ganz davon abgesehen, dass Chris als Musiker (!) wohl seit knapp zwei Jahrzehnten keine Assembler-Hexerei mehr braucht, war das eben auf dem C-64 auch anders: Dort zeigte ein '$' eine Hex-Zahl an! ( http://www.skinfaxi.com/cli/C64/coding64.htm#Note2n64coders ) Da kann man ihm also nix vorwerfen! :)

Anonymous (unregistriert) 20. April 2012 - 8:18 #

sollte ja auch kein wirklicher vorwurf in seine richtung sein :) chris war nur der einzige, bei dem ich davon ausgehen konnte, dass er in seinem leben mal ersnthaft gecodet hat. auch als musiker ließ sich das auf dem c64 wohl kaum vermeiden :)
dass hexadezimale zahlen in assembler für dem c64 (oder generell in assembler? 1. semester...das is schon ne weile her ;) ) mit $ anstatt 0x angezeigt werden, war mir nicht klar. ändert aber nichts daran, dass ich immer noch ein wenig enttäuscht bin, darüber, dass anscheinend keiner der veteranen (die sich zum namen des spiels geäußert haben) mal ernsthaft c, c++ oder im grunde ne beliebige andre programmiersprache angefasst hat. selbst bei html, css, javascript und bildbearbeitung kommt man eigentlich nich drum rum, sich mit hexadezimalen zahlen, mit dem 0x präfix, zu beschäftigen. und wenn man sich ein mal damit beschäftigt hat, wird man das x nach der 0 glaub ich auch nie wieder mit nem einfachen multiplikator verwechseln.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3609 - 19. April 2012 - 16:08 #

Deiner Argumentation nach müsste es aber 0x10^0xC heissen (oder mit kleinem 'c').
Eine implizite Konvertierung von 'C' ohne 0x-Präfix in eine Hex-Zahl gibt es in keiner geläufigen Progammiersprache AFAIK.

Am ehesten käme noch 0x(10^c) an die Sache ran, funktioniert aber auch nirgends.

Anonymous (unregistriert) 20. April 2012 - 8:39 #

hast schon recht. aber wie dämlich wär denn bitte 0x10^0xC als name für nen spiel? ^^
naja...ma ernsthaft. notch hat seinem spiel mit dem namen wohl keinen gefallen getan. aber das weiß er glaub ich auch. und so wie es momentan aussieht, wird sich das spiel wohl auch eher an leute richten, die sowieso schon wissen, was es mit dem namen aus sich hat, ohne sich das erklären lassen zu müssen. die programmierbare 16 bit cpu scheint ja nen wichtiges element zu sein. wer da schon an dem 0x10^C verzweifelt, wird wahrscheinlich ne menge verpassen. aber ich hoffe da ja auf unzählige youtube-tutorials und ne darauf folgende welle von informatikern, die nicht mit java, sondern mit 16 bit assembler-programmierung für notchs cpu angefangen haben ;)

blobblond 19 Megatalent - 18261 - 17. April 2012 - 22:12 #

"Aber seit wann ergeben Anatol Locker, Heinrich Lenhardt, Boris Schneider-Johne, Winnie Forster und Jörg Langer zusammengezählt fünf Veteranen?"
Müsste da nicht auch sechs stehen?

joker0222 28 Endgamer - P - 98306 - 17. April 2012 - 22:21 #

Das habe ich mich auch gefragt...und dachte dann, dass das Ironie sein soll.

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 927 - 17. April 2012 - 22:49 #

Vermutlich weil Mancher den Jungspund Langer garnicht als Veteran anerkennt. ^^

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36295 - 17. April 2012 - 22:50 #

Da bin ich eben auch drüber gestolpert. Es soll wohl tatsächlich sechs heißen. Im Satz davor heißt es ja auch "sechs rüstige Herrn".

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. April 2012 - 0:45 #

Five and a half veteran :D

Anothep (unregistriert) 18. April 2012 - 10:15 #

Die Qual der Wahl, wer wird durch Ashton Kutcher ersetzt?

Shinji Messiah 13 Koop-Gamer - 1353 - 17. April 2012 - 22:18 #

Finaly, ich freu mich aufs hören

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2332 - 17. April 2012 - 22:27 #

Wegen Mass Effect 3:
Herr Lenhardt beherzigen sie weiterhin die Warnung und behalten sie das Spiel und die Serie so in Erinnerung!

Und ja bis auf das Ende ist das Spiel top :)

Wie immer sehr interessant und informativ der Podcast.

Skotty 12 Trollwächter - 909 - 17. April 2012 - 22:29 #

Hurrra Hurrra, ein neuer Podcast!

Heini und Boris waren letztens noch im Fernsehen zu sehen (in einem alten Computer-Corner-Ausschnitt)

"Aber seit wann ergeben Anatol Locker, Heinrich Lenhardt, Boris Schneider-Johne, Winnie Forster und Jörg Langer zusammengezählt fünf Veteranen?" Müßte das nicht "Sechs" heißen oder stehe ich auf dem Schlauch?

Dragonov 08 Versteher - 197 - 17. April 2012 - 23:15 #

endlich!

Danke!

Despair 16 Übertalent - 4703 - 17. April 2012 - 23:50 #

Wie immer ein sehr hörenswerter Podcast.

Ich warte aber auf den Tag, an dem Jörg Langer endlich mal "Charakter" normal ausspricht und nicht "Charaktääääär" sagt. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340105 - 18. April 2012 - 0:18 #

Ich sage Charakter, wenn ich mich z.B. auf dein Wesen beziehe ("Ey, der Despair hat einen fiesen Charakter"), aber "Charakteeer", wenn ich von einer handelnden Figur spreche. Scheint mir schon richtig so zu sein... :-)

Despair 16 Übertalent - 4703 - 18. April 2012 - 0:43 #

Meine Antwort steht weiter unten. Mein fieser Charakter hat mich von einer richtig plazierten Antwort abgehalten. ;)

Ganesh 16 Übertalent - 5009 - 18. April 2012 - 10:44 #

Einfache Möglichkeit, den Unterschied ohne sprachliche Verrenkungen zu wahren, ist es die wissenschaftliche Bezeichnung zu übernehmen und bei fiktionalen Produkten konsequent von Figuren zu sprechen.

canuck97 11 Forenversteher - 684 - 18. April 2012 - 0:31 #

Macht bitte immer weiter so, vielen Dank!

Despair 16 Übertalent - 4703 - 18. April 2012 - 0:36 #

Das erschließt sich mir zwar nicht so ganz (ich habe keinen fiesen Charakter, menno!), aber damit muss ich wohl leben. Ich dachte bisher, dass du und der handelnde Charakter ein und dieselbe Person sind. Oder gibt es etwa ein Leben außerhalb...?

;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3609 - 19. April 2012 - 16:14 #

Höh? Sicher sind sie das, wenn man so will. Aber was hat das mit den Wesenszügen, dem Charakter eben der beteiligten Charakteeere (sic) zu tun...!??

Arno Nühm 15 Kenner - - 2806 - 18. April 2012 - 7:42 #

Herrlich, damit ist der Tag gerettet :-)
Freue mich auf ein unterhaltsames Stündchen mit den Spieleveteranen *g*

Kirkegard 19 Megatalent - 15723 - 18. April 2012 - 9:59 #

Mhh, Kickstarterprojekt. Ich hab sowas jahrelang an meinen Motorrädern gehabt... Aber wozu da ein Projekt???

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 18. April 2012 - 20:46 #

Und mich hat so ein Kickstarter mal unter sich begraben. Kommt davon, wenn man mit zu kurzen Beinen auf eine Moto-Cross-Maschine steigt und selbige auch noch anwerfen will...
Und ja, ich hatte die Lacher auf "meiner Seite". ;-)

SirVival 16 Übertalent - P - 5638 - 18. April 2012 - 10:11 #

Danke, für eine weitere heitere Stunde mit den Helden meiner frühen Spielejahre :)

Anothep (unregistriert) 18. April 2012 - 10:14 #

Super, ich freu mich! =D
Aber ich hab das Ende von ME3 noch nicht erreicht, weshalb ich mit dem Anhören des Podcasts wohl noch 1-2 Tage warten muss *langes Gesicht mach*

Christoph Vent Redakteur - P - 132160 - 18. April 2012 - 10:19 #

Wollte gestern abend reinhören, musste aber erstmal den letzten SVP nachholen. Der war vor lauter Hörbuch-Hören in den letzten Monaten komplett auf der Strecke geblieben. Heute abend ist dann der aktuelle dran.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90529 - 18. April 2012 - 11:56 #

Genau das Richtige jetzt für die Mittagspause :).

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 18. April 2012 - 13:49 #

Hey, aufgrund eures Podcasts habe ich mal auf Amazon in das Symphonic Shades Album reingehört und allein bei der orchestralen Preview-Version von Gianna Sisters ist mir fast vor Freude das Herz stehen geblieben. Die MP3-Titel wanderen gerade über den Amazon MP3-Downloader auf meinen Rechner.

Tolle Arbeit Chris!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 18. April 2012 - 18:26 #

Juhu was neues danke ;)

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10581 - 18. April 2012 - 18:41 #

Danke für den tollen Podcast!

Henke 15 Kenner - 3636 - 18. April 2012 - 22:40 #

Ich freu mich jedesmal wie Bolle, wenn die rüstige Altherren das digitale Zeitgeschichten sezieren und kommentieren, und dabei auch so manch eine Anekdote zum besten geben.

Danke dafür...

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9890 - 18. April 2012 - 22:51 #

Sehr schön, neues Futter, danke :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36295 - 19. April 2012 - 9:32 #

Hab den Cast noch nciht komplett gehört, ist aber wieder sehr schön. :-)
Boris' Vortrag zu Star Wars muss ich aber widersprechen: Das war schon immer (auch) was für Kinder, und Spielzeug gab's zur alten Trilogie auch schon mehr als reichlich. Die Fans von damals sind nur halt mittlerweile erwachsen, haben romantische Erinnerungen an damals und blicken missbilligend auf den "Kinderkram", der heute zu SW rauskommt.
Ich würde behaupten, SW hat damals wie heute sowohl Kinder als auch junge Erwachsene bedient. Ich jedenfalls sehe auch Clone Wars ganz gerne. ;-)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. April 2012 - 17:29 #

Der Herr Forster könnte sich auch mal ein neues Mikro zulegen... tut schon ein bischen weh ihm länger zuzuhören.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5641 - 19. April 2012 - 18:00 #

Der hat gar kein Mikro (s. Bild) und muss immer zum nächst gelegenen Veteranen brüllen.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. April 2012 - 18:08 #

Oder er schreit seinen Text einfach auf ein abisoliertes Kabel das im Mikroeingang steckt ^^

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 19. April 2012 - 19:02 #

Bitte etwas mehr von Jörg Langer über Strategietitel nächtes mal!

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 19. April 2012 - 19:40 #

Haben die Veteranen doch tatsächlich zum ersten Mal eine Ausgabe der GameStar besprochen, die ich auch besitze. Damit ist meine Jugend dann wohl endgültig vorbei :/

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 19. April 2012 - 21:15 #

Das habe ich mir beim Hören gerade auch gedacht. Dass das schon 10 Jahre her ist - man glaubt es wirklich kaum...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 19. April 2012 - 21:18 #

Sehr schöne Ausgabe! Der Hülsbeck-Turrican-Werbeblock war für meinen Geschmack zwar fast ein wenig lang, da hätte ich lieber an anderen Stellen noch mehr gehört, aber sonst ausgesprochen interessant.

Freelancer war so ein unglaublich tolles Spiel <3 Wenn doch nur die DVD nicht hinüber wäre :(

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 21. April 2012 - 13:06 #

Ich habe diese Podcast-Reihe erst vor kurzem für mich entdeckt und bin äußerst angetan. Ganz hervorragend geeignet, um sie sich auf dem Weg zur Arbeit anzuhören. Gestern habe ich mir mal den kompletten Jahrgang 2009 runtergeladen und bin sehr gespannt, ob mir die "alten" Ausgaben auch so gut gefallen. Auf jeden Fall vielen Dank!

Francis 14 Komm-Experte - 2584 - 22. April 2012 - 20:06 #

Immer wieder ein Highlight!!!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)