Risen 2: Konsolenversion verschoben [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Athavariel
Athavariel 27873 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

20. April 2012 - 18:11 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Risen 2 - Dark Waters ab 8,25 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 20. April:

Heute bestätigte Deep Silver in einer Pressemitteilung, dass den Konsolenversionen von Risen 2 "die nötige Reifezeit" eingeräumt wird und diese somit erst am 3. August erscheinen werden. Die PC-Version wird aber wie geplant heute in einer Woche auf den Markt kommen.

Originalmeldung vom 17. April:

Der Händler Game4Game veröffentlichte laut Consol.at die Meldung, dass sich die Konsolenversionen von Risen 2 – Dark Waters um weitere 3 Monate verschieben sollen. Der Händler soll sich auf Informationen des Publishers Koch Media berufen haben, der sich zu den Gerüchten bislang nicht geäußert hat. Die dreimonatige Verschiebung würde bedeuten, dass das neue Spiel des Essener Entwicklers Piranha Bytes, das am 27. April für PC erscheinen wird, erst im August in den Handel kommt. Erst vor kurzem hatte der Publisher mitgeteilt, dass sich die Umsetzungen für Xbox 360 und Playstation 3 um gut einen Monat auf den 25. Mai verschieben würden (wir berichteten).

Beide Konsolenversionen entstehen derzeit beim französischen Entwickler Wizarbox (So Blonde, Gray Matter), der in der Vergangenheit bereits Spiele wie Arx Fatalis (Xbox) oder auch den ersten Teil von Risen (Xbox 360) für Konsole umgesetzt hat.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 17. April 2012 - 13:47 #

Viellecht haben die Comments der Konsoleros unter dem Interview zwischen Jörg und Björn Pankratz zu dieser Entscheidung beigetragen... :-)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 17. April 2012 - 15:33 #

Was macht diese "Französische Firma" nur wieder???
Ich kann es nicht verstehen...einmal haben sie es schon versaut. Wieso in aller Welt lässt man die gleichen Spinner dann wieder dran?

Ich habe vor kurzem Gray Matter auf der Xbox 360 durchgespielt (hatte Bock auf nen Adventure und wusste gar nicht das es auch von den Froschfressern ist) und da sieht man schon: Die haben absolut nix dazu gelernt! Die Steuerung kommt direkt aus der Hölle....Animationen gibt es nicht und selbst bei vorgerenderten Hintergründen haben sie es geschafft detailarme Polygonfiguren einzubauen. Echt ne Meisterleistung.

Ich hab bei Amazon zwar die Collectors Edition vorbestellt, aber auch nur aus dem Grund das mich die praktisch NIX kostet...trotzdem überleg ich ob ich die 50 Euro nicht lieber doch nach Kambodscha spenden sollte...

Loco 17 Shapeshifter - 8092 - 17. April 2012 - 16:48 #

Für mich auch unverständlich. Wie kann eine gescheiterte Partnerschaft weitergeführt werden? Achso, vermutlich machen sie es für 3,50.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1559 - 19. April 2012 - 6:23 #

So eine Entscheidung ist schon sehr schwierig.
Nimmt man ein komplett neues Team, welches sich erstmal mit den Entwicklern, den Vorgehen und Codestrukturen auseinander setzen muss
Oder ein altes Team, welches den generellen Aufbau schon kennt und bereits Erfahrung mit dem Vorgaenger hat.

Vielleicht ist das Team ansich nicht schlecht, sondern es gab Zeit, Kommunikation oder sonstige Probleme.

Wahrscheinlich ist man der Mejnung, dass sie beim zweiten Mal ihre letzten Erfahrungen zum Vorteil verwenden koennen.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 19. April 2012 - 12:55 #

Wow, schön weichgespült. Arbeitest du in der PR- Branche?

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1559 - 19. April 2012 - 18:03 #

Ich arbeite heimlich fuer piranhabytes und krieg fuer sone posts Ne collectors Edition :D

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14328 - 20. April 2012 - 18:00 #

Da haste dich aber billig verkauft, ich hätt ja wenigstens ne Stahlbarts Schatz Edition verlangt :p

Düstertroll 13 Koop-Gamer - 1447 - 18. April 2012 - 9:19 #

Volle Zustimmung... der Risen-Port war wirklich unter aller Kanone. An sich ein schönes Spiel, aber auf der Xbox (wenn man mal die PC-Variante gesehen hatte) nur mit zwei zugedrückten Augen erträglich. Hoffentlich verhaut das Wizarbox diesmal nicht. Gray Matter fand ich eigentlich ganz okay, von den bereits angesprochenen Steuerungszicken mal abgesehen.

Anonymous (unregistriert) 17. April 2012 - 16:02 #

Klarrrr noch ein Paarrrr DLCs basteln!

Loco 17 Shapeshifter - 8092 - 17. April 2012 - 16:46 #

Vermutlich gibt es Probleme beim herausschneiden. Sobald Waffe X entfernt wird, stürzt alles ab. :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 17. April 2012 - 17:54 #

Tja, hätte man den Port mal lieber selber gemacht. So unglaublich aufwändig ist die Grafik von Risen 2 nun auch wieder nicht. Man hätte natürlich ein paar Leute dafür einstellen müssen.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 17. April 2012 - 19:54 #

Es geht bei den Verzögerungen der Konsolenversion afaik nicht um die Grafik, sondern um die Steuerung und Menüstruktur.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11147 - 17. April 2012 - 22:06 #

Echt? Sagte Hr. Pankratz im GG-Interview nicht, dass das GUI und die Menüs extra direkt von Piranha Bytes für alle Versionen entwickelt worden ist?
Ich werde meine Vorbestellung wohl auch canceln, ich befürchte, das wird auf der Konsole nichts. Auch die Aussage im Interview, er habe die Konsolenversion gesehen und das sah gut aus (sinngemäß) schafft kein Vertrauen.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 17. April 2012 - 22:48 #

Kann auch sein, dass ich das verwechsle. Gothic (und damit auch Risen) gehört auf den PC. Da kam es her, da kann es bleiben. Obwohl, ich gönn' den Konsoleros nen guten Port eines (hoffentlich) guten Spiels.

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 - 24. April 2012 - 13:28 #

ich bin schon ewig fan von gothic I + II
und hatte auch damals noch keine Konsole (und war auch damals PC only Spieler)
aber habe schon damals gedacht das man Gothic I + II super auf Konsole umsetzen könnte (anzahl der zu belegenden Knöpfe für Moves waren immer vorhanden)

ein G1&2 remake für Konsole fänd ich klasse :D
naja wird niemals passieren (weil wenn dann schon von den Piranhas)

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 20. April 2012 - 16:17 #

Normalerweise haben Pc Spieler die Arschkarte gezogen, gleiches Recht für alle ;)

Vaedian (unregistriert) 21. April 2012 - 11:37 #

Das hab ich mir dabei auch gedacht.

So langsam setzen sie ihre Prioritäten richtig!

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 21. April 2012 - 17:41 #

Hihi, aber nicht zu laut ;)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 20. April 2012 - 16:31 #

Yeah super ! Verschoben !!!
Jetzt ist es eindeutig das die Franzosen wieder Kacke gebaut haben!

Dann lass mal reifen....is klar! Freue mich jetzt schon auf tolles RPG mit Ruckeln, Lags und Playstation 2 Grafik! Yipieeh!

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 21. April 2012 - 8:44 #

Also ist dir Bananensoftware (...reift beim Kunden) also lieber, oder wie?

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11147 - 21. April 2012 - 9:41 #

Ach komm, wenn die Konsolenversion 4 Wochen vor Release um einen Monat geschoben wird und dann kurze Zeit später noch mal um 3 Monate, dann ist das kein Feinschliff, sonder das Teil ist vermutlich in einem Zustand, wo man es in keiner Weise veröffentlichen kann.
Dazu der Entwickler Wizarbox und die Aussage von Herrn Pankratz, die Konsolenversion "sieht ganz gut aus."
Nee, ich stornier meine PS3 Vorbestellung (da hilft keine XBox Erfahrung) und leg mich fest: Dat wird nischt!
Mein Bauchgefühl trügt mich selten bei sowas, aber ich würde mich freuen, wenn ich mich irre.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14328 - 20. April 2012 - 18:05 #

Hm interessant das hier generell von Konsolen-Version gesprochen wird. Die XBox Version lief doch eigentlich schon ganz gut, böser war die Playstation Fassung.

Und ja: Menüs und Oberfläche sind bis auf kleine Details auf der Konsole identisch mit der PC-Fassung. Was wegfällt ist die Quickslot Leiste am PC von 1-0, das liegt stattdessen auf einem Ringmenü den man per Button erreicht.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 20. April 2012 - 18:08 #

Häh? Wo hast du den eine der Konsolen Versionen (Xbox/PS3) gesehen???
Also ich hab davon noch gor nix gesehen....

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 20. April 2012 - 18:31 #

Laut Consol.AT macht die PS3-Version einen besseren Eindruck als die Xbox 360 Version.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 21. April 2012 - 12:42 #

Hmm jetzt habt ihr beiden aber unterschiedliche Dinge behauptet...

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 20. April 2012 - 18:25 #

Interessant...Ich vermute eher etwas anderes dahinter. Es gab da schon einmal ein Spiel aus dt. Raum, indem die Konsolenversion von einem externen Team gemacht wurde, aber extrem verspätet gegenübder der PC-Version kam. Auch damals hieß es immer, dass es zu "Kommunikationsschwierigkeiten" gekommen sei. Die Wahheit war aber ne andere: MS und Sony haben dem Spiel eine Zertifizierung verweigert, ausfrund einer enormen bugdichte, fast zur unspielbarkeit soll dies gewesen sein. Und das lag nicht am externen Team, denn bereits die PC-Version wurde bugverseucht veröffentlicht. Das Spiel hieß Sacred 2...

Ich hoffe ja, dass ich mich irre...

LePatron 12 Trollwächter - P - 941 - 21. April 2012 - 9:32 #

Da Risen damals, zumindest auf dem PC, nahezu Bugfrei veröffentlicht wurde, gehe ich einfach mal davon aus, das Du Dich irrst. ;-)

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1662 - 20. April 2012 - 23:45 #

Egal Gothic und Risen gehören auf den PC :)

albion74 13 Koop-Gamer - 1755 - 21. April 2012 - 6:37 #

Schade irgendwie aber auch abzusehen. Lief doch mit dem Ersten Teil für die 360 auch so. Habe es damals zwar durchgespielt aber wirklich schön zu zocken war das nicht :-(

btw...auf ein Arx Fatalis hätte ich ja schonmal Lust.....

Andreas Peter 11 Forenversteher - 612 - 22. April 2012 - 17:56 #

Den Masochismus hab' ich bis heute nicht aufbringen können - verstaubt neben der Konsole :(

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 21. April 2012 - 9:29 #

Die News über eine erneute Verschiebung hat mich dazu bewogen, meine Vorbestellung für die Xbox erst einmal zu canceln. Grundsätzlich begrüße ich es, wenn sich Entwickler mehr Zeit nehmen wenn im Anschluss daran das fertige Produkt besser wird. In Bezug auf den 1. Teil habe ich jedoch momentan noch arge Bauchschmerzen...

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1641 - 22. April 2012 - 18:52 #

Alles was nach Gothic 2 kam war doch ohnehin Schrott, die Piranhas können Risen 2 also ruhig auf dem PC lassen.

Lacerator 16 Übertalent - 4004 - 23. April 2012 - 7:33 #

Was fällt dir ein, hier so eine Meinung zu äußern? ;)

Im Ernst, auch Gothic 3 ist für mich ein großartiges Spiel. Das, was es so großartig macht, ist halt nur etwas ganz anderes als bei den Vorgängern.

Risen war - zugegeben - in vielerlei Hinsicht sehr dünn, dafür hatte es aber das gute alte Gothic-Feeling.

In jedem Fall finde ich, dass die Piranhas es noch drauf haben. Deshalb werde ich mir auch das hier irgendwann, wenn Zeit dafür da ist, zulegen. Dass der PC die Lead-Plattform ist, ist noch ein Grund mehr für mich.

FunGun 15 Kenner - 3333 - 23. April 2012 - 18:21 #

Na der erste Teil war ja nich so der Brüller. Mal sehen..

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7069 - 24. April 2012 - 13:18 #

Ich hatte mich schon gewundert, dass Amazon seit einer Woche den August als VÖ angibt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)