Resistance - Burning Skies: Infos zum Multiplayer-Modus

PSVita
Bild von ChrisL
ChrisL 137429 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. April 2012 - 21:39 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Resistance - Burning Skies ab 18,95 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang Juni wird mit Resistance - Burning Skies ein Actionspiel für die PSVita erscheinen, für das der Entwickler Nihilistic Software heute neue Informationen zum Online-Mehrspieler-Modus veröffentlicht hat, der euch neben der Einzelspieler-Kampagne zur Verfügung stehen wird.

Nach Angaben der Entwickler bestand für Burning Skies das Ziel, „das Konsolenfeeling eines echten Ego-Shooters“ auf der PSVita zu ermöglichen. So sollt ihr beispielsweise mit den Dual-Analog-Sticks jederzeit genau zielen können und mit dem Touchscreen des Handhelds präzise und schnelle sekundäre Angriffe umsetzen können. Folgende Merkmale nennen die Entwickler für den Multiplayer-Part:

  • Bis zu acht Spieler: Ihr werdet zum Beispiel die Wahl haben, ob ihr ein kleines Gefecht (zwei gegen zwei) spielt oder mit bis zu vier Spielern pro Team gegeneinander antretet. Über die Quick-Matche-Option werdet ihr schnell starten können, während ihr über die Cross-Game-Party-Applikation der Vita private Spiele durchführen könnt.
  • Rangsystem: Durch das Niederstrecken eurer Gegnern und das erfolgreiche Abschließen von Matches verdient ihr Erfahrungspunkte und könnt in verschiedenen Ränge aufsteigen, wodurch ihr Waffen aus der Kampagne und Upgrades freischalten könnt. Besondere Manöver, wie beispielsweise das Ausschalten mehrerer Widersacher mit einer Granate, werden dabei mit Bonus-EXP belohnt.
  • Anpassen der Waffen: Solltet ihr Upgrades erhalten, könnt ihr diese jeder beliebigen Waffe zuordnen. Solltet ihr jedoch im feindlichen Kugelhagel sterben, kann es passieren, dass eure Gegner eure eigens aufgerüsteten Waffen aufheben und gegen euch einsetzen.
  • Drei Spielmodi: Der Multiplayer von Resistance - Burning Skies wird über drei Spielvarianten und sechs Maps verfügen. Die beiden Modi Deathmatch und Team-Deathmatch sind bereits bekannt, der dritte Modus soll jedoch „so einzigartig“ sein, dass Informationen dazu erst in der kommenden Woche veröffentlicht werden.

Verbinden könnt ihr euch mit anderen Spielern via Wi-Fi oder 3G, wodurch ihr auch Zugriff auf Social Features erhalten werdet, wie Bestenlisten oder die Near-Funktion. Dabei handelt es sich um den ortsabhängigen Dienst der PlayStation Vita, durch dessen Nutzung ihr sogenannte Social Perks erhaltet, die euch in den Mehrspieler-Gefechten weitere Bonus-EXP einbringen. Abschließend könnt ihr euch einen neuen Trailer zu Resistance - Burning Skies anschauen, der euch einige kurze Gameplay-Szenen präsentiert.

Video:

Anonymous (unregistriert) 13. April 2012 - 2:31 #

Nur 8 Spieler :/

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64880 - 13. April 2012 - 8:09 #

Wenn ich jetzt noch online auf der PS3 spielen würde, wäre ich echt angetan!

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 13. April 2012 - 17:15 #

Hmm, auf dem Teaserbild zumindest sieht es grafisch aber nicht unbedingt der Generation und Vita angemessen aus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit