GG-Abomagazin 3/2012

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 329358 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

6. April 2012 - 15:44 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Das offizielle GamersGlobal-Abomagazin 3/2012 ist online. Es enthält wieder eine Auswahl der aus unserer Sicht wichtigsten Artikel des soeben vergangenen Monats (wobei Tests priorisiert werden), und zwar extra gelayoutet statt nur "gedumpt". So könnt ihr euch einzelne Artikel oder auch das komplette Magazin einfach ausdrucken oder es auf den meisten Tablet-Geräten komfortabel ansehen. Ein natürlich verlinktes Inhaltsverzeichnis, ein spezielles Editorial des GG-Chefredakteurs sowie die kommentierte "Zahl des Monats" runden die 113 Seiten ab. Auszug aus dem Inhalt:

Mass Effect 3 (Test, 13 Seiten)
Journey (Test, 6 Seiten)
Shogun 2: Fall of the Samurai (Test, 11 Seiten)
Silent Hill - Downpour (Test, 6 Seiten)
Catherine (Test, sechs Seiten)
Guild Wars 2 (Angetestet, 9 Seiten)
Max Payne 3 (Angetestet, 9 Seiten)
Civilization 5: Gods & Kings (Angetestet, 5 Seiten)
X-Com? Ein brutales Spiel (Interview, 4 Seiten)


Alle GamersGlobal-Abonnenten finden die wiederum von Christian Leipnitz erstellte PDF-Datei ab sofort in ihrem Abo-Profil und können sie von dort aus direkt aufrufen oder herunterladen. Eine Leseprobe (der letzten Ausgabe) ist unten verlinkt.

Falls ihr noch kein Abo habt...

  • Werbefreiheit auf der ganzen Website
  • Rabatte von bis zu 15% beim Spielekauf via Gamesrocket und Gamesload
  • Jede Stunde der Kritiker-Folge zwei Wochen vor allen anderen sehen
  • Monatliche Abonnenten-Verlosung
  • Monatliches PDF-Magazin
  • Druckoptimierte Darstellung von News und Artikeln
  • Kostet pro Monat 2,99 (Jahresabo) oder 3,33 Euro (3-Monats-Abo)
  • Zahlbar per Überweisung direkt an uns oder via PayPal (auch PayPal-Gast ohne Anmeldung)
  • Kostenlos gegen GamersGlobal-Gulden verlängerbar
Und wenn ihr euch schnell, nämlich heute, entscheidet, könnt ihr auch noch an der heute zu Ende gehenden T-Shirt-Krimskrams-Bonusaktion für Neu-Abonnenten beteiligen!

 
Age 19 Megatalent - P - 13979 - 4. April 2012 - 12:45 #

Wieder mal herzlichen Dank an alle Beteiligten, vor allem ChrisL! Auch das Editorial und die Zahl des Monats sind wirklich sehr interessant und bieten tatsächlich Exklusivität.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59094 - 4. April 2012 - 12:51 #

Zahl des Monats finde ich auch sehr spannend! Auch von mir einen herzlichen Dank für Ausgabe 2 :)

Horschtele 16 Übertalent - P - 5397 - 4. April 2012 - 16:17 #

Zahl des Monats Exklusivität Jein: Die Gamestar hatte das auch viele Jahre irgendwo im Newsbereich. Ich bin nur gerade am überlegen, ob das die Langer- oder Lott-Zeit war. Mittlerweile gibts das bestimmt nicht mehr.

Christoph Vent Redakteur - P - 125146 - 4. April 2012 - 16:30 #

GG-Abo-Exklusivität...

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 4. April 2012 - 12:45 #

Gleich mal mit Calibre umwandeln und auf meinem Kindle lesen. Vielen Dank! :)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 4. April 2012 - 13:17 #

Jetzt muss ich mir direkt mal Calibre anschauen. Höre davon gerade das erste Mal. Hast du schon länger Erfahrungen damit gesammelt? Hört sich ja in der Theorie alles gut an.

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 4. April 2012 - 14:35 #

Ich habe schon einige PDFs damit umgewandelt und alle lassen sich gut auf dem Kindle lesen. Ich habe sogar mal ein Schwarz-Weiss Comic von mir eingescannt, um zu sehen ob ich das auch auf dem Kindle lesen kann und auch dies klappte ohne Probleme, auch wenn die Bilder etwas klein waren. Sicherlich habe ich noch lange nicht alle Features von Calibre eingesetzt, aber wenn es nur darum geht um PDFs umzuwandeln, hat es mir gute Dienste geleistet.

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 4. April 2012 - 17:32 #

Ich kann Calibre auch sehr empfehlen, da man viele Formate verarbeiten kann.
Hauptsächlich habe ich Dateien für Mobipocketreader (es gibt da sehr viele kostenlose im Netz) in PDFs für meinen Sony PRS-505 umgewandelt.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6939 - 4. April 2012 - 13:45 #

Ein PDF ist auf dem Kindle leider alles andere als optimal, vor allem was die Zoomstufen angeht.

Letzten Monat habe ich die Leseprobe des Abo-Magazins manuell nach EPUB umgewandelt. Mit Erlaubnis der Redaktion würde ich das gerne zwecks Lesevergleich veröffentlichen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 13:59 #

Hallo Stephan,

du kannst das EPub der Leseprobe gerne veröffentlichen. Wir werden aber bis auf Weiteres beim PDF-Format bleiben (dieses vielleicht leicht formatoptimieren) und erst mal keine weiteren Formate einführen. Das ist uns schlicht zu viel Aufwand im Moment. Selbst wenn es nur ein automatisierter Prozess wäre, muss das fertige File da reingeworfen, das Ergebnis gecheckt, upgeloadet, verlinkt werden.

Wie schon letztes Mal als Comment gepotstet: Mit vier bzw. sieben Clicks pro Seite lässt sich das PDF auf einem "alten" (nicht-Touch-) Kindle gut lesen. Nicht optimal, aber auch nicht schlimm aus meiner Sicht.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6939 - 4. April 2012 - 14:33 #

Vielleicht ist meine Intention nicht ganz deutlich geworden: Ich wollte nicht nur zeigen, wie sich ein EPUB im Vergleich zum PDF verhält, sondern bei entsprechender Nachfrage auch anbieten, den Umwandlungsprozess zu übernehmen. Wenn ich die Quelldaten zur Verfügung gestellt bekomme, ist das wahrscheinlich in wenigen Stunden getan. Aus dem PDF allerdings ist das Herauskopieren eine Qual.

Danke auf jeden Fall für die Erlaubnis des Online-Stellens. Hat da überhaupt jemand dran Interesse? Wenn ja, bitte melden und bevorzugte Filehosting-Plattform nennen. :)

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6939 - 4. April 2012 - 21:53 #

So, hier wie angekündigt die EPUB-Version der Leseprobe vom letzten Monat. Wer dennoch Interesse hat, sich mal den Unterschied zwischen PDF und EPUB auf einem Ebook-Reader anzusehen, möge sich bitte einmal diese Datei ansehen:

https://rapidshare.com/files/1870406932/gg-abo.epub

Christoph Vent Redakteur - P - 125146 - 4. April 2012 - 12:56 #

Sehr schön, danke! Jetzt werde ich endlich ein paar Tests nachholen.
Ist eigentlich geplant, auch noch Kolumnen wie Langer lästert oder Lenhardts Nachtwache mit in das Magazin aufzunehmen? Dafür würde ich auch gerne auf so manchen Test oder Angetestet verzichten.

Die Zahl des Monats ist übrigens sehr interessant. Geschätzt hätte ich sie auf den nächsten abgerundeten Hunderter. Aber da geht noch was!

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 4. April 2012 - 12:57 #

Ich habe sie um das dreifache höher eingeschätzt.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33309 - 4. April 2012 - 13:01 #

Dito!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59094 - 4. April 2012 - 13:04 #

Ja, in der Region wäre ich mit meiner Schätzung wohl auch gewesen. Vielleicht wird das ja im Laufe des Jahres noch besser.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 13:24 #

Ich weiß nicht so recht: Lenhardts Nachtwache ist doch sehr aktualitätsbezogen, und Langer Lästert eine arge Textwüste...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 4. April 2012 - 16:30 #

Liest sich dafür beides klasse, hätte das auch gerne fürs Archiv :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 4. April 2012 - 16:38 #

Ich unterstütze den Vorstoß meines Vorredners :)

Olphas 24 Trolljäger - - 47207 - 4. April 2012 - 13:03 #

Ich fand die Zahl auch sehr spannend und ich freu mich, dazu beigetragen zu haben. Und insgesamt: Auch wenn ich das allermeiste schon gelesen habe, ist die Lesbarkeit in dem PDF sogar noch angenehmer als auf der Seite. Ich finde dieses Abo-Heft eine prima Sache :). Ich müsste mir wirklich mal anschauen, wie das auf dem Kindle ausschaut.

Und zur Frage im Editorial: Mich würde die Werbung nicht stören. Das ist ja sonst auch fast überall so, und wenn man sie wirklich schnell überspringen kann, geht das für mich völlig in Ordnung.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 4. April 2012 - 14:21 #

Ich find Werbung in Print auch recht interessant, wenn es nicht so arg überzogen ist wie bei einigen neumodischen Magazinen ..

Olphas 24 Trolljäger - - 47207 - 4. April 2012 - 14:22 #

Bei der Frage ging es nicht um Werbung im Magazin sondern in Videoplayern auf GamersGlobal.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 4. April 2012 - 14:52 #

Mist. Daneben :<

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10724 - 4. April 2012 - 13:38 #

Ah kleiner runterladen, ab aufs Sofa und mit dem Tab lesen. Prima

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6939 - 4. April 2012 - 13:40 #

Wie sieht es denn mit einer Ebook-Version aus? Letzten Monat hatten sich viele Interessierte gemeldet und ich habe eine EPUB-Vorschau-Datei an die Redaktion geschickt. Leider habe ich weder aus der einen noch der anderen Richtung etwas gehört.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 14:00 #

Doch, ich hatte dir geantwortet, dass ich nicht gleich antworten kann :-) Ansonsten siehe oben.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6506 - 4. April 2012 - 13:43 #

Hach, danke, das ist wirklich eine gute Idee - die wichtigsten Tests von den besten Spielen zusammengefaßt für zu Hause, mit Kaffee im Bett morgens am Feiertag oder so...

Stehleuchte (unregistriert) 4. April 2012 - 13:48 #

Schade das es als PDF und nicht als EPUB kommt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 14:02 #

Und wenn es als EPUB käme, würdest du als Unregistrierter sofort ein Abo abschließen, richtig?

Stehleuchte (unregistriert) 4. April 2012 - 14:45 #

Ich spiele schon eine Weile mit dem Gedanken, ja.

Unregistriert wäre ich dann btw. immer noch weil ich mich nicht an jedem Rechner an dem ich gamersglobal ansurfe auch einlogge.

Stehleuchte (unregistriert) 4. April 2012 - 15:47 #

Dieses rumreiten auf Registriert oder nicht Registriert ist meiner Meinung nach überbewertet, bei vielen Seiten (z.B. Blogs) wird das Thema nicht so behandelt.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29543 - 4. April 2012 - 16:08 #

Bei Computer(spiele)magazinen wird das Thema überhaupt nicht behandelt normalerweise - weil man dort nur kommentieren kann, wenn man sich angemeldet hat.

Olphas 24 Trolljäger - - 47207 - 4. April 2012 - 16:10 #

Oder - ganz "toll" - sich mit Facebook- oder Twitter-Account anmeldet :ugly:

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 18:09 #

Okay, dann glaube ich dir das. Wir werden aber aus Aufwandsgründen bis auf weiteres kein ePub anbieten, trotz Stephans nettem Vorschlag.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6939 - 4. April 2012 - 22:00 #

Gern geschehen.

Dann frage ich mal anders: Auch wenn Ihr offiziell keine EPUB-Version anbieten wollt, wäre es dennoch möglich, die Quelldatei (anscheinend OpenOffice) oder zumindest einen HTML-Export davon zu erhalten? Daraus könnte ich mir dann zumindest für mich eine lesbare Version schustern.

Den könnte ich dann auch bei Bedarf (ohne verpflichtendes EPUB-Angebot eurerseits) zum Download freigeben. Ohne Bedarf behalte ich sie natürlich auch gern für mich. ;)

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 4. April 2012 - 14:15 #

Dankeschön an alle Beteiligten und ich muss nochmals erwähnen, dass erst durch das Magazin der Umfang der Tests hier auf GG einem richtig bewusst wird. Hier kann kein Printmagazin mithalten.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 4. April 2012 - 14:18 #

Was? Die Schriftzeichen sind bei GG nur größer...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 14:32 #

Nein, eine Artikelseite bei GamersGlobal.de (5000 bis 6000 Zeichen) entspricht zum Beispiel ca. zwei Seiten bei GameStar (Print) oder ca. drei Seiten bei GameStar.de.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 4. April 2012 - 14:55 #

Mh, ich sollte weniger spekulieren! Danke für die Aufklärung. Ist ja schon verdammt beachtlich...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 4. April 2012 - 16:30 #

Vor allem im Vergleich zu den Gamestar-Hefttests, wenn die Tests hier teilweise Sieben oder mehr Seiten haben.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59094 - 6. April 2012 - 14:44 #

Die GS-Hefttests sind seit diesem unsäglichen Relaunch ja eh eine Frechheit! Stichwort "Verdichtung"...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 7. April 2012 - 20:30 #

Die Werbung ist ja auch verdichtet ;)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 4. April 2012 - 17:06 #

Vielen Dank eine sehr gute Idee, überhaupt für Tablet Besitzer. Werde ich gleich mal durchschmökern :)

Player One 12 Trollwächter - P - 1164 - 4. April 2012 - 17:07 #

I love it.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 17:53 #

Eine generelle Bitte: Wenn im Abomagazin der Wunsch steht, etwas nicht öffentlich zu diskutieren, ist das schon so gemeint. Darum steht im Editorial eine E-Mail-Adresse für Feedback...

Larnak 21 Motivator - P - 25771 - 4. April 2012 - 18:12 #

Ich glaube, diese Aussage wird tausende von Abonnenten generieren :>

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 4. April 2012 - 18:19 #

Wir nehmen auch nur 10...

Ich bin schon sehr offen in dieser Ausgabe, wenn das nicht klappt, muss ich das halt etwas einschränken in Zukunft.

Also das mit den garantierten Tipps für finanziellen Erfolg, GEHEIMEN INFORMATIONEN für Insider und Anleitungen für das GLÜCK IN DER LIEBE, im Beruf und auf der Straße. Die zahlreichen Rabattcoupons und Sonderangebote mal außen vor gelassen. Eben all diese *uninteressanten* Dinge, die man natürlich *niemals erfährt*, wenn man nicht *Abonnent bei GamersGlobal* ist. Hier geht's zum Bestellformular!

floppi 22 AAA-Gamer - - 33309 - 4. April 2012 - 18:22 #

EsoterikGlobal :)

Age 19 Megatalent - P - 13979 - 4. April 2012 - 18:29 #

Wer hätte auch schon erwartet, dass die Summe der Weltformel XXXX ist!

[ZENSIERT DURCH GFOGG]

floppi 22 AAA-Gamer - - 33309 - 4. April 2012 - 18:41 #

Nicht mal Douglas Adams!

Age 19 Megatalent - P - 13979 - 4. April 2012 - 18:55 #

Aber das Teaser-Bild! *schnüff*

DELK 16 Übertalent - 5488 - 7. April 2012 - 20:32 #

Das verrät zwar die Zahl, aber nicht das Thema ;)

Age 19 Megatalent - P - 13979 - 7. April 2012 - 21:01 #

Die Summe der Weltformel doch aber auch nicht. oO

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 5. April 2012 - 2:48 #

Ups, das hatte ich komplett übersehen... Stichwort Lesekompetenz. Sorry!

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7069 - 4. April 2012 - 18:46 #

Danke

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1561 - 4. April 2012 - 20:51 #

Danke für die Mühe !

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 4. April 2012 - 21:22 #

Vielen Dank für das tolle Abomagazin

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29543 - 4. April 2012 - 21:38 #

Ich finde das Projekt beeindruckend. Ein sehr gutes Onlinemagazin und dazu ein quasi-Offline-Magazin mit ausgewählten Inhalten = das beste aus den Welten Online und Print. Warum schafft das sonst keiner? Und warum weiß kaum jemand davon? Macht Werbung, Missioniert - ich finde, das Ding ist es wert!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59094 - 6. April 2012 - 14:42 #

Ich möchte übrigens noch anmerken, dass ich es sehr gut finde, dass auch Angetestet-Artikel und ein Interview ihren Weg ins Abo-Magazin gefunden haben. Ich würde mit wünschen, dass es immer (wenn möglich natürlich) so ist, das Magazin also quasi als Querschnitt der erschienen Artikel, gerne auch mit Reports und Meinungsartikeln.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 9. April 2012 - 13:33 #

Ich finde in meiner Aboübersicht nur das Magazin vom letzten Monat (2/12). Kann es am Umzug liegen?

floppi 22 AAA-Gamer - - 33309 - 9. April 2012 - 13:37 #

Kann ich bestätigen. Zusätzlich fehlt das Vorschaubild.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329358 - 9. April 2012 - 17:09 #

Sollte jetzt wieder funktionieren.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33309 - 9. April 2012 - 17:44 #

Jep, danke!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)