Wing Commander 4 bei GOG erschienen

PC andere
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 21033 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

4. April 2012 - 9:43 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Wing Commander 4 - The Price of Freedom ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der letzte von Chris Roberts designte Teil aus seiner Wing-Commander-Serie ist nun bei GOG erhältlich. Wing Commander 4 - The Price of Freedom kam 1996 auf sechs CD-ROMs in den Handel. Bei diesem Teil wurde erstmals (und leider auch zum einzigen Mal) mit Nachbauten der Schiffe in Hollywood-Studios gedreht. Preislich war dieser Teil auch der teuerste der Serie mit einem Budget von über zwölf Millionen Dollar. Dieses wurde auch nicht wieder in die Kassen von Origin gespült. Nachdem die roten Zahlen präsentiert wurden, hat Chris Roberts Origin verlassen.

Nach dem Krieg mit den Kilrathi und der Zerstörung des Heimatplaneten Kilrah, ist der Held, Christopher "Maverick" Blair in den Ruhestand als Farmer getreten. Vier Jahre später, 2673, gibt es wieder Unruhen. So wie es scheint, greifen immer wieder Schiffe der Grenzwelten Konföderationsschiffe an. Um diesem Problem nachzugehen, wird der Colonel wieder in den aktiven Dienst gerufen. Zusammen mit den alten Gefährten Maniac, Vagabond und Captain Eisen wird Blair unter dem Kommando von Admiral Tolwyn an die Front geschickt. Der Träger TCS Lexington, ein Schiff der Concordia-Klasse, wurde in der Schlacht um die Erde vernichtet, neu aufgebaut und ist nun wieder einsatzbereit. Auf diesem Träger wird Blair erstmal seine Einsätze bekommen.

Der Cast liest sich wie schon in Wing Commander 3 mit Mark Hamill, Malcolm McDowell, Tom Wilson und John Rhys-Davies mehr wie ein Kinofilm. In diesem Teil spielten auch noch Robert Rusler (bekannt aus der TV-Serie Babylon 5) und John Spencer (bekannt aus dem Kinofilm The Rock) mit.

Die Downloadgröße beträgt bei diesem Titel 6,4 GB. Das hat den Grund, dass hier nicht die MS-DOS-Version genutzt wird, sondern die rare DVD-Version mit entsprechend aufgelösten Videos. Anbei ein Video, in dem ihr das Intro in der DVD-Qualität sehen könnt.

Der Titel kostet wie auch schon die Vorgänger 5,99 $ (circa 4,13€).

Video:

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29630 - 3. April 2012 - 14:46 #

Pflichtkauf!

DarkMark 15 Kenner - 2914 - 3. April 2012 - 14:50 #

Erinnere mich noch gut, wie das damals auf meiner Kiste geruckelt hat. Aber die ersten Sätze des Vorspanns konnte ich eben tatsächlich noch mitsprechen. :)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4399 - 3. April 2012 - 16:07 #

Ich will Dir gerne folgen, aber einige Fragen habe ich noch:

Haben die Videos wirklich wie das Beispiel bei Youtube die schwarzen Ränder oben und dann auch noch an den Seiten, weil wir heute meistens breitere Monitore haben oder wird es im Spiel einfach gestreckt, was auch nicht sonderlich schön aussehen würde.

Und braucht man zwingend einen Joystick zum Steuern?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 18:11 #

Wing Commander (inclusive dem 4.) hatte in fast allen Teilen eine Maus und auch eine tastatursteurung. Blos war das nicht wirklich effektiv und spassig ^^.

ernie76-2 (unregistriert) 4. April 2012 - 10:41 #

Ja dem kann ich nur zustimmen. Wing commander spielt sich gerade in den späteren missionen ( eagl welcher teil ) am besten mit einem Flightstick, am besten mit schubcontrolle.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10784 - 4. April 2012 - 15:12 #

Das habe ich doch schon vor einigen Jahren erledigt ;-)

McSpain 21 Motivator - 27304 - 3. April 2012 - 14:51 #

Ich hyperventiliere!!

Jetzt noch Teil 5 und es gibt nach Saga einen Marathon.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 3. April 2012 - 15:08 #

weri nais!

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 3. April 2012 - 15:11 #

Auch die DVD Version hat keine HD-Videos ;). Sondern eben nur DVD Auflösung.

6,4 GB ist wahrscheinlich die Fassung nur mit englischer Tonspur? Gibt ja noch eine DVD Fassung mit zusätzlicher deutscher und französischer Tonspur die nämlich rund 9 GB verschlingt. Halt die "zweite" DVD Fassung die mit passender Hardware auch in Europa verkauft wurde. Aber die ist glaube ich noch seltener als das US-Pendant.

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 15:20 #

Zur damaligen Zeit war das noch die "HD-Fassung" ;P

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 16:02 #

*wink* ;P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 18:14 #

Sicher das es ne ENG/GER/FRA DVD für die MPEG Karten gab? Dachte mich nur an die englische US Fassung erinnern zu können.

Es gibt ne deutsche Version davon aber da hat nen Modder die ganzen Videos mit den Audio Spuren der CD's neu gemuxed.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1338 - 3. April 2012 - 19:36 #

Es gab nur eine englische DVD Fassung, das kann ich zu 100% bestätigen. Hatte aber mal nen Patch für meine DVD Fassung geschrieben, die das eindeutscht. Weiß nicht, ob die noch im Inet rumschwirrt oder vielleicht auf meiner Platte.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 3. April 2012 - 20:34 #

Dann muss ich wohl eine Self-Made DVD erworben haben. Ich kann zumindest mitten im Spiel per Tastendruck die Ton- und Textspur zwischen Deutsch, Französisch und Englisch wechseln. Find ich eigentlich ziemlich praktisch.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 4. April 2012 - 12:17 #

Unglaublich praktisch.

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 15:13 #

HD-Fassung!?
Wusste gar nicht, dass es die gibt!

Freu!

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 15:14 #

Okay, okay, sagen wir "DVD-Fassung" oder "DVD-Auflösung".

Schnuffel (unregistriert) 3. April 2012 - 15:20 #

Also ich finde das schon extrem unverschämt was GOG da macht.

Nicht nur das man einfach den Dosbox Emulator benutzt um die alten Spiele zuverkaufen (von den Erlösen sieht das Dosxbox-emulator-team nämlich keinen Cent und ohne den Emulator würde es GOG gar nicht geben), nun wird sogar eine Fan Arbeit benutzt und zu Geld gemacht.
Es gibt nämlich keine deutsche DVD Version von Wing Commander 4, aber in einem grossen Abandonboard mit schweizer url hat sich jemand die Mühe gemacht den deutschen Ton und Texte der CD Version mit der englischen DVD Version zuverbinden und das war deutlich schwerer als einfach ein paar Files zu tauschen.

Ich finde sowas nicht ok.
Da machen sich Fans viel Arbeit und dann kommt GOG einfach an und macht dieses zu Geld.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 3. April 2012 - 15:22 #

Bei GOG gibts doch gar keinen deutschen Ton. Was du im übrigen bemerkt hättest, wenn du dir die Seite überhaupt mal angeschaut hättest.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 15:22 #

Öhm. Es gibt bei GOG nur die englische Fassung. Deutsche gibts nur eben von den Fans mit den Files. GOG hat außer Witcher 2 immer nur die englischen Versionen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 3. April 2012 - 15:27 #

Naja für Wing Commander 4 braucht man nicht einmal eine DosBox. Dafür gab es offiziell einen Windows Patch der auch bis heute unter Windows 7 x64 läuft. Und ich glaube Deutschland ist eines der wenigen Ländern wo man Wing Commander 4 auch noch aktiv im Laden bekommt. Da ist man auf GOG nicht angewiesen, in anderen Ländern sieht das hingegen wohl anders aus.

Auch wenn ich zustimme, man hätte immerhin auch die europäische DVD Fassung nehmen können die eben auch deutsch und französisch dabei hat. So muss man sich eben mit französischen und deutschen Untertiteln zufrieden geben. Die sollten bei jeder Fassung dabei sein. Vielleicht hatte GOG aber auch keine Lizenz für die Euro-DVD Fassung oder EA besitzt davon nicht einmal mehr ein Master. Alles möglich bei so einem älteren Spiel.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 3. April 2012 - 19:00 #

Zitat: «Und ich glaube Deutschland ist eines der wenigen Ländern wo man Wing Commander 4 auch noch aktiv im Laden bekommt.»

Wirklich? Könnt ihr das etwas erläutern. Immerhin handelt es sich um ein Produkt, was vor gut 15 Jahren released wurde.

So nebenbei: die Wing Commander Story würde doch bestimmt genug Stoff für einen (oder eher 3) dicke Kinofilme hergeben. Hapert es an den Rechten oder warum setzt keiner diese Steilvorlage um?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 19:09 #

Es gab ja mal einen Kinofilm (leider) den ich eigentlich schon wieder verdrängt habe, genauso wie der XBLA Titel Stardust 2007..ähm...Wing Commander Arena. Diese beiden Titel sind zum Haare ausreißen (evtl. hab ich deswegen schon ne Hubschrauberlandeplattform ^^)

Chris Roberts hat ja die Rechte an einem weiteren Film mit seiner Firma Ascendacy Pictures. Gott sei dank ist dafür kein Geldgeber bisher in Sicht. Nichts gegen Roberts ohne ihn gäbs Wing Commander net aber wenn ein neues Kapitel dann bitte auch als PC Game. Alles andere wie Arcade Shooter, Filme oder gar eine Fernsehserie - bitte nicht!!!!

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 3. April 2012 - 19:19 #

Naja, der Dehbuchautor müsste ja nur das Skelett der Handlung aus den bisherigen WC-Titeln nehmen und es mit etwas anreichern, was heutzutage im Kino gut ankommt. Dann drumherum gute Dialoge geschrieben und die Figuren mit Schauspielern besetzt, die mindestens die Klasse der von Roberts schon angeheuerten Leute hat.

Am Ende hat der Film mit den Spielen nur noch ansatzweise was zu tun. Aber das Setting, der Konflikt der Menschen in der Zukunft mit den Kilrathis, das hat doch was.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. April 2012 - 19:53 #

Es gab eine Zeichentrickserie: Wing Commander Academy
Aber auch nur eine Staffel mit 13 Folgen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 20:00 #

Die war im Gegensatz zum Film auch besser ^^

Die gibts ja (auf englisch) auf DVD:

http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/B005GYXO30/wingcommander-20

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 3. April 2012 - 20:57 #

Also ich sehe den blau-grauen Wing Commander IV Pappkarton im Zuge der EA Classics immer wieder. Will aber nicht bestreiten, dass es sich wahrscheinlich um Restbestände handelt, diese scheinen aber noch zahlreich vertreten zu sein so oft ich sie in den unterschiedlichsten Spieleregalen erblicke. Also ein "Nicht erhältlich" sieht für mich einfach anders aus :)

Der Wing Commander Film war ja damals tatsächlich als Zweiteiler geplant. Aber die Produktionsfirma wollte eben nur einen Film zulassen. Deswegen wirkt der Film teilweise etwas gehetzt und etwas sprunghaft. Schließlich hat man eine Story, die eigentlich über 2 Filme gehen sollte, auf knapp 90 Minuten zusammen stutzen müssen. Ich finde den Film zwar besser als es dem Ruf entspricht, da man eben das Universum neu erzählen wollte anstatt einfach das Spieluniversum 1:1 zu übertragen, was ich in dieser Form in der Tat einfach besser finde. Film ist Film, Spiel ist Spiel. Aber man muss durchaus die Planung in Frage stellen wieso man dann alles aus beiden geplanten Filmen in einen Film zwingen musste anstatt diverse Sachen dann einfach fallen zu lassen. Hätte dem Film sicherlich gut getan.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 21:21 #

Du hast schon Recht so unterirdisch wie ihn viele hinstellen ist er gar nicht.
Mich würden auch mal die Zahlen interessieren.
Das er an der Kinokasse die Produktion nicht wieder eingespielt hat ist klar aber wie siehts mit DVD und Soundtrackverkäufen etc aus?

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 4. April 2012 - 13:22 #

30 Mio Produktionskosten, 12 Mio an der Kinokasse (siehe Wikipedia), ist ein veritabler Flop. Um rentabel zu sein, muss ein Film etwa das doppelte bis dreifache seiner Produktionskosten einspielen, denn Marketingkosten sind da nicht eingerechnet. Da hätten sie schon einige DVDs verkaufen müssen. Ein Indikator ist auch, wie oft der Film im Fernsehen und zu welchen Sendezeiten zu sehen ist.

Die Kilrathi-Puppen wirkten eher wie fette und vor allem steife Käfer. Und die Pilgrim-Story... Ich mochte dies Storys a la "The Chosen One" noch nie. Die ultimative Antwort darauf lieferte ausgerechnet Brian Fargo: http://youtu.be/K_3-J4uK2q8

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 14:29 #

Richtig...Pilger Blair...

Für mich ist Wing Commander einfach der erste Teil von 1990. So bin ich auf die Claw gekommen. Und Bossman ist im Firekka Einsatz gestorben (Secret Mission 2) und nicht schon bevor Blair an Bord kam. Im Roman "Die Befreier" wird die Sache nochmal schön erzählt wie Angel Hunter vom Tod Bossmans informiert. Und Hunter war schon zu Beginn von WC ein Freund von Blair... Der Film hat extrem viel Story aus WC in den Dreck gezogen. Dann lieber kein 2. Film als nochmal so ne Farce!

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4399 - 4. April 2012 - 15:02 #

Interessant ist auch, wenn man WC 4 mit dem ersten WC vergleicht, dann hat aus künstlerischer Sicht der erste Teil einen viel interessanteren Charme, schöne Grafiken, mit wenigen aber sehr stilvoll gesetzten kontrastreichen Farben und interessanten Perspektiven. Es erreicht eine stärkere emotionale Sicht, zeigt aber immer nur so wenig, dass trotzdem noch die eigene Fantasie angesprochen wird.

Diese ursprüngliche Grafik finde ich besser gealtert als z.B. die CG-Effekte im 4. Teil. Eigentlich müsste man den ersten Teil neu auflegen, mit dem gleichen grafischen Charme und natürlich modernem Gameplay.

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 15:30 #

Das mit der DOSBox ist etwas unschön, aber mit deren Lizenzbedingungen so möglich. Wenn das Team es nicht will, sollten sie entsprechende Lizenzen verwenden. Ausserdem woher willst du wissen, das die Jungs von GOG nichts an DOSBox weitergeben?

Zur deutschen Fassung haben die ja die anderen schon aufgeklärt :)

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 3. April 2012 - 15:30 #

Uninformiertes Geblubber.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7299 - 3. April 2012 - 15:35 #

Das fasst es ganz gut zusammen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. April 2012 - 15:52 #

Dies. +1

TParis 12 Trollwächter - 878 - 3. April 2012 - 18:17 #

Interessant, dass sowas immer von unregistrierten Usern kommt. Ähnliche Erfahrungen habe ich auch in einem anderen Forum gemacht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 18:18 #

Ziemlich viel Wind ohne Ahnung zu haben.
GoG kooperiert unter anderem ganz offiziell mit dem DosBox Team. Und nein da fliesst kein Geld. Das liegt unter anderem an den Lizenzbedingungen unter denen DosBox veröffentlicht wird.

Und zum Thema deutsch na ja erst recht uninformierter Wind wie andere auch schon schrieben.

Fred DM (unregistriert) 4. April 2012 - 13:49 #

meine güte, wie kann man nur dermassen komplett daneben liegen?!?

nicht nur, dass auf GOG.com gar keine deutsche fassung erhältlich ist, es ist auch bekannt, dass GOG häufig mit denjenigen kooperiert, die für ein spiel nützliche modifikationen entwickelt haben. GOG hat sogar schon einige solcher hobbyentwickler bei sich eingestellt, wenn auch nicht als fester bestandteil der belegschaft.

und mit dem entwicklerteam der DOSBOX kooperiert GOG schon seit anbeginn. da gabs schon diverse interviews und berichte zu.

hgfd (unregistriert) 4. April 2012 - 15:23 #

GOG bietet keine deutschen Versionen an. Und außerdem arbeiten sie mit den DOSBOX Entwicklern zusammen. Und die erste Firma welche DOSBOX für kommmerzielle Zwecke benutzt sind sie auch nicht.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 4. April 2012 - 17:25 #

Gibt eine Handvoll deutschsprachiger Spiele. Baphomets Fluch Director's Cut bspw.

Lexx 15 Kenner - 3494 - 3. April 2012 - 15:52 #

Warum muss ich gerade an den Kinofilm denken?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10740 - 3. April 2012 - 16:04 #

Ich hab es nie gespielt......

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 3. April 2012 - 16:05 #

Ist ja eh mehr "gesehen" als "gespielt" *g*

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10740 - 3. April 2012 - 16:31 #

:-) okay dann hab ich es nie gesehen

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1446 - 7. April 2012 - 10:27 #

Dann hol es nach, ist ein ganz nettes Filmchen ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 7. April 2012 - 10:40 #

http://www.wcnews.com/holovids/full_length_wing4.shtml

falls du aufs Spiel verzichten willst :D Beim CIC kannste WC3 oder WC4 als Film angucken ;)
2.1 GB ist der WC4 Film, um die 900 MB WC3.

TParis 12 Trollwächter - 878 - 3. April 2012 - 17:13 #

Wenn es hier um die englische Version von WC4 geht, sollte man auch konsequenterweise das englische Intro einbinden und verlinken!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 3. April 2012 - 17:59 #

Warum kann man dort nur mit Kreditkarte zahlen? :-(

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 18:04 #

Paypal geht doch auch ;)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50840 - 3. April 2012 - 18:40 #

hab die orginal cd version noch irgendwo rumliegen......

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 19:07 #

Gott zum Gruß! Die Sonne scheint.

Anonymous (unregistriert) 4. April 2012 - 22:29 #

Ich auch, mit Packung und allem drum und dran. :)

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1446 - 7. April 2012 - 10:28 #

Dito ... vllt. sollte ich es langsam mal meinem Onkel zurückgeben. Aber es macht sich doch so schön im Regal ^^

raumich 16 Übertalent - 4673 - 3. April 2012 - 19:11 #

YYYYYYYYYYYYYYEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEESSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 3. April 2012 - 19:24 #

Richtig klasse wird so bald wie möglich gekauft ich hab die DCD Version hier noch rumfliegen und erst letztesn durchgespielt^^

gnal 12 Trollwächter - 1080 - 3. April 2012 - 20:09 #

Wing Commander 4! Wow, hat mich das damals begeistert. Die tolle Story! Großartige Spezialeffekte! Aufwendigste Computeranimationen! Und das für einen Joystick-Akrobaten gewohnt gute Gameplay! Nach einem verlängerten Wochenende war es durchgespielt.
Wenn ich mir jetzt das Youtube-Video ansehen, ein wenig trashig ist das schon. 12 Mio $ Edeltrash natürlich. :-)

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 3. April 2012 - 20:14 #

Schauspieler der Hollywood C-Kategorie und Pornostars. Mit sowas konnte man damals noch seine Spiele veredeln. xD

thepixel 15 Kenner - P - 2810 - 3. April 2012 - 21:27 #

Naja, Mark Hamill hatte schon eine Weltkarriere und ist heute einer der Besten Synchronsprecher, u.a. für den Joker. John-Rhys Davis kennt man auch heute noch aus Indiana Jones und Herr der Ringe. Malcolm McDowell hat auch in einigen AAA Filmen mitgewirkt, u.a. Uhrwerk Orange und Star Trek 7 - Treffen der Generationen. Ich mag ihn nicht, der hat Captain Kirk auf dem Gewissen ;-)

Also das waren damals wie heute schon großartige Darsteller für ein Videospiel!

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. April 2012 - 9:26 #

Das u.a. kannste bei Malcolm McDowell weglassen. ^^ Kubricks A Clockwerk Orange war sein schauspielerischer Höhepunkt und Star Trek 7 dürfte die teuerste Produktion gewesen sein, in der er eine etwas grössere Rolle hatte. Hamill hatte nach Star Wars(vor 30 Jahren also) nie wieder eine grosse Rolle und Davis hat ca. alle 10 Jahre mal eine etwas grössere Nebenrolle. Damit zählt man leider nicht zu den grossen in Hollywood. Dass die 3 aber dennoch nie Angst haben müssen Arbeit zu finden, liegt tatsächlich daran, dass es sich um gute und gefragte Talente handelt, die aber keine grossen Gagen verlangen können.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 4. April 2012 - 13:35 #

McDowell hatte auch die Hauptrolle in dem Historien-Quasisoftporno Caligula. Heute kein erwähnensertes Werk der Filmgeschichte mehr (indiziert), aber damals durchaus höherpreisige Produktion. In SciFi-Kreisen war er zudem immer ein wenig bekannter. Spielte beispielsweise eine wichtige Nebenrolle in Emmerichs Moon 44, war der Antagonist in Tank Girl und spielte auch 2006 Doomsday eine bedeutendere Rolle. Hat seit diesem Jahr zudem einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Ist jetzt kein Tom Hanks oder Arnold Schwarzenegger, aber mit Sicherheit bedeutender als Til Schweiger oder Tara Reid.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 3. April 2012 - 21:28 #

*prust* Luke Skywalker, Alex aus A Clockwork Orange und Gimli sind für dich Pornostars?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29630 - 3. April 2012 - 22:11 #

Mr. Skywalker hat tatsächlich einmal einen Porno gedreht.. :)

thepixel 15 Kenner - P - 2810 - 3. April 2012 - 22:19 #

Das war wohl eher Rachel alias Ginger Lynn Allen

volcatius (unregistriert) 3. April 2012 - 22:57 #

Ne, das war Rocky.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. April 2012 - 9:06 #

Du hast nur Pornostars gelesen, das Gehirn abgeschaltet und "Antworten" geklickt, was? ^^

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. April 2012 - 9:28 #

Wenn man Gucciones Schnittversion von Caligula miteinbezieht, hat McDowell tatsächlich an einem Porno mitgewirkt. xD

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 21:39 #

Da hat einer mal was von einem Pornosternchen gelesen und gleich ne schlechte Meinung die er auf den ganzen Cast verbreiten muss ^^. Wizig!

thepixel 15 Kenner - P - 2810 - 3. April 2012 - 22:20 #

Was ist an Pornosternchen schlecht :D

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. April 2012 - 9:04 #

Ob man in Hollywood zu den grossen Verdienern gehört, hat leider oft nichts mit Talent zu tun. Von daher kann man in meine Aussage reinintepretieren, was man möchte. ^^

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1040 - 3. April 2012 - 20:11 #

Hat mir viel Freude bereitet, aber ich mochten den dritten Teil der Saga lieber. Was hauptsächlich an den Kilrathi lag, in Teil IV waren es mir eindeutig zu wenige ;)
Ist natürlich Geschmackssache, spielerisch ist es sicherlich nicht schlechter als Teil III.

Schnuffel (unregistriert) 3. April 2012 - 20:17 #

Das GOG die deutsche Version nicht anbietet wuste ich nicht, aber der Artikel is auch ungünstig gestaltet mit nem deutschen DVD Intro.

Auch wenns legal ist, kann man ruhig erwähnen das GOG u.a. Geld verdient mit der Arbeit die andere gemacht haben, bzw das ganze Geschäftsmodel darauf aufbaut, denn kein dosbox emulator = kein gog.
"GoG kooperiert unter anderem ganz offiziell mit dem DosBox Team"
so kann man es auch ausdrücken....

"Und zum Thema deutsch na ja erst recht uninformierter Wind wie andere auch schon schrieben."
Es gibt KEINE offz. deutsche DVD Version von WC4 und auch keine französische.
So eine europäsiche Fassung existiert nicht, auch wenn es hier öfter behauptet wird.
Der Aufwand dafür hätte sich auch gar nicht gelohnt, da die WC4 DVD Version nicht offz. verkauft wurde, sondern nur der MPEG Karte bei lag.

Zu GOG kann man noch sagen das die Idee sicher ganz nett ist, aber man könnte als Alternative sich viele Spiele als original Spiel mit Datenträger, Handbuch, Karton usw bei Ebay günstiger besorgen, müste man nur dann halt selber den Emulator konfigurieren.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 20:23 #

Wie mans macht ist verkehrt. Zu WC3 hab ich das Englische Video rein - BÄH...jeder wollte das deutsche. Nun stell ich das deutsche rein und man will englisch...

Wobei hier eh die bessere ist - WC4 deutsch ist geschnitten als jemanden die Kehle durchgeschnitten wird. In der englischen ist die Scene drin.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. April 2012 - 20:28 #

Haha, WC4-Deutsch ist "geschnitten". Und in WC4-Englisch wird "geschnitten". Der letzte Absatz liest sich humoriös. :)

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 3. April 2012 - 21:22 #

Ob Du es glaubst oder nicht, es gibt Leute die können mit Datenträgermüll nix anfangen und haben auch keine Lust für eine gelegentliche Nebenbeschäftigung aufwendige Recherchen zu starten, wie man den Titel X mit welchen Hacks unter Win7 zum laufen bekommt.

Hab mir neulichst Fahrenheit, Anachronox besorgt, lief sofort, mit der Originalversion - genau wie bei Gothic 1/2 - gabs nur Probleme bzw ging gar nicht mehr.

Das ist ein wesentlicher Vorteil der GOG Versionen *sie laufen* out of the box.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 21:37 #

Mhm du willst GoG auch unbedingt schlecht reden.

Das Geschäftsmodell ist weder verwerflich noch sonstwie schlecht.
Klar kann man sich das Zeug auch selber lauffähig machen wennman sich den Datenträger besorgt. Nur hat nicht jeder die Musse und die Lust dazu.
Noch hinzu kommt das das nicht bei jedem Spiel so einfach ist.
Das heisst Leute die sich das bei GoG kaufen, kaufen sich damit auch Zeit, und das recht günstig.
Btw sie haben nicht nur DOS Games im Portfolio und somit ist die Aussage kein DosBox kein GoG schon per se falsch.
Sicher hätten sie sich auch nen eigenen Dos Emulator schreiben können nur warum? DosBox ist da ist zuverlässig, verfügbar und gut getestet. Es macht einfach keinen Sinn was eigenes zu entwickeln oder was kommerzielles einzukaufen. Und wenn sie das tun würden müssten die Spiele teurer werden.
Ach ja und wegen eBay und selbst machen ... zähl mal durch wieviele von den Klassikern noch in den Auktionshäusern zu finden sind. Auf keinem Fall in der Masse wie sie bei GoG gekauft werden.
Mal abgesehen davon das offensichtlich vor GoG diese Klassiker halt doch nicht soviel anklang gefunden haben, wegen dem selber machen müssen, zeigen die Verkaufszahlen auch den Rechteinhabern welch durchaus potenten Lizenzen sie da noch haben.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 21:40 #

Jo wenn man die Shooter Liste ansieht, sind zb. alle Wing Commander Titel in den Top 10 :D

WC1+2,3 und Privateer. 4 wird in der Liste bestimmt auch noch erscheinen. Fehlt nur noch Armada und Academy :) Dann gibts alle auf GOG.

Und nein! Privateer 2 zähl ich nicht ins WC Universum!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 21:41 #

Ist aber auch nicht schlecht gewesen ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 21:44 #

Ne ;) Aber war was anderes. Da wollte Origin weng von WC weg und.. schlecht wars net. Hab aber doch Prophecy vergessen :( Das als Gold mit Secret Ops (oder auch net - ist egal. WCNews.com hat die Rechte die Downloads dafür anzubieten)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 23:14 #

Na ja Privateer 2 wurde halt von Erin dem Bruder von Chris entwickelt und er wollte sich halt ein wenig abgrenzen.

Und Secret Ops ... ich hab mir damals noch in der Uni das ding in deutsch und englisch geladen samt der einzeln nachzuladenden Missionen.

Wenn ich mich recht entsiunne gabs durch das Missionen einzeln nachinstallieren auch imemr noch nette texte so das die komplettinstallation von WCNews bzw der Gold Edition quasi schlechter sind :-D.

Noch dazu das es die Gold edition nie in deutschland kam. Für die rein deutsch Spieler auch n Argument.

Btw gibts für Prophecy auch DVD Qualität Videos wie für WC4 ^^. Gibt glaube auch ne möglichkeit die zu nutzen mit nem installierten Prophecy. Aber da wüsst ich nicht das sich jemand die Mühe gemacht hat was deutsches zu entwickeln wie Klara für WC4.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 3. April 2012 - 22:11 #

"DosBox ist da ist zuverlässig, verfügbar und gut getestet."
...und für Win., Lin. und Mac verfügbar - dieser Aspekt ist sicherlich nicht zu verachten. Eine selbst zusammengeschusterte Custom-Lösung (von den alten X-Com-Spielen existieren solche Varianten) wäre auf jeden Fall inflexibler.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 23:16 #

X-Com? Dachte da wurden Windows Native Versionen nachprogrammiert.
Also meine CE's waren für Windows9x und Win2k, ohne irgendwelche Dos zwischenschritte.

Schnuffel (unregistriert) 3. April 2012 - 22:54 #

Ich will GOG nicht schlecht reden, aber ohne Dosbox sähe es schon anders aus. Wer würde heute für 6 oder 10 $ nen altes Dos Spiel kaufen als download Version ohne Emulator ?
Aufjedenfall scheint es sich zu lohnen bei über 7,5 Millionen Downloads.
Immerhin nett das GOG Spiele im Wert von 13,1 Millionen $ verschenkt hat....
(die 7 free Games sind zwar überall als Freeware zubekommen, aber die Aussage mit den 13,1 Millionen macht sich gut auf deren Homepage :-) )

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 4. April 2012 - 7:40 #

"(die 7 free Games sind zwar überall als Freeware zubekommen, aber die Aussage mit den 13,1 Millionen macht sich gut auf deren Homepage :-) )"

Dann zeig mal bittschön wo man Jagged Alliance: Deadly Games, Broken Sword: Director’s Cut und Empire Earth umsonst bekommt. Natürlich nirgendwo. Aber Hauptsache mal wieder uninformierten Blödsinn von sich gegeben.

McSpain 21 Motivator - 27304 - 4. April 2012 - 7:44 #

Außerdem bin ich erst seit einem Jahr dabei und hab zusätzlich bei zwei Gewinnspielen jeweils ein Gratis-Spiel nach Wunsch gewonnen. :-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 8:02 #

JA Deadly Games? Woot? hab ich was verpasst? verdammt ^^.
Wann denn? Wie denn?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 4. April 2012 - 8:08 #

http://www.gamersglobal.de/news/28682/gog-jagged-alliance-deadly-games-als-treue-geschenk

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 9:43 #

Ah dankesehr!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. April 2012 - 10:56 #

"Ohne DosBOX sähe es anders aus"

Ja. Darüber weiß man Bescheid. Aber was soll die Schluchzerei nun?

Bezüglich Free games: Auch andere Titel konnte man zu speziellen Aktionen gratis erhalten - etwa 'Empire Earth - Gold Edition'. Informier dich vielleicht etwas mehr ;)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 4. April 2012 - 15:13 #

Ja, das sähe es. Und? Die Dosbox-Lizenz erlaubt das. Wir setzen in unserem Unternehmen auch viel freie Software ein, bezahlen nix dafür und verkaufen unser Produkt für viel Geld. Das ist vollkommen normal :-) .

Wenn die Macher von Dosbox das nicht wollen, müssen sie ihre Lizenz ändern (wie an anderer Stelle schon geschrieben).

Name 4. April 2012 - 15:35 #

Wenn das dosbox team ein problem mit GOG hätte, würden sie sicher nicht Interviews mit den GOG leuten auf ihrer eigenen Website veröffentlichen und GOG Werbung und GOG Links auf ihrer dosbox seite haben.
Desweiteren hat id, Lucas Arts, Activision und 2k Games dosbox für kommerzielle zwecke benutzt. Aber hey, lass dir keine Fakten deinen kleinen anti GOG Kreuzzug verderben.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 4. April 2012 - 17:26 #

Valve/Steam und JoWooD nicht zu vergessen.

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 21:04 #

der Ton beim Dolby Vorspann gehört zum "Train" Trailer, nicht zu dem mit dem Hubschrauber "City"

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 21:39 #

Jetzt noch Privateer 2 und ich wäre zufrieden...

Schnuffel (unregistriert) 3. April 2012 - 23:04 #

Es gibt von Privateer 2 übirgens ne Windows Version die ohne Probleme mit W7 läuft.
Privateer 2 Deluxe heist diese.
Video Qualität is etwas besser als bei der Dos Version, aber nicht ganz mit DVD vergleichbar.
Ist komplett auf Englisch (bisher hat noch keiner versucht die Files der normalen deutschen Version da reinzufummeln)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 23:08 #

soweit ich weiss muss man da einfach nur 2 dateien vond er deutschen dvd zurückschreiben ums komplett in deutsch zu bekommen. hab das aber vor vielen ajhren das letzte mal angefasst. müsst ich nochmal nachlesen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 23:22 #

http://originalthp.solsector.net/privateer2win95/

also wegen nicht englisch ...

Zitat:
NEW: Native language UI and settings with the patch
Mischa Jillek suggests the following extra step for users with non-English language versions of Privateer 2:

If you copy the files GAMEFLOW.IFF and INSTALL.IFF from your original Privateer 2 version (in your language), you will get the installation interface and the game interface in your language, and not (up to now) in English. Furthermore, Mischa reports that he successfully replaced the above mentioned files and has also played the beginning of the game. He hasn't fully tested this, but to him, it seems stable.

If you prefer your own language in Privateer 2, you might try to change these files, but if you are unsure or if there are mystical crashes (although none reported so far), please try to play with the files from the patch and see if the problem still persists.

Schnuffel (unregistriert) 4. April 2012 - 0:55 #

thx, wäre super wenn das so einfach geht, wobei in engl. mit den original Stimmen is es auch net übel.

Wird mal Zeit für nen 3. Teil :-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 8:06 #

Als ich es damals getestet hab ging es. Zúmindest unter meinm Windows XP.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 3. April 2012 - 21:54 #

Btw. hat PC Games ein Playtime Video Special zu Wing Commander gebracht:

http://www.pcgames.de/Playtime-Thema-237457/News/Wing-Commander-Kommentiertes-Retro-Video-zur-SciFi-Reihe-mit-Kultstatus-876151/

:)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 3. April 2012 - 23:06 #

gleich mal reinschauen ^^

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 4. April 2012 - 10:17 #

alles nach teil 2 war gruetze. ;)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 4. April 2012 - 10:18 #

Hier noch Jugendsünden des Chefredakteurs... :-P
http://www.youtube.com/watch?v=MEQSULDBg-s

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 11:03 #

Dann eher das hier ^^ Zusammen mit dem Stangelnator :D

http://www.youtube.com/watch?v=cEp1mbcAVyY

Kurzzug 14 Komm-Experte - 1896 - 4. April 2012 - 11:52 #

Wow, ...kann mich damals noch erinnern, als ich das Spiel im Laden gesehen hab.... und man brauchteCD-Laufwerke!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 14:30 #

Brauchte aber schon Teil 3 ein Jahr zuvor ^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 14:38 #

Um genau zu sein sogar 2 Jahre ^^
Der dritte kam 94 der vierte 96.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 14:40 #

Najo net ganz ^^ kurz vor heilig Abend 1994 kam WC3. Glaub war der 21.12. Da bin ich vorm Gamesworld in Nürnberg vor Ladenöffnung gewesen, um einer der ersten in Nürnberg zu sein der WC3 hat!! :D

Lieferung kam dann kurz nach Ladenöffnung und dann das erste genommen (der musste den Artikel erstmal einscannen) und gleich heim :D Und WC4 kam Anfang Januar. Daselbe wie oben ^^ Situation beim Gamesworld ;D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 14:45 #

Ich glaub ich muss mal schauen ob auf meinen Rechnungen noch das Datum zu sehen ist ^^.
Aber ichw eiss es nicht mehr wann es war kann nur die üblichen Daten rannehmen und da steht halt überall egal ob Mobygames oder Wiki oder wo auch immer rein die Jahreszahl.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 4. April 2012 - 17:31 #

Es waren weniger als anderthalb Jahre. Vorgegebene Entwicklungszeit waren 12 Monate. Der Testbericht von WC4 in der Computer Gaming World war im April 1996. Allerdings kamen damals Testberichte durchaus mal mit Zeitverzögerung. Der Test zu WC3 war bspw. Februar 1995 drin.

wolverine 16 Übertalent - P - 4350 - 4. April 2012 - 12:42 #

WC4 hat bis heute einen Ehrenplatz in meinem Spieleregal. Und alle Fan-Projekte in Ehren... Ich muss gestehen ich hätte gar nichts gegen einen hochoffiziellen Neu-Aufguss der ganzen Reihe (im Grunde so, wie beim ersten Teil der Halo Saga). Die alte Kost, verpackt in eine aktuelle Engine. Ich würd's ernsthaft kaufen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 14:19 #

Da wärest du nicht der einzige!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 14:41 #

Dann wartet mal meine Kampagnen für Saga ab :D

Enigma 2666 - WC2 nur mit allen Schiffen der WC1+2 Timeline. Dazu paar Historical Battles wie zb. die Endschlacht aus WC1

Last Line of Defence - WC3 im Enigma Sector (WC3 und Saga spielen ja im Vega Sector. Auch da paar Überaschungen die Origin in WC2 angefangen hat, aber leider nie beendet hat. Bist da auf der TCS Adenauer ;D

Operation Serpent - paar Jahre nach WC4. Die Union der Grenzwelten und Konfederation wollen die Reste der Black Lance jägen. Dumm nur das die paar Schiffe und Träger die alles andere als "easy" sind. Stichwort - Projekt Omega ;) Leser des Buchs "Die Geheimflotte" können sich denken was es sein kann. Der Rest - lasst euch überraschen ;D

Dann macht der Modder Kevin Caccamo, der mir bereits bei Enigma 2666 geholfen hat, eine Kampagne zu dem Buch False Colors, das leider nie in Deutsch erscheinen ist.

Und immo ist im CIC auch eine Idee mit der TCS Eeagle Talon, einem Schwester Schiff der Tiger's Claw (Tiger Claw wird die im $&ZT§%T§ Film genannt!!!)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 14:43 #

Ja ich wart ja schon gespannt darauf ^^ aber das wird sicher noch ne weile dauern wa?
Btw wenn ich mich recht entsinne ist auf der Hompage nicht wirklich ne Beschreibung was genau Enigma 2666 sein soll :-).
Ok du hast es hier beschrieben aber Leute die "zufällig" auf die Seite kommen verstehen nur Bahnhof.

http://enigma.de.to/
ist doch die offizielle Seite dazu?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21033 - 4. April 2012 - 14:52 #

Jo aber nich up to date:

http://www.hard-light.net/forums/index.php?topic=78461.0 (Enigma 2666)

http://www.hard-light.net/forums/index.php?topic=78538.0 (Operation Serpent)

http://www.hard-light.net/forums/index.php?topic=78484.0 (Last Line)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19158 - 4. April 2012 - 14:56 #

Wenn ich das btw richtig sehe fehlt da noch nen WC1 "Remake" ^^

Aber danke für die links :-D

Marc Senn (unregistriert) 23. November 2014 - 23:54 #

Sooo hab gerade auf GOG die das wing Commander Bundle gekauft.
WC 3 mit DE Untertitel.
Wobei ich früher schon mal WC 1-4 gekauft habe, aber die haben alle Die Disketten zeit und die umzüge nicht überlebt.

Jetzt ist das Problem beim bundle ich habe in WC 4 (Win Version)die Maus im spiel aber beim fliegen nicht da nur Tastatur, wwürde aber gerne mit dem Nager auch fliegen. ^^

Win 7 ultimate x64

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Weltraumspiel
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Origin Systems
Electronic Arts
01.02.1996
8.6
PCandere
Amazon (€): 69,99 (DOS), 88,49 (Windows)