WiiU: Release-Termin versehentlich geleaket?

WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282151 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

3. April 2012 - 9:59 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 350,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wenige Wochen vor der E3 geht es wieder rund mit Gerüchten zu den kommenden Konsolen von Sony, Microsoft und Nintendo. Lediglich bei der WiiU ist bereits seit längerem bekannt, dass sie noch in diesem Jahr in den Handel kommen wird. Nun ist offenbar ein konkreter Veröffentlichungstermin für die WiiU durchgesickert. Wie WiiUDaily berichtet, ist der Termin im Rahmen einer Rundmail an die Manager einer großen japanischen Handelskette aufgeflogen. Demnach würde die WiiU am 18. November 2012 in Nordamerika in den Handel kommen, eine Woche später in Japan. Ein Blick in den Kalender verrät, dass es sich beim 18.11. um einen Sonntag handelt. Da der Sonntag zumindest in den Malls und sonstigen Einkaufszentren in USA ein normaler Einkaufstag ist und auch bereits die Wii an einem Sonntag erschien, spricht das Datum nicht gegen das Gerücht.

Im Gegenteil: Der Street Day an einem Sonntag und der etwas spätere Release in Japan würden exakt dem Plan entsprechen, den Nintendo schon beim Vorgänger Wii verfolgte. Sofern der Plan genauso aussieht, wäre die Veröffentlichung in Europa, von der in der Mail keine Rede gewesen sein soll, nochmals eine Woche später zu erwarten, also um den 1. Dezember herum.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 3. April 2012 - 10:06 #

Klingt realistisch, jedenfalls realistischer als die Gerüchte, dass die WiiU leistungsschwächer als PS3 und 360 sei.

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 3. April 2012 - 10:47 #

Jemand, der so ein Gerücht in die Welt setzt, wird aber auch darauf achten, gewisse Kriterien zu erfüllen ;)

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1957 - 3. April 2012 - 10:12 #

Bin gespannt auf die Konsole! An sich ist die Idee, das Spiel vom großen TV für eine kleine "Abschlussrunde" ins Bett mitzunehmen echt reizvoll.

Am Ende werden wie immer die Spiele entscheiden, wobei ich finde, das bei Nintendo meist nur die Nintendo Titel wirkliche Bringer sind. Und Mario&Co. muss man halt mögen.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 3. April 2012 - 11:23 #

Wenn dein Bett nicht im Wohnzimmer steht, sollte das nach Nintendos technischen Angaben schwierig werden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. April 2012 - 11:57 #

Noch sind die genauen Spezifikationen nicht raus. Von daher würde ich auf die bisherigen Aussagen nicht viel geben.

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1957 - 3. April 2012 - 12:10 #

Schlaf' ich eben ab WiiU Release auf der Couch

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 3. April 2012 - 16:48 #

^^

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 3. April 2012 - 12:49 #

Naja, Intel gibt bei Wireless Display vorsichtshalber auch nur 3 Meter Reichweite an - habs auch schon aus 10 Metern Entfernung oder mit dem Notebook im Keller stehend flüssig zum Laufen bekommen. Die dahinterstehende Technik dürfte, abgesehen von den bei Nintendo hoffentlich deutlich besseren Latenzen, eigentlich nicht so unterschiedlich sein.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 3. April 2012 - 10:18 #

Die Wii hab ich damals gekauft und ziemlich schnell zu meiner Freundin abgeschoben weil sie mir einfach keinen Spass gemacht hat. Wii U scheint wieder etwas interessanter zu werden. Mal sehen wann sie kommt und man sie mal probe spielen kann.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 3. April 2012 - 10:47 #

Können wir nicht einfach "enthüllt" schreiben, wie in den guten alten Tagen? =D

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3577 - 3. April 2012 - 11:38 #

Ach ja, damals...
Und dann kam der olle Fränkel und jetzt sind alle eingeschüchtert. :(

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 11:03 #

Vielleicht stehe ich auf dem Schlauch, aber ein Mal steht dort: "Demnach würde die WiiU am 18. November 2012 in Nordamerika in den Handel kommen, eine Woche später in Japan" und dann "an einem Sonntag und der etwas spätere Release in den USA"... wo erscheint sie denn jetzt zu erst - Japan oder USA?

Ist mir an sich egal, aber bei GG sind doch Hinweise auf ggf. nötige Korrekturen willkommen :-)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3423 - 3. April 2012 - 11:28 #

Laut Quelle ist ersteres richtig. Erst USA, dann Japan. Wurden im zweiten Satz wohl USA und Japan verwechselt.

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 3. April 2012 - 11:28 #

versehentlich ist das bestimmt nicht passiert.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 3. April 2012 - 11:31 #

Wo kann ich bestellen? Freu mich drauf.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 3. April 2012 - 11:52 #

Ich muss mir erstmal nen neuen Ferhseher kaufen... An einen Röhrenfernseher kann man die vermutlich nichtmal mehr anschließen, wa?
Zudem wäre dann die Auflösung auf dem Tabletcontroller höher als auf meinem TV :D.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 3. April 2012 - 12:52 #

Doch doch, ein Anschluss für das gute alte RGB-Kabel soll verfügbar sein ;) Aber Nintendo´s erste HD-Konsole würde ich der Erfahrung halber dann doch lieber an einem HD-fähigen Gerät nutzen wollen ;)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2086 - 3. April 2012 - 12:15 #

Na, wenn sie dann endlich mal im Laden steht, kann ich mir ja mal anschauen, wie sich so ein Frühstücksbrett als Controller macht.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, so einen breiten Controller zu nutzen, die Arme sind mit zu weit nach außen gedreht.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 3. April 2012 - 13:10 #

Ich würde in der Überschrift das "e" weglassen. Also "geleakt", nicht "geleaket".

Wenn überhaupt ein "e", dann müsste man das nur schreiben, wenn man es englisch konjugiert, also "leaked". Aber in Verbindung mit der Vorsilbe "ge" und dem "t" am Schluss ergibt das überhaupt keinen Sinn.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 3. April 2012 - 13:21 #

Da hat er recht, der Gamaxy!

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1939 - 3. April 2012 - 13:23 #

Ist mir auch als komisch aufgefallen. Mal allgemein gefragt: Gibt´s da eigentlich schon eine verbindliche Meinung zu, wie englische Wörter generell zu konjugieren sind? Ich hätte jedenfalls rein gefühlsmäßig auch "geleaked" geschrieben...

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 3. April 2012 - 14:41 #

Mein Informationsstand ist, dass englische Verben wie deutsche behandelt werden, also keine englischen Partizipien verwendet werden, sondern die Bildung erfolgt nach den Regeln, die für deutsche Verben gelten.

Siehe z.B. auch hier:
http://canoo.net/blog/2007/10/05/wie-konjugiert-man-verben-aus-dem-englischen/

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 3. April 2012 - 15:08 #

genau, entweder geleakt oder geleaked bzw. ge-leaked

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 3. April 2012 - 15:02 #

Also Kotaku zweifelt an...

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 3. April 2012 - 15:53 #

Ich mag die Idee mit dem Kontroller.
Hoffentlich werden die Spiele besser als die der Wii.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)