Film 'Jobs': Ashton Kutcher spielt den Apple-Mitgründer [Upd.]

Bild von Gucky
Gucky 33916 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

22. Juni 2013 - 7:38 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 22. Juni 2013:

Inzwischen haben sich die Macher von Jobs entschieden, den Streifen doch in die Kinos zu bringen. Während der Film in Ländern wie Frankreich, Australien und Spanien bereits zu sehen ist, steht ein deutscher Starttermin noch nicht fest. In den USA dürfen sich potenzielle Zuschauer ab dem 16. August in die virtuelle Vergangenheit der Heimcomputer von Apple begeben. 

Zudem ist jetzt auch ein erster offizieller Trailer zu dem Film erschienen, den ihr euch am Ende dieser News anschauen könnt.

Update vom 20. Mai 2012:

Five Star Features Film hat angekündigt, dass die Dreharbeiten von Jobs noch diesen Juni an den Start gehen. Schon im Herbst diesen Jahres soll der Streifen über das US-Fernsehen starten. Ob beziehungsweise wann der Film nach Deutschland kommt steht noch nicht fest.

News vom 3. April 2012:

Am 5. Oktober des letzten Jahres ist mit Steve Jobs der Mitgründer von Apple und innovative Motor zahlreicher Produkte wie dem iPhone oder iPad verstorben (wir berichteten).

Unter dem einfachen und prägnanten Titel Jobs soll nun das Leben des Computergurus verfilmt werden. In die Hauptrolle des jungen Steve Jobs wird dabei der US-Schauspieler Ashton Kutcher schlüpfen, der zurzeit mit der Sitcom Two and a Half Men recht erfolgreich über die Bildschirme flimmert. Als Regisseur für Jobs ist Joshua Michael Stern vorgesehen, der unter anderem mit dem Kevin Costner-Streifen Swing Vote bekannt geworden ist. Als Drehbuchautor kommt der noch unbekannte Matt Whiteley zum Zug.

Der eher durch seine zahlreichen Komödien bekannte Ashton Kutcher war bereits im letzten Jahr als Hauptdarsteller für eine biographische Verfilmung über Steve Jobs im Gespräch gewesen. Allerdings handelte es sich hierbei um ein Projekt von Sony, welches auf Grundlage der literarischen Vorlage Steve Jobs: Die autorisierte Biographie des Apple-Gründers von Walter Isaacson entstehen sollte (wir berichteten).

Ob die Independent-Produktion nur ins Fernsehen oder sogar ins Kino kommt, steht leider noch nicht fest. Lange dürfte der Film jedoch nicht auf sich warten lassen, denn ein Drehbeginn ist bereits in der nächsten größeren Unterbrechung von Two and a Half Men vorgesehen.

Video:

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7069 - 3. April 2012 - 7:27 #

Das ist doch wohl eher ein Aprilscherz oder? Ashton Kutcher ist meiner Meinung nach nicht in der Lage eine wirklich ernste Rolle zu spielen. Ich hoffe mal, dass die Person Steve Jobs durch diesen Schauspieler nicht nocht zu einer Lachfigur wird. Traurig...

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 3. April 2012 - 7:29 #

Kein Aprilscherz, die News ist bestätigt von Varity. Vom Aussehen her passt er schon, aber seine schauspielerischen Qualitäten lassen für mich eher zu wünschen übrig, was man z.B. bei The Guardian sehen konnte.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 3. April 2012 - 11:15 #

Fand ich bis Butterfly Effect auch...

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 3. April 2012 - 11:50 #

Finde ich auch; ich finde es nur merkwürdig wie er das geschafft hat...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 3. April 2012 - 17:12 #

Die Rolle ist so gut geschrieben da musste er wahrscheinlich nichts machen^^

Ne quatsch der Film und seine Leistung war episch. Die deutsche Synchronstimme würzt das ganze noch mit Perfektion.

IhrName (unregistriert) 22. Juni 2013 - 11:21 #

Jo, fand ich auch gut. Meine erste Assoziation mit ihm ist aber immernoch Celzo aus den wilden Siebzigern - das passt jetzt auf den ersten Gedanken überhauptnicht ^^. Ich würd' sagen er hat hier wiedermal die Chance ein Steinchen ernsthaftes Schauspiel in sein Karrierehaus zu bauen. Drück' ihm die Daumen das es klappt.

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 3. April 2012 - 13:53 #

Bisher musste er ja auch nicht wirklich, er war halt immer der Loverboy. Vielleicht ist das die Rolle mit der er beweißt das er mehr kann. Ich würde kein Geld drauf setzen, aber zB. Johnny Depp und Leonardo DiCaprio wurden wegen diesem Image auch lange unterschätzt.

JohnnyJustice 12 Trollwächter - 932 - 4. April 2012 - 19:56 #

Ashton Kutcher kann, wenn man ihn lässt.

Henke 15 Kenner - 3636 - 8. April 2012 - 16:46 #

Man sollte ihn nur nicht lassen... :-)

Ich persönlich bin nicht überzeugt, dass der smarte Sonnyboy (Kutcher) den visionären und knallharten Geschäftsmann (Jobs) glaubwürdig verkörpern kann... sorry !

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 5. April 2012 - 1:52 #

in Butterfly effecr fand ich ihn gut und das war ne ernste Rolle

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 22. Juni 2013 - 16:58 #

den fand ich auch gut.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 21. Mai 2012 - 12:41 #

"Ich hoffe mal, dass die Person Steve Jobs durch diesen Schauspieler nicht nocht zu einer Lachfigur wird."
Doch hoffentlich wird sie es. :D *duck*

Fred DM (unregistriert) 21. Mai 2012 - 14:44 #

"Dude, wo ist mein iPod???"

Logen (unregistriert) 22. Juni 2013 - 16:32 #

Das haben die Leute auch mal über Leo Di Caprio gesagt, und jetzt schau dir mal an was aus ihm geworden ist.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 3. April 2012 - 8:02 #

Also diese News hat definitiv das Zug zu einer TOP News!

*gähn*

FPS-Player (unregistriert) 3. April 2012 - 8:03 #

"Als Regisseur für Jobs ist Joshua Michael Stern vorgesehen, der unter anderem mit [...] Swing Vote bekannt geworden ist."
Ich habe von beiden noch nie gehört... Und ich sehe es wie meine beiden Vorschreiber: Kutcher kann Comedy, und auch das nicht richtig. Mit dieser Rolle wird er baden gehen (und ich denke nicht, das er uns wirklich mit einer brillianten Vorstellung überraschen wird).

BTW: Mir ist der Stoff wurscht.

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1654 - 22. Juni 2013 - 12:56 #

Butterfly Effect war super.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 3. April 2012 - 8:13 #

Liegt ja auch irgendwie nahe. :0)

http://apfeltech.net/wp-content/uploads/2012/04/jobs-kutcher.jpg

Ein schlechter Schauspieler ist Kutcher auch nicht, obwohl er sich in eine gewisse Nische hat Besetzen lassen.

Anonymous (unregistriert) 21. Mai 2012 - 14:30 #

Man sieht Jobs seine syrischen Wurzeln (50%) gerade auf älteren
Fotos durchaus an, daher wäre es vielleicht noch etwas
authentischer, die Rolle mit einem "Arab American" zu besetzen.

Ron Silver wäre gut gewesen, aber der ist nicht nur zu alt, sondern
sogar tot...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 3. April 2012 - 9:57 #

Dude, where's my iPod?

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 3. April 2012 - 10:27 #

Sehr schön = )

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 20. Mai 2012 - 9:11 #

And then?

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 20. Mai 2012 - 9:54 #

Ich habe munkeln gehört, das Sean William Scott die Rolle von Steve Wozniak ergattert hat ;).

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2084 - 21. Mai 2012 - 14:58 #

Hehe....
Meine letzte Info aus April ist, dass es Josh Gad ist, der für Woz gecastet wurde.

http://www.variety.com/article/VR1118053208
http://blogs.indiewire.com/theplaylist/josh-gad-to-play-steve-wozniak-in-jobs-with-ashton-kutcher-20120427

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86491 - 3. April 2012 - 12:33 #

Warum nicht? Two and a half men is zwar Scheisse, aber Kutcher hat anderswo schon bewiesen, dass er einigermaßen spielen kann. Von Will Smith hat mans anfangs auch nich gedacht...

Cat Toaster (unregistriert) 3. April 2012 - 16:59 #

Troll-Modus ON: Alta Du brennst doch! "Two and a half men" hat bis zum Ende allen Spasses "Ashton Kutcher" wohl unbetreitbar die höchste jemals gemessene Gag-Dichte überhaupt. Und wer ist Will Smith?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 3. April 2012 - 12:35 #

Vielleicht kommt er durch die Rolle wieder zu einem ordentlichen Haarschnitt.

Captain (unregistriert) 4. April 2012 - 9:46 #

Ich weiß nicht was du unter nem ordentlichen Haarschnitt verstehst, aber in Two and a Half Men hat er schon länger wieder sein "Bubi-Aussehen" ;)

cbs.com/base/files/styles/596xh/public/101556_D1286b.jpg

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 4. April 2012 - 11:03 #

Ich kuck den Schmarren nicht an, aber der lief Jahrelang mit nem ungepflegten Mopp a la Teaserbild rum ;).

Ads (unregistriert) 20. Mai 2012 - 12:03 #

Also ungepflegt ist der "Mopp" schon mal nicht, zumindest sah er mit seinem
alten Haarschnitt nicht wie ein Bubi aus. Aber heute ist halt der rasierte Metrosexuelle "in".

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 3. April 2012 - 17:46 #

Habt ihr die News eigentlich ganz gelesen?
Es geht hier NICHT um den GROSSEN Steve Jobs Film von Sony sondern um irgendeinen Indie-Kack Film...Also alles cool!

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 3. April 2012 - 17:59 #

Ja, es muss schon genau gelesen werden, sonst geraten die Filmprojekte in Verwechselung.

crishan 10 Kommunikator - 538 - 3. April 2012 - 22:58 #

Auweia, Michael Kelso als Steve Jobs ^^

Zur Erinnerung, mit wem wir das hier zu tun haben:
http://www.youtube.com/watch?v=Efj4xD8KpW8
http://www.youtube.com/watch?v=aBdNxIyytcM

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 4. April 2012 - 14:10 #

Es soll vorkommen, dass Schauspieler sich weiter entwickeln. :-)

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 4. April 2012 - 15:45 #

Schlimmer ist,Tom Cruise soll Kurt Cobain spielen

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 4. April 2012 - 18:13 #

Noch schlimmer ist, daß man überhaupt einen Film über Cobain in Erwägung zieht.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. April 2012 - 19:02 #

Das erste Mal, dass ich dich trollen sehe :-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 4. April 2012 - 23:28 #

He, ich mein das ernst ;).

Loco 17 Shapeshifter - 8090 - 20. Mai 2012 - 8:32 #

Ohja, dass ist wirklich schlimm. Ein Film über einen Junkie mit künstlerischem Talent, der von der Jugend verehrt wird. *kopfschüttel*

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 20. Mai 2012 - 11:28 #

Zustimmung.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 6. April 2012 - 13:30 #

Autsch, das tut echt weh.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 20. Mai 2012 - 8:05 #

Es gibt übrigens schon Fotos von Kutcher in seiner Rolle:

http://www.tmz.com/2012/05/12/ashton-kutcher-steve-jobs-makeover/

Loco 17 Shapeshifter - 8090 - 20. Mai 2012 - 8:31 #

Mecker Mecker Mecker... optisch passt es doch. Jetzt abwarten wie es wird und fertig...

toji 14 Komm-Experte - P - 2232 - 20. Mai 2012 - 10:25 #

Und wer spielt dann Bill Gates ? Der Darsteller aus TaahM Alanan ? lol

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 20. Mai 2012 - 11:41 #

btw, kennt jemand Gil Bates aus News Movie? Wahrscheinlich nicht :/ Göttlich! ^^

Pfarra2k 13 Koop-Gamer - 1223 - 21. Mai 2012 - 8:53 #

RIP, aber ich finde den Mega-Hype um Steve Jobs wirklich ungerechtfertigt.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 21. Mai 2012 - 19:28 #

me 2. Ich finde es gibt auf der Welt eine Vielzahl anderer Personen, auch im technischen Bereich, die diesen Hype-Status eher verdient hätten.

bam 15 Kenner - 2757 - 22. Mai 2012 - 6:46 #

Für eine gute Biographie braucht man sicherlich nicht so viel Geld, von daher geht auch eine Independent-Produktion in Ordnung. Auch kann man Ashton Kutcher das ganze durchaus zutrauen, letztendlich hängt es da mehr vom Drehbuch und Regisseur ab.

Ich bin mir aber nicht sicher was diese Biographie groß erzählen will, denn über Steve Jobs ist doch schon so ziemlich alles bekannt. Vielleicht geht es ja eher in Richtung "The Social Network" also Pseudobiographie in welchem vieles "Ersponnen" wurde, nur Facebook selber (also das wichtigste) so ziemlich außer Acht gelassen wurde. Viel Drama, wenig handfestes.

Der Film würd jedenfalls gut daran tun sich mehr auf die neueren Ereignisse zu konzentrieren, denn "Pirates of Silicon Valley" hat schon genug über die Anfänge abgedeckt.

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 927 - 23. Mai 2012 - 12:27 #

Bin gespannt.

oojope 15 Kenner - 3028 - 22. Juni 2013 - 12:07 #

Ich genauso. Man sollte nicht zu früh urteilen finde ich.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Juni 2013 - 11:12 #

Der Trailer sieht gut aus, ich freue mich auf den Film. :-)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 22. Juni 2013 - 11:54 #

Bääh Ashton Kutcher :(
Nen eher unbekannterer Darsteller wäre da eindeutig besser als die Milchfresse.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Juni 2013 - 11:57 #

Und daaaaaan?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 22. Juni 2013 - 12:00 #

Ich hätte gern drei mal das Knuffihähnchen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 22. Juni 2013 - 14:54 #

Und dann?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 22. Juni 2013 - 14:59 #

Und dann hätte ich noch gerne drei Portionen gebratenen Reis.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Juni 2013 - 15:11 #

Und dann?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 22. Juni 2013 - 15:45 #

Und dann...oh hey wie wäre es mit einer Suppe? Ja und dann hätte ich gern noch drei mal die Wantan-Suppe.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 22. Juni 2013 - 17:40 #

Und dann?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 22. Juni 2013 - 18:22 #

Oh und ein paar Glückskekse wären cool.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 22. Juni 2013 - 18:33 #

Ok, du wolltest es so:

Trübsinn kann keinen erreichen, der stetig Möglichkeiten sucht, zu lächeln.
Echte Armut ist nicht der Mangel an Geld oder Besitz, sondern fehlende Wärme des Herzens.
Wer den Kern essen will, muss die Nuss knacken.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 22. Juni 2013 - 18:42 #

Und daaaaaaan?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 22. Juni 2013 - 19:17 #

Wird AK durch Charlie Harper ähh Sheen ersetzt. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 22. Juni 2013 - 18:44 #

Hilfe, ich werde in der Fabrik für Glückskekse gefangen gehalten!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 22. Juni 2013 - 19:14 #

Seit wann haben solche Fabriken einen Internetanschluss für die Skla... Mitarbeiter. Und wieso können die sich auf einmal ein Gerät leisten mit dem man das nichtvorhandene Internet nutzen kann? :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 22. Juni 2013 - 19:32 #

Jetzt ruinierst du das Zettelchen vom Keks, das ich noch hinzufügen wollte, menno :(. *heul*

Grumpy 16 Übertalent - 4496 - 22. Juni 2013 - 12:03 #

er sieht dem jungen steve jobs zumindest relativ ähnlich

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 22. Juni 2013 - 13:14 #

Jop, jedenfalls ähnlich genug. :)

Kraten85 (unregistriert) 22. Juni 2013 - 14:38 #

Nanana, ich finde auch, das der guten Ashton eher mehr Komödiant als ernsthafter Schauspieler ist, aber er kann, wenn er will auch ernsthafte Rollen spielen.

Bei "The Guardian" hat er neben Kevin Costner eigentlich recht gut die Rolle eines sich selbst verliebten Superschwimmer gespielt.

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 22. Juni 2013 - 18:10 #

Super! Ich würde mich sehr freuen wenn er das macht und aus "Two and a half men" verschwindet und Charlie Sheen wieder das Ruder trotz aller Kontroversen übernimmt. Der Mann spielte dort partiell sein Leben nach - besser ging's nicht.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70305 - 22. Juni 2013 - 18:20 #

Darauf warten wir wohl vergeblich. Eher wird die Serie eingestellt. TAAHM war super mit Charlie und Kutscher nicht ansatzweise ein passender Ersatz aber in den letzten Folgen ging mir auch Jake mit seinem Proll-Humor schon auf zunehmend auf den Zeiger.
Anger Management finde ich aber auch nicht so besonders. das liegt aber weniger an Charlie, sondern daran, dass es im Gegensatz zu TAAHM an genialen Nebendarstellern mangelt, die erst die Würze reingebracht haben. Wenn ich da z.b. an Berta oder Rose denke. Nicht zu vergessen auch Alan (obwohl der ja kein Nebendarsteller ist).

Bei der Überschrift dachte ich im ersten Moment an eine Stellenanzeige.

FPS-Player (unregistriert) 22. Juni 2013 - 22:01 #

Ich mag Kutcher nicht und ich werde mir den Film nicht ansehen (bin auch kein Apple-Fan), doch ich muß nach anfänglicher Skepsis sagen, das er ihm ziemlich ähnlich sieht - hätte ich nicht gedacht.

Taggerd (unregistriert) 22. Juni 2013 - 22:37 #

Dem Trailer nach ist Ashton Kutchers Leistung noch das geringste Problem des Films. Bei dem Ding kann man ja mal wieder Biopic-Bingo spielen.

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5786 - 23. Juni 2013 - 9:56 #

Also das ist mal einer der Filme, die ich mir in tausend Jahren nicht ansehen werde! :-P

Henke 15 Kenner - 3636 - 23. Juni 2013 - 10:15 #

Wann erscheint eigentlich die Biographie des Jörg L. ? Und welcher Praktikant/Redakteur hier auf GG wird ihn dann spielen dürfen? Ist "Stirb la(e)nger - Jetzt erst recht" nur der Arbeitstitel? Werden wir den Satz "Oh Gott! Wir werden alle sterben!!!" jemals wieder hören?

Fragen über Fragen...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Juni 2013 - 11:07 #

Ich wurde aufgrund meiner Haarpracht bereits für die Rolle von Heinrich Lenhardt gecastet.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 24. Juni 2013 - 11:55 #

Lachte herzlich. :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 23. Juni 2013 - 14:33 #

Gute Wahl!

Aladan 21 Motivator - - 28599 - 24. Juni 2013 - 9:15 #

Einer dieser Filme, die mich 0 interessieren aber sicherlich von Kritikern hochgejubelt werden ;-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 24. Juni 2013 - 10:24 #

Eigentlich sind die Kritiken bisher eher mittelmäßig. Mir ist der Trailer viel zu Pathos-geladen, sieht nach extremer Heldenverehrung aus. An ein Social Network wird der nie im Leben rankommen, das war ein großartiger Film.

Aladan 21 Motivator - - 28599 - 24. Juni 2013 - 10:26 #

Ja, der Film war wirklich gut gemacht und hatte die richtigen Schauspieler für die richtigen Rollen.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 24. Juni 2013 - 11:54 #

Hey, die News wurde nach über einem Jahr aktualisiert. Schön. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit