Rock Band 3: PS3 und Wii legen DLC-Pause ein

360 PS3 Wii
Bild von Denis Brown
Denis Brown 4925 EXP - 16 Übertalent,R8,S6,C6,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

2. April 2012 - 14:53 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Rock Band 3 ab 1,95 € bei Amazon.de kaufen.

Schlechte Nachrichten für europäische Konsolen-Rocker mit PS3 oder Wii unter dem Fernseher. Etwa drei Monate lang wird es keine neuen DLC-Tracks für Rock Band 3 auf diesen Plattformen geben. Bereits erhältliche Downloads bleiben aber verfügbar. Xbox 360-Rocker sind davon nicht betroffen - für sie läuft der wöchentliche DLC samt Auswahl aus dem Rock Band Network weiter. Das gilt übrigens auch für die PlayStation 3-Fassung in den USA. Wer also die US-Version von Rock Band 3 nutzt, kommt weiterhin an neue Musik heran. Harmonix  versichert, dass dies kein permanenter Zustand sein wird. Im Sommer, nach ungefähr drei Monaten Pause, werden die betroffenen Systeme definitiv wieder beliefert und erhalten alle verpassten Tracks in nachträglichen Schüben. Ein genaues Datum wurde aber nicht festgelegt.

Der Grund für die Pause bei den genannten Konsolen liegt im Überschreiben der Musiklizenzen. Als Harmonix vor einem Jahr die Unabhängigkeit als eigenverantwortliches Softwarestudio übrnahm, mussten sämtliche erworbenen Musikrechte vom ursprünglichen Lizenznehmer  MTV Games übernommen werden. Das Hantieren mit Musiklizenzen ist allerdings ein langsamer und mühevoller Prozess. Erst recht, wenn mehrere Konsolenhersteller als dritte Partei im Boot sitzen. Harmonix arbeitet bereits seit einem Jahr an einem reibungslosen Übergang, konnte ihn aber nicht für alle Territorien zur rechten Zeit abschließen.

Während diese Angelegenheit bereits mit Microsoft und Sony of America geklärt wurden, hinken Nintendo und die PAL-Territorien Sonys noch hinterher. Das ist nicht unbedingt verwunderlich. Auf  Nintendos Wii gelten zusätzliche Rock Band - und Guitar-Hero-Downloads ohnehin schon als große Ausnahme, da Big N  dem Thema DLC bisher kritisch gegenüberstand. Tatsächlich war Nintendos weiße Kiste nie für solche Datenmassen aus dem Netz konzipiert.

Die europäische Sony-Zweigstelle hatte in jüngster Zeit hingegen öfter Probleme mit dem Rock-Band- DLC. Beinahe wöchentlich wurden Downloads zu spät online gestellt, erschienen nur lückenhaft oder verschwanden unverhofft aus dem bestehenden Repertoire, während in den USA alles reibungslos verlief. Man darf hoffen, dass diese Probleme nach der Pause der Vergangenheit angehören.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32525 - 2. April 2012 - 15:17 #

Ist natürlich schade für die PS3- und Wii-Spieler, da hab ich ja noch mal Glück mit meiner 360. Ich finde, sie sollten lieber mal neue Gitarren bauen, die kosten mittlerweile alle über 50 Euro...

Und zum Thema DLC: Ich hoffe, sie haben bald mal wieder was von blink-182 dabei, die Lieder machen mir persönlich eigentlich am meisten Spaß.

Janno 15 Kenner - 3450 - 2. April 2012 - 17:01 #

Das mit Blink-182 unterschreib ich blind :)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6664 - 2. April 2012 - 16:04 #

Ich hoffe da auf baldigen Nachschub, gerade wo ich mich mit der Pro Guitar mal hingesetzt habe... ;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 2. April 2012 - 18:02 #

Mhh zum Glück hab ich 360. Hab schon 300-350 Lieder aber mehr geht immer^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)