GG-intern: Neues Wertungssystem [Upd.]

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 340349 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

2. April 2012 - 0:00 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Update 1. April, 23:59 Uhr:

Die meisten von euch haben es erkannt: Beim Mond-Wertungssystem handelte es sich um unseren Aprilscherz. Urteilt aber bitte nicht vorschnell über diejenigen Kommentierer, die diese Erkenntnis offenkundig vermissen ließen: Wir haben deutlich mehr als die rund 220 durchgekommenen Kommentare sofort gelöscht, wenn sie "April, April" oder auch nur entfernt ähnliche Aussagen enthielten -- mit einer Vehemenz, die uns wohl auch zur Mitarbeit beim "Team Great Firewall of China" qualifizieren würde. Das betraf wiederum auch Kommentierer, die kurz nach ihren teils länglichen Pro- oder Contra-Ausführungen doch noch auf den Trichter gekommen sind.

Wer den Aprilscherz ernst genommen und aufgrund des "neuen Wertungssystems" erfreut ein Abo abgeschlossen hat, kann dies innerhalb der nächsten 48 Stunden widerrufen und erhält sein Geld zurück.


Ursprüngliche News vom 1. April, 1 Uhr:

Wie regelmäßige User von GamersGlobal sicherlich in den letzten Wochen verfolgt haben, gab es eine lebhafte Diskussion unsere Wertungen betreffend, unter anderem in gleich zwei Kolumnen des Chefredakteurs und vor allem in den User-Kommentaren dazu. Wir gingen sogar so weit, unsere Wertungen optional ausblendbar zu machen. Doch wie es so oft ist: Wenn ein Prozess erst mal in Gang gekommen ist (hier: die öffentliche Diskussion, nicht zuletzt aber auch unser internes Drübernachdenken), lässt er sich nicht durch billige Kompromisse stoppen.
 
In den letzten Tagen haben wir deshalb sehr intensiv über eine Möglichkeit nachgedacht, einerseits die Hauptkritikpunkte an "harten" Notenskalen zu umschiffen, ohne andererseits die unbestreitbaren Vorteile von Noten (darunter "auf den Punkt bringen", Übersicht, Vergleichbarkeit) aufzugeben. Drittens wollten wir, wenn wir schon einmal dabei sind, auch noch Aspekte in das Bewertungssystem einbringen, die bislang noch von keinem Testmagazin, und zwar weltweit, abgedeckt werden. Darunter machen wir es einfach nicht bei GamersGlobal, das sei bei aller Bescheidenheit gesagt. Bevor wir zum Resultat unserer Überlegungen kommen, wollen wir zur Beruhigung noch eines voranstellen: Auch die neuen Wertungen könnt ihr über die erwähnte optionale Profilfunktion abschalten -- allerdings nur als registrierte User (zur Registrierung)!
 
Das neue Wertungssystem
 
Das neue GamersGlobal-Wertungssystem erfüllt drei Anforderungen: Es berücksichtigt den Wunsch vieler Leser nach einer klaren Einschätzung unsererseits -- auf einen Blick muss klar sein, ob es sich um ein gutes oder schlechtes Spiel handelt. Dabei drängt es sich aber nicht in den Vordergrund, das Lesen des Artikels bleibt wichtig! Zweitens trägt das neue GG-Wertungssystem der Tatsache Rechnung, dass jeder Mensch zwei Gehirnhälften hat. Die einen Spieler legen größeren Wert auf das Emotionale, die anderen mehr auf das Rationale/Analytische. Auf Spiele übertragen, steht das Emotionale für Story, Dialoge, die oft bemühte "Atmosphäre". Das Rationale steht hingegen für Features, Spielmechaniken, quantitative Belange. Drittens nerven jeden Spieler heutzutage Bugs -- seien es Programmierfehler, Grafikprobleme oder auch Logiklöcher. Diese aber automatisch in eine Wertungsverschlechterung umzumünzen, ist in vielen Fällen Unsinn: Wenn das restliche Spiel gut ist, sieht fast jeder Spieler über kleinere Fehler hinweg. Wo die Schmerzgrenze liegt, kann nur jeder für sich selbst entscheiden. Deshalb liefern wir in unserem neuen Wertungssymbol die Information über die Bugdichte optisch erfassbar mit, ohne uns zum Richter aufzuschwingen.

Wir haben nächtelang gerätselt, wie wir diese drei Anforderungen optisch darstellen und idealerweise in ein Symbol zusammenführen können. Unsere Lösung kam uns eines Nachts, als wir mit müden Augen aus dem Redaktionsdachfenster starrten. Wir sahen: den Mond! Und der steht nicht nur für Ebbe und Flut (Yin und Yang) oder das Dunkle und Helle in uns (vgl. The Dark Side of the Moon, Pink Floyd, 1973), sondern passt auch noch wunderbar zum GamersGlobal-Globus. Das klingt für euch "spinnert", wie die Bayern sagen würden? Vertraut uns! Andere nehmen Tomaten oder Sterne als platte, quantitative Symbole -- wir nehmen den Mond als Grundlage für eine vielschichtige Wertung, die für Geübte auf einen Blick alles Wesentliche zu einem Spiel verrät und dennoch Schluss mit der Idee macht, durch eine Zahl die Qualität eines Spiels umschreiben zu wollen!

1. Der Radius = Güte des Spiels

Die Güte eines Spiels, den von uns angenommenen Spielspaß, symbolisiert die Größe des Symbols (innerhalb eines festen Bezugsrahmens, Fans von Netbooks und Co. müssen also nicht befürchten, dass etwa für Modern Warfare 4 ihre Displayauflösung nicht ausreichend ist). Der Bezugsrahmen ist die bekannte GamersGlobal-Weltkugel. Drei Beispiele:
 

 
Drecksspiel (alte Note: ca. 2.0)                   Okay (alte Note: ca. 6.0)              Fast perfekt (alte Note: ca. 10.0)

 
2. Der Separator: Emotional oder rational stark?

Steht beim getesteten Adventure die Story im Vordergrund, transportieren die Sprecher glaubwürdige Emotionen, packen euch die Szenerien? Oder liegt eher die Puzzlequalität im Fokus, gibt es viele Komfortfunktionen, ist die Zahl der Räume und Gegenstände hoch? Es gibt dabei kein objektives Gut oder Schlecht, beide Seiten sind wichtig. Doch jeder von euch weiß für sich am besten, wo er seine Schwerpunkte setzt, und in unserem neuen GG-Mond seht ihr sofort, wie ein Spiel auf der Emotionen-contra-Features-Waage gewichtet ist. Das Prinzip ist einfach: Je dunkler der dargestellte Mond, je weiter der Separator also nach links rückt, desto stärker die "dunkle" Seite und damit die emotionalen Aspekte des Spiels. Umgekehrt symbolisiert ein sehr heller Mond den "Sieg der Vernunft", ein nach rechts gerutschter Separator mithin ein Übergewicht der quantitativen oder spielmechanischen Aspekte. Halten sich beide die Waage, nehmen die helle und die dunkle Seite des Monds exakt gleich viel Raum ein. Im folgenden seht ihr drei Beispiele für aktuelle Spiele:



To The Moon (90% Emotionen)           Mass Effect 3 (nur 45% wg. Ende!)     Shogun 2 FotS (90% Features)

Wie ihr seht, ist die dunkle Seite keinesfalls mit "schlecht" gleichzusetzen. Die Schönheit unseres Systems zeigt sich gerade beim Beispiel To the Moon: Ein Spiel fast ohne Spielfeatures, aber mit einer Extraladung Gefühl, evozierter Ergriffenheit und Tränendichte. Der große Radius des Mondes verdeutlicht gleichzeitig: Lohnenswertes Produkt! Ganz anders Shogun 2 Fall of the Samurai: Ein Feature-Overkill sondergleichen, aber null Cutscenes oder Personalisierung. Selbst mit eurem Daimyo werdet ihr euch nicht identifizieren können, geschweige denn mit seiner Familie oder Generälen. Die ca. 10% Restemotion kommen daher, dass es in den Schlachten heiß hergeht und es ein unbeschreibliches Gefühl ist, fliehende Gegner gefahrlos niederzureiten und abzumetzeln.


3. Die Löcher = Bugdichte

Lange vorbei sind die Zeiten, als Spiele bugfrei auf den Markt kamen oder die einzigen Bugs Glitches waren, die geübte Spieler für beeindruckende Highscores nutzen konnten. Aber heute? Kein einziges Konsolenspiel mehr, das ohne Patches auskäme; bei vielen Spielen hat man geradezu das Gefühl, der Kaufpreis sei eine Art Mitgliedsbeitrag für den "Club der Bugtester". So ärgerlich das alles ist: Bugs haben oft keinen direkten Einfluss auf den Spielspaß. Nehmen wir Skyrim: Es hatte, absolut betrachtet, in der Releasefassung recht viele Fehler, doch die meisten davon waren unerheblich. Zudem relativierte die schiere Größe und Komplexität des Spiels die Zahl der Bugs. Vor allem aber: Nur ganz wenige Spieler störten sich an ihnen, viele nahmen sie gar nicht wahr oder aber schlicht inkauf -- und Bethesda besserte seitdem ja auch kräftig nach. Es wäre also aus unserer Sicht nicht angemessen gewesen, die Wertung von Skyrim wegen der vorhandenen Fehler abzusenken.

Unser neues Wertungssystem stellt die Bugdichte schonungslos dar, ohne dass sie Einfluss auf die Spielspaßgüte nimmt. Das kommt euch unfair vor? Dann betrachtet den umgekehrten Fall: Nehmt einen Titel, der absolut keinen Spaß macht, aber völlig fehlerfrei ist: Würdet ihr den kaufen und spielen wollen? Na also. Auch hierfür wieder einige Beispiele:



Unterdurchschnitt, kaum Bugs            Spiel an sich toll, aber total verbuggt    Sehr gutes Spiel, einige Bugs

Das mittlere Beispiel träfe beispielsweise auf Oblivion zu, das rechte auf Skyrim nach dem ersten Patch: Beides sehr gute Spiele, aber Skyrim war deutlich fehlerfreier bei Release (beachtet bitte, dass die Beispielgrafiken die Emotion/Features-Angabe ausklammern, hier läge Skyrim bei etwa 40:60).


Sagt uns eure Meinung


Wir sind uns im Klaren darüber, dass euch das neue GG-Wertungssystem zunächst etwas ungewohnt vorkommen dürfte. Der eine oder andere wird sich auch auf Extremfälle stürzen und es mithilfe dieser in den Schmutz ziehen. Wir ahnen schon, wie uns anonyme Trolle bei einem Nachtest von Gothic 3 den Begriff "Schweizer Lochkäse" unter die Nase reiben werden, im irrigen Glauben, sie könnten uns damit treffen. Wir sind sicher: Schon bald werden diejenigen Leser, die zu denken in der Lage sind, erkennen, dass dieses Wertungssystem wirklich wegweisend ist. Obwohl wir uns bereits entschieden haben, legen wir dennoch Wert auf euer Feedback! Bitte schreibt uns, wenn euch die neue Mond-Wertung gefällt, dass sie euch gefällt. Andernfalls könnt ihr sie, wie gesagt, auch einfach ausblenden.

Wir arbeiten nun an zwei Dingen: Zum einem an der Einführung der neuen Wertung noch am heutigen Sonntag, zum anderen an der sukzessiven Neubewertung sämtlicher jemals bei GamersGlobal getesteten Spiele. Eine parallele Umrechnung der ab jetzt vergebenen Mondnoten ins alte Zehnersystem ist leider nicht möglich, doch empfehlen wir euch, solltet ihr euch gar nicht von den 7ern und und 8ern und so weiter trennen können, euch aus Papierrollenspiel-Restbeständen einen W10 zu holen (eigentlich reicht ein W4, dessen Ergebnis ihr zum Basiswert 6 addiert).

Und jetzt: Viel Spaß mit der neuen Wertung! 

XkInG.o.O.97 10 Kommunikator - 446 - 1. April 2012 - 1:03 #

hmm, Ich persöhnlich fand das alte ja besser, aber naja das ist auch nicht schlecht!

Machiavelli 13 Koop-Gamer - 1571 - 1. April 2012 - 1:05 #

Bringt den Mond nicht so nahe an den GamersGlobal-Globus auf der abgewandten Seite vom Mond sind in Filmen immer nur Bösewichte.

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 1:09 #

Das ist der letzte Sargnagel, ihr habt's einfach nicht drauf! Mondwertung, dass ich nicht lache! Ihr achtet einfach null auf eure Leser, ihr verhöhnt sie, und jetzt das, weil ihr euch nach all euren Fehlwertungen einfach nicht mehr traut, richtige Wertungen (die ihr ja nie gegeben habt, immer daneben alles) drunterzuschreiben. Epic Fail!

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9365 - 1. April 2012 - 1:17 #

Warum bist du dann hier?

Shawn 12 Trollwächter - 978 - 1. April 2012 - 12:11 #

Weil er wohlmöglich das Konzept und das Potenzial der Seite sehr wohl erkannt und lieben gelernt hat, aber die ins Lächerliche gezogene, konzeptionelle Neubewertung einfach nicht ertragen kann... aber was weiß ich denn schon... ;-)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:16 #

^^

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 1. April 2012 - 12:30 #

Innerhalb der Zeit in der ich einen Kommentar geschrieben habe, hast du 10 gespamt. Respekt!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:34 #

Normal ich bin der schnellste hier ^^

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 1. April 2012 - 12:35 #

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein es ist ... DARTH SPAMBOT-MAN!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19209 - 1. April 2012 - 1:18 #

Nelson sagt: HA HA!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9890 - 1. April 2012 - 20:54 #

LOL

Horschtele 16 Übertalent - P - 5462 - 1. April 2012 - 1:12 #

Wirklich eine sehr schöne Umsetzung des altgedienten Wertungskasten, die sogar komplett auf erklärende Worte verzichtet, wenn man das System erstmal begriffen hat. Für neue GG-Leser könnte das jedoch auch eine gewaltige Einstiegshürde darstellen, weil es eben ein komplett neues System ist.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5961 - 1. April 2012 - 1:12 #

Klasse Idee. Was haltet Ihr davon, den Planeten zusätzlich farbig zu machen (z. B. Rot für einen Shooter, Schwarz für Horror, Gelb für ein buntes Kinderspiel oder Blau für alles das unter Wasser stattfindet)?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19209 - 1. April 2012 - 1:17 #

Also ich bin eher für mehrere Graustufen ... nicht zu bunt bitte! :-D.

Ichweißjanicht (unregistriert) 1. April 2012 - 1:35 #

Wieso müsst ihr die Wertungen abschaffen? Das ist doch einfach gelernt! Und wenn, dann bitte mit Sternen oder so etwas gelerntem, aber ein Mond, der sich irgendwie verändert? Das ist doch nicht euer Ernst. Und mies aussehen tut es auch noch, holt euch lieber mal nen Grafiker, der was kann. Nichts für ungut!

Limper 16 Übertalent - P - 5299 - 1. April 2012 - 1:36 #

Super Gedankengang! X)

Claus 29 Meinungsführer - - 119622 - 1. April 2012 - 1:36 #

Sehr genial!
:D

Jock 09 Triple-Talent - 309 - 1. April 2012 - 1:40 #

Respekt an Euch, dass Ihr mittendrin einfach mal das komplette Wertungssystem bei GG umkrempelt! Die Grundidee finde ich auch ganz gut. Die Umsetzung aber ist meiner Meinung nach gar nicht gelungen... Das geringste Übel ist, dass sich optisch an diesem System einfach alles beißt. Das ließe sich relativ schnell überarbeiten. Aber auch das Konzept der Darstellung ist irgendwie überladen und plump. Dann doch lieber eine Art Säulendiagramm, an dem sich Werte/Wertungen sauber ablesen lassen...

erasure1971 14 Komm-Experte - 2185 - 1. April 2012 - 1:42 #

Absolut einleuchtendes System, aber ich würde den Mond durch ein Portrait von Jörg Langer ersetzen. Schließlich ist das einzige relevante bei einem Spiel, wie es Jörg Langer gefällt. Objektive Wertungen, ha, ja klar. Gut, Jörg müsste halt dicke Backen machen, damit sein Gesicht besser in das runde Logo passt.
Statt den Schattenwürfen könnte man dann verschiedene Zustände der Übernächtigung abbilden. Erstens hat man dann auch Schatten - unter Jörgs Augen und zweitens zeigt das sehr schön, wie sehr Jörg dem Spiel verfallen ist. Auf diese Weise hätte man auch gleich das Genre mit abgedeckt. Jörg völlig übernächtigt = Strategiespiel, Jörg fit = irgendwas anderes.
Und statt den Löchern könnte man Pickel nehmen. Bugs verursachen nunmal Ausschlag!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:17 #

Eigentlich ne witzige Idee, wenn da nicht diese Bitterkeit hinterstecken würde ;p

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 1. April 2012 - 12:43 #

Super Idee! Wir brauchen mehr Jörg! Statt Pickel würde ich aber blaue Augen nehmen.

Cat Toaster (unregistriert) 1. April 2012 - 1:49 #

Ich werde weiterhin einfach die Texte lesen.

furzklemmer 15 Kenner - 3145 - 1. April 2012 - 1:56 #

Glaubst du ernsthaft, dass es nach Stufe 2 des neuen Systems, die kommende Woche vorgestellt wird, noch Text gibt!? Weißte selber, huh? Gut …

heinrich lenhardt aus kanadien (unregistriert) 1. April 2012 - 1:54 #

hey jörg lass und die deppen wieder ausnehmen mit den sdk videos :D

furzklemmer 15 Kenner - 3145 - 1. April 2012 - 1:54 #

Es geht künftig also primär um Radien und Löcher. Mir gefällt der eingeschlagene Weg!

Jedoch sollte man an bestimmten Tagen die Kommentarfunktion einfach deaktivieren.

Lorion 17 Shapeshifter - 7630 - 1. April 2012 - 1:59 #

Wieso? Ist doch grade witzig wie so mancher hier seine Dümmlichkeit frei zur Schau stellt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36320 - 1. April 2012 - 11:47 #

Die Kommentare sind doch das Beste an der ganzen Sache :D

gar_DE 16 Übertalent - P - 5933 - 1. April 2012 - 1:57 #

Genial...
Da sollten sich andere mal eine Scheibe abscheiden :p

ronnymiller 12 Trollwächter - 881 - 1. April 2012 - 9:48 #

Sehr schön! Aber die Symbole sind eindeutig SD - damits auch auf meinem großen Monitor gut erkennbar ist, hätte ich die Symbole bitte gerne hochauflösend. Danke!

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 1. April 2012 - 9:58 #

Okay... hm. Mutig, da absolut neu und bisher nicht erlernt, aber nicht unbedingt schlecht, wirkt tatsächlich sehr durchdacht...

Nur eines: Die Mond-Grafiken sind so erbärmlich hässlich freigestellt, dass ich mich frage ob euch "Alpha-Kanal" was sagt? Ernsthaft, das ich GG jetzt nicht grad für grafisch gelungen halte hab ich schon ab und an erwähnt, den Content halte ich nach wie vor für Wertig genug, um darüber hinweg zu sehen. Persönlichen Geschmack mal aussen vor, zumindest handwerklich fände ichs schön, wenn ihr die Grafiken nochmal ein wenig Pimpen würdet - yo dawg, i heard you like alpha? we GIVE you alpha... ;-)

... Foto von Jörg als xibit wäre natürlich das Sahnehäubchen. ;-)

mihawk 19 Megatalent - P - 13129 - 1. April 2012 - 12:13 #

Bin da ganz deiner Meinung. Die Idee an sich finde ich spitze, auch wenn es noch gewöhnungsbedürftig ist.

Aber die Grafiken bitte wirklich noch mal überarbeiten, es sieht irgendwie ... etwas lieblos aus. Der Mond könnte etwas käsiger sein, dann passen auch die Löcher besser :)

bersi (unregistriert) 1. April 2012 - 9:59 #

;) kreativer einfall sag ich mal ;)

sieht man ja auch an einigen kommentaren :P

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 10:03 #

M.E. sagt die Zahl mit dem kurzen Fazit darunter alles aus. Das neue System ist m.E. zu "kompliziert". Jeder Leser muss erst einmal schauen, was das bedeutet, das alte System war für alle klar.

Wer mehr auf den Text geachtet hat, tut das auch weiterhin. Aber die Leser, die gerne zum Spiel ihrer Wahl einfach mal schnell auf verschiedene Seiten gucken, ob das was taugt, bekommen ein erklärungsbedürftiges Symbol vorgesetzt.

yagee 10 Kommunikator - P - 456 - 1. April 2012 - 10:15 #

Ja der besondere Reiz des neuen Wertungssystems ist ja gerade, dass es nicht dazu verleitet, nur den Kasten am Ende zu lesen, sondern den kompletten Testbericht. Nur so erschließt sich - zusammen mit der heute veröffentlichten Erklärung - erst die Bedeutung. Warum man ausgerechnet die Rückseite des Mondes gewählt hat, um dann wieder Löcher zu bohren verstehe ich aber noch nicht. Vielleicht wären Bretter vor Jörgs Konterfei besser gewesen oder kleine Töpfchen mit Gänseschmalz.
So oder so alles neu, macht eigentlich der Mai und ich finde ihr hättet ruhig noch bis zum 1. Mai damit warten können. Als Tag der Arbeit empfiehlt es sich gerade, dann alle Spiele noch mal erneut zu testen und in Mondwertungen zu überführen...

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 10:41 #

"M.E. sagt die Zahl mit dem kurzen Fazit darunter alles aus. Das neue System ist m.E. zu "kompliziert" "
Hast du Jörgs Kolumnen inkl. der Diskussionen darunter in den letzten Wochen überhaupt verfolgt? Falls ja, sollten dir mehrere Gründe einfallen, warum eine Zahl in Kombination mit einem kurzen Fazit eben nicht alles aussagt und ein etwas "komplizierterer" (du sagst komplizierter, ich sage komplexer) Ersatz sinnvoll ist.

"Jeder Leser muss erst einmal schauen, was das bedeutet, das alte System war für alle klar."
Das ist nur eine Einstiegshürde. In einigen Wochen wird jeder regelmäßige Leser auf dieser Seite das neue Symbol genauso "fließend" verstehen wie die Zahlenwertung.

"Aber die Leser, die gerne zum Spiel ihrer Wahl einfach mal schnell auf verschiedene Seiten gucken, ob das was taugt, bekommen ein erklärungsbedürftiges Symbol vorgesetzt."
Wo ist das denn jetzt anders? Klar, ich kann auf eine x-beliebige Seite gehen und "einfach mal schnell" gucken, was für eine Zahl die unter den Test geknallt haben. Und dann? Dann fang ich an, mich durch dreißig weitere Tests zu wühlen, um ungefähr ein Gefühl dafür zu bekommen, was diese konkrete Wertung auf dieser einen Seite in Relation zu anderen Titeln wohl ungefähr bedeutet. Um es ganz konkret zu machen: wer so vorgeht wie du es beschreibst, sollte sich zu keinem Zeitpunkt der Illusion hergeben, auf diese Weise schnell an hochwertige Informationen zu kommen. Die von mir beschriebene Zusatzarbeit muss man sich bei einer unbekannten Seite schon machen.

Da ich unter einer der beiden Kolumnen ein Netzdiagramm als möglichen Lösungsansatz vorgeschlagen habe (und was anderes als ein Netzdiagramm ist das neue Mondsymbol ja letztendlich auch nicht), bin ich durchaus zufrieden mit der neuen Lösung. Der einzige Nachteil dürfte die fehlende Vergleichbarkeit mit anderen Seiten werden (metacritic-Wertungswahn lässt grüßen), doch da ich, wie bereits oben erwähnt, diese Vergleichbarkeit für bloße Illusion halte, sehe ich darin eher einen Vorteil, da, sollte dieses durchaus gewagte Experiment ein Erfolg werden, sich hier nicht nur ein Wertungssystem, sondern ein ganzes Testsystem abseits des leidigen Einerlei etablieren könnte.

PS: ich freu mich jetzt schon auf die Diskussion, die auf die Neubewertung von "Dark Souls" folgen wird (und wehe, euer Mond behauptet, Dark Souls habe keine Handlung, dann verfluche ich euer neues System ;-) ).

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 1. April 2012 - 10:09 #

Ganz hervorragendes System! Jetzt erwarte ich aber einen Nachtest von Dark Souls, damit Darth Spengler sich darüber aufregen kann, dass er keinen schwarzen Vollmond hat.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 1. April 2012 - 10:17 #

Ich denke, Dark Souls sollten wir besser mithilfe der DS-Fancommunity ins neue System übertragen, das gibt sonst Mord und Totschlag...

Cupp (unregistriert) 1. April 2012 - 11:29 #

eher Mond und Totschlag ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:19 #

Dark Souls sollte man lieber mit einer alles blendenden und versengenden Sonne darstellen ;)

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 16:44 #

Praise the SUN!

Ganesh 16 Übertalent - 5009 - 1. April 2012 - 10:09 #

Das ist ja mal eine guter Beginn für den neuen Monat.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2194 - 1. April 2012 - 10:10 #

Dazu kann ich nur sagen:
Super!!!
Mir gefällt das neue Wertungssystem.

"Den Mutigen gehört die Zukunft"

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1050 - 1. April 2012 - 10:11 #

Nach dem Lesen: Zu kompliziert. Mir reicht ehrlich gesagt eine "normale" (91%, 92%, bzw. 9,1, 9,2 etc.) Wertung vollkommen aus, und das Emblem mit dem Mond ist jetzt grafisch auch absolut nicht meine Welt. Warum so kompliziert? Wenn ein Testbericht gut geschrieben ist, dann sollte ich doch alle Stärken und Schwächen in diesem lesen können. Die Zeit sollte man sich als eventueller Käufer eines Spieles schon nehmen. Auch anhand der Wertung kann ich doch schon erkennen ob es sich um ein schlechtes, mittelmäßiges oder gutes Spiel handelt. Zumal auch ein Fazit aussagekräftig genug sein müsste.

Kurz: Vom ersten Eindruck halte ich nichts davon, warte aber zunächst mal den ersten Testbericht ab, bevor ich das hier ganz verteufle ;)

BIOCRY 15 Kenner - P - 3258 - 1. April 2012 - 10:19 #

Coole Aktion! Aber: The Dark Side of the Moon von P.F. erschien erst 1973 ;-)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 1. April 2012 - 10:14 #

1. Würde die Bugdichte vollkommen raus nehmen. Da reicht es, wenn man im Text bzw Fazit darauf eingeht. Sie in die Grafik zu übernehmen, macht die Grafik nur überladener.
2. Ich hab keine Ahnung, was mit die Emotionalwertung sagen soll. Ist das jetzt gut für mich, wenn ein Spiel einen dunklen Mond hat oder schlecht? Hier bleibt mir nichts anderes übrig, als in den Text reinzuschauen und danach selbst zu entscheiden, ob ich mich mit den betreffenden Punkten abfinden kann oder nicht. Das finde ich gewagt, aber auf den 2. Blick doch recht praktisch. Muss man sehen, wie das in den nächsten Wochen ankommt.
3. Bitte besorgt euch einen Grafiker, der euch gescheite Logos erstellt. Damit meine ich nicht nur den Mond, der einfach mit Photoshop ausgeschnitten und unbearbeitet ins Logo reingeklebt wurde, sondern auch den Globus dahinter. Die Seite ist mittlerweile so schön geworden, dass das Logo da einfach nicht mehr reinpasst, weil es doch recht unprofessionell aussieht.

Ein gezeichnetes Logo bzw mit Comic-Filtern bearbeitetes Logo wäre ganz schick, wenn man es einfach mag. Oder eben die richtige Wahl an Vorlagen + ein paar Highlights, wenn man auf Comiclook verzichten möchte.

nova 19 Megatalent - P - 14048 - 1. April 2012 - 10:14 #

Schade, dass -heute- kein entsprechende Test erscheint... ;p

Falk 14 Komm-Experte - 1893 - 1. April 2012 - 10:16 #

Ja, sehr erfrischender Einfall. Und das beste: Ich finde das System wirklich nicht schlecht... ^_^

Ist so wie mit den Pandas! :)

prefersteatocoffee (unregistriert) 1. April 2012 - 10:16 #

... der Ansatz ist gut; die Umsetzung bescheiden & die Symbole gefallen mir gar nicht!

... macht doch einfach ein nettes Symbol wie z. B. einen Daumen hoch oder Daumen runter bzw. ein Zwischending für eine so genannte Tendenz bzw. Tendenzwertung; eine genaue %-Wertung gibt es einsehbar für Abonnenten, die diese Option aber nicht unbedingt wählen müssen; es wird Ihnen halt freigestellt!

... ansonsten, eine separate Bugwertung halte ich für nicht nötig, denn eine Spielspaßwertung kann nur dann z. B. 9,0 sein, wenn das Programm einen bugfreien Eindruck macht; eine was wäre wenn Spielspaßwertung, wenn der Hersteller die größten Fehler beseitigt, halte ich für nicht seriös ... eine Trennung bzw. gesoderte Betrachtung hinsichtlich einer Bugdichte geht also gar nicht!

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 1. April 2012 - 10:18 #

Ich find es einerseits gut, dass ihr versucht auf die Leser zuzugehen, andererseits
- hätte ich gerne eine Umfrage gehabt, inwieweit es gewünscht wird.
- eventuell eine Umfrage was Spieler mit Emotionen/Rationales bzw. Analytisches denken auf Spiele übertragen verbinden, oder sind die hier genannten Beispiele ein Fact oder eure Einschätzung hinsichtlich Erfahrung?
- zudem wär noch eine detallierte Auflistung hilfreich, ausser es ist interna, was euch zu solchen Überlegungen veranlasst hat. Die zwei Kolummnen von Jörg sind für mich aus den Tests von Mass Effect, Jagged Alliance und Total War FotS initiiert und demzufolge scheint es mir das ganze Testsystem umzukrempeln als etwas voreilig.

Zele 15 Kenner - 2900 - 1. April 2012 - 10:18 #

Ah, ihr gebt also letzten Endes jetzt hinten herum zu, das einige Eurer Wertungen echte Mondnoten waren, wie? :-)

MicBass 19 Megatalent - 14432 - 1. April 2012 - 10:21 #

Ihr seid mutig die Kommentarfunktion wieder reinzunehmen. ;-)

Die Idee finde ich gut, aber gebt zu dass habt ihr vom finnischen Magazin "Pukkigames" abgeschaut, die hatten sowas schon in den 90ern. Allerdings mit Käse statt Mond (Löcher).

rgottsch 14 Komm-Experte - P - 1801 - 1. April 2012 - 10:22 #

Also, das geht ja mal gar nicht - habt ihr die Symbole mit MS-Paint erstellt? Also Abonen... Abonneme... Abo-Besitzer verlange ich schon, dass diese Wertungssymbole auch auf einem iPad 3 Retina Display, das ja lt. letzter Statistik 97,41% der Gamersglobal Abonnenten besitzen, ordentlich lesbar sind.
Dann könntet ihr nämlich auch die ganzen + und - Punkte IN den Mond hineinschreiben und das dadurch wesentlich kompakter machen.
Und all diese Anonymen Noobs die nicht das neueste Apple Produkt und dadurch die phänomenale Pixeldichte und Auflösung haben könnten die Wertungen gar nicht mehr lesen und nicht mehr so toll im Forum trollen.
Ich hab das mal schnell patentiert (habt ihr sicher vergessen, oder?) und wir können uns dann mal über Lizenzzahlungen unterhalten, so zirka in einem Jahr wieder.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 1. April 2012 - 10:23 #

;)

. 21 Motivator - 27826 - 1. April 2012 - 10:29 #

:-)

turrican-2 11 Forenversteher - 750 - 1. April 2012 - 10:30 #

Mein finaler Grund, die Wertung abzuschalten.

Grafisch wirkt das System nicht professionell. Der Mond ist unscharf, Globus und Mond besitzen hässliche Kanteneffekt und bei einem "Fast perfekt"en ausgefüllten Mond erscheint die Grafik wie schlecht freigestellt. Die Buganzeige mit simplen ausgestanzten Kreisen wirkt unharmonisch und unnatürlich zur Gestaltung von Mond und Globus.

Die Informationsmittlung erscheint mir nicht intuitiv. Ein Mond wird von den meisten Menschen wohl nicht als ein Wertungssymbol wahrgenommen (im Vergleich zu Sternen, Sonne, Pokalen etc). Ein schwarzer Mond macht weder einen besonders ansehnlichen Eindruck, noch übermittelt er eindeutige Informationen. Das dies für Emotionen stehen soll, dies muss der Leser erst im Handbuch nachlesen. Letzteres gilt ebenso für die Buganzeige.

Bugs sollten im Text oder für Leute die sie mögen in den Pro- und Kontrapunken aufgeführt werden. Im Wertungssymbol erzeugen sie jedoch eine Reizüberflutung. Zumal Bugs in den meisten Fällen glücklicherweise nachträglich beseitigt werden. Bei "The Old Republic" wäre zum Start der Mond vor lauter Bugs nicht mehr sichtbar gewesen. Dennoch haben Bugs den Großteil der Spieler nicht vom Spielspass abgehalten und zum änderenn wurden nach wenigen Monaten essentielle Bugs entfernt. Beispiel: Sofern ich mich z.B. drei Monate nach einemm Test und Release für ein Spiel interessiere, ist diese Bugsanzeige bereits in den meisten Fällen irreführend.

tl;dr: Konzeptionell und grafisch mau, Informationsübermittlung nicht intuitiv.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 1. April 2012 - 10:32 #

Ich muss zugeben, dass mich deine Ausführung schon nochmal ins Grübeln bringt.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2195 - 1. April 2012 - 10:41 #

Ungefähr genau so, dachte ich mir das gerade auch.

Wenn ich mir so ein "finales" Symbol vorstelle, müsst ich irgendwie bei jedem Spiel "in der Anleitung" nachsehen, was genau die Symbolik nun bedeutet.

Und niedrig aufgelöste Grafiken (auch wenn es hier vermutlich nur Beispiele sein sollen) wirken nicht besonders professionell.

Wenn so viele auf der Zahlenwertung herumhacken, warum lässt man diese nicht einfach weg und schreibt nur hin, ob das Spiel aus Sicht der Redaktion "empfehlenswert" ist? Die Pros/Contras mit etwaigen Hinweisen(bugverseucht?) noch dazupacken und fertig ist der Wertungskasten.

Aus so einem könnte man dann wenigstens schnell herauslesen, ob sich das Spiel lohnt.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 1. April 2012 - 11:01 #

Danke, du hast mir einiges an Schreibarbeit gespart. :)

Gerade den Punkt "Intuition" halte ich für besonders wichtig. Ist es nicht geradezu paradox, die Wertung, die griffig die Güte eines Spiels wiederspiegeln soll, so zu gestalten, dass man sich erst mal durch einen Erklärungstext lesen muss, um es zu verstehen? Klar, es dauert keine drei Minuten, dass zu verstehen, aber trotzdem erhöht es die Barriere für neue Leser. Schließlich will GG wachsen, und da ist meiner Meinung nach Zugänglichkeit unabdingbar. So ein bisschen wie bei Blizzard, die sich im Prinzip für ihre Spiele das Erfolgsrezept der besten Brett- und Kartenspiele abgeschaut haben: Easy to learn, hard to master.

Möchte vielleicht noch hinzufügen, dass durch dieses System auch die Vergleichbarkeit verloren geht, zumindest mit anderen Magazinen. Mag sein, dass dadurch Individualität bewusst erzeugt werden soll, dann aber hoffentlich in dem Bewusstsein, dass sich GG dadurch bewusst vom Mainstream Richtung Nische bewegt.

Summa summarum: Idee grundsätzlich gut (die Güte des Spiels zu visualisieren), Konzept aber nicht ganz zu Ende gedacht.

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 11:13 #

Hallooooo?

Weißt du nicht das Monde grundsätzlich die Reichweite erhöhen? Schomal was von Pink Floyd gehört? Oder Erinnerst du dich, wie diese Typen, die damals die Erde vor dem Asteroiden gerettet haben, ihr Spaceshuttle um den Mond gelenkt haben um seine Anziehung als Beschleunigung zu verwenden? Oder Werwölfe? Die Wachsen auch durch den Mond. Monde sind ein Konjukturmotor. Mehr Monde für alle. FDP 2012!

Horschtele 16 Übertalent - P - 5462 - 1. April 2012 - 12:59 #

Meinst du damit, dass die FDP hinterm Mond lebt? Und der Mann im Mond wird der nächste Parteivorsitzende und Kanzlerkandidat nach Rösler?

Iron Sky (unregistriert) 2. April 2012 - 1:01 #

Demnächst kommen auch noch die Nazis vom Mond zurück. Natürlich kommen sie in Frieden und bringen die Götterdämmerung mit! ;P

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. April 2012 - 11:26 #

Oh, meine Gedankengänge - danke fürs niederschreiben :)

Das Wertungssystem in dieser Form ist grausig.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 1. April 2012 - 11:29 #

Ich denke, mit der Zeit gewöhnt man sich schon dran. War doch bislang bei fast allen Änderungen so :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. April 2012 - 11:33 #

Glaube ich nur bedingt. Wer die Zeit hat, sich immer diesen Wertungsmond anzuschauen und herauszulesen, wieviel dies und wieviel das, der kann auch gleich den Fließtext lesen. Und wer den Fließtext nicht liest, der wird sich mit dem Mond noch weniger befassen wollen.

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 11:40 #

Ja sorry, aber deine Unfähigkeit korrekter Mondphaseninterpretation kannst du ja nun nicht auf alle User hier anwenden.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. April 2012 - 11:42 #

Doch, ist nicht allzu schwer :) Man muss halt einfach nicht immer von der Elite ausgehen, die alles knuffelig toll findet.

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 11:43 #

War ja klar, dass jetzt die Neiddebatte statt Argumenten kommt!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. April 2012 - 11:48 #

Warum kommen immer wieder Hansel an und reden von Neid?

Leg du mir doch bitte erstmal deine Argumente vor, bevor du bereits neue forderst?

Kindergartenclub..

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 11:50 #

Alle Argumente sind in der News, die ich voll und ganz unterstütze, seitdem ich vor mehreren Wochen durch Jörg bereits über die Änderungen informiert wurde.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 1. April 2012 - 12:06 #

Wir sind wenigstens im Kindergartenclub der coolen Kinder, während du in dem bist, in den die Kinder kommen, nachdem sie sich in die Hose gemacht haben!
Komm Age, gehen wir mit meiner Carrerabahn spielen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:22 #

Vergiss nicht dein Pokemon Kostüm anzuziehen, sonst bekommst du keine Nummern von hübschen Mädchen ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 13:04 #

Du gehörst doch selber zur sogenannten Knuffel Elite. Das kann ich als Trollwächter gut beurteilen. Schmück dich nicht mit fremden rebellischen Federn du Normbauteile Verkäufer ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 1. April 2012 - 11:33 #

Ja, sogar an die Flachwitze. ;)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 1. April 2012 - 11:58 #

Wieso Flachwitze, das sind keine Witze, das ist alles echt, ... oder?

Moppi geht jetzt verwirrt in seine Hundehütte.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 17:59 #

Bugs sind sowieso ein ganz interessantes Thema. Wo kriege ich die Information her, in welchem Zustand das Spiel out-of-the-box ist und in welchem Zustand das Spiel mit den aktuellen Patches ist? Klar: Aus dem Internet. Aber ich finde die Information nicht unwichtig, um zu erkennen, ob mir erst eine Patchorgie bevorsteht bzw. ob das Spiel überhaupt spielbar ist.

Name 1. April 2012 - 10:31 #

1. Der Radius als Güte des Spiels ? - find' ich gefällig

2. Bewertung, ob Emotional oder rational stark? - find' ich am Thema
vorbei

3. Löcher als Bugdichte? - find' ich genial

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 10:34 #

Gott, die Antworten sind besser als die eigentliche Idee. :<

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 10:34 #

Die neue Mondwertung wurde schon vor Wochen von Jörg im Kreis der Highlevel-User via persönlichem Anruf mitgeteilt und für gut befunden. Ich verstehe nicht, was die Aufregung darum jetzt soll!

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 1. April 2012 - 10:36 #

Die regen sich darüber auf, dass die Wertung nicht standardgemäß im Steam-Account angezeigt wird.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 1. April 2012 - 10:40 #

Haters gonna hate...

Kann ich jedenfalls auch nicht nachvollziehen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 1. April 2012 - 11:01 #

GG besteht ja nicht nur aus Highlevel-User.
Aber einer der Hauptkritikpunkte ist nunmal, dass hier unsauber/lieblos gearbeitet wurde. Mal vom Geschmack abgesehen: Der Mond ist bei meiner Auflösung 1920x1080 total verpixelt.
Auch von der Idee her sind Schatten bzw. Löcher im Mond erst einmal total "unintuitiv". Ein abnehmender Mond (für Emotionen) bzw. Wolken vor dem Mond (für Bugs) liegt da wesentlich näher.

edit:
Finde den Mond doch prima!

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 11:03 #

Die Highlevel-User tragen aber nunmal das ganze System.
Außerdem haben die Absprachen ergeben, dass über die hälfte der Highlevel-User die Seite auf 800x600 laufen lassen. Da sieht der Mond eigentlich ganz okay aus.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 1. April 2012 - 12:59 #

Es lebe die 15"-Röhre! Oldschool, baby!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 17:22 #

Das System ist aber nicht nur für die Highlevel-User, oder? Darum kann es doch sehr gut sein, dass Leute, die hier weniger aktiv sind, was übrigens die Mehrheit ist, das System aus einer anderen Perspektive sieht und somit auch anders beurteilt.

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 1. April 2012 - 17:56 #

Die Macht liegt aber eben immer bei der Minderheit :>

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 18:00 #

Kein Problem. Aber die Mehrheit darf doch trotzdem eine abweichende Meinung haben, oder?

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 1. April 2012 - 18:02 #

Jup, aber beim neuen Wertungssystem haben die Highlevel-User zusammen mit der Redaktion beschlossen, dass ihnen das egal ist :o

Man findet Mondwertungen halt einfach c00l. Mondwertungen für die Masse! Mondwertungen für alle! Mond! Mond! Mond!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:24 #

Das ist ja auch erstmal neu, und die Grafiken sind denke ich erstmal nur ein Muster. Der richtige FULL HD Schärfer als die Realität Mond kommt noch.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 1. April 2012 - 11:07 #

Du verstehst nicht, was die Aufregung soll, war ein paar wenige das System für gut befunden haben? Das Problem ist, dass das System nicht nur bei GG-Veteranen ankommen muss, die durch Sympathie "vorbelastet" sind, sondern auch beim breiten Publikum, um erfolgreich zu sein. Wäre ich noch aktiver bei GG und wäre gefragt worden, ich hätte es so nicht für gut befunden.

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 11:10 #

Ach komm. Du bist ja nur Neidisch, weil du keine Mond-Medallie bekommst, weil du bei der Konspiration...euhm.. Konzeption nicht mitgemacht hast.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 1. April 2012 - 11:13 #

Ja ja, ist ja gut jetzt, der Groschen ist gefallen. :P Wo ist eigentlich Apple, wenn man sie mal braucht, um GG aufzukaufen?

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 11:37 #

2011 hat bei mir angerufen und hat gesagt du sollst dich bei ihm wegen der Frage melden. ;)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 1. April 2012 - 12:27 #

Hast du wenigstens die Nummer notiert?

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 18:05 #

Die Haltung finde ich ziemlich daneben. Die Highlevel-User sind nicht GamersGlobal. Darum kann das, was Highlevel-User gut finden auch nicht zwangsweise von allen hier gut gefunden werden. Auch wenn hier eine Menge Arbeit und Gehirnschmalz investiert wurde, so muss es doch zulässig sein, Kritik nicht nur in positiver Form äußern zu dürfen.

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 18:10 #

Neid, Neid, Neid!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 18:15 #

Ja. Auf Deine GGG.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 1. April 2012 - 18:13 #

Negative Kritik ist hier seit jeher nicht erwünscht! Meistens wird die einfach rigoros gelöscht.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 18:16 #

Eigentlich sind wir hier doch nicht bei wikipedia.de.

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 1. April 2012 - 18:17 #

Wir sind schlimmer! :>

Tyrion 14 Komm-Experte - P - 2664 - 1. April 2012 - 10:37 #

Mondwertung. Geniale Idee. Warum ist da bis heute noch niemand drauf gekommen? ;-)

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 10:40 #

You made my day. Tolle Kommentare.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 1. April 2012 - 10:43 #

Warum schreibt ihr nicht nur die Überschrift und gebt dann mehrere auswahlmöglichkeiten wie der Text weitergeht.
Mag man GG oder nicht, kommt das Spiel von EA oder Activision und mag man dieses Genre überhaupt.
So ich soll jetzt erstmal nur mit Handtuch bekleidet zu meiner Nachbarin gehen und hoffe das ich dabei nicht erwischt werde, schönen Tag noch. ;)

lagrom12 10 Kommunikator - 406 - 1. April 2012 - 10:43 #

köstlich :D

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. April 2012 - 13:46 #

Keine Ahnung was ich davon halten soll! Ich muss das erst ein paar Mal in Aktion gesehen haben. Und das habe ich nun und bin sehr unzufrieden mit den ersten Tests!

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 10:49 #

Kommentare.. Herrliche Kommentare... :-)

Scando 22 AAA-Gamer - P - 36340 - 1. April 2012 - 10:53 #

*g*

Am besten ist die Bugdichte...

@ McSpain: Stimmt ;-)

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1562 - 1. April 2012 - 10:58 #

Ich fänds gut, wenn ihr auch noch einen Stimmungsindikator mit in die Mond-Erde-Grafiken reinbringen könntet, der anzeigt, in welcher Stimmung sich das Spiel am besten zocken lässt:

Bewölkt = düsteres Spiel, für wenn man agrresiv ist

Sonnenschein = gute Laune Spiel, für wenn man gut drauf ist

Regenhimmel = trauriges Spiel, für wenn man traurig drauf ist

Schwarzer Staubwolkenhimmel = für wenn, man so richtig evil drauf ist und alle abschießen will (nur bei Shootern)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3279 - 1. April 2012 - 10:58 #

Verbesserungsvorschlag:
Bei einer guten KI sollte kein Mond, sondern ein bewohnter Planet dargestellt werden. Aber vielleicht nicht die Erde, dies könnte zu Missverständnissen führen.

;-)

Tigerfr0sch 15 Kenner - 3072 - 1. April 2012 - 11:00 #

Ich LIEBE dieses neue Wertungssystem! Klar verständlich und übersichtlich. Vielleicht könnte man noch kleine Käfer aus den Löchern des Mondes gucken lassen, damit die Bug-Dichte auch etwas Charme bekommt. Gamersglobal leistet hier wahrlich historisches. Dies wird ein "Date to remember" werden, und Jörg hats erfunden :)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. April 2012 - 11:03 #

Für die Bugs können ja auch, ähhhh, Bugs herhalten. Also kleine Käfer die auf dem Mond abgebildet sind. Einen zerlöcherten Mond gibt es ja genau so wenig, also können da auch kleine schwarze Käfer rumstehen. Oh, oder die Käfer sind wie in einer Umlaufbahn um den Mond abgebildet. Je nach Anzahl der Bugs halt.

Edit: Tigerfr0sch hatte im selben Moment eine ähnliche Idee. ;)

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 11:05 #

Auf dem Mond gibt es doch keinen Sauerstoff. Wie sollen die Käfer da überleben? Seid ihr dooooof.

P.S.: Okay. Vielleicht Käfer in niedlichen Raumanzügen.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. April 2012 - 11:12 #

Das sind spezielle Kakerlaken, die Heinrich Lenhardt & Jörg Langer aus Troll-User-Genen gezüchtet haben. Die sind gegen alles resistent! Auch Sauerstoff. Die Leben nur von Aufmerksamkeit.

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 12:01 #

Woas? Hast du noch nie von den Mondbugs gehört? ;P

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 1. April 2012 - 13:05 #

Ey, du bist doof!!! Man hat in mehreren Kilometern Tiefe Mikroorganismen gefunden. Da unten gibts keinen Sauerstoff mehr. Deshalb:
Pro Mondbugs!!!

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 1. April 2012 - 11:04 #

Führt der "User-Kommentare"-Link wirklich dahin wo es beabsichtigt war? ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 1. April 2012 - 11:31 #

Nein, war ein Fehler. Danke für den Hinweis!

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 1. April 2012 - 11:57 #

Ja, genau so dachte ich mir das, wollte es schon selbst ausbessern, war mir dann aber nicht ganz sicher. Gern geschehen. :)

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 11:11 #

Es gibt so Tage wo man nach Herzenzlust trollen kann. Herrlich. :-)

raumich 16 Übertalent - 4673 - 1. April 2012 - 11:13 #

:-) Mi dem "neuen" Wertungssystem habt ihr mir den Tag versüßt. Schade das es nicht wirklich neu ist. Die ungarische Games-Zeitschrift Lunar-Games hatte die Idee schon vor genau 25 Jahren. Auf deren Webseite wurde bei richtig schlechten Spielen sogar ein Soundfile von der echten Apollo-Mission abgespielt, bei der man den Astronauten Lovell sagen hörte:Houston, wir haben ein Problem.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:24 #

Es gab alles schonmal ^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 1. April 2012 - 11:17 #

Rayman wär ja fast einen Kauf wert, aber ich hols mir wohl erst wenn ich ne Vita habe.

Der mit dem Gnu im Schuh (unregistriert) 1. April 2012 - 11:29 #

Ich würde ja den Leser durch ein Formular jagen, in welchem er angeben muss, welche Argumente wichtig für ihn sind. Dann wird daraus die Wertung berechnet. So hat dann jeder Leser *seine* Wertung und alle sind glücklich.

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 5168 - 1. April 2012 - 11:32 #

Immer doch, schon damals im ausgezeichneten Bayonetta sang ich immer gerne Sinatras von den Japanern immer wieder gerne ausgegrabenen evergreen mit: "Fly me to the moon and let me play among the stars"

Stockt lieber die Server auf, mit dem System schaltet bald die Konkurrenz Scharenweise ab und nachahmer werden keine Chance haben.

Cupp (unregistriert) 1. April 2012 - 11:33 #

Unbedingt noch den "Blutfaktor" einführen, der angibt, wie brutal ein Spiel ist. Je roter der Mond, desto mehr Blut fließt im Spiel. Hilft vielen Spielern bestimmt ungemein bei der Einschätzung!

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 1. April 2012 - 11:36 #

Ich bin ja enttäuscht. ENTTÄUSCHT!! Ich hatte gehofft, GamersGlobal würde auch mal an die Kinder denken! Animierte My little Pony-Gifs (mit Sound!!), an denen man gleich ablesen (und an ihrem lieblichen Gesang hören!!) kann, wie wohl sie sich bei dem Spiel fühlen, wären viel besser gewesen! Bei Copyright-Problemen hätte ich mich auch mit My litte Donkey - Gifs zufrieden gegeben! Skandal!!!1!11!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 13:36 #

Ihre Meinung in allen Ehren, aber seit wann ist "My little Pony" was für Kinder?!

DELK 16 Übertalent - 5488 - 1. April 2012 - 15:36 #

Die Zielgruppe von MLP besteht doch zu 90% aus Erwachsenen ;)

Viktor Lustig (unregistriert) 1. April 2012 - 11:37 #

Eine absolut geniales Wertungssystem :)

Und noch genialere Kommentare :)!

Durch GG beginne ich den Sonntag mit eine Lachanfall ;)

thepixel 15 Kenner - P - 2817 - 1. April 2012 - 11:40 #

Schade das hier Kommentare einfach verschwinden? Gestern das Abo abgeschlossen, und heute kann man nicht mehr seinen Senf dazugeben. Sicher kein kausaler Zusammenhang, trotzdem doof.

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 11:41 #

ganz im gegenteil! ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 1. April 2012 - 11:43 #

Das liegt daran, dass das neue Wertungssystem auch auf die Kommentare angewendet wird. Wenn der Kommentar nicht in Konkordanz mit der Mondphase steht oder Venus gar gerade vom Mond verdeckt ist, wenn der Kommentar abgeschickt wird, dann schlägt es zu!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 11:44 #

Auch ne Möglichkeit, daran hab ich nicht gedacht. Sehr clever :)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 1. April 2012 - 11:55 #

Es ist nicht nur das Kommentar- und Filtersystem, auch die Moderatorentätigkeit ist ziemlich hoch für einen Sonntag, aus gutem Grund.

Also Bürger, gehen Sie beiseite, hier gibt es nichts zu sehen!

Der mit dem Gnu im Schuh (unregistriert) 1. April 2012 - 12:01 #

Vor allem bei dem schönen Wetter. Aber vielleicht sitzt ja Jörg mit seiner Mannschaft gerade im englischen Garten und sie verfolgen das ganze mit ihren IPads.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 1. April 2012 - 11:59 #

Ich bin sicher, dass eine Entschuldigung inklusive Erklärung folgen wird, spätestens morgen. Ganz sicher!

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 1. April 2012 - 11:59 #

Warum sollten sich für das Löschen der ganzen Hater-Kommentare entschuldigt werden. War klar, dass die Entscheidung der Systemänderung sehr kontrovers diskutiert wird, deswegen muss man aber nicht alles unter der Gürtellinie stehen lassen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 1. April 2012 - 12:10 #

Benutz mal tagesspezifische Wörter, dann kommt ein grüner Balken.^^
Sollte man für die ganze Website und das Wort "Dark Souls" übernehmen. ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 1. April 2012 - 15:44 #

Da würde dann doch aber vor allem Jörg ausgeblendet ;D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 1. April 2012 - 12:01 #

Jetzt da sie Dein Geld haben, können sie sich alles erlauben. Haben sie sich von den Besten abgeschaut.

Schließlich haben wir beim vierten Mond letzten Jahres erfahren, dass die Seite schon längst Apple gehört.

thepixel 15 Kenner - P - 2817 - 1. April 2012 - 12:06 #

Ok alles klar...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 1. April 2012 - 11:47 #

Sehr schön, so bekommt meinen doch einen sehr lustigen Sonntag.

thepixel 15 Kenner - P - 2817 - 1. April 2012 - 11:49 #

Also nochmal.

Coole Idee, laienhafte Umsetzung. Das sollte symbolischer sein. Ein Kreis statt einem Mond. Ampelfarben statt Bugslöcher. Großer voller roter Kreis = Emotionales verbugtes Superspiel. Kleiner grüner lochfreier Kreis = spaßloses fehlerfreies Featuremonster.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 1. April 2012 - 13:19 #

Wieso willst du den jetzt Farbenblinde ausschließen.
Den Mond kann doch wohl jeder sehen, es gibt nur bei Wolken probleme oder bei einer Sonnenfinsternis.

Iamnotafool (unregistriert) 1. April 2012 - 11:52 #

hahaha...einfach nur genial!

Wesker 14 Komm-Experte - P - 1838 - 1. April 2012 - 11:59 #

Gefällt mir! Dafür lasse ich sogar ein Abo springen!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 12:03 #

vieleicht könnt' ihr noch eine kleine nationalflagge des herkunftslandes des spiel in den mond stecken, wie beim vermeintlichen original

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 1. April 2012 - 12:08 #

Dann will ich noch Entwickler Logo, Publisher Logo...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 1. April 2012 - 13:55 #

Hahaha, das wäre der Knaller!

heide (unregistriert) 1. April 2012 - 12:13 #

wie wär's wenn man den mond noch um den globus kreisen lässt mit der durchscnittl. spielzeit des titels als umlaufzeit ... in Echtzeit

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 1. April 2012 - 13:57 #

Genial!

Der Raketenflug von der Erde zum Mond gibt dann die Installationsdauer an! 3-DVD-Titel sind ja schon nicht mehr feierlich, und auch manche PS3-Spiele auf Blu-ray sind übelst in der Beziehung... :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:14 #

Nette Idee, aber ein Mond? xD

"Drecksspiel" ^^ Das will ich sehen das ihr nem Titel 2.0 also schmutziger kleiner Mond verpasst ;D

calleg 14 Komm-Experte - 2419 - 1. April 2012 - 12:15 #

Falls doch ernst gemeint:

Ich finde das neue Design fürchterlich, aber ein paar Ideen daran sehr gut. Meine Ergänzungen dazu:

1. Ich würde die jetzigen Dimensionen von drei (Radius, Separator, Löcher) auf zwei reduzieren (Radius und Separator). Löcher solltet ihr nicht im Symbol darstellen, sondern anders kommunizieren oder in den anderen beiden Dimensionen berücksichtigen und ggf. nachtesten (ein Feature mit Bug ist kein Feature). Die Frage, ob Löcher einen Einfluss auf die anderen beiden Dimensionen haben ist schwierig aber ich würde sagen ja.

2. Der Separator als Indikator für die Dimensionen "Emotion" und "Features" ist grundsätzlich eine super Idee, aber er ermöglicht es in der jetzigen Form nicht, dass ein Spiel in beidem z.B. gut ist(da ihr immer 100% auf zwei Dimensionen verteilt). Die grundlegende Idee eine "harte" Wertung für Features und eine "weiche" für Emotion/Atmosphäre zu geben solltet ihr beibehalten, nur nicht gegen einander stellen. Spiele können unabhängig von einander beides gut oder schlecht machen.

3. Somit hättet ihr dann wieder 3 Dimensionen. 1. "Features" 2. "Atmosphäre" und 3. "Gesamtwertung aus beidem".

4. Das Logo Design würde ich mir dann von Jonathan Ive umsetzen lassen

Feuer frei

mihawk 19 Megatalent - P - 13129 - 1. April 2012 - 12:18 #

Genial !!!!! Trotz einem mörderischen Katers von gestern Abend hab ich selten so lachen müssen !

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 1. April 2012 - 12:22 #

Ich zitiere aus einem wohlbekannten Film:

"Das ist kein Mond!"

Womit bewiesen wäre: GamersGlobal ist einen Schritt weiter auf dem Weg zur Weltherrschaft!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:26 #

AI ! Erraten HAH! Da habe ich mir den Exp redlich verdient *einkassier*

skelethor 13 Koop-Gamer - 1494 - 1. April 2012 - 12:22 #

Böse Zungen behaupten ja, das GG schon immer "Mondwertungen" vergibt ;)

Gorx 12 Trollwächter - P - 1158 - 1. April 2012 - 12:25 #

ja, primA idee! finde ich PeRsönlich eInen kLasse Ansatz, nur an der graPhischen Realisierung sollte noch etwas gefeILt werden.

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 1. April 2012 - 12:27 #

Kommentar-Kudos :D

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 13:20 #

Clever! ;P

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3552 - 1. April 2012 - 13:31 #

Der beste Kommentar soweit :-D

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 1. April 2012 - 13:42 #

waRum wIllst du diCH mIt so einer rechtsschreibschwäche so richtiG in den voerdegrund drängen. ;)

raumich 16 Übertalent - 4673 - 1. April 2012 - 13:50 #

dAs siehst du PRInziepielL Absolut PeRfekt rIchtig, Lieber gorx.

Olipool 16 Übertalent - 4051 - 1. April 2012 - 16:03 #

Lustig, dass es trotz Deines Einwandes viele Leute zu mögen scheinen, ich inklusive ;)
Satt Löchern würd ich aber Krater nehmen.
Wenn ich heut ein Abo abschließe aufgrund dieser News, und diese Wertung dann ähm aus irgendwelchen Gründen doch nicht kommen sollte, kann ich dann wieder zurücktreten?

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 1. April 2012 - 12:27 #

Meine Güte bin ich froh, dass gestern Nacht um 2Uhr die Kommentarfunktion nicht an war. So konnte ich nochmal drüber schlafen und finde inzwischen das System echt super. Macht weiter so GG! Irgendjemand musste das Wertungssystem einfach mal neu erfinden!
Ich fände es noch gut wenn es besondere Auszeichnungen geben würde, wie z.B. bei der Gamestar. "Totale Sonnenfinsternis" für grafisch besonders beeindruckende Spiele beispielsweise. Oder "Mond Landung" (ihr erinnert euch, diese Erfindung der Amis) für besonders unlogische Stories.
Ich hoffe es gibt dann auch bald neue Achievements zu dem Thema!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 12:37 #

Ob dieses oder jenes Wertungssystem ist doch nur Haarspalterei, wo doch jeder weiß, dass die wahre Zukunft des Spielejournalismus in der Interaktivität steckt. Während des Lesens sollte der Lesende vor bedeutende Entscheidungen gestellt werden, wobei seine Wahlen den weiteren Verlauf und insbesondere das Fazit des Tests maßgeblich beeinflussen. Das macht den Test nicht nur zu einem viel persönlicheren, ja fast schon intimen Erlebnis, sondern erhöht auch den Wiederlesewert.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 1. April 2012 - 12:39 #

Dafür gibt es ja den Test der mühevoll erarbeitet wird. Das Fazit Fenster das auch nochmal abrundet und zur Kaufempfehlung rät und zu allerletzt quasi als Kirsche auf dem Sahnehäubchen, die Note.

Oder eben jetzt ein Mond ^^ Aber ich vermute die Zahl kommt bald wieder.

Daemon1860 12 Trollwächter - 1002 - 1. April 2012 - 12:45 #

Ich finde die Idee mit dem Mond richtig klasse, allerdings sollte man dann aber beim testen der Spiele den Mondkalender nicht ausser Acht lassen ;)

Nivek242 14 Komm-Experte - P - 2451 - 1. April 2012 - 12:48 #

Ich würde auch den Text weglassen, und nur den Mond mit dem Namen des Spieles anzeigen.

Leckerwurstbrot 13 Koop-Gamer - 1287 - 1. April 2012 - 12:51 #

Also ich äußere mich ja recht selten zu irgendwelchen Änderungen hier auf GamersGlobal, aber hier muss ich einfach mal meinen Senf dazugeben.
Ich finde die Idee an sich sehr gelungen. Emotionen, Features und Bugs sichtbar in eine Wertung mit einzubringen ist in meinen Augen der einzig richtige Weg hin zu "fairen" Wertungen. Nur so kann man den Spagat schaffen Fans nicht zu vergraulen, der Masse aber kein für sie unpassendes Spiel zu empfehlen (Als ewiges Beispiel: Dark Souls)
Mir persönlich gefällt nur die visuelle Umsetzung nicht. Es sieht einfach ein bisschen kitschig und unbeholfen aus. Anders als vielen anderen ist mir das allerdings völlig egal.
Unterm Strich finde ich das neue System gut!

Morlock 13 Koop-Gamer - 1654 - 1. April 2012 - 13:08 #

Einfach ausprobieren. Ich mag die "Dreifaltigkeit". Am Ende wird die Wertung wohl subjektiver und "holistischer" wirken, und ich bin gespannt auf die ersten Tests. Die Erklärung hätte mit ein paar Beispielen auskommen können. Kein einziges der Beispiele stellt alle drei Faktoren dar.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 1. April 2012 - 13:11 #

Ich will das neue Wertungssystem unbedingt für die Userwertung haben! Endlich die blöden Remakes, die vielleicht an sich keine schlechten Spiele sind, aber gegen die Klassiker alt aussehen, mit kleinen, dunklen Monden abstrafen. (diabolisches Lachen)

;)

Rustikof 11 Forenversteher - 740 - 1. April 2012 - 13:23 #

Kann es sein, dass einige Kommentare hier verschwunden sind? Meiner von gestern Nacht ist nämlich weg...
Liegt es daran, dass ich zu sehr gespoilert habe? Aber es ist doch längst im Forum offiziell, dass nächste Woche der nächste Schritt im neuen Bewertungssystem vorgestellt wird. Die Technische Stärke des Spiels soll durch Pixelstärke des Mondes abgebildet werden. 1920*1080 Mond-Pixel (also der Mond ist in Full-HD dargestellt) bedeutet, dass das Spiel 10 von 10 Technikpunkte bekommt. 800*600 deuten da eher auf eine Grafik von 1999.

Auch soll das Bugkonzept ausgeweitet werden. So sollen nicht einfach nur Löcher dargestellt werden sondern durch unterschiedliche Formen auch die Art des Bugs bekannt gegeben werden. Kreise deuten einfach nur technische Fehler an und zum Beispiel Dreiecke zeigen, dass die KI nicht richtig funktioniert (Drei-Punkte-Lehre).

KingPott 17 Shapeshifter - 7272 - 1. April 2012 - 13:23 #

Hmmm.
Ansich irgendwie an meiner Verwendung von Test vorbei. Ein Test muss mir genug Möglichkeiten geben die Testmeinung mit meinen Vorlieben abzugleichen um den mir die Möglichkeit zu geben meinen Spielspass damit abzuschätzen.
das alte system habe ich so verwendet: Note=grober anhaltspunkt. pro/contra-liste um die zu sehen was bemaengelt wird. Text um die "fehler" und "vorteile" mit meiner bewertungsprioritaet einzuordnen.
solange die Note erhalten bleibt ist nichts gegen weiter werkzeuge einzuwenden um eben die Spielewertung mit meinen Vorlieben abzugleichen. wobei die für mich nur interssant erscheinen wenn man eine such bzw sortierfunktion haette (im sinne von suche emotionales spiel mit note 6+ fuer ps3 ...)

Flopper 15 Kenner - 3508 - 1. April 2012 - 13:27 #

Darf ich bei der Spielesammlung jetzt auch dunklen Mondkäse vergeben? :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 1. April 2012 - 13:34 #

Der Erfinder dieses Systems gehört auf den Mond geschossen. ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 1. April 2012 - 13:43 #

Das nehme ich persönlich :-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 1. April 2012 - 14:19 #

http://european-space-tourist.com/Moon-Flight

Müssen wir noch eine 2. Person finden wegen der Mindestteilnehmerzahl :D

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 1. April 2012 - 20:27 #

Harald Fränkel! :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 1. April 2012 - 13:40 #

Endlich mal ein sinnvolles System! *thumbsup*

Aber in der Pubertät stecken gebliebene Kreaturen wie ich sollten statt dem Mond auch was anderes einstellen können... Brüste oder so... am besten sollte man seine eigene Wertungsgrundlage als JPG hochladen können... xD

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 1. April 2012 - 14:07 #

Brüste!!! Das ist es.
Ich frage mich, warum die PC Action nie auf diese Idee gekommen ist.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 1. April 2012 - 16:47 #

Und plötzlich fängt das Ganze an mir zu gefallen...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7014 - 1. April 2012 - 13:54 #

Da ich auch den Mond bei Zelda-MM mag, finde ich das Wertungssystem klasse. Endlich kann sogar ein hinter dem Mond lebender Anonymous eine Wertung verstehen.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7367 - 1. April 2012 - 13:55 #

Ich hasse Wertungskästen, ich erwarte, dass Radius und Löcher auch im Text repräsentiert werden. Und dass die Abos auch endlich Mondpreise kosten.

Xariarch 13 Koop-Gamer - 1696 - 1. April 2012 - 13:59 #

Also ich als zahlender Abonent finde das gut! :)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68856 - 1. April 2012 - 14:08 #

Super, ich mag es wenn ohne wenn und aber durchgezogen wird und auf einen Blcik erkenntlich ist! Haha, geile Sache!

hoschi 13 Koop-Gamer - 1484 - 1. April 2012 - 14:10 #

ein interessanter Ansatz. Nur die graphiosche Darstellung des Mondes finde ich noch ein wenig verbesserungswürdig.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 1. April 2012 - 14:24 #

Endlich mal ein Spielemagazin für Hobbyastronomen!

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 1. April 2012 - 14:39 #

Du meinst Portal. ^^

Trienco 08 Versteher - 218 - 1. April 2012 - 14:29 #

Also da sollten aber eindeutig noch ein paar Erweiterungen her. Besonders wichtig wäre die Anpassung des Benutzerprofils um die Angabe, ob man evtl. Probleme mit Vollmond hat (Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen). So kann die Seite notfalls Topwertungen nach unten korrigieren, um unangenehme Zwischenfälle zu vermeiden.

Ausserdem sollten Wertungen dann nur noch zu neutralen Mondphasen stattfinden. Nicht, dass der Tester sich durch einen Blick aus dem Fenster beeinflussen lässt.

Abonnenten sollten zusätzlich mit einem kostenlosen Mondphasenkalender ausgestattet werden, um den Hintergrund des neuen Systems besser verstehen zu können. Für den Rest muss eine kostenlose App reichen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 95765 - 1. April 2012 - 14:43 #

Ein vielversprechendes Experiment! Ich bin da ganz optimistisch, schliesslich wird es an der Zeit, im 21. Jahrhundert etwas neues für Gamewertungen einzuführen. Ich sehe schon die neidischen Blicke der anderen Magazine und prophezeihe eine Nachahmungswelle...^^

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 1. April 2012 - 14:44 #

Wenn ich ein Abo hätte, würde ich es jetzt kündigen. Auch ich hatte als hochrangiger User einen Vorschlag gemacht: Sterne als Wertung, Sonne für Bugs (je heller sie strahlt, desto weniger Bugs) und nur den Mond als Emotionswertung. Sonne, Mond, und Sterne! Warum wird hier nicht auf die Bedürfnisse der User eingegangen? Warum wird so ein zweifellos genialer Entwurf einfach so von der Redaktion übergangen?

Nun, Spieler, es wird Zeit, dass wir 99 Prozent endlich unsere Stimme gegen den einen Prozent der Redakteure erheben und endlich unsere Rechte bekommen.

Los, macht alle mit: Wird sind die 99 Prozent! Wird sind die 99 Prozent!

basicone 11 Forenversteher - 576 - 1. April 2012 - 14:47 #

So eine Art von Umsetzung stelle ich mir auf jeden Fall optisch ansprechender vor, allerdings bin ich ein Freund der Idee dass Wertungen eben (zumindest für mich) nicht mit einer festen Zahl (hier Sterne) beziffert werden müssten.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 1. April 2012 - 16:48 #

Wir wollen 99 Prozent!
Wir wollen 99 Prozent!
Wir wollen 99 Prozent(der Werbeeinnahmen)!

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 1. April 2012 - 17:09 #

Psst! Letzteres auch nicht in Klammern erwähnen!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 14:44 #

Día de los Inocentes!

Was ist denn mit wirklich miesen Spielen? Wird dann der Mond als Punkt dargestellt?

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 1. April 2012 - 14:47 #

Sterne! Es hätten Sterne sein sollen! Arrrgghhh!

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 14:50 #

Sternenbilder! Der große Wagen für Rennspiele und je nach Qualität fehlt der ein oder andere Stern.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 1. April 2012 - 14:54 #

Wow, das nennt man mal kreatives Gold! Ja, Sternbilder würde ich zwecks Optik sogar noch für besser halten. Überlegt doch mal, wie sich das anhören würde: „GamersGlobal. Die mit dem grafisch schönsten Wertungssystem." Packt das mal unter den Titel, Leute! Da verblassen doch alle 4playerstarpros vor Neid!

Quantum 10 Kommunikator - 426 - 1. April 2012 - 14:52 #

Wenn bei der Bugdichte der Mond jetzt noch gegen einen richtigen Käse ausgetauscht wird, haben wir hier wohl das beste Testsystem aller Zeiten!

Captain Placeholder (unregistriert) 1. April 2012 - 15:41 #

Für mich als Lunaphobiker ist es dann ja gut, dass man die Wertungen neuerdings ausblenden kann...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 1. April 2012 - 15:42 #

Man sieht wieder mal, wo das Abonnement am Arbeiten ist, gut so. Ein so durchdachtes und sinnvolles Wertungssystem habe ich schon lange nicht mehr gesehen, die ganzen Hater sollen doch zur Konkurrenz gehen, wenns ihnen nicht passt. Obwohl die Idee mit Jörg Langer statt Mond natürlich auch nicht zu verachten ist ;)

Fred DM (unregistriert) 2. April 2012 - 8:46 #

ROFL es ist doch ein aprilscherz...

Etomi 15 Kenner - P - 3866 - 1. April 2012 - 16:13 #

;-)

blobblond 19 Megatalent - 18270 - 1. April 2012 - 16:48 #

gefällt mir

marshel87 16 Übertalent - 5667 - 1. April 2012 - 16:59 #

Punkt 2, den Seperator, kapier ich nicht...
Ich schau mir das erstmal an, bis jetzt bin ich aber noch nicht wirklich von der Idee angetan.
Aber da ich eh nicht nur einen Test lese, sondern 3..4..5.. und zudem noch Gameplayvideos hinzuziehe ist mir die Wertung eigentlich eh egal, da ich mir ein eigenes Bild versuche zu machen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20712 - 1. April 2012 - 17:40 #

Den gedanklichen Ansatz finde ich super. Allerdings habe ich mit zwei Dingen ein Problem:
Warum steht ausgerechnet der Neumond für ein emotionales Spiel? Sollte das Wertungssymbol da nicht besonders hell leuchten?
Die Zahl würde ich vermissen. Ich bin ein Zahlenmensch und brauche sowas als Orientierung.

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 1. April 2012 - 18:31 #

Dein Kommentar zeigt, solch ein Zahlenmensch, bist Du scheinbar gar nicht ^^

emoll94 16 Übertalent - 5007 - 1. April 2012 - 20:19 #

schöne Anspielung :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6522 - 1. April 2012 - 18:07 #

Coole Ideen. Ich freu mich auf die nächsten Tests mit dem System.

McSpain 21 Motivator - 27394 - 1. April 2012 - 18:18 #

Warum ist mir das noch nicht eher eingefallen:
http://www.rathergood.com/moon_song

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 1. April 2012 - 20:31 #

Kudos! Ohrwurm! :)

thepixel 15 Kenner - P - 2817 - 1. April 2012 - 18:21 #

Gar nicht so unschlau, so eine durchaus bestehende Möglichkeit heute einfach mal fallen zu lassen.

Anonymous (unregistriert) 1. April 2012 - 20:38 #

Prima Sache, aber ein paar Sachen fehlen mir noch:

* hört auf mit der Gleichmacherei von Männern und Frauen,
ich möchte, dass die Wertungskugel in der Mitte geteilt
wird, die obere Hälfte für Männer, die untere für Frauen.
Frauen die Shooter toll finden, sollen halt einfach
oben bei der Männerwertung gucken, weil Shooter bei
Frauen nur einen ganz kleinen Mond bekommen.

* Bei Bugs bitte den Rand der Weltkugel ausfransen.
Die Löcher im Mond würde ich für andere Sachen
reservieren, z.B. wenn ein Publisher in den 6
Wochen zwischen Gold-Master und Release so dreist ist,
einen DLC zu bauen, statt das Team zu entlassen.

* Die Weltkugel braucht noch einen Kranz, Platin, Gold,
Silber und Bronze. Da keine Sau - außer Schmucktussis -
Platin von Silber unterscheiden kann, lassen wir
Platin aber gleich wieder weg und führen den grünen
Kranz für totale Gurken ein. So eine Gurke wäre
z.B. MW2 - Spiel okay, Story Gurke.

* Die Weltkugel könnte man auch gleich noch wie ein
Tortendiagramm füllen - wie ine Uhr in einer
Einteilung von 60 Minuten. Spiele die nur auf einem
Monster-PC laufen liegen bei 60 Minuten, reicht
der Monster-PC vom letzten Monat, dann 59 Minuten,
usw.
Läuft das Spiel auf einem 5 Jahre alten PC, noch supi,
dann halt nur ein Tortenstück zwischen 12:00 und 12:01
(Minutenzeiger)

Ich muss jetzt aber los, die Löcher in Berlins
Straßenkarte flicken, die das Lizenzproblem von
OpenStreetMap da gerissen hat.

Ciao!

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 1. April 2012 - 20:55 #

sehr innovatives Wertungssystem ;)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9890 - 1. April 2012 - 20:57 #

Sehr schöne Änderung. Allerdings befürchte ich, dass ihr positiv voreingenommen an Spiele wie Ambermoon, Moonstone (Amiga), To the Moon etc. herangehen werdet. Da hoffe ich mal auf eure Kompetenz, denn ansonsten werden die Trolle über euch herfallen und euch vorwerfen, keine Ahnung zu haben und/oder gekauft zu sein.

Aber mir gefällts! :-)

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1050 - 1. April 2012 - 21:06 #

Wird Dark Souls denn dann auch nochmal nachgetestest? Das würde sich ja direkt anbieten, wenn schon denn schon bitte. Und ich wäre noch für verschieden helle Monde; so Mondfinsternisartig für absolut grottige Spiele bis zum prallsten Mondschein, das muss unbedingt noch da rein werte Herren!!! *pfeif* ;)

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 927 - 1. April 2012 - 21:11 #

Sehr guter Einfall. ^^

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. April 2012 - 21:20 #

Hast du am neuen System mitgearbeitet? ^^

finality 09 Triple-Talent - 295 - 1. April 2012 - 21:53 #

By the rising of the moon, by the rising of the moon... *sing*

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 1. April 2012 - 23:22 #

Eine gute Idee wie ich finde, so ein innovativer ganz neuer Ansatz hat Lob verdient.
Bin auf die Tests nun sehr gespannt.

Es hat schon in gewisser Hinsicht etwas neues gebraucht, ich denke, damit kann man die Qualität eines Spiels wirklich gut (und wohl besser) abbilden.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 2. April 2012 - 0:04 #

good one! ;)

Narro 08 Versteher - 183 - 2. April 2012 - 0:04 #

1. Die Grafik ist furchtbar pixelig und damit nicht schön anzusehen, könnt ihr das noch ändern?
2. Ich finde die Buglöcher schwierig, sind die Löcher absolut oder relativ zur Größe des Mondes? Wenn sie absolut sind, kriegt ihr bei einem schlechten Spiel kaum Bugs unter und wenn sie relativ sind ist die Frage, ob zur Fläche, des Kreises oder zum Radius oder noch was anderes? Klingt jetzt klugscheißerisch, ist aber ein Unterschied :P
Und ich denke, das sollte geklärt werden, damit es keine Missverständnisse gibt, in dem Beispiel treten für mich zB schon welche auf.

Ansonsten schön, dass ihr mal was Neues ausprobiert, ich bin gespannt wie sich das in der Praxis anfühlt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 2. April 2012 - 0:06 #

April, April! Nicht böse sein :-)

Anonymous (unregistriert) 2. April 2012 - 0:04 #

by the rising of the moon,
everyone becomes the aprils fool :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 2. April 2012 - 0:06 #

hatte mich schon gewundert, wieso meine posts gelöscht wurden.
man kanns aber auch zu ernst nehmen, bei der durchziehung seines aprilscherzes ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 2. April 2012 - 0:17 #

Bei unseren Späßen verstehen wir keinen Spaß!

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2629 - 2. April 2012 - 0:25 #

Hatte mich auch gewundert^^
Den einen EXP, den ich durch die Löschung verloren hab, will ich btw wieder ;)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 2. April 2012 - 0:29 #

Hast du doch durch diesen Kommentar. :D

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2629 - 2. April 2012 - 0:41 #

Aber dafür musste ich nochmal meine ganzen schriftstellerischen Fähigkeiten mobilisieren, außerdem habe ich seelische Höllenqualen durchlitten :D Das schreit ja quasi nach ner neuen GG-Medallie... z.B. das GG-Purple Heart für hinterhältig gelöschte Kommentare :D

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 2. April 2012 - 0:48 #

Für das Purple-Heart müssen wir dich aber noch anschießen! ;)

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2629 - 2. April 2012 - 0:54 #

Hmm...guter Punkt^^
Ist mir ne virtuelle Medallie eine Schusswunde wert?...verdammt schwere Entscheidung...aber...nur rein Interesse halber: mit welcher Waffe würdet ihr schießen? :D

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 2. April 2012 - 0:55 #

Ich geb dir einen Tipp, wir nutzen diese Munition: http://de.wikipedia.org/wiki/12,7_x_99_mm_NATO

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2629 - 2. April 2012 - 0:56 #

Ich ziehe meinen Antrag zurück^^

Anonymous (unregistriert) 3. April 2012 - 0:46 #

YMMD!

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2040 - 2. April 2012 - 0:31 #

Ich will auch meinen EXP-Punkt zurück!

:D

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 2. April 2012 - 0:51 #

Haha, schade, daß um 1 wohl keiner mehr aufpassen konnte und die Kommentare abgeschaltet waren, sonst wäre ich vielleicht auch drauf reingefallen. Stutzig war ich zwar schon, aber wenn ich überlege was ihr sonst so gemacht habt, wo ich 3x auf den Kalender geschaut habe, ob nicht 1.4. ist (*), wär' das hier auch nicht schlimmer gewesen...

(*) z.B. das stechende Gelb auf der Hauptseite bei den Videos oder die abschaltbaren Wertungen... ;)

Imbazilla 15 Kenner - 3065 - 2. April 2012 - 0:09 #

Ein Abo nur wegen ein solch absurdes Wertungssystem abschließen? Und dann noch sein Geld zurückverlangen? Ich denke nicht, dass es da allzuviele gibt :)

Hat mir gut gefallen der Aprilscherz und ich fand es sehr amüsant, was hier in den Kommentaren abging. Respekt an die Moderation, die alles durchlesen und filtern mussten.

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 2. April 2012 - 0:26 #

Ich find' das System eigentlich echt schön ;D
Kann man das nicht als optionale Wertung trotzdem anbieten? :P

DELK 16 Übertalent - 5488 - 2. April 2012 - 0:44 #

Das mit dem Emotionalen und den Bugs vielleicht nicht, aber der unterschiedlich große Mond sollte doch eigentlich drin sein :)

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 2. April 2012 - 1:22 #

Gerade das mit den Bugs fand ich super :D
Der Mond an sich ist halt wirklich etwas, naja, unsauber :O

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 2. April 2012 - 0:28 #

Ich war ja echt froh, dass gestern Nacht die Kommentare abgeschaltet waren, ich bin euch nämlich voll auf den Leim gegangen. Erst ne halbe Stunden später dämmerte es mir beim Lesen einer anderen Seite auf einmal.
Sehr cool gemacht. Vor allem finde ich eure Aprilscherze nie zu offensichtlich, wie das andere ja gerne machen. Ich hab mich sehr amüsiert.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 2. April 2012 - 1:02 #

"Vor allem finde ich eure Aprilscherze nie zu offensichtlich,"

http://youtu.be/Tj6EearEt2k ??? :O

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19209 - 2. April 2012 - 0:57 #

Yuhu ich darf wieder posten! :-d.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 2. April 2012 - 1:20 #

Durftest du auch vorher, nur eben nicht alles :D

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10581 - 2. April 2012 - 1:17 #

Bin ja immer für neue Ideen zu begeistern, aber hier bin ich euch auch auf den Leim gegangen. Haha!

MicBass 19 Megatalent - 14432 - 2. April 2012 - 1:24 #

Super! Hatte auch schon einen Kommentar in der Leitung nach dem Motto 'was für ein Quatsch', hat dann zum Glück noch vorm Abschicken Klick gemacht.. :)

Bo Frost (unregistriert) 2. April 2012 - 1:32 #

Guter Aprilscherz, war ja richtig kreative Power die dahinter gesteckt hat!
Aber der arme Praktikant der heute die ganzen April-April Posts löschen musste - und das im sec/min- Takt! Lasst den Montag mal etwas länger schlafen... und du Jörg solltest IHM morgen den Kaffee kochen und servieren.
Also, frohen Start in den nächsten Monat. Grüße.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34007 - 2. April 2012 - 5:02 #

Sehr gelungen, die Kommentare waren fast noch besser als der Scherz an sich. Und ich muss zugeben, für einen kleinen Augenblick hattet ihr mich auch erwischt. :) Stutzig wurde ich dann erst am Separator, der so nie funktioniert hätte. Ansonsten war die Idee gar nicht mal so übel und ausbaufähig. Wer weiß, eines Tages .... ;)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 2. April 2012 - 11:25 #

Das ging mir und wahrscheinlich den meisten anderen ebenso. Ein neues Wertungssystem klingt ja zunächst interessant. GG hört auf seine User? Super!
Beim Radius kam ich zwar ins Stirnrunzeln wegen der ziemlich idiotischen Idee, geklingelt hat's dann aber erst beim Separator. Der war einfach zu weit jenseits von Gut und Böse.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6522 - 2. April 2012 - 7:41 #

Verdammt, ich Trottel - bin nachts um drei aufgewacht und dachte: "Aprilscherz; ich Idiot!". Gut erwischt habt ihr mich, Glückwunsch! War wohl noch zu gedimmt vom Berlin-Halbmarathon :-)

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 2. April 2012 - 8:04 #

Schade, mir hätte das System gefallen! :(

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - P - 1332 - 2. April 2012 - 8:38 #

Endlich schreib ich auch was. Hat mich viel Überwindung gekostet, nicht "April, April" zu schreiben. Hier mal ein ganz dickes Lob an GG: Es war echt spitze keine verspoilerten Kommentare zu lesen ;)

marshel87 16 Übertalent - 5667 - 2. April 2012 - 8:51 #

"April April" -> aha

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 2. April 2012 - 8:58 #

Ich würde sagen, ein Aprilscherz, den man nicht direkt als solchen erkennt ist doch gelungen. ^^
Der Beste eigentlich überhaupt bisher, kreativ und ein ziemlicher Aufwand.. :D

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 2. April 2012 - 10:45 #

Ja, hat echt Spaß gebracht, nachdem ich es raffte! :D

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 2. April 2012 - 9:12 #

Jo, war so ziemlich der Beste Aprilscherz dieses Jahr... beim ersten Kaffee des Tages dachte ich wirklich noch... "Nuja, wenn sie wollen... versuch is wert"... was mich dann - neben dem Datum, das mir auf einmal einfiel - wirklich sehr spanisch vorkam ist der Text dazu... spätestens beim "Noten würfeln" hätte es auch das müde Hirn schnallen müssen. Zusammen mit der Moderations-Funktion, die sich auf einmal durch einen kleinen grünen Balken über der News bemerkbar machte... und die sehr positiven Anonymous-Kommentare, natürlich. ;-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36320 - 2. April 2012 - 9:19 #

So... sehr schöner Scherz! Und in Ansätzen ist die Idee gar nicht mal schlecht. Zumindest den Speparator könnte man ausbauen und als zusätzliche Angabe in den Wertungskasten übernehmen. :-)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3695 - 2. April 2012 - 11:29 #

Ja, und wo wir gerade dabei sind, könnte man auch Spielspaßdiagramme im Zeitablauf einführen...
Kurz gesagt: NEIN!!!

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 2. April 2012 - 9:44 #

Ja ich fands auch super lustig.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. April 2012 - 9:48 #

Ich hatte einen von den gelöschten Kommentaren, aber war mir vorher schon klar :) Ne´ echt nette Idee und so verdammt ausführlich beschrieben das man es ernst nehmen könnte. Ich wurde zum Glück schon ne halbe Stunde früher in Aprilscherz gejagt, dass ich hier immun war :-)
Freue mich schon auf nächstes Jahr. Den Mond zu toppen wird schwer.

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 2. April 2012 - 10:02 #

mh ganz nett, aber ob das löschen der "April, April"-Postings wirklich sein musste.. naja. So macht es halt den Anschein, dass die GG-Community sehr naiv und leichtgläubig ist ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 2. April 2012 - 10:19 #

Naja, anders hätte jemand nach ner halben Stunde "APRIL APRIL" gebrüllt... und allen anderen die Chance genommen, auch noch reinzutappen. Insofern fand ichs okay. ;-)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 2. April 2012 - 10:25 #

Keine Sorge, es gab genug 2-deutige Posts oder diese Großbuchstaben-kodierten April-April Postings, die klar zeigen, dass ein Großteil genau wusste was hier abgeht. Von Naivität ist also wenig zu spüren, wenn man etwas genauer hinschaut.

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 717 - 2. April 2012 - 10:29 #

Hammer, ich bin voll drauf reingefallen... super das Ihr die April Einträge gelöscht habt...
Ich wollte euch erst fragen, ob Ihr sie noch alle habt :D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 2. April 2012 - 10:53 #

Día de los Inocentes! wurde nicht gelöscht, da kann wohl einer kein Spanisch. ^^

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 2. April 2012 - 11:33 #

Der 1. April ist in Spanien der Tag der Unschuldigen?

Ich muss aber zugeben, dass ich es auch erst gemerkt habe, nachdem ich einige zweideutige Bemerkungen dazu gelesen habe. Es war ein witziger Sonntag auf GG.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 2. April 2012 - 11:47 #

Inocentes heißt "Narren", wenn ich mich nicht ganz irre.
Da ich schon einen Tag vorher den Google Aprilscherz gesehen hatte, war ich vorgewarnt.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 2. April 2012 - 12:01 #

Sprache ist da oft sehr interessant. Innocent heißt ja im Englischen z.B. auch "arglos", "ahnungslos", "harmlos", "naiv" und nicht nur "unschuldig". Aber daran erkennt man, dass der Grad zwischen einem "einfachen Gemüt" und dem "Narren" wohl recht klein ist. Ich habe ja sogar in Kirchen den Spruch gefunden "Selig sind die, die da geistig arm sind". Das alles steckt im Grunde in diesem einzigen Wort "innocent".

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 2. April 2012 - 19:18 #

Warum erzählst du uns das? :O

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 3. April 2012 - 11:38 #

Steht alles oben im Thread, aber ich kann es nochmal zusammenfassen: Wir sprachen über die spanische Bezeichnung für den 1. April, die wohl übersetzt "Tag der Narren" bedeutet und das Wort "Innocentes" enthält.

Und da sich auch hier einige zum Narren gemacht haben, passt diese Bezeichnung ganz gut. Zudem ist es interessant, die Welt um sich herum zu analysieren, das bringt einen schlussendlich im Denken weiter, öffnet den Geist und führt weg von eingefahrenen Wegen. Anderenfalls endet man wie die meisten, die in allen Städten Deutschlands den Kindern exakt die gleichen Namen geben, die gleiche Musik hören, die gleichen Fernsehprogramme schauen und bald auch die gleichen Mainstream-Massenprodukte auf den immer gleichen Konsolen spielen.

Larnak 21 Motivator - P - 25931 - 3. April 2012 - 19:43 #

Worüber ihr euch unterhalten habt, habe ich gelesen. Gerade deswegen habe ich ja gefragt :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 3. April 2012 - 11:42 #

Machinerypedia-Bot der auf Schlagworte anspringt ;)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 3. April 2012 - 11:52 #

Ja, sorry. Ich habe eine Zeit an der Uni gearbeitet und das wissenschaftliche Denken wird man so leicht nicht mehr los. Zudem bin ich noch immer neugierig auf Neues, das treibt auch das Denken an.

Aber wenn es stört, halte ich mich gerne zurück.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 3. April 2012 - 12:40 #

Ich finds gut :)

MicBass 19 Megatalent - 14432 - 3. April 2012 - 14:28 #

Nee nee, nicht so leicht abschrecken lassen. Hier stehen noch andere auf Etymologie. :)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 3. April 2012 - 15:40 #

Ich finde es doch auch gut = )
Laufende Enzyklopädien haben immer Stil.

Olphas 24 Trolljäger - - 47762 - 2. April 2012 - 11:38 #

Den Scherz fand ich ganz lustig, auch wenn ich ganz unabhängig von dem Thema beim Versuch im Forum zu posten erstmal etwas verzweifelt bin. Anscheinend hat dem Filter nicht gefallen, dass im Post das Wort Datum aufgetaucht ist :D

Aber noch besser sind eigentlich die Kommentare. Da sind schon einige Knaller dabei. Es war auf jeden Fall ein sehr unterhaltsamer Sonntag :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 2. April 2012 - 12:53 #

April, April!

Mir war es leider schon direkt am Anfang klar... nichtsdestotrotz hatte ich sehr viel Spaß die Kommentare durchzulesen! :)

Age 19 Megatalent - P - 13996 - 2. April 2012 - 13:28 #

Nooooooooain, jetzt weiß ja jeder, dass Jörg nicht alle Highlevel-User persönlich angerufen hat und mit ihnen die neue Wertung abgesprochen hat. ^^ Also an alle die deswegen etwas sauer wurden in den Kommentaren: Feel double fooled. Muhahahaha!

McSpain 21 Motivator - 27394 - 2. April 2012 - 17:27 #

In den Kommentaren zu trollen war fast lustiger als die ursprüngliche Meldung. :-)

Nikman555 10 Kommunikator - 549 - 2. April 2012 - 15:28 #

Tja wer darauf reinfehlt ist selber schuld

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 2. April 2012 - 16:29 #

SRSLY!

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1562 - 2. April 2012 - 16:11 #

Die Kommentare in dieser News beweisen eindeutig, dass 99% aller GG-User, darunter auch viele alteingesessene, ziemlich merkbefreit sind und selbst einen vergleichsweise offensichtlichen Aprilscherz nicht erkennen. Ich bin stolz, zu euch gehören zu dürfen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 2. April 2012 - 17:11 #

Naja, gut zwei Drittel der Kommentare hier waren bereits mit Augenzwinkern geschrieben, und 300 bis 400 April-April-Postings haben wir gelöscht :-)

schwertmeister2000 14 Komm-Experte - P - 1890 - 2. April 2012 - 17:09 #

also das enue ist klug ausgeklügelt (ehm ist das doppelt gemoppelt? ...) und ich könnte damit leben ...

aber ich als versierter langjähriger leser von gamers global und früher auch etlichen printmagazinen finde die note...die zahl immer noch am aussagekräftigsten ...ich weiß zwishcne ner 8.5 und ner 9.0 mehr unterschiede auszumachen als wenn ich die löcher oder den grad der beleuchtung eures mondes sehe...

ich gebe zu alle (meist auch subjektiven) faktoren in einer zahl unterzubringen ist schwierig ...

MEIN Vorschlag:

wie wäre es damit ...weg von DER gesamtnote und HIN zu mehreren NOTEN...

ein schüler der eine 1 in physik und mathe hat und ne 3 in deutsch ... ist in meinen augen ein sehr guter schüler , wenn er naturwissenschaften studieren möchte...aber eher durchschnitt wenn es um den germanisten geht und sein verständnis dafür ...

und genauso ...übertragen natürlich gesehen als bildhaften vergleich sehe ich eure GESAMTNOTE ... ein masseffect 3 ist ein sehr storyintensives spiel und auf diesem gebit eine 9.0

ein skyrim als freiheitsbasiertes rpg für sich auch einsame weltklasse... aber wenn ich die grafik oder bugdichte oder dergleichen einbezihe könnte man auch sagen sie wären nur n och sehr gut bis gut ...

mein vorschlag ist es also verschiedene noten und skalen einzuführen so das jeder leser sieht ...ob er mit seinem geschmack sich in dem spiel xy wiederfindet oder nicht...

...ein augenarzt ist auch vielleicht auch sehr gut in seinem bereich aber nur unterer durchschnitt wenn es um handchirugie geht ... also lasst die GESAMTNOTE weg und dann wirds besser aber kein schweizer käsemond den man interpretieren muss

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9235 - 2. April 2012 - 17:17 #

Jetz darf ich aber oder?

April April !^^

Tyrion 14 Komm-Experte - P - 2664 - 2. April 2012 - 17:30 #

Das ist jetzt nicht wahr, oder? :-)

Azizan 17 Shapeshifter - 7303 - 2. April 2012 - 17:46 #

Scheinbar doch....;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36320 - 2. April 2012 - 17:47 #

Ich frage mich... ob du das Ganze... nicht immer noch... etwas zu ernst... nimmst. :-P

McSpain 21 Motivator - 27394 - 2. April 2012 - 18:18 #

Jemand zuhause, McFly? :-)

MicBass 19 Megatalent - 14432 - 3. April 2012 - 10:42 #

Wenn DAS jetzt ironisch war.... dann Hut ab! Wenn nicht... auch Hut ab. So oder so Anwärter auf den Kommentar des Monats. :D

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 2. April 2012 - 17:59 #

Habe schon so etwas vermutet ;)
Am 1.April ist es ziemlich schwierig die seriösen News rauszufiltern ;)

McFareless 16 Übertalent - 5557 - 2. April 2012 - 18:42 #

Jetzt bin ich sauer, um dieses wunderschöne System geprellt worden zu sein ;)

Severian 17 Shapeshifter - P - 7349 - 2. April 2012 - 19:49 #

Hab mich schon gewundert, wo mein Kommentar abgeblieben ist, mir aber sowas schon gedacht.

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1050 - 2. April 2012 - 19:50 #

Ich gehörte dummerweise auch zu denen, die ihr damit erstmal ordentlich an der Nase rumgeführt habt.. :D Ich schiebs mal auf den Sonntag Morgen, wenn das Gehirn noch im Bettchen ruht ;)

InEx360 07 Dual-Talent - 128 - 2. April 2012 - 22:26 #

Hab mich schon gewundert warum meine Wegemäntel es darauf hinweisen das heute der 1. April sei nicht durchgekommen ist! Aber eins muss ich euch lassen ein so gut gemachter Aprilscherz hab ich seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen ich freu mich auf nächstes Jahr ;)

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 58625 - 2. April 2012 - 22:33 #

Ich fühle mich zensiert ;)

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 3. April 2012 - 17:11 #

"Urteilt aber bitte nicht vorschnell über diejenigen Kommentierer, die diese Erkenntnis offenkundig vermissen ließen: Wir haben deutlich mehr als die rund 220 durchgekommenen Kommentare sofort gelöscht, wenn sie "April, April" oder auch nur entfernt ähnliche Aussagen enthielten -- mit einer Vehemenz, die uns wohl auch zur Mitarbeit beim "Team Great Firewall of China" qualifizieren würde"

--> Also Ausnahmsweise kann man es ja gelten lassen, wenn die halbe Redaktion dafür eingespannt wird und sonstige Arbeit liegen bleibt;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi