Neue Features zur PSP Go bekannt

PSP
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
4. Juni 2009 - 13:52 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Die neue PSP Go wurde von Sony auf der E3 2009 Pressekonferenz angekündigt, aber alle Details hat das Unternehmen noch nicht preisgegeben. Jetzt sickerten aber erste Details durch:

Die PSP Go kann eine Verbindung zum PlayStation 3 Controller "Dual Shock 3" herstellen. Das passiert über eine Bluetooth Verbindung. Dann könnt ihr den Controller nutzen um eure PSP-Spiele zu zocken

Warum das praktisch ist? Weil ihr, wie auch schon auf dem Vorgängermodell, über den Videoausgang alle PSP Spiele am heimischen Fernseher spielen könnt. Allerdings wird die PSP Go auch über einen Videoeingang verfügen. Wofür, ist bislang nicht geklärt. Gerüchte gehen davon aus, dass man mit der PSP Videos aufnehmen kann, aber bestätigt ist diese Information noch nicht.

Die PSP Go wird am 1. Oktober 2009 zu einem Preis von 250 € erscheinen. Dafür bekommt ihr dann aber auch 16 GB Flash-Speicher, die aufgrund der fehlenden UMD Unterstützung auch bitter nötig sind.

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 4. Juni 2009 - 23:15 #

nettes Feature, aber es ist ein Handheld.
Also mit der PsP Go werden die auch nix reißen.
Zumal das Buttonlayout für große europäische und amerikansiche Hände viel zu fuddelig klein geraten ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit