The Witcher 2: Trailer zu den Neuerungen der 360-Version

360
Bild von ChrisL
ChrisL 97031 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S8,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

19. März 2012 - 14:05 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Viele Besitzer einer Xbox 360, die zudem Fans von Rollenspielen sind, erwarten mit Spannung und Vorfreude den 17. April dieses Jahres: Aller Voraussicht nach wird ab diesem Zeitpunkt für das bislang nur für den PC veröffentlichte The Witcher 2 - Assassins of Kings (GG-Test 8.5) die Version für die Microsoft-Konsole erhältlich sein (wir berichteten).

Über die zahlreichen Änderungen und Neuerungen dieser verbesserten Xbox-360-Fassung (GG-Angetestet) haben wir euch bereits mehrfach informiert. Um interessierten Spielern (und somit potenziellen Käufern) den Mund weiter wässrig zu machen, veröffentlichte der Publisher Namco Bandai nun einen neuen Trailer, in dem euch einige der größten Veränderungen gegenüber der PC-Variante zusammengefasst präsentiert werden.

Unterstützt durch passende Musik und (zum Teil neue) Gameplay-Szenen werden innerhalb des knapp über zwei Minuten langen Videos verschiedene Informationen zur 360-Fassung eingeblendet. Demnach sollt ihr euch beispielsweise auf eines der komplexesten Konsolenspiele freuen können, das euch im Vergleich zur PC-Version unter anderem ein neues Cinematic-Intro (siehe auch dieses Making-of) und ein erweitertes Outro sowie neue Schauplätze, neue Zwischensequenzen und neue Charaktere bieten wird. Enthalten wird die sogenannte Enhanced Edition zudem alle bislang veröffentlichten Download-Erweiterungen sowie vollständig neue Inhalte. PC-Spieler können ihre Version ab dem 17. April kostenlos mit sämtlichen Zusatzinhalte der Xbox-Version updaten.

Video:

NoUseForAName 16 Übertalent - Abo - 5083 EXP - 20. März 2012 - 10:48 #

Ich freue mich sehr über die Veröffentlichung dieses Spiels auf der XBOX360. Ich hoffe, dass es keine lieblose Portierung wird. Für die PC-Spieler freut es mich, dass alle Neuerungen als kostenloser Patch nachgereicht werden. Vorbildlich!

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36725 EXP - 20. März 2012 - 11:13 #

Bei CDP würde ich mir da keine Sorgen machen :)

Drapondur 21 Motivator - Abo - 26631 EXP - 20. März 2012 - 10:52 #

Cool! Die Musik gefällt mir.

Crowsen (unregistriert) 20. März 2012 - 11:18 #

Was für ein unglaublich genialer Trailer. Da kriegt man tatsächlich Lust! Hätte ich nicht schon meine PC-Version fürsorglich gehegt und gepflegt im Regal stehen hätte ich sie spätestens jetzt gekauft :)

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36725 EXP - 20. März 2012 - 11:24 #

Klasse, was man hier zu sehen bekommt. Bei den angekündigten Erweiterungen freue ich mich jetzt wirklich unglaublich auf die Enhanced Edition. Das wird ein Fest :D

Lostboy 12 Trollwächter - 895 EXP - 20. März 2012 - 12:42 #

Hi Leute.

Kann mir wer von Euch, die das Spiel kennen, etwas zum Gameplay sagen. Denn der trailer macht echt Lust auf das Game. Ich kenne auch den 1. Teil nicht. Wie spielen sich denn die Kämpfe, also im Vergleich Skyrim, Kingdoms of Amalur?

Wäre vielleicht eine Alternative zu den beiden Spielen :)

LG Lostboy

Crowsen (unregistriert) 20. März 2012 - 13:10 #

Zu Kingdoms of Amalur kann ich nichts sagen, weil ich es nicht gespielt habe :) Im Vergleich zu Skyrim: Da sind die Kämpfe deutlich schneller, actionreicher und auch schlicht und ergreifend schöner anzusehen.
Während bei Skyrim dein Charakter fröhlich auf den Gegner mit dem Schwert einkloppt, laufen bei Geralt schön anzusehende Kombos ab, er rollt sich ab um angriffen auszuweichen oder pariert diese um gleich einen Gegenangriff nachzusetzen. Die Magie ist zwar nicht so unterschiedlich wie bei Skyrim, also es gibt nicht 100 unterschiedliche Zaubersprüche, wie es bei Skyrim der Fall ist, aber dafür findet man eigentlich alles, was man sich wünscht. Vom typischen Feuerzauber über Fallenzauber bis hin zum Schildzauber.
Insgesamt laufen die Kämpfe auch taktischer ab, als man es von Skyrim gewohnt ist, weil man zum Beispiel während dem Kampf keine Tränke zu sich nehmen kann und darum vorher abschätzen muss, ob ein Regenerationstrank nötig sein wird oder eben nicht.
Im Gegensatz zu Skyrim hast du auch keine so offene Welt. Du kannst dir zu jeder Zeit überlegen wohin du gehen willst in dem Bereich, in dem du im Moment bist, aber du kannst nicht bereits am Anfang an Orte, an die du erst zum Ende der Geschichte kommen wirst. Auch sind die Bereiche nicht so riesig wie es in Skyrim der Fall ist, sondern etwas kleiner Gehalten dafür - jedenfalls meiner Meinung nach - sehr viel liebevoller gestaltet.

Im Gegensatz zu Skyrim liegt bei der Witcher-Reihe das Augenmerk nicht so sehr auf "Erkunde eine riesige Welt", sondern auf einer tollen Geschichte und spannenden Kämpfen. Normalerweise lohnt es sich aber auch sich ordentlich umzuschauen.

Ob du den 1. Teil gespielt haben müsstest oder nicht, kann ich zugegebenermaßen nicht wirklich sagen. Du wirst dich um wirklich alles zu verstehen, wohl in die Charakterbiografien im Spiel etwas einlesen müssen, aber das ist nicht sonderlich viel Arbeit, wie ich finde. Du solltest aber den ersten Teil eigentlich auch spielen, einfach weil er ein wirklich tolles Spiel ist (wenn man sich etwas an das Kampfsystem gewöhnt hat).

An sich halte ich The Witcher 1 nach wie vor für eines der großartigsten Rollenspiele überhaupt. The Witcher 2 habe ich leider noch nicht komplett durchgespielt, weil meine Grafikkarte da zum Teil nicht immer so mitgemacht hat und mich das irgendwann immer zu sehr gestört hatte.

Lostboy 12 Trollwächter - 895 EXP - 20. März 2012 - 13:52 #

Moin Crowsen,

das ist mal ne ausführliche Antwort ;)
Das ist echt nett, danke für die Beschreibung. Ich hab dann wohl demnächst alle Drei der oben genannten Spiele im Regal, zumal Sie wie es scheint alle irgendwie andere Kost bieten.

Dann noch nen schönen Nachmittag, lg

Easy_Frag 12 Trollwächter - 1172 EXP - 20. März 2012 - 13:55 #

Du solltest erst the witcher 1 spielen. Allein um die Grundgeschichte bzw. sehr viele Charaktere in Teil 2 überhaupt verstehen zu können.

Anonymous (unregistriert) 20. März 2012 - 14:28 #

Oder aber die Bücher lesen :>

Lexx 15 Kenner - 3136 EXP - 20. März 2012 - 15:01 #

Was ich vorziehen würde. Vor allem die ersten zwei Bücher sind genial.

beagel 09 Triple-Talent - 293 EXP - 20. März 2012 - 14:31 #

Das Kampfsystem ist schon wie Kingdoms of Amalur, hat aber einen besseren Flow (Ja, noch besser). Am Anfang wirklich schwer, aber man findet sehr schnell rein, und dann läufts in Witcher 2 auch deutlich besser.
Was die Magie angeht, keine Vielfalt wie in Skyrim oder Amalur, anders als skyrim sind die Zauber aber wirklich unterschiedlich, anders als in Amalur hat man nicht einfach viele recht unterschiedliche Angriffszauber sondern Zauber die eng im Anwendungsbereich begrentzt sind. Z.B. ist DER Angriffszauber nicht wirklich effektiv, da muss man sich schon auf Magie spezialisieren wenn man da wirklich was reissen will, es gibt noch einen extrem effektiven Schildzauber, einen Fallenzauber (situationsbedingt, aber auch im Kampf einsetzbar), einen Überzeugungszauber (wird auch sozial eingesetzt, ich habe ihn nicht ausreichend ausgebaut gehabt das er was im Kampf groß genutzt hätte) und einen um Gegner wegzuschleudern/ zu lähmen (wird auch benutzt um sich einen Weg zu bahnen, im Kampf auch sehr nett). Dazu gibt es noch Alchemie die wirklich was bringt und vielseitig einsetzbar ist, mit Tränken, Bomben und Fallen (Bomben sind hammer, Fallen sind wie übliche Fallen, im laufenden Kampf naja, man freut sich aber immer wenn man merkt das man in einem verminten Gebiet kämpft, nach der ersten in die man reinläuft kann man gegener in den Rest locken, Tränke sind vielseitig und sehr nützlich, je nach charakterentwicklung auch ein Muss).
Was die Story angeht: Skyrim hat eine fast nicht vorhandene Story und ein schwaches Setting, Amalur hat ein starkes Setting und eine zurückhaltende Story (die aber interessant scheint, bin bisher noch nicht sehr weit), Witcher 2 trieft geradezu vor Setting und die Story ist König.
Ich würde den ersten Teil empfehlen, eines der großartigsten RPGs aller Zeiten, die beste Story die ich je in 'nem RPG gesehen habe (Witcher 2 ist nich ganz so stark, aber immer noch hevorragend), und das Gameplay scheint simpel und einengend zu sein ist aber wunderbar vielfältig und bietet immer wieder neues. Ist aber nicht nötig um den zweiten zu genießen. Man kann es vielleicht mit einem FF-Vergleich erklären: Den ersten Teil zu kennen öffnet einem die Story wie in einem FF alle möglichen Nebenquests zu machen. Ohne das ist die Story aber immernoch Klasse.

Sivel 09 Triple-Talent - 308 EXP - 20. März 2012 - 15:21 #

Wer es noch nicht hat kann beruhigt zugreifen, ich freue mich schon es nochmal mit den neuen Erweiterungen durchspielen zu können. Bei Witcher 1 hat mir das Setting zwar besser gefallen - Vizima war einfach toll trotz der vielen Ladebildschirme. Aber trotzdem sehr empfehlenswert. Bin mal gespannt ob das verlängerte Outro das Ende etwas verbessert weil es fiel doch etwas schwach aus. Gut bei einem Mittelteil einer Serie ist das wohl so ;)

Hinkelbob 12 Trollwächter - 1192 EXP - 20. März 2012 - 16:02 #

es soll auch eine enhanced edition für den pc geben, jedenfalls nach amazon

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8397 EXP - 20. März 2012 - 16:13 #

Das Video ist mal super edel geschnitten und geht gut ab ^^

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7148 EXP - 20. März 2012 - 17:54 #

Sobald der PC Patch da ist und ich Zeit habe zock ich es endlich durch!

Fohlensammy 15 Kenner - 3779 EXP - 20. März 2012 - 19:42 #

Das Spiel landet definitiv auf meiner Wunschliste! Vermutlich werde ich mir vorher die Bücher geben (wie viele gibt es denn bzw. wie viele erzählen insgesamt die Story des ersten Spiels?). Der erst Teil wird nämlich sowieso nicht auf meinem Sub-Notebook laufen und eine 360-Umsetzung wird es ja eher nicht geben. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36725 EXP - 20. März 2012 - 19:49 #

Es gibt zwei Bücher mit Kurzgeschichten (allerdings auch sehr zu empfehlen) und dann noch fünf Romane, die aufeinander aufbauen. Die Geschichte des ersten Spiels erzählt aber keines davon, die spielen alle vor The Witcher 1.

Fohlensammy 15 Kenner - 3779 EXP - 20. März 2012 - 20:00 #

Okay, danke für die Info. Dann werde ich mir Teil 1 selbst wohl einfach durch ein paar inhaltliche Zusammenfassungen beibringen müssen. ;)

Lostboy 12 Trollwächter - 895 EXP - 20. März 2012 - 21:12 #

Danke für die Antworten Leute. Schade nur, das man Teil 1 nicht mit reingepackt hat, für Xbox 360, aber vielleicht kommt da ja noch was :)
Ich werd jetzt erstmal in Reckoning eintauchen, bis April ist ja auch noch hin ;)

Schönen Abend Leute ;)

Roboterpunk 15 Kenner - 3052 EXP - 20. März 2012 - 21:40 #

"PC-Spieler können ihre Version ab dem 17. April kostenlos mit sämtlichen Zusatzinhalte der Xbox-Version updaten."

Ein Hoch auf CD Project, dem wohl kundenfreundlichsten Unterhaltungssoftware-Produzenten seit Menschengedenken. Ich hab mit TW2 bis jetzt zugewartet, endlich kann ich's spielen.

Lexx 15 Kenner - 3136 EXP - 20. März 2012 - 23:36 #

Wenn nur das neue Cover nicht so hässlich wäre, würde ich mir das Spiel in Box-Version auf jeden Fall noch mal kaufen. :/

Atomsk 16 Übertalent - Abo - 4703 EXP - 21. März 2012 - 1:17 #

Bioware will einen Rat für Dragon Age 3? Spielt The Witcher 2 und lasst eure Leute ein Praktikum bei CDP machen. Bei der Gelegenheit können sie euch auch noch ein paar Tipps in Sachen Kundenfreundlichkeit geben.

Freu mich auf die EE :-)

ElCativo 13 Koop-Gamer - 1555 EXP - 21. März 2012 - 1:17 #

Ich Liebe Cd Projekt das ist der Letzte Entwickler den ich einfach Ferien muss.. Der Content den ich als PC Nutzer für lau bekomme das sind bei anderen Entwicklern bzw Publisher 3 Kostenpflichtige DLC

Age 19 Megatalent - Abo - 13088 EXP - 21. März 2012 - 15:48 #

Kaufen liebe Xboxler, kaufen!

Goldfinger72 14 Komm-Experte - 2209 EXP - 21. März 2012 - 20:26 #

Also das Filmchen macht wirklich sehr viel Lust auf das Spiel, ich freue mich schon auf April! Auch wenn ich bis dahin mit Sicherheit Skyrim noch immer nicht durch haben werde... ich frage mich, wie die Entwickler es da geschafft haben so dermassen viel Content reinzubasteln... :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang