Prometheus – Dunkle Zeichen: Neuer HD-Kinotrailer

Bild von Gucky
Gucky 33916 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

19. März 2012 - 14:04 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Bild: Der aus dem Film Alien bekannte Space Jockey spielt auch in Prometheus eine Rolle.

Dass der kommende Kinofilm Prometheus die Vorgeschichte zu der berühmten Alien-Saga erzählt, darüber wurde bei GamersGlobal schon ausführlich berichtet. Neben einem neuen Untertitel, der Streifen nennt sich nun Prometheus – Dunkle Zeichen, ist dem Filmprojekt von Altmeister Ridley Scott ein neuer Trailer in HD spendiert worden. Der neue Trailer lässt dabei seine Verwandtschaft zu den Alien-Filmen eindeutig erkennen, denn der sogenannte Space Jockey aus dem ersten Alien-Film ist hier zum ersten Mal zu sehen. Doch nun wünschen wir euch bei dem nachfolgenden Trailer viel Spaß.

Video:

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 19. März 2012 - 13:56 #

Was hat das denn überhaupt auf Gamersglobal verloren?
Ist ja schließlich ein Spiele-Magain! Ihr werdet ja fast schon wie die Gamestar!!!11

Nur um einmal den Trollen den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Ich freu mich schon richtig auf den Film, auch besonders wegen der ganzen Atmosphäre :D

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 19. März 2012 - 17:07 #

finde ich jetzt nicht so schlimm solange es ausnahmen bleiben und es sich auch um filme handelt zu den es spiele gibt. egal ob aktuelle oder schon ältere

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 19. März 2012 - 14:01 #

Gehört zu meinen persönlichen Kino-Highlights dieses Jahr!

Shawn 12 Trollwächter - 934 - 20. März 2012 - 6:38 #

Same here. - Und die Erwartungen werden seeehr hoch sein. Mal schauen, was sie draus machen. Freu mich jedenfalls immer über neues Filmaterial. Und der Cast ist auch nicht schlecht gewählt... ;-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 21. März 2012 - 18:22 #

Ach ich traue Ridley Scott sehr viel zu. Er wird die hohen Erwartungen schon meisstern.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 19. März 2012 - 14:04 #

Es gab vor kurzem noch ein Video als Promo. Peter Weyland spricht bei TED. http://www.youtube.com/watch?v=2kLd9m3hk6I

Und ein Monolog vom Androiden. http://www.youtube.com/watch?v=MIzHh3uM8Ec

Ich freu mich seeeeeeeeeeehhhhhhhhhhr :)

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 19. März 2012 - 17:35 #

Danke für die Links. Bin jetzt auch schon ganz heiß drauf! :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 19. März 2012 - 14:07 #

Ohha, dazu war mir bisher gar nichts bekannt! Jetzt hat sich für dieses Jahr ein zweiter interessanter Film zum Hobbit gesellt.^^

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 19. März 2012 - 14:43 #

Mit Superhelden hast du nichts am Hut? Da stehen dieses Jahr nämlich noch die Avengers und der dritte Nolan-Batman in den Startlöchern.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 19. März 2012 - 14:47 #

Uh ja Avenger. Da warte ich drauf. Sehr schön gemacht btw bei den ganzen Marvel Filmen das Anspielungen auf Shield vorkommen.

Nick Fury als Samual L. Jackson? hmmm warum nicht ^^

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 19. März 2012 - 15:59 #

Ja, ich warte da auch drauf... leider sind meine Erwartungen nach Thor und Captain America, die im Gegensatz zu den meisten anderen Superhero-Filmen als eher stumpfe Standardkost daherkamen etwas gedämpft. Klar, die Filme waren nur dafür da die Charaktere einzuführen, aber muss man das als Zuschauer SO deutlich in die Fresse geknallt bekommen?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 21. März 2012 - 18:26 #

Na Thor war eindeutig an ein weibliches Publikum gerichtet und der Cap was willste bei dem schon sagen? Das internationale Publikum ist nur schmückendes beiwerk ^^.

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 19. März 2012 - 17:56 #

We have a Hulk!
http://www.youtube.com/watch?v=rE09rUdpB94&feature=related

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 21. März 2012 - 18:25 #

Ja nur finde ich den Hult irgendwie nicht so gut wie den letzten. aber noch besser als den davor ^^.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 19. März 2012 - 15:28 #

Nicht so wirklich.^^

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 16:07 #

The Dark Knight Rises und The Avengers in einem Satz zu nennen, ist aber schon ganz schön dreist.^^
The Avengers sieht im Gegensatz zu Batman, mehr nach Hirn aus Unterhaltung ala Bay aus und scheint nur von Iron Man getragen zu werden, denn Cpt. America und Thor haben in ihren eigenen Filmen vollends versagt, Iron Man war wenigstens wegen Tony Stark sehr unterhaltsam.
Achja, wo du bei Superhelden bist, The Amazing Spider-Man kommt ja auch noch im Sommer.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 19. März 2012 - 16:18 #

Ich hab Thor und CapAm noch nicht gesehen, aber Avengers ist von Joss Whedon. Der kann Geschichten erzählen. Ein "Hirn aus" Regisseur ist das nun wirklich nicht.

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 17:25 #

Das ist wohl wahr, aber momentan gehe ich einfach nur vom Trailer aus und der sieht danach aus.
Ansehen werde ich ihn und vieleicht wird mich der Film ja positiv überraschen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 20. März 2012 - 16:09 #

Ich fand Captain America garnicht mal schlecht. Humor ist auch dabei, und natürlich Tommy Lee Jones als knallharter Army Man.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 19. März 2012 - 16:59 #

Na ja, erst mal sind es beides Superheldenfilme^^

Aber ich gehe auch nicht davon aus, dass die Avengers die Tiefe von Batman erreichen werden. Aber hey, manchmal will ich auch einfach sehen, wie sich Superhelden und Superschurken gegenseitig Häuser um die Ohren schmeißen, ohne große Charakterentwicklung zu erwarten.

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 17:26 #

Ja gut.^^
Davon habe ich nach den Transformer Filmen aber echt genug gesehen für die nächste Zeit.^^

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 19. März 2012 - 14:12 #

Ich war bisher eigentlich nicht so gespannt auf den Film. Aber nach dem Trailer ... was da an Alien-Referenzen steckt - wow. Bei dem Trailer hab ich echt Gänsehaut gehabt.

saxz 13 Koop-Gamer - P - 1793 - 19. März 2012 - 14:13 #

Die vorherige Meldung dazu habe ich wohl auch verpasst. Macht einen wirklich guten Eindruck. Gab nicht übermäßig viele Filme in letzter Zeit für mich - der könnte was sein. Freue mich!

zebo 09 Triple-Talent - 265 - 19. März 2012 - 14:15 #

Guck dir den Trailer am besten nochmal an, das ist nicht der richtige sondern irgend nen editierter Mist.

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 14:19 #

Irgendwie bezweifel ich, dass das hier der offizielle Trailer ist. Sound ist schlecht abgemischt, dann plötzlich völlig deplatzierte Radio Head Music samt schlechtem Übergang und ziemlich amateurhaft wirkende SloMo Effekte, die offensichtlich nur dazu eingesetzt wurden um einige Sachen (die man in anderen Trailern kaum gesehen hat) besser erkennen zu können.
Film wird ganz sicher super; aber wie gesagt: Ich glaube da wurde ein Fan bearbeitetes Video eingebettet. ;)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 19. März 2012 - 14:26 #

Leute schaut ihr die Videos an bevor ihr sie einbettet. Dieser Remix da hinten ist ja furchtbar.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 19. März 2012 - 14:29 #

Sorry Leute, mein Fehler. Jetzt sollte er aber richtig sein.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 19. März 2012 - 14:41 #

Man kennt zwar jetzt schon den ganzen Film und die Handlung durch den Trailer, aber der Film wird geguckt. Sehr stylish !

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 19. März 2012 - 14:47 #

Ja, ziemlich spoilerisch kam er mir auch vor. Habe nach ner Zeit schon absichtlich die Aufmerksamkeit reduziert, als ich das merkte. ;)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 19. März 2012 - 14:45 #

Naja, CGI ist ja schon sehr deutlich als solche zu erkennen und die teuerste und beste Kategorie ist es wohl nicht gerade. Teilweise denkt man, es ist ne Cutscene aus Mass Effect mit echten Schauspielern reinkopiert. Selbst die Räume scheinen teilweise nicht echt zu sein. Oder fällt mir das nur auf, weil ich wenige aktuelle Filme gucke?

q 17 Shapeshifter - 6711 - 19. März 2012 - 15:08 #

Also ich bin ein grosser Filmfan und merke eigentlich fast immer, wenn CGI zum Einsatz kommt. Was mir auch sehr negativ aufstösst, weil schlechte CGI einen sehr aus dem Film werfen - hier im Trailer sind die Effekte aber absolut hochklassig. Und vor allem - der Film wurde auf echten Sets gedreht. Die Räume, durch die sie hier schreiten, sind echte Kulissen und kein Greenscreen. Hast wohl eher n Knick in der Optik :P

Miesmuschel (unregistriert) 19. März 2012 - 20:39 #

Schau dir mal die Besprechung bei Sekunde 24-25 an, oh großer Filmexperte. Das sieht aus wie Wing Comander 4 Anno 1995.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 19. März 2012 - 20:39 #

Sarkasmus kannste stecken lassen.

Miesmuschel (unregistriert) 19. März 2012 - 21:06 #

Kann ich aber auch rausholen.

Miesmuschel (unregistriert) 19. März 2012 - 21:08 #

Die letzte Bemerkung ziehe ich zurück.

Janno 15 Kenner - 3450 - 20. März 2012 - 0:32 #

Also da muß ich jetzt auch mal etwas zu sagen:
Wing Commander 4 ist von 1996 ;-)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. März 2012 - 14:50 #

Die Besprechung war auch mein Problem. In groß und HD fällt einem zwar dann doch auf, dass die Projektionen da absichtlich mitten im Raum hängen sollen - hatte es gestern nicht fullscreen geguckt und nicht gestoppt. Aber ein "billiger" Eindruck bleibt trotzdem irgendwie, wohl wegen der fehlenden Tiefenschärfe, sowas sieht immer nach Soap aus. Allerdings dürfte das wohl doch Absicht sein. Naja, dafür sind die Helme cool. ;)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 19. März 2012 - 15:30 #

mir persönlich ist es egal, wenn CGI als solche auffällt, solange alles reinpasst. Die Dinos aus Jurassic Park erkennt heute jeder als CGI, trotzdem passt alles.

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 16:11 #

Naja, die haben aber auch viele motorisierte Puppen Dinos verwendet.
Wo mir das ganz schlimm auffällt, ist Jumanji, wenn man sich den jetzt mal ansieht.

volcatius (unregistriert) 19. März 2012 - 16:56 #

Ich fand die CGI-Effekte bei Star Wars und in den Schlachten bei Lord of the Rings schlimm.

soulfighter2 10 Kommunikator - 366 - 19. März 2012 - 18:03 #

Kann dir da sowasvon nicht zustimmen. Vielleicht mal Brille saubermachen.^^

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 19. März 2012 - 20:19 #

Ich glaube, das liegt teilweise an der Nachbearbeitung mit Effekten. Mir kamen manche Gesichter (die vermutlich echt sind) sehr künstlich vor. Generell komme ich mit diesen exzessiven Computeranimationen und Nachbearbeitungseffekten (Farbfilter, Unschärfen,...) nicht gut zurecht. Die stören mich und ich kann mich nicht auf die Handlung konzentrieren. Vermutlich muss man regelmäßig solche Effekte sehen, damit sie einem nicht mehr auffallen.
Ich hab gestern ein paar Minuten GI Joe gesehen und war über die "Grafik" einfach nur entsetzt.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. März 2012 - 14:55 #

Die Grafik kann noch so detailliert und bombastisch sein - gegen ein langsam (!! heute unmöglich...) hereinschwebendes Nostromo-Modell im kalten Sternenlicht ist das sowieso alles gar nix.

Wahrscheinlich werden die Realszenen absichtlich künstlich gemacht, damit die CGI besser passt - aber ob das optimal ist?

Motion Blur schalte ich bei Spielen immer aus, sollte man auch bei Filmen anbieten. ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 20. März 2012 - 16:20 #

Kann ich verstehen - ich kann mich den zur Zeit so gern in Filmen eingesetzten Stilmitteln auch nur mit großer Mühe anfreunden... das ist alles so... over-the-top. Einer der Gründe übrigens, warum mir "The Punisher" mit Thomas Jane trotz der etwas seltsamen Handlung sehr gut gefallen hat war der komplettverzicht auf CGI...

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 20. März 2012 - 17:28 #

Du musst dir mal die Dokus auf der DVD anschauen. Der Regisseur hatte kaum Geld und Zeit zur Verfügung, so dass CGI-Effekte auch gar nicht möglich waren.

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 19. März 2012 - 15:07 #

Im offiziellen Prometheus Channel auf YT gibt es eine etwas andere Version des Trailers:
http://www.youtube.com/watch?v=BGW0LtO59-E

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 19. März 2012 - 15:24 #

Ist schon gut gemacht. Muss mir mal die Alien Filme anschauen. Ein Mitbewohner hat die gesamten Filme rumliegen :)

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 16:12 #

Schande über dich, dass du sie noch nicht gesehen hast.^^
Zumindest Teil 1 und 2 muss man gesehen haben.

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 19. März 2012 - 15:42 #

Holy Shit! Ein großer Sci-fi Sommer-Blockbuster, der mal nicht auf 12jährige zugeschnitten wurde, ein Alien-Prequel ist, einen tollen Cast sowie phantastisches Produktionsdesing hat und dabei sogar nach einem wirklich guten Film aussieht? Soeben mein meisterwarteter Film des Jahres geworden.
Nur warum muss der hier wieder 2 Monate später als im Rest der Welt starten? Hmpf

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 19. März 2012 - 16:55 #

Die Frage ist vielmehr: Wieso bin ich dieses Jahr nicht auf der E3, sondern Benjamin und Florian? Die endet am 7.6., Rückflug ist erst am 9.6. Und vermutlich gehen die beiden lieber Pizzaessen oder nach Disneyland als ins Kino...

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 19. März 2012 - 16:49 #

Der wird unglaublich toll, hat aber ein Mass Effect 3 Ende!

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2304 - 19. März 2012 - 16:53 #

Ich hoffe sehr es wird mehr über die Rasse des Space Jockey enthüllt, sollen ja Biotech Genies sein die auch die Xenomorphs erschaffen haben.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 19. März 2012 - 18:25 #

Wirklich gut besonders die Musik gefällt mir vlt geh ich ins Kino ansonsten Blu Ray.

Elbow (unregistriert) 19. März 2012 - 20:44 #

Ich freu mich auf den Film, mich nervt aber jetzt schon das typische Prequel-Problem: Der Film spielt Jahre vor den alten Alien-Filmen, trotzdem sieht die verwendete Technik deutlich fortschrittlicher aus, also Raumschiffe, Raumanzüge und die ganzen Touch/Wegwisch/Sonstwas User-Interfaces. Dabei war gerade dieser low-tech Stil sehr cool, insbesondere im ersten Film

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 19. März 2012 - 21:24 #

Jo genau das dachte ich mir auch. Der Film hat das gleiche Problem wie die neuen Star Wars Filme.

Anonymous (unregistriert) 19. März 2012 - 21:30 #

Man sollte dabei nicht ausser acht lassen: Die Nostromo in Alien war ein Raffinerieschiff (dreckig, nötige Technik, wenig stylish). Die Prometheus (namensgebende Schiff) ist ein Forschungsschiff, welches natürlich ordentliche Technik beinhalten muss. Ok, ich gebe zu, Hologramme etc wirken etwas seltsam, ansonsten aber ist der Look der Prometheus sowie Fahrzeuge, Anzüge etc. schon sehr an den Look von Alien angelehnt.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 19. März 2012 - 21:34 #

Auf diesen Film bin ich echt mal gespannt :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 20. März 2012 - 13:40 #

Oooooh jaaaaa! Was ein geiler Trailer, der macht echt Lust auf den Film. Und diese Musik am Ende, großes Kino.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. März 2012 - 14:58 #

Es gibt übrigens auch noch Konkurrenz im SciFi-Bereich dieses Jahr:

http://www.youtube.com/watch?v=uX2cS8wvQHI

Ist natürlich etwas anders... ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)