Doch Hoffnung für ein Shenmue HD? [Update]

360 PS3 andere
Bild von Maidus
Maidus 822 EXP - 11 Forenversteher,R3,J4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

19. März 2012 - 22:31 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Update:

Die Versionen scheinen laut Sega doch noch nicht fertig zu sein. Jedenfalls betonte Mike Kebby, Digital Campaigns Manager von Sega, auf Twitter mit recht markigen Worten, was er von den Meldungen hält: "Welch Schwachsinn. :)"

Ursprüngliche Nachricht:

Es scheint nun doch noch Hoffnung zu bestehen für eine HD-Portierung des Klassikers Shenmue auf die heutigen HD-Konsolen. Sega selbst hat bereits vor ein paar Tagen darauf hingewiesen, dass man möglicherweise an einer HD-Neuauflage von Shenmue und Skies of Arcadia für XBLA und Playstation Network arbeitet. Allerdings könne man noch nichts Definitives sagen. Nachdem ein Remake von Jet Set Radio aber bereits angekündigt wurde, wären weitere Umsetzungen nicht völlig überraschend.

Wie GamerZines von einer Sega-nahen Quelle erfahren haben will, soll der japanische Publisher bereits seit einem Jahr eine HD-Portierung von Shenmue und wohl auch dessen Nachfolger in der Schublade haben. Die Verzögerung für eine Veröffentlichung ergebe sich laut dem Insider daraus, dass sich Sega erst noch Gedanken über die Zukunft der Serie machen will, bevor sie die Remakes präsentieren. Immerhin arbeitet Serienschöpfer Yu Suzuki nicht mehr bei Sega.

Mit etwas Glück können alle, die diese Spieleperlen auf dem Dreamcast und der ersten Xbox verpasst haben, sie nun doch bald nachholen. Bei angemessener Nachfrage bestehe laut GamerZines-Quelle sogar Chancen auf den lang erwarteten dritten Teil.

Maidus 11 Forenversteher - 822 EXP - 18. März 2012 - 22:33 #

Wäre super, dann könnte ich den ersten Teil endlich mal beenden. Habe damals fast nen Anfall gekriegt, als mein Kumpel seine Dreamcast vor dem Ende zurückhaben wollte. :)

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 19. März 2012 - 2:49 #

Ich habe einen Anfall bekommen, als mein Bruder meine Dreamcast "verliehen" hat und ich sie nie wieder zurückbekommen habe. :(

Maidus 11 Forenversteher - 822 EXP - 19. März 2012 - 7:19 #

Stimmt das ist noch schlimmer mein Beileid :(

Anonymous (unregistriert) 18. März 2012 - 22:36 #

Für Teil 1 und 2 auf ner Blu Ray und in HD, würde ich soger mehr als die üblichen 40€ für HD Remakes zahlen.

Green Yoshi 19 Megatalent - 15431 EXP - 18. März 2012 - 22:58 #

Die Welt ist nicht gut genug für ein Shenmue III.

Guthwulf 14 Komm-Experte - Abo - 2177 EXP - 18. März 2012 - 23:57 #

Woah... das wäre ein Traum :D Hoffentlich ist das kein leeres Gerücht.

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8470 EXP - 19. März 2012 - 1:04 #

Hail Shenmue ! Eine Offenbarung auf der Dreamcast.

Labrador Nelson 23 Langzeituser - Abo - 42417 EXP - 19. März 2012 - 3:01 #

holla.)

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 19. März 2012 - 8:08 #

Wenn wirklich soviel Leute das Game angeblich auf der Dreamcast hatten, wäre die Dreamcast erfolgreich gewesen...

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 EXP - 19. März 2012 - 8:16 #

Hä? Es geht hier eher um die Qualität des Spiels...

Der Donut mit Kirschfüllung (unregistriert) 19. März 2012 - 9:25 #

Ja, darum gehts mir indirekt auch. Die meisten kennen das Spiel tatsächlich nur von Erzählungen und TV. Die Dreamcast war so ein Nischenprodukt das es realistisch nur ein Bruchteil das Spiel gespielt haben kann, ergo können sie gar keine Aussage über die Qualität treffen ;)

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - Abo - 687 EXP - 19. März 2012 - 11:58 #

naja ein nischenprodukt war es nicht wirklich. Die Dreamcast kann heute immernoch mit der PS2 und Wii mithalten. Nur wurde die Dreamcast eher als kinderkonsole verkauft genauso wie Nintendo und in der zeit war eben auch noch Sony da. Somit musste man sich zwischen zwei kinderkonsolen und einer sogenannten erwachsenen konsole entscheiden. Und da ging leider die Dreamcast unter. Selbst heute noch werden spiele für die Dreamcast hergestellt auch wenn es nur Indies sind, aber ich will sie nicht missen. Denn die Dreamcast hat sehr viele gute spiele und sehr wenig crap was man bei den anderen konsolen nicht sagen kann. Dort ist es eben andersrum sehr viel crap und wenig wirklich gute spiele. Und wenn es gute sind dann sind sie Exclusive und man muss alle konsolen besitzen um davon was zu haben.

Schade eigentlich

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9632 EXP - 19. März 2012 - 12:06 #

Das Spiel selbst ist schon ein Nischenprodukt gewesen und hat sich nicht gut verkauft, deshalb bin ich auch immer wieder erstaunt das es angeblich jeder gespielt hat :D

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8470 EXP - 19. März 2012 - 12:16 #

Man muss die richtigen Leute kennen ;)

Ghoti 10 Kommunikator - 462 EXP - 20. März 2012 - 17:09 #

Hm, ich hatte nicht den Eindruck, dass Sega die Dreamcast als Kinderkonsole vermarktet hat. Wenn ich mich recht erinnere, hat Sega vergleichsweise viel Geld für Trikotwerbung und Werbespots rausgehauen und wer kein "Hardcore-Gamer" war, konnte sich weder nach dem einen noch nach dem anderen vorstellen, worum es sich bei der Dreamcast gehandelt hat.
Dabei gab's ja genug gute Spiele mit denen man hätte werben können.
Ich hab sie mir z.B. gleich vorbestellt, nachdem ich bei einem Freund auf seinem Japan-Import Soul Calibur gespielt hatte.
Und ich vermute, dass man alleine mit der Ingame-Grafik viele hätte ködern können.
Muss dir aber recht geben, die Dreamcast hatte sehr viele gute und vor allem innovative Spiele. Was heute von vielen gefordert wird, hat Sega damals mit der Dreamcast geliefert. Schade, dass Sega nach der Dreamcast diesen Kurs auf anderen Konsolen nicht beibehalten hat.

EbonySoul 15 Kenner - Abo - 3514 EXP - 21. März 2012 - 12:40 #

Ah, ja der S/W-Spot über Friseure - wo SEGA erst nach 3 Wochen ihr Logo am ende eingeblendet hat. Die legendäre 250.000.000$ teure Marketing-Kampagne war wohl der eigentliche Todesstoß für den Dreamcast.

Wunderheiler 19 Megatalent - 15559 EXP - 21. März 2012 - 16:13 #

Also ich finde das Sega immernoch viele außergewöhnliche Spiele bringt...

McSpain Community-Moderator - Abo - 20506 EXP - 19. März 2012 - 8:17 #

Ich hoffe doch. Eine der wenigen Spieleperlen die an mir vorübergegangen sind. Will ich dringend nachholen.

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 19. März 2012 - 8:28 #

Oh, wäre begrüßenswert. Mittels Emulator läuft's nämlich nie wirklich sauber :>

Jak81 16 Übertalent - Abo - 4041 EXP - 19. März 2012 - 8:52 #

Ich hab mich nie so wirklich für die Serie begeistern können, aber nen Kumpel von mir wird sich freuen zu hören, dass es evtl. doch noch ne Fortsetzung geben wird. :)

Froebe (unregistriert) 19. März 2012 - 10:11 #

Das waere genial. Ich bin leider nie dazu gekommen den 2. Teil zu spielen. also ich hoffe doch wenn Remake dann beide Teile.

blobblond 19 Megatalent - 13280 EXP - 19. März 2012 - 10:57 #

Sieht wohl nicht so aus und fertig soll es auch nicht sein
http://playfront.de/shenmue-hd-ist-nicht-abgeschlossen-sagt-sega/
"Diese Meldung hat Mike Kebby, Digital Campaigns Manager bei SEGA, nun dementiert.

“What bollocks"

Maidus 11 Forenversteher - 822 EXP - 19. März 2012 - 14:38 #

Schade werde es gleich in die News über nehmen, danke

Lyhawk 14 Komm-Experte - Abo - 2431 EXP - 19. März 2012 - 11:37 #

Bin gerade auch wegen JSR begeistert, die Ankündigung des HD-Remakes ist an mir vorbeigegangen

Jadiger 15 Kenner - 3369 EXP - 19. März 2012 - 15:27 #

Also ich fand den ersten Teil richtig übel weil es zwar gut war aber es war ja kein ende da sondern hörte einfach auf. Und in der heutigen Zeit denke ich wird es nicht vielen gefallen weil es sehr wenig action hat. Den zweiten Teil hab ich dann nur mal kurz angespielt aber da wuste ich schon das es wieder so eine hat und nee sowas nochmal nein danke.

Ghoti 10 Kommunikator - 462 EXP - 20. März 2012 - 16:58 #

Ach wirklich? Ich habe leider nur Teil 1. Daher hatte ich gehofft, dass die Geschichte mit Teil 2 einen Abschluss findet und es hätte sich gelohnt das Remake zu kaufen.
Allerdings vermute ich, dass das Spiel nicht besonders gut gealtert ist.

EbonySoul 15 Kenner - Abo - 3514 EXP - 21. März 2012 - 12:44 #

Shenmue war als Trilogie angelegt. Daher werden wir wohl nie ein Ende sehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang