Eindrücke der E3 2009

Bild von Marc
Marc 549 EXP - 11 Forenversteher,R8,S3
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

3. Juni 2009 - 22:23 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nintendo, Sony und Microsoft haben ihre Visionen auf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo der Videospielewelt vorgestellt. Während Nintendo sich bis auf ein Sequel von Metroid komplett vom Core-Gamermarkt verabschiedet hat, zeigt Sony eine deutliche genauere Version der Wii-Controller-Technik auf Kamerabasis für die PlayStation 3. In diesem Bereich läuft Microsoft der Konkurenz in Sachen Hype aber schon komplett mit seiner 3D Kamera davon und macht aus der XBOX360 ein echtes Internet-Multimedia-Center.

Lies mehr

Vanguard 13 Koop-Gamer - 1264 - 3. Juni 2009 - 22:32 #

Keine Ahnung aber ist es Sinn der Sache eine News zu machen, die mehr oder weniger nur als Link auf die Eigene Seite dient?

Marc 11 Forenversteher - 549 - 3. Juni 2009 - 22:40 #

Also das ist das erste Mal, dass ich hier was schreibe und ich denke, dass ist der Sinn des Internets Links zu setzen oder sehe ich das falsch? Ansonsten ist das Interesse natürlich auch relativ gering eine News zu schreiben. Ich verstehe GamersGlobal eher als Syndizierungsplattform für alles im Bereich Gaming. Nur eben, dass WIR dies steuern.

ben_ 11 Forenversteher - 547 - 4. Juni 2009 - 8:12 #

Aus der Reihe der Begriffe, die ich nie wieder hören möchte, heute: "Internet-Multimedia-Center".

Das dass der "Sinn" des Internets das setzen von Links ist, halte ich auch für eine Steile These. Aber für beides kennen und lieben wir Dich ja, Marc.

Name 4. Juni 2009 - 8:26 #

Ok, eines der Merkmale des Internets ist das setzen von Links. Besser? Ich meine, niemand wird seine Texte, wenn er denn eine eigene Plattform hat, nur hier veröffentlichen. Das ist das selbe mit dem Setzen von externen Links in Artikeln auf Spiegel.de oder zeit.de wozu die Redakteure ja immer mehr angehalten sind. Es wäre auch ziemlich blöd und schon gar nicht im Sinne des Internets wenn ich den Artikel spiegeln würde. Videos auf YouTube funktionieren ja genau so. Wenn ich also das nächste Mal ein Video mache, dann liegt dieses ja auch zentral auf YouTube - und nicht auf einer der Plattformen.

Marc 11 Forenversteher - 549 - 4. Juni 2009 - 8:27 #

Ups, der war von mir.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 4. Juni 2009 - 19:08 #

Der Text hat mir sehr gut gefallen! Aber ich denke auch, dass es besser ist wenn die Artikel zentral auf GG sind.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)