Gabe Newell ist laut Forbes Milliardär

Bild von Limper
Limper 5145 EXP - 16 Übertalent,R8,S1,C4,A8
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

8. März 2012 - 17:47 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

In der jüngst veröffentlichten Liste der Milliardäre der Welt des Magazin Forbes ist Valve-Gründer Gabe Newell mit geschätzten 1,5 Milliarden US-Dollar auf Rang 854. Das bedeutet allerdings nicht, dass er diese Summe auf dem Konto hat. Reporter des Magazins beobachten Kandidaten über ein Jahr und schätzen den Besitz, welcher Anteile an Firmen, Immobilien, Fuhrpark, Kunst und Barvermögen umfasst. Demnach ist der über 50% große Anteil an Valve die Grundlage für das geschätzte Vermögen.

Laut Forbes waren das Unternehmen und Newell selbst nicht besonders auskunftsfreudig und somit basieren sie ihre Einschätzung auf Beratungen mit Industrieinsidern, Analysten und Bankern. Die konservativsten Zahlen belegen für Valve einen Wert von mehr als 3 Milliarden Dollar. Steam findet ebenfalls Erwähnung mit genannten Userzahlen von 40 Millionen und einem Marktanteil von bis zu 70%.

Weitere bekannte Namen aus der Computerbranche, wie Mark Zuckerberg 17,5 Milliarden (Platz 35) und Bill Gates 61 Milliarden (Platz 2), finden sich ebenfalls auf der Milliardärsliste, die in der Quellenangabe verlinkt ist. Der reichste Mensch der Welt aber ist und bleibt zum dritten Mal in Folge der Mexikaner Carlos Slim Helú mit geschätzten 69 Milliarden Dollar.

Falk 14 Komm-Experte - 1879 - 8. März 2012 - 18:07 #

Überrascht mich jetzt nicht wirklich. Und stört mich auch nicht - der Mann hat sich's verdient. Da gibt es Leute auf der Liste, bei denen ich mir weniger sicher bin, ob ich ihnen ihr Vermögen gönne.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 11. März 2012 - 16:30 #

Suckerberg?

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 8. März 2012 - 18:08 #

Well done Gabe :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 8. März 2012 - 18:08 #

Wer hätte das Gedacht ^^

Anonymous (unregistriert) 8. März 2012 - 18:17 #

Das ist aber wirklich sehr konservativ geschätzt ;) Sie schreiben Valve ist MINDESTENS 3 Milliarden wert und Newell hat MEHR als 50% Anteile... Da kann man also noch von einigen Millönchen mehr ausgehen.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 8. März 2012 - 18:22 #

in der Überschrift fehlt noch "... und trägt nun einen Bart"

spinatkuchen 14 Komm-Experte - P - 2096 - 8. März 2012 - 19:43 #

"Computerbrache" :P

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 8. März 2012 - 23:26 #

Und wer is Schuld? Nur die verdammten Steamsales >_<

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 9. März 2012 - 7:21 #

Ich hatte auch erst überlegt ob ich diese News schreibe, aber nachdem mir nur schwachsinnsüberschriften wie "gabe newell 1,5 milliarden schwer" eingefallen sind, hab ichs dann gelassen...

Jedenfalls -- kann mir gut vorstellen, dass er mit Steam gut dabei ist...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20262 - 9. März 2012 - 8:09 #

> "gabe newell 1,5 milliarden schwer"
In Münzen? *scnr

bersi (unregistriert) 9. März 2012 - 9:19 #

and Gabe is like: http://www.youtube.com/watch?v=Im6yRpQrsaY

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 10. März 2012 - 7:32 #

Gabe Newell is watching me, Made my day!!!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 9. März 2012 - 18:18 #

Gabe hat es verdient und Valve :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit