Gary Grigsby's War in the East: Don to the Danube erschienen

PC
Bild von Scando
Scando 31304 EXP - 22 AAA-Gamer,R3,S1,J8
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

7. März 2012 - 22:47 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Fast unbemerkt ist bereits eine Erweiterung zum Strategieschwergewicht Gary Grigsby's War in the East (GG-Wertung: 7.0) erschienen. Es trägt den Titel Don to the Danube und ist seit dem 1. März 2012 zum moderaten Preis von 12,99 € als rund 100 MB großer Download auf der Webseite des Publishers Matrix erhältlich (siehe Quellenangaben). Hier kann auch eine Boxed-Version für 20,99 € plus Versand bestellt werden.

Die Erweiterung beinhaltet unter anderem zehn neue Missionen aus der Zeit des 2. Weltkriegs, zum Beispiel Operation Uranus, Kampf um Kharkov, Fall Blau Phase I. Aber auch größere, mehrere Monate umfassende Szenarien sind dabei, wie die sowjetische Offensive in der Ukraine oder den Rückzug der deutschen Truppen aus Leningrad.

Don to the Danube nutzt den Vorteil der vielen neuen Eigenschaften und Regeländerungen, die mit der massiven 1.06.00-Aktualisierung gekommen sind. Außerdem ist ein überarbeitetes Handbuch für den umfangreichen Editor beigefügt. Zum Spielen wird das Originalspiel Gary Grigsby's War in the East nebst Update auf die Version 1.06.04 benötigt. 

Komplette Szenarienübersicht:

  • Kampf um Kharkov 1942 (12. Mai - 22. Juni 1942 - Zeitvorgabe: 6 Runden)
  • Operation Stör-Fang 1942 (2. Juni - 3. August 1942 - 9 Runden)
  • Fall Blau Phase I (28. Juni - 18. Juli 1942 - 3 Runden)
  • Operation Uranus 1942 (19. November - 30. Dezember 1942 - 6 Runden)
  • Operation Kutuzov-Rumyantsev (5. Juli - 29. August 1943 - 8 Runden)
  • Cherkassy Kessel 1944 (24. Januar - 5. März 1944 - 6 Runden)
  • Wiederauferstehung der Roten Armee (19. November 1942 - 17. März 1943 - 17 Runden)
  • Entscheidung in der Ukraine (24. September 1943 - 4. Mai 1944 - 32 Runden)
  • Rückzug aus Leningrad (22. Juni 1944 - 3. Januar 1945 - 28 Runden)
  • Drama an der Donau (20. August 1944 - 5. Mai 1945 - 37 Runden)
Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 8. März 2012 - 8:32 #

Ach ja, das erinnert mich an die C64-Spiele Crusade in Europe und Decision in the Desert, die ich als Jugendlicher rauf und runter gespielt habe.

Ich konnte sogar den D-Day verhindern, in dem ich sämtliche Divisionen aus ganz Frankreich in die Normandie beorderte ;).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Rundenstrategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
2 by 3 Games
Matrix Games
01.03.2012
Link
8.0
PC