SimCity: Infos und erster Trailer

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323797 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

7. März 2012 - 9:07 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
SimCity ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Mit SimCity (und nicht mit seinem Erstlingswerk Raid on Bungeling Bay, 1985) begründete Will Wright 1989 seinen Ruhm als Spieledesigner, und scheffelten zunächst Maxis und dann, nach deren Aufkauf 1997, Electronic Arts viel Geld – und brachten zahlreiche Ableger. Der letzte aber, SimCity Societies, hatte nur noch wenig mit dem "Markenkern" zu tun. Einem Trend folgend, alte Marken wieder aufzulegen oder neu zu beleben, hat EA heute auf der GDC offiziell angekündigt, 2013 ein neues SimCity herauszubringen. Das allerdings war bereits seit einigen Tagen bekannt. Die PC-Version werde gerade im Maxis Studio, also intern, entwickelt. Lucy Bradshaw, Senior Vice President von EA Maxis, lässt sich wie folgt zitieren:

Wir freuen uns, dass das Spiel wieder zur Basis zurückgekehrt ist, wo wir es für eine neue Generation an Spielern von Grund auf neu erschaffen wollen. Dank unserer GlassBox-Engine kann der Spieler mit SimCity für PC die hochentwickeltste Simulation ihrer Art spielen. Unser erklärtes Ziel: Das Spiel soll, unabhängig von der Plattform, weiterhin so unterhaltsam, atmosphärisch dicht und gut spielbar bleiben, wie es schon die erste Version war.

Die PC-Version von SimCity ist für 2013 geplant. Das Spiel soll eine echte Neuauflage der erfolgreichen Marke sein, also nicht der Unsitte folgen, eine Spielenamen von einst auf ein völlig anderes Genre aufzukleben. Insbesondere die Komplexität der Stadtsimulation soll erhalten bleiben. Dennoch soll der Zugang einfacher und ein Multiplayer-Modus (Koop) hinzugefügt werden.

Außerdem scheint eine persistente "Rahmenwelt" geplant zu sein, wir zitieren aus der Pressemitteilung:

Die Spieler können ihre Städte selbst gestalten, verwalten und sich eine Welt aufbauen, die neben der ihrer Freunde existiert. Zum ersten Mal haben die Entscheidungen langfristige Auswirkungen über die Grenzen der Stadt hinaus. Gemeinsam kümmern sich die Spieler um echte globale Herausforderungen wie den Klimawandel, Naturkatastrophen und die Suche nach erneuerbaren Energien. Sie dürfen selbst entscheiden, wie sie die Welt von morgen gestalten möchten: gemeinsam oder im Alleingang, positiv oder negativ. Von der geschäftigen Finanzmetropole über die Touristen-Attraktion bis hin zur ölverarbeitenden Industrielandschaft ist alles möglich.

Wir empfehlen euch einen Blick in den unten eingeklebten Trailer, der unter anderem in ein Stadion hineinschaut, in der eine Art Roboter-Gladiatorenkampf stattfindet. Diese ersten Infos, Concept Arts (siehe Homepage-Link) und Szenen machen Lust auf das Remake, auch wenn einer in der Gleichung fehlt: Will Wright.

Video:

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. März 2012 - 9:26 #

Bleibe Skeptisch. MP schön und gut, aber kann ich auch wieder so vernarrt und detailverliebt meine Stadt gestalten wie in Sim City 2000 oder schlägt doch wieder die Casualkeule zu?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 7. März 2012 - 14:50 #

Natürlich schlägt die Casual Keule zu ^^ Muss aber auch gestehen das Sim City 4 sehr krass war von den Möglichkeiten. Fast schon zu krass.

Die wollen wat zu saufn? Die kriegen wat zu saufen, dat schwör ich dir. Schwedentrunk !

Anonymous (unregistriert) 7. März 2012 - 15:54 #

Ich hoffe es wird ein First Person Shooter ^^

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1935 - 7. März 2012 - 9:29 #

Ich bin heiss wie Frittenfett auf ´ne schicke neue Aufbausimulation.

Nur Sätze wie dieser bereiten mir immer leichtes Unwohlsein:
"Dennoch soll der Zugang einfacher (werden)"

Gegen einen leichteren Zugang ist ja grundsätzlich nichts zu sagen. Leider lehrt die Erfahrung, dass so ein Satz doch sehr oft Marketingsprech für "wir nehmen Komplexität raus" ist.

Naja, ich hoffe ich als alter Schwarzseher irre mich...

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 7. März 2012 - 9:34 #

"der unter anderem in ein Stadion hineinschaut, in der eine Art Roboter-Gladiatorenkampf stattfindet"

Herr Langer, ich bin enttäuscht. Das ist doch für jeden klar sichtbar der Robosaurus! http://www.youtube.com/watch?v=_kbJ_Ljl6V0

Über ein richtiges SimCity würde mich allerdings auch sehr freuen. :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 7. März 2012 - 9:37 #

Vielleicht Nebenwirkungen vom Klebstoff, mit dem das Video eingeklebt wurde ;D

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 7. März 2012 - 12:58 #

Mein erster Gedanke war der Truckasaurus, der bei den Simspons seinen Auftritt hatte. :)
http://www.youtube.com/watch?v=6kQqitCCgIU
http://www.youtube.com/watch?v=0zznR_KTY0Q

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33731 - 7. März 2012 - 22:14 #

Genau, meiner auch. :-)

Zu einem Gladiatorenkampf gehören ja wohl mehrere Roboter und ich seh da nur einen.

Tand 16 Übertalent - 4321 - 7. März 2012 - 9:50 #

Mir gefällt es, dass jetzt scheinbar einige Strategiespiele in Entwicklung sind, bei denen sogar Geld dahinter steckt. Quasi AAA-Strategie, die nicht von Assembly Studios ist.

Ben_Delat 09 Triple-Talent - 266 - 7. März 2012 - 9:51 #

Solange die Komplexität mindestend Rush Hour addon Niveau erreicht, wird es sofort gekauft. Ich befürchte aber es wird ein Sim City Light, das häppchenweise per DLC erweitert wird...

Anonymous (unregistriert) 7. März 2012 - 10:04 #

Was ist an der persistenten Welt jetzt so neu? Doch nur, dass es das nun auch im Multi gibt, oder? Eine komplette Welt in der sich die Nachbarstädte aufeinander auswirken gibt es doch schon im Sim City 4.

Wobei ich glaube, dass die Auswirkungen sich dort nur auf Handel und Pendler beschränken. Die Ansammlung von Müll-, und Kohlekraftwerken in der Kartenecke ging dort ohne Probleme für den Nachbarn. Im neuen Teil könnte das ein Problem werden ;).

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. März 2012 - 10:34 #

Die Frage ist, in wie weit der Nachbar dagegen vorgehen kann? In der realen Welt gibt es höhere Instanzen, aber wie wird es im neuen SC sein? Am Ende karrt jeder seinen Dreck an den Rand der Karten und fertig.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 7. März 2012 - 10:34 #

Schade, dass Will Wright nicht dabei ist, der Mann ist ein Genie. Wobei ja bei Deus Ex 3 glaube ich Warren Spector auch nicht mit von der Partie war, und das Spiel war trotzdem gut...

Janno 15 Kenner - 3450 - 7. März 2012 - 12:05 #

Naja, Will Wright hat mit Spore gezeigt, dass auch er Käse produzieren kann.
Die Idee dahinter war zwar weltklasse, aber die Umsetzung konnte die hohen Erwartungen einfach nicht erfüllen.

mpa 13 Koop-Gamer - P - 1577 - 7. März 2012 - 12:54 #

Ja, sehe ich auch so, Genie und Wahnsinn liegen halt doch nah beieinander ;)

Dergon 09 Triple-Talent - 303 - 7. März 2012 - 14:03 #

Du musst allerdings ein Genie sein, um das zu erkennen! ;-)

newMe 06 Bewerter - 59 - 7. März 2012 - 10:38 #

Schaut ja mal sehr gut aus und könnte auch sehr interessant werden. Ich hoffe das wird es auch^^.

mpa 13 Koop-Gamer - P - 1577 - 7. März 2012 - 11:05 #

"Das Spiel soll eine echte Neuauflage der erfolgreichen Marke sein, also nicht der Unsitte folgen, eine Spielenamen von einst auf ein völlig anderes Genre aufzukleben."

Eine Anspielung auf Syndicate? Aber SimCity als Shooter kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. ^^

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 7. März 2012 - 21:39 #

Also Ideen gab es ja schon mal in diese Richtung, schlecht gemachte wohlverstanden.

http://www.youtube.com/watch?v=zi60A2-PcpM

Ach, mit SimCity 2000/3000 hab ich so viele Stunden meiner Jugend verbracht, gern würd ich mich wieder zum Stadtherrn aufschwingen; Cities XL hat mich da nicht so überzeugt.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 7. März 2012 - 11:19 #

Das *könnte* gut werden. Es könnte aber auch ein weiterer Reinfall werden ;)
Mal abwarten.

Marc U. (unregistriert) 7. März 2012 - 11:46 #

Nun gut, in den letzten Jahren gab es ja schon ein paar Aufbausimulationen Cities XL, Cities in Motion(wenn auch nur eine Transportsimulation aber hatte ja Editor).

Wo beide wirklich immer Probleme hatten war ja das dynamische Bauen von Kurven und Straßen und den Unmöglichkeiten für daraus entstehende Kreuzungen. Wenn Sie ihr größeres Entwicklerteam mal als Vorteil sehen und etwas mehr Komplexität einbringen und dieses Problem mit den Kreuzungen lösen, dann würd ichs mir definitiv kaufen.
Ich glaub bei keinem Spiel konnte man bisher 5-Straßen-Kreuzungen konstruieren, ohne Kreisverkehr, obwohls die ja gibt.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 7. März 2012 - 16:01 #

Mh, ich hatte immer den Eindruck, dass das einzige, was bei Cities XL gut funktioniert, das Bauen von kurvigen Straßen ist :)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 7. März 2012 - 12:30 #

Um gleich mal den Spielverderber zu spielen: Dieses Game wird ein DLC-Fest, wetten!?
Kaum etwas dürfte sich dahingehend besser anbieten…

An den alten Teilen hat mich immer genervt, dass das Verkehrsaufkommen mehr oder weniger zufällig war. Da hatte man im Wohngebiet den Mörderstau, während die Verbindung zwischen blau und grün fast ungenutzt blieb.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 7. März 2012 - 17:05 #

Sicherlich wird es ein DLC Fest, war schließlich Sim City 4 auch bereits. Da ging das aber unter, zum einen weil Rush Hour als vollwertiges AddOn erschien und das Spiel noch modbar war. Ändert aber nichts daran, dass EA bereits zu Sim City 4 einzelne Gebäude und Regionen zum kostenpflichtigen Download angeboten hat. Wäre also alles andere als neu.

Wenn man bei SimCity den Mod-Support kippt, wird sich das für EA sicherlich diesmal deutlich eher lohnen als bei Sim City 4.

Wieso heißt das Spiel eigentlich nicht einfach Sim City 5? Die Vorgänger waren doch auch nur alles erweiterte Neuauflagen vom ursprünglichem Spiel. Wieso diese Verwirrung stiften?
"Ich meine nicht Sim City, sondern das Sim City ohne Leerzeichen"

Korbus 15 Kenner - 3189 - 7. März 2012 - 15:22 #

Vorbestellt wird es sicher nicht. Wenn sich aber durch Tests raus stellt das sich unter dem Grafikprotz und MP Gedöhns eine solide StädtebauSim steckt wirds angeschaut.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 7. März 2012 - 20:10 #

"unabhängig von der Plattform" das lässt mich erschaudern. Wenn das Spiel auch mit PS3 und co spielbar sein wird, dann MÜSSEN die Abstriche in der Komplexität machen. Und was haben die eigentlich immer alle gegen Komplexität? Ich fand die alten Teile genau richtig. Werden die Leute immer dümmer? Was meinen die welche Zielgruppe ihr spiel haben wird? Bestimmt keine hirnrissigen Dummbratzen...

Und wieso kommen nicht mal wirklich neue Ideen: Ein Dorf im Mittelalter anfangen und dann durch die Zeiten bis in die Zukunft entwickeln. Dürfte doch viel spannender sein, wenn so eine Stadt organisch wächst.

In dem Trailer scheinen sie ja mal wieder mehr Wert auf Grafik zu legen. Ich meine der Tilt-Shift Effekt ist zwar nett anzusehen, aber im Endeffekt kein wirkliches Spielelement, oder? Und dieses gezwungene zusammen arbeiten...neee.

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 7. März 2012 - 21:07 #

Sim City 2000 hab ich auf dem Super Nintendo gespielt.

Nokrahs 16 Übertalent - 5683 - 8. März 2012 - 11:32 #

Die Klassiker (Sim City auf Amiga) und Sim City 2000 (PC) habe ich ausladend gespielt.

Dann kamen "Die Sims" und irgendwie gefällt mir das mit den aktuell im Web kursierenden Story und Management Mods doch erheblich besser, da es viel mehr Spieltiefe bietet.

Eine Neuauflage des Original Sim City ist natürlich auch nicht verkehrt. Wer die Zeit in der das Spiel "aktuell" war verpasst hat, der kann hier sicher mit der polierten Version einiges an Spaß haben.

Werde nie den ersten Godzilla Angriff auf meine Stadt vergessen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
ab 6 freigegeben
7
Maxis
Electronic Arts
07.03.2013
Link
7.5
5.5
MacOSPC
Amazon (€): 6,98 (PC), 19,99 (PC)
Gamesrocket (€): 9.95 (Download) 8.96 (GG-Premium)