GG-Video: Xcom Enemy Unknown angetestet

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 341741 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

6. März 2012 - 17:18
Xcom - Enemy Unknown ab 4,93 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Xcom - Enemy Unknown nehmen sich die Strategie-Experten von Firaxis einer alten Microprose-Marke an, die 1994 erschien und als bockschwerer Globalstrategie-Titel Rundentaktik, Echtzeit-Abfangmissionen, Basisbau und ein wenig Wirtschaftssimulation miteinander verknüpfte.

Anders als das kürzlich veröffentlichte Syndicate (siehe unsere Stunde der Kritiker) und auch anders als das firmeneigene Schwesterprodukt Xcom (ein Actionspiel) hält sich die Neuauflage eng an das Original. Das heißt Rundentaktik, Permanenter Tod eurer Soldaten, schwere Missionen und noch einiges mehr. Jörg Langer führt euch durch einige Szenen (die vom Hersteller stammen) und verrät euch in Kürze in einem Angetestet-Artikel noch wesentlich detaillierter, wieso sich Strategiefans auf dieses Spiel freuen sollten.

Viel Spaß beim Ansehen!

Anonymous (unregistriert) 6. März 2012 - 18:20 #

Hauptsache die vermasseln es nicht, ich vermute bzw. hoffe nicht, dass es zu einfach wird (casual).
Wird man waffen noch kaufen können?
Sind die Gegner wirklich gut oder zu dumm, hat jede alienrasse eine einzigartige Intelligenz oder doch nur "renn auf den gegner zu".
Und so weiter.
Ich bin aber auf jedenfall sehr gespannt hoffe auf ein gutes Spiel, ich mochte xcom 1.
Wenn der Preis bei 10-20 euro liegt, ist es sofort gekauft.
Bei 40 euro warte ich erstmal sehr viele tests ab.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19230 - 6. März 2012 - 20:24 #

Bis zu diesem Video war ich der Meinung das es n zweites Back in Action wird.
Die Screenshots sahen einfach nach Scheisse und ActionGame aus.
Darüber hinaus hab ich neulich irgendwo gelsen das man entweder laufen oder schiessen kann. Das hat Jörg hier entkräftet. Der vorgestellte Modus ist zwar immer noch nicht so "frei" wie im Original aber beruhigender.

Na ja was soll ich sagen meine Erwartung wurde von Katastrophe für Oldschool Fans zu das könnte was werden angehoben.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11182 - 6. März 2012 - 20:54 #

abgesehen davon wirds ja noch 2 andere kommerzielle alternativen geben, die sich beide eher am original orientieren.
zum einen wäre das der nachfolger von "ufo extraterrestrials" und das andere ist das indie-projekt xenonauts.

Anonymous (unregistriert) 7. März 2012 - 0:59 #

blinder unsinn...zumal mal schei... nicht mit doppel 's' schreibt.
(den Fehler hatte ich vor XX jahren auch immer gemacht ;) )
So ignorant kann man echt nicht sein, was erwartest du den?
Ein Grafikremake wäre meiner Meinung nach perfekt, würde sich aber aufgrund der breiten Masse wohl nicht lohnen.
JA BIA war eine bittere Enttäuschung, die k.i. unter aller kanone.
Meiner Meinung nach, ist so ein Xcom was hier gezeigt wird, wesentlich besser als was 2k games mit der shooter version macht.
Auch darf man nicht vergessen, das microprose ein neues xcom als shooter machen wollte was noch schlimmer wäre, als was man hier sieht.
alter trailer:
.youtube.com/watch?v=oVwIkJPMeP4

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19230 - 7. März 2012 - 3:04 #

Herr Anonymous.
Soso blinder Unsinn (Wenn wir schon Klugscheißen dann pass doch auch auf deine Groß-Kleinschreibung auf. Toll das du nen Beispiel gefunden hast wo laut neuer Rechtschreibung mal nicht das ß zu ss zerfällt) verzapf ich da? Ich dachte eigentlich nicht das ich irgendwie alles verteufelt hätte weil es nicht 1:1 wie im Original ist.
Ich habe nur das eine Feature genommen und erläutert wie sich mein Eindruck davon verändert hat.

Welcher Teil ist denn genau der Unsinn den ich geschrieben habe?

Anonymous (unregistriert) 6. März 2012 - 21:42 #

eines meiner liebsten spiele. hzab ich in meinen teenager jahren auf und ab gespielt. die stimmung die das spiel vermittelt hat, ist einfach herrlich.
das neue x-com sieht aber auch sehr vielversprechend aus

Kantiran 12 Trollwächter - 1187 - 8. März 2012 - 8:39 #

Dem schließe ich mich an. Ich habe mit Enemy Unknown in meinen jungen Jahren ebenfalls sehr sehr viel Zeit verbracht. Da ist mir schon das eine oder andere Mal aufgrund der intensieven und düsteren Atmosphäre ein Schauer über den Rücken gelaufen. Das neue X-Com könnte tatsächlich in die Fußstapfen des alten Teils treten - ich hoffe es.

Nokrahs 16 Übertalent - 5757 - 7. März 2012 - 19:42 #

Also rein optisch macht das ja einiges her für ein Taktikspiel. Wenn es einigermaßen bugfrei daherkommt, dann bin ich mal gespannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundentaktik
ab 16 freigegeben
18
Firaxis Games
2K Games
12.10.2012 () • 25.04.2013 () • 20.06.2013 () • 23.04.2014 () • 19.06.2014 () • 21.03.2016 ()
Link
8.5
8.5
AndroidiOSLinuxPCPS3PSVita360
Amazon (€): 8,99 (360), 6,99 (PS3), 4,93 (PC), 5,45 (PC), 8,48 (PC), 14,72 (PC), 54,99 (PC), 24,99 (PC), 24,99 (PC & Mac)