Borderlands 2: PC-Version an Steam geknüpft

PC 360 PS3
Bild von Froody42
Froody42 1967 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J5
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

29. Februar 2012 - 23:17 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Gearbox setzt bei der Entwicklung von Borderlands 2 ganz auf Steamworks. Das Spiel wird die komplette Bandbreite der Funktionen von Valves Online-Plattform Steam ausschöpfen, darunter automatische Updates, Achievements, DLC-Verkauf und Matchmaking. Außerdem werden gespeicherte Spielstände online in der Cloud gesichert und können damit auf jedem Computer mit demselben Steam-Account abgerufen werden. Die vollständige Integration von Steamworks bedeutet allerdings, dass alle Käufer der PC-Version von Borderlands 2 ihr Spiel bei Steam registrieren müssen, selbst wenn sie es im Laden erworben haben.

Athavariel 21 Motivator - Abo - 25080 EXP - 29. Februar 2012 - 23:50 #

Ein Spiel also ganz nach dem Geschmack von GG-User Age.

Age 19 Megatalent - Abo - 13251 EXP - 1. März 2012 - 7:03 #

*macht höflich einen Knicks*

Athavariel 21 Motivator - Abo - 25080 EXP - 1. März 2012 - 12:44 #

Du nimmst es mittlerweile gelassen?

Age 19 Megatalent - Abo - 13251 EXP - 1. März 2012 - 14:26 #

Ich nehme das schon eine ganze Weile gelassen, wenn Spiele auf Steam setzen. Mich nervt an der Thematik etwas ganz anderes. ;) Auf den Kontext kommt es an. :P Aber ich will hier mal nicht in den Kommentaren wüten, obwohl ich es schon wieder könnte bei den "Problemlösungen"...

nova 19 Megatalent - Abo - 13860 EXP - 1. März 2012 - 13:06 #

Bin auch quasi ein Steam-Fanboy. :)

bolle 17 Shapeshifter - 7126 EXP - 1. März 2012 - 0:27 #

Oh Gott - gibts schon Infos, ob die deutsche Version geschnitten wird?

NickHaflinger 16 Übertalent - 5074 EXP - 1. März 2012 - 9:51 #

Natürlich wird sie das. Und Steam stellt sicher, dass man sie in Deutschland auch nicht anders wird spielen können. Wird also keinen Spaß machen. Gearbox kann den potentiellen deutschen Kunden schon mal bye bye sagen. Zumindest fürchte ich, das es so kommen wird.

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 1. März 2012 - 9:57 #

Importieren/giften lassen. Problem gelöst.

Sok4R 15 Kenner - 2803 EXP - 1. März 2012 - 12:45 #

Hab die UK-Version vorbestellt, hatte noch nie Probleme die bei Steam zu aktivieren: Orange Box und FEAR2 sind bei mir uncut und ich wüsste ad hoc kein Spiel, bei dem man nicht eine UK-Box-Version mit einem deutschen Steamaccount aktivieren konnte.

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 1. März 2012 - 13:28 #

Saints Row 2 und Modern Warfare 2 wurden Publisherseitig gesperrt. Per Giftoption lässt sich das trotzdem einfach umgehen.

Anonymous (unregistriert) 2. März 2012 - 22:58 #

Es wird genug geben, die es trotzdem kaufen. Wie immer halt!

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 62794 EXP - 3. März 2012 - 0:25 #

Laß sie doch. Manchen ist es wurscht, ob Körperteile o.ä. wegfliegen oder nicht ;).

Sgt. Nukem 15 Kenner - Abo - 3307 EXP - 1. März 2012 - 1:54 #

Find' ich gut. Das man für Coop noch ein weiteres Konto brauchte war nervig.

DELK 16 Übertalent - 5388 EXP - 1. März 2012 - 3:55 #

Schade :(

mihawk 18 Doppel-Voter - Abo - 11879 EXP - 1. März 2012 - 8:25 #

Damit kann ich leben, hauptsache das Spiel wird mindestens so gut wie das Erste !

NickHaflinger 16 Übertalent - 5074 EXP - 1. März 2012 - 9:51 #

Eigentlich kann es nur besser werden.

Crowsen (unregistriert) 1. März 2012 - 11:17 #

Stimmt, weil die Charaktere noch ein bisschen cooler sind als im ersten Teil! Jedenfalls rein äußerlich :)

Ich hoffe nach wie vor, dass es nicht geschnitten wird und eine Steamanbindung ist zwar nicht toll, aber ich kann damit leben :)

mihawk 18 Doppel-Voter - Abo - 11879 EXP - 1. März 2012 - 13:11 #

Ich hab es bei Steam gekauft und meine Version ist definitiv nicht geschnitten, also Blut fließt da genug. Könnte es daran liegen, dass ich aus Österreich bin und deshalb eine ungeschnittene Version hab ?

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 1. März 2012 - 13:28 #

Ja.

Red Dox 15 Kenner - 2921 EXP - 1. März 2012 - 18:34 #

Die gute Nachricht dabei: Wenn sie wieder so guten DLC nachlegen wie beim ersten Spiel, kriegt man den via Sommer/Winter Verkäufen spottbillig ;)

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 3. März 2012 - 0:17 #

Das ist auch der einzige Grund der mich daran hindert, es vorzubestellen. Das Spiel wurde einem nach kurzer Zeit mit DLC wirklich hinterher geschmissen, was ich als Release-Käufer ein wenig unfair fand.

Cat Toaster 15 Kenner - Abo - 3464 EXP - 1. März 2012 - 22:22 #

Gut das man auf den führenden digitalen Distributor setzt und nicht auf den Randgruppen- und Apothekenkanal von EA...

SirVival 14 Komm-Experte - Abo - 2463 EXP - 2. März 2012 - 10:45 #

Wundert mich das noch keiner "Lieber an Steam als an Origin gebunden !" schrieb ^^

Anonymous (unregistriert) 2. März 2012 - 11:51 #

Ach,war das noch schön damals.LAN-Party,Rechner verbinden,Cd
einlegen,Bier aufmachen und Spass machen.
Das hat sich in der Zwischenzeit erledigt,der 40-jährige-Spieler is nur mehr genervt und lässt es lieber gleich ganz bleiben,so wie bei uns.Sehr schade,aber das Leben geht weiter.

nova 19 Megatalent - Abo - 13860 EXP - 2. März 2012 - 12:21 #

Du hast den Teil vergessen, wo stundenlang das Netzwerk konfiguriert wurde und immer bei irgendjemanden das Spiel nicht vernünftig lief... :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - Abo - 3307 EXP - 2. März 2012 - 15:27 #

Oder dass man die tonnenschweren Big-Tower und Röhrenmonitore erstmal Freitag abends durch die Kälte in den Keller schleppen musste.
Und dass man als etwas technik-affinerer Typ oftmals kaum zum Spielen kam, sondern die 9 weiteren Teilnehmer abklapperte und den Leuten erklärte, was es mit dem Uplink-Port an den Switches auf sich hat, warum man nicht einfach Hubs und Switches auf irgendeine Weise verbinden kann, etc. pp - und die manuelle Einstellung von IP-Adressen und Forschung nach Dateifreigaben-Problemen mit obskuren Software-Firewalls... ohje...

Shadow of Melkor (unregistriert) 2. März 2012 - 23:03 #

Stundenlang?!?!?! Was habt ihr den da getrieben? Das längste waren bei uns mal 15 Minuten, bis das Spiel lief.

Red Dox 15 Kenner - 2921 EXP - 3. März 2012 - 8:29 #

http://www.lanparty.de/reviews/9/
Stundenlang ohne Strom um nur mal ein Problem zu nennen ^^

Auch im privaten Beeich der kleinen 10 Mann Unternehmen gabs gerade bei frühen LANs mit Netzwerkkarten Einbau & Konfiguration sowie der letztendlichen Überprüfung aller Kabel, T-Stecker (Wer jetz fragen muß was ein T-Stecker is und was der mit ´ner LAN zu tun hat, ist eindeutig zu jung) & Endungen durchaus mehrere Zockfreie Stunden bis das Netz lief. Und das schließt halt noch nichtmal Probleme ein ala "Das Spiel packt mein Rechner nicht, müssen wir wohl was anderes zocken".

Cat Toaster 15 Kenner - Abo - 3464 EXP - 2. März 2012 - 14:52 #

Exakt. Heute hängen wir alle immer Netz und will man mit Gleichgesinnten ein Spiel spielen ist das einen Mausklick entfernt.

T-Stücke, Terminatoren, Dosenbier und schlechtes Essen und Netzwerkspass unter Win9x...dem Trauer ich wirklich nicht nach.

Gut, bin aber auch noch nicht perspektivlose 40, da fehlt mir als Mittdreissiger der Horizont. Ich hab gehört da soll ein Porsche helfen. ;-)

Anonymous (unregistriert) 3. März 2012 - 8:02 #

Yep,da habt ihr zwar auch alle recht,aber meine Generation dürfte sich mit den ganzen Onlineschmarrn doch etwas schwer tun.Am Netzwerk rumschrauben war lästig,oft auch lustig,was ich vom Onlinezwang nicht behaupten kann.Andere Zeiten halt,hilft nix.
Geh jetzt kurz eine Runde Porsche fahrn,soll ja Trost spenden.

Anonymous (unregistriert) 3. März 2012 - 8:39 #

Ich kenn Leute in diesem Alter,die ihre einstigen Lieblingsserien heute nicht mal mehr mit einer Zange anfassen.
In 10-20 Jahren werdet ihr vielleicht auch über so manches den Kopf schütteln und die neue Spielergeneration wird´s nicht jucken,weil sie damit aufgewachsen is.

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7473 EXP - 4. März 2012 - 20:50 #

Find ich gut so will ich das sehen am liebsten Retail und dennoch Steam.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang