Simcity: Neuer Teil des Aufbau-Klassikers in Entwicklung

PC
Bild von jps
jps 11150 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

28. Februar 2012 - 23:51 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
SimCity ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Hinweis: Das Teaser-Bild stammt aus Sim City 4.

Das deutsche Spielemagazin GameStar berichtet in der Ausgabe 04/2012, die morgen im Handel erscheint, über einen in Entwicklung befindlichen neuen Teil der Sim-City-Reihe, der schlicht Simcity heißen wird.  Damit bestätigt sich ein Gerücht, das vor gut einem Monat aufkam, als Maxis per Stellenanzeige einen neuen Mitarbeiter für ein noch anzukündigendes, simulationsartiges AAA-Projekt suchte (wir berichteten). Zu den auffälligsten Neuerungen des neuen Serienablegers gehört die neue "Glassbox-Engine", die das Spiel nicht mehr an vordefinierte Blickwinkel bindet. Mit dieser ist es möglich, die Städte aus jeder Richtung und Höhe zu betrachten. Sogar einzelne Ladenschilder werden lesbar sein.

Auch das Zeitalter der Tabellen gehört mit dem neuesten Ableger der Vergangenheit an. Stattdessen werden die Informationen in Form von verschiedenen Infografiken dargestellt, "die komplexe Zusammenhänge ansprechend darstellen", so Kip Katsarelis, Lead Producer des Spiels. Zu den weiteren Neuerungen gehören Upgrades für bestimmte Gebäude, kurvige Straßen und – erstmals seit Sim City 2000 – auch ein Mehrspieler-Modus. Mit mehreren Spielern können Städte zu einer ganzen Region vernetzt werden. Die Spieler können dann ihre Städte gegenseitig besuchen und auch der Austausch von Rohstoffen untereinander wird möglich sein. Das Importieren von eigenen Häusern aus Die Sims 3 ist bisher nicht geplant.

Bilder aus dem Spiel durfte GameStar nicht abdrucken, dafür genüge die derzeitige Grafikqualität nicht den Ansprüchen des Entwicklers. Simcity ist aber auch erst zu 30 Prozent fertiggestellt und die Entwicklung wird laut Maxis noch über ein Jahr dauern. Mit einer Veröffentlichung ist daher erst ab Sommer 2013 zu rechnen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12818 - 28. Februar 2012 - 22:32 #

Ja solange es nicht wieder so ein Mist wie SimCity Societies wird immer her damit

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 28. Februar 2012 - 22:33 #

Sim City kann alles ! Aber bitte mit Bowser ;)

q 17 Shapeshifter - 6711 - 28. Februar 2012 - 22:40 #

Was? Keine Frostbyte 2? :O

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 29. Februar 2012 - 4:19 #

Der war gut! So kurz und treffend die letzten EA Ankündigungen karikiert.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 28. Februar 2012 - 22:44 #

Hui, ich bin sehr gespannt - vieles hört sich allerdings wie Cities XL 2012 an, da muss ein SimCity bisschen mehr bieten :)

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 29. Februar 2012 - 21:55 #

Naja, wenn es klassisches SimCity + die guten Ideen von CitiesXL bietet, wird das Spiel super ;)
Wenn ...

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49661 - 29. Februar 2012 - 0:02 #

Ein neues Sim City kann prinzipiell nie schaden. Hauptsache sie behalten bei ihrer neuen Engine auch die Performance im Auge.

Anonymous (unregistriert) 1. März 2012 - 12:07 #

Zoomen und drehen ist mir bei Sim City sowas von egal. Wegen mir könnte das auch eine schöne handgezeichnete ISO-Ansicht sein. Nur muss das Verhalten und das Management der Stadt nachvollziehbar sein. Wie kann es sein, dass bei 8% Steuern die Einwohner auf die Barrikaden gehen? Wäre ich froh über 8% Steuern. Wie kann sich Stau auf Straßen entwickeln, die ins Nirgendwo führen? Wieso muss ich für ein Busnetz immer komplette Busbahnhöfe bauen? Oder ist ein Busbahnhof gleich eine Busstation? Als ich vor ein paar Jahren mal wieder Sim City 2000 rausgekramt hatte, hab ich entnervt nach 2 Tagen wieder alles deinstalliert.

Katze mit Hut 11 Forenversteher - 769 - 29. Februar 2012 - 0:16 #

Also ich weiß nicht :/ Irgendwie war für mich der Höhepunkt der Serie mit Sim City 2000 erreicht.

mik 12 Trollwächter - 1010 - 1. März 2012 - 13:54 #

Bei mir genauso, das waren noch Zeiten mit SimCity 2000 auf Win3.1

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 1. März 2012 - 15:41 #

Und nie die Wasserleitungen vergessen ^^

fflood 12 Trollwächter - 1077 - 29. Februar 2012 - 0:24 #

Sicher, dass das kein Ego-Shooter wird? ;-)

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 6:42 #

War auch mein erster Gedanke. "GTA: SimCity" oder so. Wobei man damit vorsichtig sein sollte, immerhin ist es erst zu 30% fertig. Nicht, dass die sich das mit der "Aufbau-Simulation" nochmal anders überlegen... ;)

bkosko 10 Kommunikator - 461 - 29. Februar 2012 - 9:21 #

Zumal man bereits in SimCity 2000 den Hubschrauber mit dem Fadenkreuz "abschießen" konnte. Der Wechsel zum Shooter wäre also nur Evolution statt Revolution... ;)

fflood 12 Trollwächter - 1077 - 29. Februar 2012 - 18:19 #

Wenn ich ehrlich sein soll, wäre die Wahrscheinlichkeit, dass ich mir das zulegen würde, bei einem Ego-Shooter um einiges höher...

Tommylein 14 Komm-Experte - P - 1982 - 29. Februar 2012 - 0:42 #

Ich habe die alten Teile geliebt. Ich hoffe sie "verschlimmbessern" nicht soviel, dann ist es so gut wie gekauft. Es sei denn sie machen einen Shooter daraus ;)

Jetzt fehlen nur noch Fortsetzungen der Cäsar/Pharao/Der erste Kaiser
- Serie und ich wäre wunschlos Glücklich, aber dafür ist ja nicht Maxis zuständig

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 8:56 #

was hast du an Zeus, Herrscher des Olymps auszusetzen? :'(

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4583 - 29. Februar 2012 - 18:58 #

Wenn er so ist wie ich die übertriebene Comicgrafik.

Trotzdem hab ich HdO lieber als den ersten Kaiser...

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 29. Februar 2012 - 21:57 #

Für mich ist Pharao > Rest :)
Auch wenn die fehlenden Einstellmöglichkeiten bei Wegsperren ziemlich nerven können.

Tommylein 14 Komm-Experte - P - 1982 - 1. März 2012 - 0:28 #

Irgendwie bekomme ich grad Lust darauf die alten Teile mal wieder hervor zu kramen und zu spielen

Tommylein 14 Komm-Experte - P - 1982 - 1. März 2012 - 0:27 #

Nein, die Grafik fand ich irgendwie toll. Die 2D Grafik hat mir besser gefallen als z.B. die 3D Grafik bei "Cäsar 4" oder "Die Römer"

Tommylein 14 Komm-Experte - P - 1982 - 1. März 2012 - 0:18 #

Gegen Zeus habe ich gar nichts, im Gegenteil....
Aber es war meinem Alter und der Uhrzeit meines Posts geschuldet das mir das irgendwie entfallen ist :)

fazzl 13 Koop-Gamer - 1406 - 23. März 2012 - 10:50 #

Sag doch einfach: Alles von Impression Games! :)

Ich fand Zeus/Emperor gut, aber Highlight der Reihe bleibt für mich Pharaoh.
Das Gefühl so eine Pyramide fertig gebaut zu haben... Einmalig! Mag aber auch am Szenario liegen, das liebe ich einfach sehr.

Wenn DAS mal jemand fortsetzen würde. *träum*
"Children of the Nile" war nämlich interessant aber leider ganz anders und hat irgendwie nicht diese Atmosphäre herstellen können.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1886 - 29. Februar 2012 - 2:27 #

Ich habe Sim City und Sim City 2000 geliebt. Aber inzwischen ist aus dem Genre für mich die Luft raus, Sim City 4 habe ich letztes Jahr auf Steam erstanden, und bisher vielleicht 10 Minuten gespielt... eigentlich schade.

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 2:43 #

ich hab simcity 4 übrigens auch letztes jahr bei steam gekauft und obwohls etwa jede halbe stunde abgeschmiert ist, hab ichs 18 stunden gezockt. wärs perfekt gelaufen ohne probleme, hätt ichs locker 50-100 stunden gezockt xD und wieviel ichs früher zu release gespielt hab (genauso wie simcity 1 und 2000) will ich garnich wissen xD

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 2:52 #

Es gibt doch jede Menge Mods die frischen Wind in SC4 reinbringen können

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 2:42 #

woah sehr geil. ich hoffe nur das das game wie sim city 2000 oder 4 wird. beides göttlich geile games gewesen damals. wenn sie son müll wie societies machen können die das wirklich direkt behalten oder einstellen :)

hoffentlich wirds ein halbwegs komplexes simcity mit viel retro stil :D ich freu mich drauf

Feldgraf 10 Kommunikator - 527 - 29. Februar 2012 - 5:51 #

Das ist ja toll, darüber freue ich mich wirklich sehr, SimCity hat immer super viel Spaß gemacht!

Zufaulsicheinzuloggen (unregistriert) 29. Februar 2012 - 6:07 #

Mir ist bewußt, dass bisher nicht viel über das Spiel bekannt ist, aber das erste worauf geschaut wird, ist mal wieder die Engine bzw. die Grafik. Toooll! Dabei ist die doch bei Sim City sowas von nebensächlich. Viel wichtiger wären erstmal Infos über das Gameplay um einen ersten Eindruck zu bekommen ob es überhaupt was taugt oder ob so ein Murks wie bei Societies bei rauskommt. Aber naja, Hauptsache schicke Grafik, die man frei drehen und zoomen kann....

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 18:00 #

Ein SimCity 2000 mit moderner Grafik hätte schon was :D. Muss ja kein weiteres Sim Ctity 4.

Kirkegard 19 Megatalent - 15813 - 29. Februar 2012 - 9:36 #

Ich fand das mal ganz gut weil es auf 2 Disketten gepasst hat. Danach wurde es nicht besser ;-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 29. Februar 2012 - 11:12 #

Wenns gut wird wohl mein erstes Sim City ;)

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2026 - 29. Februar 2012 - 11:34 #

Ick freu mir...

Ich liebe die SimCity-Reihe. Und von einem neuen Teil hatte ich ehrlich gesagt kaum noch zu träumen gewagt.

Jetzt muss ich nur noch meine Ängste bzgl. der Umsetzung in den Griff kriegen. Bitte, bitte, liebe Entwickler versaut´s nicht! Bitte macht aus einer tollen WiSim/Aufbaustrategie keinen Ego-Shooter, keine Grafikorgie ohne Tiefgang, kein The Sims mit Strassen und bloss nicht so ein Facebookspiel.

Bitte, bitte, bitte, gebt mir einfach noch ein schönes komplexes Aufbauspiel, und dann will ich auch nie mehr meckern (naja bis zum nächsten Hype halt...)

Johannes 23 Langzeituser - P - 39072 - 29. Februar 2012 - 12:11 #

Sim City 4 war großartig. Wenn sie mit dem neuen Teil wieder in dieselbe Richtung gehen, bin ich voll dabei!

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 29. Februar 2012 - 12:20 #

Ebenso.
Sim City 4 + Rush Hour war der beste Ableger der Serie

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 18:01 #

Definitv nicht! Der beste war immer noch Sim City 2000.

guapo 18 Doppel-Voter - 10810 - 29. Februar 2012 - 18:07 #

Repetitiv, These ohne Begruendung, achso anonymous.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2532 - 1. März 2012 - 12:36 #

Dann bringe ich eine Begründung: Dieses Spiel SimCity4 + Rush Hour habe ich nie stabil zum Laufen bekommen. Spätestens nach einer guten und auch spaßigen Stunde ist es immer abgeschmiert. Bei erneutem Spielstandladen war die Zeit bis zum nächsten Absturz noch um einiges kürzer.

Wenn du natürlich eine Möglichkeit weißt, wie ich das Spiel zum stabilen Laufen bekomme unter meinem System, revidiere ich gerne meine Meinung über SimCity 4.

guapo 18 Doppel-Voter - 10810 - 1. März 2012 - 13:02 #

schon limitiert auf einen core?

Anonymous (unregistriert) 2. März 2012 - 20:07 #

Was fehlt ist z.B. die Komplexität der Vorgänger. Gegenüber 2000/3000 definitv ein Rückschritt. Grafik in 3D ist zwar Cool, wäre nur schön wenn man auch mal rotieren etc. könnte. Dann baut das Spiel automatisch Straßen. Geht's noch? Ich baue die Straßen, wenn dann so wie ich will, genauso entscheide ich welche Verkehrsmittel es in meiner Stadt gibt. Auch komisch ist das man collständig ausgebaute Stadtkarte mit zig. Wolkenkratzern hat, aber trotzdem nur mal gerade 100k Einwohner. Dazu noch diese grottenschlechte umständliche GUI! ARGL!

Die Regionen waren eine geniale Idee, die man leider nur viel zu dämlich umgesetzt hat.

Um es kurz zu machen: Zu hardwarehungrig, zu schlampig programmiert, zu verbuggt und zu unrealistisch.

McSpain 21 Motivator - 27553 - 29. Februar 2012 - 12:28 #

Cool. Wär schön wenn es gut wird.

Kennt jemand noch SimCopter? Wie habe ich dieses Spiel geliebt. Verbrecher und Temposünder jagen, Feuer löschen, Staus melden, Kranke transportieren. Und dann konnte man seine jahrelanggebauten SimCity 2000 Städte importieren und zu Fuß/im Hubschrauber in 3D erkunden! Was war das für eine spielerische Offenbarung zu seiner Zeit.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2026 - 29. Februar 2012 - 12:55 #

Echt? Das fandest du gut? Ich kann mich noch entsinnen, dass das damals ziemlich abgeschmiert bei Kritikern und Käufern. Die grundsätzliche Idee, sich frei in der eigenen SimCity-Stadt in 3D bewegen zu können war eigentlich super. Technisch war das aber doch ganz schöne Grütze. Die Zeit war wohl noch nicht reif für sowas...

McSpain 21 Motivator - 27553 - 29. Februar 2012 - 13:03 #

Ich war klein und hatte noch eine große kindliche Phantasie mit der ich mir das Spiel vermutlich schöner gemacht habe als es wirklich war ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 29. Februar 2012 - 13:05 #

Ich hatte mit SimCopter auch jede Menge Spaß :).

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 1. März 2012 - 15:58 #

Jup. Das war bei mir in einem Bundle mit Sim City 2000, Sim Tower und Sim Isle drin.

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 12:38 #

Kennt jemand noch Sim City 4: Rush Hour? Da konnte man sogar Panzer und Kampfhubschrauber steuern und ungeliebte Nörgelbewohner einfach ins Nirvana schießen.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2288 - 29. Februar 2012 - 13:46 #

Ich will ein neues Sim Tower und ein neues Sim Earth.
Aber einem guten Sim City bin ich auch nicht gegenüber abgeneigt.
SimEarth ist schon zwanzig Jahre her, da könnte man was richtig tolles draus machen, mit den Möglichkeiten heute. (Nein, kein Spore...)

Grüße,
Passatuner

fazzl 13 Koop-Gamer - 1406 - 29. Februar 2012 - 14:59 #

Mein Reden!
Sim Tower spiele ich jetzt immer noch alle 1-2 Jahre. Auch wenn das alles nur auf das Managen der Aufzüge hinauslief. War trotzdem GENIAL!

Korbus 15 Kenner - 3189 - 29. Februar 2012 - 14:30 #

Mal Hand hoch, wer glaubt das EA der Versuchung widerstehen wird das Projekt mit Ansage gegen die Wand zu fahren? Vercasualisierung, Origin/Onlinezwang, DLC Wahn, Social Media Gedöhns, wird alles kommen. So gerne ich auch ein neues SimCity hätte, aber imho ist EA der mit Abstand ungeeignetste Verein den man sich dafür vorstellen kann.

McSpain 21 Motivator - 27553 - 29. Februar 2012 - 14:39 #

*hand unten lass*

Natürlich fahren sie es an die Wand. Selbst Sims 3 wird grade mit Social-Media-Fokus-Add-On an die Wand gefahren. In den Fankreisen sind 60-80% gegen diese Ausrichtung. Und ich rede hier vom harten Kern der Sims-Fans, die seit Teil 1 Anno 2000 jedes Add-On und Gedöns gekauft haben.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2026 - 29. Februar 2012 - 15:37 #

Ja, genau so wird´s wohl kommen. Leider...

Und taucht dann in der ersten Preview die folgende Aussage vom Entwickler auf, kann man in der Regel alle Hoffnung fahren lassen:

"Keine Angst! Auch alte Fans der Serie werden ihren Spass mit dem Spiel haben. Nichtsdestotrotz haben wir die früher so komplizierte Spielmechanik entschlackt und gestreamlined um ein noch intensiveres Spielerlebnis zu bieten."

fazzl 13 Koop-Gamer - 1406 - 29. Februar 2012 - 15:02 #

Spitze! Genial!
Die Grafikdetails, das freie Zoomen, die Kamerawinkel... alles Wurscht.

Hauptsache sie lassen das Prinzip von SimCity4: Rush Hour ein wenig lebendig. Also wirklich eine Aufbausimulation bitte.

Oh jaaaa... endlich wieder in eine Welt eintauchen in der sich der Einsatz von Magnetschwebebahnen lohnt. :)

guapo 18 Doppel-Voter - 10810 - 29. Februar 2012 - 17:40 #

Natives Multithreading und widescreen resolutions auf Basis von Rush Hour wuerd schon reichen, Maxis Geld in den Rachen zu werfen :-)

Alles andere ist Bonus

fazzl 13 Koop-Gamer - 1406 - 13. März 2012 - 12:18 #

Das stimmt (leider)!
Bei solchen Reihen bin ich einfach zu Fanboy um nicht darauf reinzufallen.

Aber wenn ich die Skepsis der Community richtig abschätze, wäre es ja schon eine Überraschung, wenn das Niveau des Vorgängers gehalten wird (was die Komplexität angeht).

Was mich störte an Sim City 4. Ich habe nicht so viel Zeit zum Spielen. Dadurch war es für mich immer eine große Hürde SC4 noch mal in die Hand zu nehmen... da ich das Zusiedeln eine kompletten Region eher immer aussichtslos fand...

Gibt es da Abhilfe? Weil mal eine richtige Großstadt-Downtown hätte ich schon gern mal selber gebaut...

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 16:29 #

Ich äußere an dieser Stelle mal den Wunsch, das Spiel ne ganze Ecke komplexer zu machen als Rushhour. Würde mir persönlich sehr sehr gut gefallen, wenn es schon mehr Richtung Simulation gehen würde und man so moderne Großstadtprobleme nachspielen kann (Innenstadtmaut, soziale Segregation, Gentrification und wie sie alle heißen). Und bitte etwas mehr Möglichkeiten bei den Bebauungsplänen als nur 3 Zonen. Von nem wirklich guten Verkehrssystem mal ganz abgesehen. Da hat zuletzt ja die Community stark nachgebessert.

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 17:15 #

Schön wärs. Aber das wird garantiert nicht passieren. Zum einen kann man nicht politisch korrekt sein und gleichzeitig echte soziale Probleme simulieren und zum anderen muß es ja auch auf den Konsolen laufen. Die haben nicht die Power für richtige Simulationen.

Sven_1976 09 Triple-Talent - 343 - 1. März 2012 - 17:28 #

Das erste SimCity war einst der ersten Spielen auf unserem 286er damals. Freue mich auf die Wiederauflage dieses Titels.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103188 - 1. März 2012 - 22:51 #

Super News! Freu mich!!! ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 10810 - 7. März 2012 - 9:51 #

EA kuendigt SC5 offiziell auf der GDC an:
http://www.simcity.com/en_US/media/video/81

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit