Kostenlos bei Steam: Mini-MMO Realm of the Mad God

PC Browser andere
Bild von Darth Spengler
Darth Spengler 9209 EXP - 18 Doppel-Voter,R2,S2,C2,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

25. Februar 2012 - 10:28

Bei Steam ist seit dem 18. Februar das kostenlose MMO-Browser-Spiel Realm of the Mad God erhältlich. Das in Flash programmierte Spiel, das bereits seit Juni 2011 im Browser gespielt werden kann, ist nun auch über Steam erhältlich und kann dort kostenlos heruntergeladen werden (30 MB). Es wirbt mit großen Schlachten bis maximal 85 Spielern pro Gebiet. Gespielt wird im Fenstermodus mit einem von 13 Charakteren im Fantasy-Stil. Dabei geht es darum, seinen Charakter zu verbessern und einen guten Highscore zu erreichen, bevor er stirbt. Denn das wird er oft, da das Spiel darauf beruht, euch langsam immer kniffligere Gegner vorzusetzen, die nicht zuletzt eine gute Geschicklichtkeit bei der Eingabe erfordern. Im Laufe des Spiels schaltet ihr weitere spielbare Figuren frei. Kostenlos ist wie bei vielen Spielen dieser Art relativ. Bei den verschiedenen NPC-Händlern im Nexus (sozusagen die Stadt des Spiels) könnt ihr euch unter Einsatz von Gold neue Items kaufen. Gold erhaltet ihr aber, indem ihr es gegen echtes Geld erwerbt.

Sir Loslasli 11 Forenversteher - 695 - 24. Februar 2012 - 16:32 #

"Gold erhaltet ihr aber, indem ihr es gegen echtes Geld erwerben." -> erwerbt

Izibaar 16 Übertalent - P - 5852 - 26. Februar 2012 - 20:06 #

Dem Satz fehlt trotzdem noch etwas. Ich vermute es ist gemeint, dass man Gold >>ausschließlich<< gegen bares bekommt.

Vipery (unregistriert) 24. Februar 2012 - 16:45 #

Und was passiert, wenn man sich Gegenstände gegen echtes Geld kauft?
Verschwinden die auch, wenn der Charakter stirbt oder bekommt man das Item dann wieder in sein Inventar?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. Februar 2012 - 16:56 #

Du kannst sowas wie Potions und Schlüssel für Dungeons kaufen sowie Pets. Wenn du stirbst ist dein Charakter gelöscht somit auch die Items.

Beim Pet bin ich mir nicht sicher. Wär natürlich fies wenn man in kosmetische Features investiert und dann wegen purem Pech plötzlich stirbt. Da sterben ein Bestandteil des Spiels ist.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 24. Februar 2012 - 17:04 #

Coin-Slot-Machine der nächsten Generation also

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. Februar 2012 - 16:45 #

Bin durch Zufall drauf gestoßen und hatte viel Spaß. Wahnsinn wie Originell ein Spiel sein kann auch wenn es grafisch aufs niedrigste beschränkt ist. Anzocken!

Knorkel (unregistriert) 24. Februar 2012 - 18:31 #

Jep, definitiv wert mal anzuzocken! Bietet wirklich guten Spaß für Zwischendurch :)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6657 - 25. Februar 2012 - 9:40 #

Kann ich nur bestätigen. Ich hatte viel Spaß damit :)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9855 - 25. Februar 2012 - 12:28 #

Das hat mich jetzt auch neugierig gemacht. Ich lads sofort mal runter.

Sorji62 (unregistriert) 25. Februar 2012 - 11:49 #

Grade gesaugt, sieht lustig aus. Hoffentlich hab ich morgen Abend bischen Zeit reinzuschauen :-)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20253 - 25. Februar 2012 - 13:46 #

Ein schnelles Hack&Slay für zwischendurch? Auch noch mit Achievements? Yeah! Gleich mal in die Bibliothek genommen und nachher anspielen.

jogi1401 10 Kommunikator - 531 - 25. Februar 2012 - 21:15 #

Das Spiel "könnte" einen mords Spass machen .... und ich wäre sogar bereit dafür Geld zu lassen ABER nicht unter diesen Vorraussetzungen . Das Spiel hat so oft so eine höllisches Tastendelay das es unzumutbar und mitunter meißt sogar tödlich ist .... bis zu 3 sek und länger dauert es bis mal ein Tastendruck erkannt wird .... Schade , echt schade das Game hätte echt Suchtpotential aber so ist das einfach nur eine Qual :(

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 26. Februar 2012 - 3:45 #

Warum wird "kostenlos" so hervorgehoben, wenn es nur ein weiterer f2p-Titel ist? In der Überschrift "kostenlos", im ersten und zweiten Satz direkt wieder und ganz unten platzt die Bombe: Ein gewöhnlicher f2p-Titel. Wahnsinn.^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 26. Februar 2012 - 13:05 #

Weil es... nunja Kostenlos ist ^^

Anonymous (unregistriert) 26. Februar 2012 - 14:14 #

genial, das spiel hate mich die ganze nacht gefesselt ^^
danke

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 27. Februar 2012 - 9:47 #

Das Spiel ist klasse :)

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 27. Februar 2012 - 14:49 #

Weiß nicht...

Sorji62 (unregistriert) 27. Februar 2012 - 18:19 #

Habs jetzt mal angetestet und fühlte mich vom Spielgefühl her wie bei Gauntlet. Allerdings ist Mad God viel komplexer und hat hübschere Grafik (lol).

Sehr minimalistisch, sehr pixelig und irgendwie symphatisch. Ich bezweifle allerdings, das es mich längerfristig motivieren wird. Vielleicht will es das aber auch gar nicht. Vielleicht will es bloß ab und zu mal gezockt werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
MMO
MMO-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Wild Shadow Studios
Wild Shadow Studios
20.06.2011
Link
4.2
BrowserMacOSPC