Assassin's Creed: Ezio-Trilogie kommt im März

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Lord Lava
Lord Lava 10533 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

21. Februar 2012 - 21:39 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Revelations ab 12,29 € bei Green Man Gaming kaufen.
Assassin's Creed Revelations ab 11,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wer bislang noch nicht mit Ezio Auditore da Firenze in die Welt der Templer und Assassinen vorgedrungen ist oder einen Teil der Reihe verpasst hat, kann ab März die ganze Ezio-Trilogie erleben.

Wie der Online-Händler Amazon.de angibt, erscheint am 15. März 2012 ein Komplettpaket mit allen Teilen der Reihe, in denen Ezio die Hauptrolle spielt. Die Kollektion enthält also die Spiele Assassin's Creed 2, Assassins Creed Brotherhood und das vor wenigen Monaten erschienene Assassin's Creed Revelations (GG-Werung: 8,5). Die Trilogie wird in einem exklusiven Steelbook veröffentlicht, der Preis wird voraussichtlich bei 49,95 Euro liegen.

Bislang wird bei Amazon ausschließlich eine PC-Version angekündigt, im Online-Shop des Elektromarktes Expert findet sich jedoch auch ein Hinweis auf eine PlayStation-3-Version.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 21. Februar 2012 - 22:09 #

Und wieso werfen sie nicht einfach noch AC1 mit rein?

KornKind 13 Koop-Gamer - P - 1354 - 21. Februar 2012 - 22:14 #

Vielleicht hoffen sie, dass sich niemand mehr an den vergleichsweise öden Erstling erinnert? ;) (und ja, ich habe Teil1 durchgespielt)

Ganon 23 Langzeituser - P - 39781 - 21. Februar 2012 - 22:54 #

Eben dieser öde Erstling hat mich bisher davon abgehalten, die Nachfolger zu spielen. Vielleicht ist diese Trilogie ja jetzt meine Gelegenheit, das mal nachzuholen. Preis ist ja scheinbar noch nicht bekannt, aber ich würde wohl so oder so auf eine Senkung warten. :-)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 21. Februar 2012 - 23:04 #

EBen dieser "öde" Erstling hatte das beste Spielprinzip. Da konnte man wenigstens noch planen wie man vorgehen will und hat es nicht vorgeschrieben bekommen.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 22. Februar 2012 - 7:41 #

Aber er hatte 9 (?) mal das genau Gleiche und dann war es vorbei. Trotzdem ein gutes Spiel - danach wird es aber erst richtig gut, gerade auch was die Erzählung angeht bzw. wie erzählt wird. Die Story an sich ist ja oftmals etwas wirr.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Februar 2012 - 8:52 #

Das stimmt zwar, leider ist einem dann aber die Spielmechanik extrem in die Quere gekommen. Das nicht nachvollziehbare 'Wachen beobachten Dich'-System und die für mich sehr frustrierenden Kämpfe haben mich nach der vierten Mission das Handtuch werfen lassen.

In den Nachfolgern gibt es durchaus auch Planungsmöglichkeiten. Ich habe in Brotherhood mehrere Attentate auf diverse Arten verübt.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 22. Februar 2012 - 14:13 #

Die Planungsmöglichkeiten werden von Teil zu Teil geringer. Gerade in Sachen Hauptmissionen. Teil 1 war monoton, ja. Dafür geben einem die Spiele ab Teil 2 keine Möglichkeiten mehr die Attentate zu planen. Und nein: Es ist kein anderes Attentat, wenn ich nun vom haus links, oder vom Haus rechts gesprungen komme. Auch macht es kein anderes Attentat draus, wenn ich den Gegner nun vergifte, anstatt ihn aus gleicher Nähe abzustechen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21223 - 22. Februar 2012 - 17:00 #

Wo war denn im ersten Teil der großartige planerische Teil? Der ist mir irgendwie völlig entgangen. Die Figuren sind immer in einem begrenzten, gut bewachten Bereich herumgelatscht und ich musste an sie herankommen, um sie zu töten. Da sehe ich keinen Unterschied zum zweiten Teil.
(Die anderen habe ich nicht gespielt.)

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10533 - 21. Februar 2012 - 23:04 #

Der Preis wird laut Links bei 49,95€ liegen. ;)

. 21 Motivator - 27828 - 21. Februar 2012 - 22:14 #

Weil es dann keine Trilogie mehr ist. ;-)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11566 - 21. Februar 2012 - 23:59 #

Und vor allem keine Ezio-Triologie sein kann. ;)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21223 - 22. Februar 2012 - 17:01 #

Pah. - Eine Trilogie in vier Spielen. Alter Hut. Natürlich geht das.

Carstenrog 16 Übertalent - 4838 - 22. Februar 2012 - 0:41 #

Nächstes Jahr kommt die Desmond Edition :-)

Darclaw 10 Kommunikator - 404 - 21. Februar 2012 - 22:26 #

Auf der Revelations Disc war AC1 mit drauf für die PS3.

Ich glaubs zwar nicht aber möglich wäre es das dies in diesem Bundle mit inbegriffen ist.
Aber dann wäre es ja in der Beschreibung zu lesen ob das stimmt.

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 77869 - 21. Februar 2012 - 23:39 #

Hab bisher keinen einzigen Teil gespielt. Das Bundle wäre interessant, wenn Teil 1 auch dabei wäre. Wenn, dann will ich ganz von vorne beginnen. :)

Carstenrog 16 Übertalent - 4838 - 22. Februar 2012 - 0:42 #

Teil 1 kannst du getrost liegen lassen!

Keksus 21 Motivator - 25101 - 22. Februar 2012 - 14:14 #

Würde ich nicht sagen. Ich denke man kann vor allem Brotherhood getrost liegen lassen. Und Revelations ebenfalls. Hat auch keine Story.

ganga Community-Moderator - P - 17177 - 22. Februar 2012 - 14:46 #

Ist ja schön, dass dir Teil 1 so gut gefällt, aber ich glaube man ist sich allgemein ziemlich einig, dass 2, Brotherhood und Revelations die besseren Spiele sind. Die Story von 1 kann ich nicht bewerten, da mich das Gameplay nach 2 oder 3 Missionen dazu veranlasst hat, das Spiel wieder weg zu legen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66017 - 22. Februar 2012 - 14:59 #

Was war denn an Brotherhood so schlecht deiner Meinung nach? Abgesehen davon, dass es geradezu lächerlich einfach war (abgesehen von zwei Kriegsmaschinen-Missionen auf 100% Synch), fand ich es ausgesprochen unterhaltsam und auch auf Storyseite überzeugend.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10533 - 27. Februar 2012 - 3:13 #

Finde ich nicht, mMn verpasst man schon den richtigen Einstieg, wenn man erst bei AC II anfängt.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 22. Februar 2012 - 8:48 #

Da man Teil 1 inzwischen sehr, sehr günstig bekommt, ist es kein Verlust, dass er in dem Bundle fehlt. Außerdem muss Ubisoft ja noch Luft für eine 'Complete Edition' haben, wenn AC3 draußen ist ;-) .

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2499 - 22. Februar 2012 - 17:19 #

Teil 1 ist großartig! Hab am Sonntag mit meinem 6. oder 7. Durchlauf begonnen :) Klasse Atmosphäre, geniales Setting!

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28086 - 22. Februar 2012 - 14:57 #

März ist mir noch zu früh, aber im Laufe des Jahres kaufe ich mir diese Triologie.
Skyrim, Mass Effect 2/3, Assassins Creed Triologie und The Bards Tale. Mein 2012 ist gerettet. :)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21223 - 22. Februar 2012 - 17:02 #

Welches Bard's Tale? Gibt es die Trilogie als Neuauflage?

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28086 - 23. Februar 2012 - 8:21 #

Neuauflage... Pff!
Irgendwo hier im Forum habe ich ein Tagebuch dazu geschrieben, wie ich letztes Jahr den ersten Teil auf original C64 Hardware spiele. Da ich noch lange nicht durch bin, mir aber etwas dazwischen kam, was das zocken stark eingeschränkt hat, konnte ich noch nicht weitermachen.
Das Tagebuch habe ich sogar mit Scans meiner selbstgemachten Karten gemacht. Kannst es ja mal lesen. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66017 - 22. Februar 2012 - 15:01 #

Gute Sache für Leute, die noch keins der Spiele kennen. Ich für meinen Teil werde mir gegen Ende des Jahres Revelations einzeln holen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21223 - 22. Februar 2012 - 17:03 #

Mich würde an der Trilogie der eingesetzte Kopierschutz interessieren. Sind abermals nur Fragmente der Spiele auf dem Datenträger und der Rest muss, wenn er benötigt wird, im Spiel vom Ubisoft-Server heruntergeladen werden?

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10533 - 27. Februar 2012 - 3:35 #

Es werden wohl die gleichen Versionen der Spiele sein, die es auch einzeln zu kaufen gibt, ich denke da wird am Kopierschutz nichts geändert.

Ganz so schlimm wie beschrieben ("Fragmente der Spiele auf dem Datenträger") ist es dann aber auch net. Bei AC:Brotherhood gibt es zB auch einen Offline-Modus, beim Nachfolger wohl auch. Soweit ich mich erinnere, musste man nur bei AC II dauerhaft online sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit