Mass Effect 3: Kinect-Sprachbefehle in der Übersicht

PC 360 PS3
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 36007 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

21. Februar 2012 - 14:31
Mass Effect 3 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seid ihr glückliche Besitzer einer Xbox 360, werdet ihr mittels der Kinect-Hardware Mass Effect 3 auch mit entsprechenden Sprachbefehlen steuern können (wir berichteten). Über welche Befehle ihr dabei genau verfügt, gab Bioware nun anhand einer entsprechenden Übersicht bekannt, die euch einige Beispiele aufführt. Dabei gibt es zwar eine leichte Verzögerung, aber ihr erhaltet visuelles Feedback in der Ecke des Bildschirms und so könnt ihr euch bei der Steuerung besser auf die Bewegung und den Kampf selbst konzentrieren.

So werdet ihr zum Beispiel euren Squad-Mitgliedern entsprechende Anweisungen geben: "Tali Follow" weist Eurer Begleiterin Tali an, euch zu folgen, während "Kaidan Attack" dazu führt, dass Kaidan euer derzeit ausgewähltes Ziel angreift. Abgesehen vom Squad könnt ihr auch euren Shepard über die Kinect-Sprachsteuerung führen. So wechselt er über den Namen der Munitionsart selbige oder nimmt über den Namen der Waffe "Shotgun" diese in die Hand. Neben dem Kampf selbst könnt ihr auch das von Bioware bekannte Radialmenü in Dialogen steuern oder auch Gegenstände untersuchen oder Kisten öffnen. Die Übersicht aller Befehle ist derzeit nur auf englisch verfügbar, die Liste wird aber rechtzeitig zum Launch am 8. März auch in deutscher Lokalisierung verfügbar sein und dem Spiel beiliegen.

Makariel 19 Megatalent - P - 14104 - 21. Februar 2012 - 14:16 #

Also sind jetzt nur die dort genannten Charaktere Teil des Teams? Wozu hab ich dann in ME2 die Galaxis abgegrast um mein "dreckiges Dutzend" zu finden?

J.C. (unregistriert) 21. Februar 2012 - 14:34 #

http://www.pcgames.de/Mass-Effect-3-PC-223629/News/Mass-Effect-3-Squadmitglieder-werden-nicht-vor-Release-verraten-852489/

Makariel 19 Megatalent - P - 14104 - 21. Februar 2012 - 14:57 #

Ah, gut. Ich freu mich nämlich schon auf Mordin's neuesten Song :D

NickHaflinger 16 Übertalent - 5229 - 21. Februar 2012 - 15:12 #

Um sie im Bosskampf alle zu verheizen, wozu sonst?

Makariel 19 Megatalent - P - 14104 - 21. Februar 2012 - 15:53 #

Ich weiß nicht in welcher Galaxis du wohnst, aber bei mir haben alle überlebt ;-)

t4c 09 Triple-Talent - 272 - 21. Februar 2012 - 16:48 #

Also ich habs auch schonmal geschafft, dass mir ein paar Leute gestorben sind. Da hatte ichs aber auch drauf angelegt. Als Hardcore - Renegade muss man einfach ein paar Leute von der Bildfläche verschwinden lassen, die man nicht so leiden kann :-D

Gumril 11 Forenversteher - 584 - 21. Februar 2012 - 19:23 #

Mich würde interessieren ob diese Sprachbefehle auch in der PC-Version enthalten sind ?
Dafür brauch man ja kein Kinect da hätte auch das Xbox-Headset gereicht oder für den PC halt jedes normale.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 1977 - 21. Februar 2012 - 19:32 #

Hätte es nicht, weil Kinect selbst jede Menge Arbeit übernimmt, sodass Bioware nicht mehr allzu viel programmieren muss. Auf dem PC könnte es mit Kinect auch funktionieren, aber nicht mit einem normalen Headset, weil die Spracherkennungssoftware eben von Kinect bereitgestellt wird und nicht von Mass Effect 3.

Falls man versteht, was ich damit meine. :)

Martin Lisicki Redakteur - P - 36007 - 21. Februar 2012 - 19:32 #

Bisher ist die Antwort nein, das soll nur auf der Xbox möglich sein. Kann aber durchaus sein, dass es dennoch auch auf anderen Plattformen möglich sein wird, oder dies nachgepatcht wird - möglicherweise gerade mit Kinect-Treibern auf dem PC ;)

Gumril 11 Forenversteher - 584 - 21. Februar 2012 - 20:02 #

Ahhh..das erklärt es natürlich wenn Kinect die Spracherkennung stellt, dachte es sei wie damals bei "Tom Clancy's Endwar" von den Entwicklern extra entwickelt worden...schade

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Benjamin Braun
News-Vorschlag: