GG-Test: Syndicate

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280826 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

21. Februar 2012 - 0:01 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Der geistige Vorgänger aus dem Jahr 1993 war ein Echtzeit-Taktik-Spiel von Peter Molyneux' damaliger Firma Bullfrog Productions. Das Syndicate des Jahres 2012 hat damit kaum mehr etwas gemein, denn das Spiel von Entwickler Starbreeze Studios (The Chronicles of Riddick, Enclave) ist ein reinrassiger Shooter. Wir haben uns mit Agent Kilo samt Chip-Implantat in die Schlacht des Jahres 2069 gestürzt. Ob wir unseren Spaß hatten oder uns das blanke Entsetzen packte, erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit