The Witcher 2: PS3-Version eventuell bei „passender Gelegenheit“

PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280826 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

15. Februar 2012 - 17:28 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
The Witcher 2 - Assassins of Kings ab 24,49 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Entwickler CD Projekt beim ersten Teil das Vorhaben streichen musste, zumindest nachträglich auch die Konsolenspieler zu bedienen, erscheint The Witcher 2 am 17. April bekanntlich auch für Xbox 360. Aber warum hat die polnische Spieleschmiede nicht auch gleich eine Playstation-3-Version umgesetzt? Oder kommt die noch?

Danach haben die Kollegen von Eurogamer.de Managing Director Adam Badowski und Marketingchef Michal Platkow-Gilewski gefragt. Gewillt ist CD Projekt demnach in jedem Fall, auch die PS3-Spieler in die Welt des Hexers einzuführen. Es gebe viele PS3-Fans, die gerne The Witcher 2 spielen wollten, weshalb CD Projekt diese Möglichkeit immer „in Betracht“ gezogen habe. Wie lange es bis zu einer Umsetzung für Sonys Große dauern könnte, würde vor allem vom neuen Renderer und neuen Inhalten abhängen. Eine Freigabe durch Sony gebe es bei einem bereits erschienenen Spiel nämlich nur, wenn diese Version etwas Neues biete. Allzu schnell würde das aber wohl nicht gehen. Wie Badowski und Platkow-Gilewski anmerken, sei CD Projekt kein großes Entwicklerstudio. „Wenn wir 300 Leute hätten, wäre die Entscheidung deutlich einfacher.“ Und schließlich gebe es auch genügend Spieler, die den Nachfolger gerne möglichst bald spielen wollen.

Captain Placeholder (unregistriert) 15. Februar 2012 - 17:41 #

Ich hoffe wirklich, dass noch eine PS3-Version kommt. Und wenn die dann noch neue Inhalte bietet, bin ich sicher nicht unzufrieden.

Anonymous (unregistriert) 15. Februar 2012 - 18:16 #

Ich glaub nicht daran, da die ps3 vorallem wegen dem ram speicher doch deutlich probleme bekommen würde. Und das spiel noch weiter in den texturen usw reduzieren find ich nicht so toll, auch wenn die xbob version "noch" relativ hübsch aussieht aber wer weiß wie es dann bei der ps3 version sein würde

q 17 Shapeshifter - 6711 - 15. Februar 2012 - 17:49 #

Und Teil 1?

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 15. Februar 2012 - 18:28 #

I used to care but now I don't...
:P

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 15. Februar 2012 - 18:40 #

...sagte er, während seine neue 360 im Hintergrund surrte :D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 15. Februar 2012 - 18:54 #

So sieht's aus :D :D

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20253 - 16. Februar 2012 - 10:08 #

Das sagt wohl auch jeder PC-Spieler.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 15. Februar 2012 - 19:42 #

Kleiner Vertipper: "anchträglich"

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 16. Februar 2012 - 18:48 #

Das klingt nach dem üblichen Rückzugsgefecht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
sw4pf1le
News-Vorschlag: