E3: Microsoft-PK -- ab 19:25 live per Twitter!

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323824 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

1. Juni 2009 - 16:04 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

In Kürze (19:25 Uhr deutscher Zeit) startet die E3 2009 mit der Pressekonferenz von Microsoft. Wir sind für euch in Los Angeles dabei und berichten live per Twitter-Account gamersglobal ! Eine Einschränkung: Da weit über 1.000 andere Journalisten mit uns in der Halle sitzen werden, von denen mindestens die Hälfte ebenfalls online gehen will, kann es sein, dass wir keine WLAN-Verbindung bekommen, oder nur sporadisch -- das sind eben die Freuden der Live-Berichterstattung.

Wenn gar nichts geht, werdet ihr aber immer noch kurz nach Ende der PK einen Artikel über das finden, was Microsoft so angekündigt hat. Und wir erwarten Großes: Vor wenigen Stunden ging nochmal eine Meldung an alle Journalisten raus, dass die Veranstaltung 5 Minuten früher (eben um 19:25) beginnt, weil es eine "spannende Programmerweiterung in letzter Minute" gegeben habe.

Also dann: Bis 19:25 via Twitter, oder bis ca. 21:00 bis 22:00 für den ausführlichen Artikel!

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 1. Juni 2009 - 16:16 #

Dann wünsche ich mal immer eine Handbreit W-Lan unterm Kiel ... oder so.

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 1. Juni 2009 - 16:18 #

auft euch nen lan kabel :D:D

Vincent 15 Kenner - 3129 - 1. Juni 2009 - 16:39 #

Ich freue mich! Hoffentlich gelingt der Messe ihre Rückkehr auf dem großen Parkett. 2007 und 2008 waren schließlich sehr bescheiden, sodass 2009 eine gute Chance für die Betreiber ist, ihren Ruf wiederherzustellen.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 1. Juni 2009 - 16:40 #

Also wenn ich mir die News-Schwemme angucke, die schon VOR den Pressekonferenzen losgetreten wurde: dann glaube ich, die Rückkehr ist der E3 schon längst gelungen.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 1. Juni 2009 - 17:07 #

Hmm, jetzt bin ich aber gespannt!!!!!

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 1. Juni 2009 - 17:22 #

GameTrailers und IGN übertragen die MS, Sony, Nintendo, EA und Ubisoft Konferenzen in HD!

Noir 15 Kenner - 2711 - 1. Juni 2009 - 18:08 #

Wow gleich geht's los - Hoffentlich klappts mit der Verbindung ;) Superspanned was heute noch so neues rauskommt ;)

Armanuki 14 Komm-Experte - P - 2509 - 1. Juni 2009 - 18:17 #

Wenn ich nen Tipp abgeben darf: Entweder Sony oder MS könnte eine Konkurrenz zu onlive ankündigen. Das Konzept von onlive kann wirklich alles ändern, wenn es ein Erfolg wird. MS und Sony müssen schnell reagieren - und da der onlive-Dienst in der Branche schon länger bekannt war, können sie auch schon länger was am köcheln haben.

M@rlon 12 Trollwächter - 985 - 1. Juni 2009 - 18:46 #

Bei der 360 schätze ich auf eine Bewegungserkennung und vielleicht ein MGS-Spiel.... :)

Naja, bisher ist ja noch recht langweilig.... nachdem was MS das alles angekündigt hat, ober besser gesagt wie sie die PK angekündigt haben... da muss doch einen richtige Rakete kommen...

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 1. Juni 2009 - 19:51 #

Sehr gelungen :D Wenn man sowas ließt, muss man Jörg einfach mögen ^^

"Peinlicher Moment: Die Corporate Klatscher haben ihren Einsatz vergessen..."

M@rlon 12 Trollwächter - 985 - 1. Juni 2009 - 20:05 #

Ok es waren ein paar nette Infos bei, aber nichts was einen wirklich umgehauen hat. Da hat MS wohl bei mir zu viele Erwartungen geweckt, die sie nicht zu 100% erfüllen konnten... aber mal abwarten wie diese
Bewegungskamera einschlägt und die angepriesenen Spiel in einem Preview von unabhängigen Testern ausfallen.

Kann man oben drüber den Beitrag löschen, war mal wieder nicht eingeloggt.

Name 1. Juni 2009 - 20:24 #

ansich diese kamera ganz nett aber mal ehrlich wer will einen chooter mit so einem ding spielen wenn sie es wirklich zuim standart machen wollen!
das ist in meinen augen zuviel des guten will nen controller und mich hinsetzen geht selbst auf der wii und nicht sowas da kann ich sport im freien auch machen!
okay die technik is super

Jock 09 Triple-Talent - 309 - 1. Juni 2009 - 20:41 #

War ja ziemlich aufschlußreich diese PK (per Livestream gesehen, Jörg hatt am Ende ja doch offensichtlich mit der WLAN-Verbindung zu kämpfen gehabt). Aber ehrlich gesagt kann ich bei den meisten Vorstellungen nur dem Kopf schütteln. Die Kamera und das Konzept dahinter meiner Meinung nach überflüssig bis zum geht-nicht-mehr. Für wie degeneriert hält MS eigtl. die User? Infantil vorm Fernseher im Teich zu fuchteln... also ehrlich. Dann gehe ich doch lieber mit meinen Freunden hier bei uns ins Grüne und mach 'nen Grillabend als dass ich bei diesem erbärmlichen Konzept mitmache.
Zu Metal-Gear-Solid: Armes Sony. Bin mal auf deren PK gespannt.

iStone (unregistriert) 2. Juni 2009 - 12:21 #

Da wird immer nach Innovationen geschrienen. Dann kommt eine kleine und es ist auch wieder keinem recht? Wie üblich: Zwingt dich ja keiner, ne? ;-) Ich fand die gezeigten Demos durchaus beeindruckend, auch wenn ich skeptisch bin ob das ganze so gut funktioniert wie gezeigt, lasse mich aber gerne überraschen. Ich rechne aber nicht damit in Zukunft einen virtuellen Teich zu tätscheln oder zwingend mein Call of Duty 17 mit Gesten spielen zu müssen. Von daher kann ich das Geschrei mancher beim besten Willen nicht nachvollziehen. Ich glaube auch nicht das Microsoft seine Kundschaft für degeneriert hält ;-)

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 2. Juni 2009 - 21:13 #

Wow, ich bin ja kein Sony Fanboy. Aber die Pressekonferenz hat mich echt umgehauen. Diese Wii Steuerung finde ich echt klasse, genau wie die neue PSP Go und dieses Mario Kart kreuzt Trackmania United Spiel. Sowas wünsche ich mir in der Qualität auch mal für meinen PC.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit