"Only in Battlefield 3": Sieger des Video-Wettbewerbs stehen fest

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

10. Februar 2012 - 10:40 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 3,45 € bei Amazon.de kaufen.

Jeder Battlefield-3-Spieler wird diese Momente kennen, die es so auch nur in der Battlefield-Serie zu geben scheint. Jets, die direkt neben euch von Straßenlaternen ausgebremst werden, Helikopter, die unkontrolliert und nur wenige Zentimeter über eure Köpfe hinwegfliegen, und Panzer, die ungewollt die spektakulärsten Stunts aufs Parkett zaubern. Die Infanterie ist dabei immer mittendrin und macht das oft unvermeidliche Chaos schlussendlich perfekt. Ein Umstand, den sich nun der Entwickler DICE zu Nutzen machte. So rief das schwedische Entwicklerstudio die Community vor wenigen Wochen zu einem "Only in Battlefield 3"-Video-Contest auf, in dessen Folge hunderte Videos eingingen, die so manchem offiziellen Gameplay-Trailer in nichts nachstehen.
 
In den letzten Tagen wurde auf dem offiziellen Battlefield-3-Blog täglich ein neues Video der von DICE auserwählten Top 10 vorgestellt. Seit letzter Nacht stehen nun auch die drei Sieger fest. Auf dem Treppchen befindet sich mit dem kuriosen RendeZook des Users Stungravy auch ein alter Bekannter, über den wir bereits im Dezember berichteten. Ebenfalls unter den drei Topplatzierten findet ihr ein Video, das auf beeindruckende Weise demonstriert, wie ein eingespieltes Team aus zwei Jets den Luftraum dominiert, sowie eine Videomontage, die in etwas mehr als zwei Minuten all das zeigt, was Battlefield 3 im Multiplayer ausmacht.

Habt ihr euch nun immer noch nicht satt gesehen, empfiehlt sich ein Blick auf die restliche Top 10, die unter anderem noch mehr Jet-Action inklusive Roadkill mitten in der Luft bietet sowie eindrucksvoll demonstriert, auf welche Arten sich C4 als Sprengladung einsetzen lässt. Das Video "Dual Jet Efficiency" könnt ihr euch direkt im Anschluss zu dieser News ansehen, an die übrigen Videos gelangt ihr über die offizielle Seite zum Wettbewerb.

Video:

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1662 - 10. Februar 2012 - 11:31 #

Ich bewundere die Piloten wie gut diese stellenweise fliegen. Nettes Video btw.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73387 - 10. Februar 2012 - 11:53 #

Ich wünschte mein Joystick würde da in dem Spiel flotter reagieren, gerade in engen Kurven und schnellen Manövern. Zig Einstellungen ausprobiert, nichts hat geholfen. Also gab ich auf, und mühe mich mit Tastatur/Maus ab ;). Dennoch bin ich recht zufrieden, wobei nur die SU-35 Flanker für mich der einzige gescheite Jet in dem Spiel ist. Mit den anderen komme ich nicht zu gut klar bzw. habe grundsätzlich das Nachsehen.

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 10. Februar 2012 - 13:54 #

Naja das Pentand der Ammis find ich eigentlich Identisch, aber diese neue F35?? ist ne Katastrophal lahme Krücke und die Einblendungen bei der sind auch merkwürdig. Damit schiess ich immer weit am Fadenkreuz vorbei, was bei den alten beiden Jets besser klappt.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73387 - 10. Februar 2012 - 14:00 #

Ja, die F18 geht noch, aber die F35 ist wirklich eine Katastrophe, da hast du recht. Vor allem gegen die Flanker. Auf Oman hast du da als US-Pilot null Chancen, es sei denn da sitzt ein Pro in der F35 und in den beiden Flanker reine Anfänger. Der einzige Vorteil der F35 ist als Senkrechtstarter der fast Schwebezustand. Andererseits bist du da erst recht ein leichtes Ziel.

KaiserJohannes 15 Kenner - 3651 - 10. Februar 2012 - 22:37 #

1 Minute 4 Sekunden ist ein guter Stunt. Gut geflogen die Herren!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73387 - 10. Februar 2012 - 22:45 #

Dann zieh dir das mal rein ;):
http://www.youtube.com/watch?v=hPowtIx5DQg

Ich bin dann mal weg ... üben ^^.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit