Microsoft Flight: Ab dem 29. Februar gratis abheben [Upd.]

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

29. Februar 2012 - 15:48 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 29.2.2012:

Microsoft Flight ist ab sofort als Download verfügbar. Dieser wiegt 1,4 Gigabyte schwer. Das Spiel ist deutlich weniger simulationslastig als seine Vorgänger und bietet nur eine vergleichsweise kleine Spielwelt. Darüber hinaus gibt es bereits DLC im Gesamtwert von 43 Euro. Ein Test von Mick Schnelle erscheint voraussichtlich am Sonntagabend auf GamersGlobal.de.

Ursprüngliche News vom 7.2.2012:

Wer Interesse an Flugsimulationen besitzt, erhält ab dem 29. Februar die Gelegenheit, mit Microsoft Flight des Entwicklers und Publishers Microsoft Game Studios den Himmel über Hawaiis größter Insel, Big Island, zu erobern. Erhältlich sein wird der Titel als kostenloser Download, zudem benötigt ihr einen Account bei Games for Windows Live. Wer die Simulation über die Gratis-Inhalte hinaus erleben möchte, wird sich zukünftig gegen Echtgeld-Währung neue Regionen oder zusätzliche Flugzeuge – wie beispielsweise das Nutzflugzeug Maule M-7-260C oder das historische Jagdflugzeug North American P-51 Mustang – kaufen können.

Im Zuge der Veröffentlichung des Titels wird bereits die erste Erweiterung namens Hawaiian Adventure Pack für 1600 Microsoft Points (um die 20 Euro) zur Verfügung stehen. Der Download-Inhalt enthält die restlichen Inseln Hawaiis, über 20 zusätzliche Missionen sowie neue Herausforderungen. Darüber hinaus erhalten alle interessierten Käufer mit der Vans RV-6A ein neues, einmotoriges Flugzeug, das hauptsächlich für seine Manövrierfähigkeit und Geschwindigkeit bekannt ist.

Neben Spielern, die sich mit der Materie der Flugsimulationen bestens auskennen und keine Schwierigkeiten mit dem Bedienen der detaillierten Cockpits haben, sollen auch Neueinsteiger mit dem Microsoft-Spiel problemlos zurechtkommen. Um die Gefahr eines virtuellen Absturzes zu minimieren, stehen diesen Usern die vereinfachte Außenansicht sowie die Steuerung via Maus und Tastatur zur Verfügung. Ob die Komponenten eures PCs für die Simulation ausreichen, könnt ihr unter anderem in dieser News nachlesen.

Executive Producer Joshua Howard zeigt sich begeistert über die Betaphase, an der mehr Spieler beteiligt waren, als vom Unternehmen angenommen:

Die Nachfrage nach dem Microsoft-Flight-Beta-Programm war überwältigend und die Anzahl der Anfragen war viel größer als ursprünglich eingeplant. Wir haben sehr positives Feedback von den Beta-Teilnehmern erhalten und wir freuen uns, dass die Fans dem Launch von Microsoft Flight so begeistert entgegenfiebern.

Abschließend könnt ihr euch ein aktuelles, etwa vier Minuten langes Entwicklertagebuch anschauen, in dem die am Projekt Beteiligten über ihre Arbeit sprechen und in dem euch neben verschiedenen Gameplay-Szenen auch einige reale Aufnahmen von Hawaii und den Flugzeigen präsentiert werden.

Video:

Florian Pfeffer Freier Redakteur - 25273 - 7. Februar 2012 - 11:09 #

Freu mich drauf, endlich was neues von der MS-FS-Front! Sobald das "Bavaria Adventure Pack" erscheint, werde ich zuschlagen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. Februar 2012 - 11:58 #

Bin bei F2P immer sehr skeptisch. In der Summe zahlt man ja gerne das 10-20fache eines Vollpreis-Titels. Aber anschauen werd ich es mir in jedem Falle mal.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 7. Februar 2012 - 12:56 #

10-20facher Vollpreis? Aber sicher.^^ Das dürfte wohl eher die Ausnahme sein. Hoffe ich zumindest.

DRM-Fan (unregistriert) 29. Februar 2012 - 16:20 #

Hast wohl noch kein League of Legends gesuchtet, wa ^^

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 29. Februar 2012 - 16:56 #

Zwei Freunde von mir spielen täglich League of Legends und haben bisher genau 0,00€ dafür bezahlt :-) .

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 7. Februar 2012 - 12:44 #

Im Flugzeugfliegen war ich noch nie gut, aber wenn es (zumindest anfangs) kostenlos ist, könnte man es ja mal ausprobieren.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 7. Februar 2012 - 13:21 #

Mich Schnelle wird sich freuen ;)
Sieht zumindest grafisch sehr, sehr hübsch aus. Aber dafür extra einen G4W-Live-Account aufmachen?
Wobei: Dann könnte ich meinen alten Joystick endlich mal wieder endstauben...

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 7. Februar 2012 - 14:48 #

"Mich Schnelle" - ist das freudsch? Fantum kann manchmal beängstigende Ausmaße annehmen... ;)

Ich wünsche mir jedenfalls einen kritischen Artikel des Sim-Veteranen über diese Casualversion. Mit dem Titel "Schnelle schnallt's (nicht)". ;)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 8. Februar 2012 - 10:05 #

Nee, Tippfehler. ;)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 7. Februar 2012 - 14:46 #

Schnickschnack. Das Einzige, was ich mir davon erhoffe, ist, dass sie das Grafik-/Engineupdate irgendwann auch für FSX verfügbar machen. Wobei selbiges sich sowieso größtenteils auf die Cockpitgrafik zu beschränken scheint. Ansonsten kommt es wohl einem Aerosoft-Addon gleich - vielleicht ja aber mit besserer Performance.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 8. Februar 2012 - 8:29 #

Ich glaube nicht, dass sich Flight durchsetzen wird. Das Vertriebsmodell ist sehr begrenzt, zumindest für Dritthersteller. Ich glaube nicht, dass ORBX über die MS Plattform vertreibten möchte.
Außerdem möchte ich die Box zu hause imm Regal stehen haben, mit ner satten Dokumentation. Auch gefält mir die Ausrichtung nicht, einsteigerfreundlich heißt keine Simulation mehr. wer dass möchte, kann ja schon seit längeren zu Aerofly´s FS greifen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 9. Februar 2012 - 9:26 #

Wann kann man denn mit Aerofly die Schweiz fliegend verlassen? :)

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 9. Februar 2012 - 10:52 #

Nein, derzeit ist "nur" die Schweiz, aber nicht mit allen relevanten Flugplätzen um gesetzt. Sion etc, fehlen, bzw kann man Touch and go landungen durchführen.
Es ist eine lightSimulation, AI Traffic etc, fehlen komplett, auch gibt es keine Systemtiefe.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 9. Februar 2012 - 11:34 #

Sind Erweiterungen geplant? Die Grafik ist sehr ansprechend.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 9. Februar 2012 - 15:07 #

Laut Entwickler sind Erweiterungen geplant, ich vermute einmal Deutschland, vielleicht auch Österreich, oder Europe etc.
Gelesen hatte ich auch, dass Tools für AI-verkehr und Funk etc kommen sollen. Die Engine ist aber vom Areofly 5, also Physik und Einstellungen wurden komplett übernommen. Ich glaube, diese Sim wird sich nicht durchsetzen. Die Simgemeinde hat lange gezögert bis diese zum FSX umgestiegen ist, ein Großteil fliegt immer noch FS 2004. Da werden es neue Simulatoren eher schwer haben, siehe aktuell X-plane. Jedoch wird der X-Plane neuerdings von Aerosoft stark supportet. Schaun ma einmal!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 29. Februar 2012 - 15:41 #

Werde es mir gleich wenn ich zuhause bin mal runterladen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 29. Februar 2012 - 15:43 #

Werde es mir auch heute Abend mal anschauen.

DRM-Fan (unregistriert) 29. Februar 2012 - 16:22 #

woot? Heute kommt Fußball Trinity...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 29. Februar 2012 - 16:25 #

www.interessiert-mich.net

blobblond 19 Megatalent - 17761 - 29. Februar 2012 - 16:27 #

Fuß-ball?Wat is dat fürn Driss?
neues spiel?für welche konsole den?oder ist es pconly?
Kommt das auf Steam oder XBOX-Live oder PSN?

volcatius (unregistriert) 29. Februar 2012 - 16:44 #

Irgend so ein lahmer FIFA-Klon.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 29. Februar 2012 - 16:27 #

Cool, das passt perfekt zusammen mit dem Kauf meiner neuen 6870 :)

Anonymous (unregistriert) 29. Februar 2012 - 17:00 #

das game ist sowas von fail! was soll ich mit hawaii?! und dann häpchenweise irgend was anders zum bezahlen... lol! und von wegen:
"Wir haben sehr positives Feedback von den Beta-Teilnehmern erhalten und wir freuen uns, dass die Fans dem Launch von Microsoft Flight so begeistert entgegenfiebern." wem wollt ihr das erzählen? das forum war voll von flusi fans die sich ausgekotzt haben^^ wie kann mann son gutes game nur so versieben:( schade...

Ibex1981 09 Triple-Talent - 302 - 29. Februar 2012 - 17:30 #

Irgendwie erschleicht mich so langsam das Gefühl das das hier mir viel zu viel 'Flight' ist und zu wenig 'Simulator'. Hat mich schon damals gewundert das Microsoft erst kein FluSi mehr machen wollte und dann auf einmal mit der Meldung von Flight herüberkam. Naja werde es mir bestimmt dennoch downloaden um mir ein genaueres Bild zu verschaffen aber große Erwartung habe ich nicht da werde ich mir eher XPlane10 mal ansehen.

volcatius (unregistriert) 29. Februar 2012 - 18:30 #

Hat schon seinen Grund, warum man das "Simulator" aus dem Titel gestrichen hat.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 29. Februar 2012 - 17:31 #

War in der Beta eigentlich schon ganz nett, aber echte FluSi Veteranen werden wenig damit anfangen können glaube ich. Dafür ist die Steuerung zu sehr vereinfacht worden. Für Einsteiger aber eine gute Gelegenheit mal reinzuschnuppern. Macht sogar ne Weile Spaß einfach rumzufliegen oder eben die Missionen zu machen.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6324 - 29. Februar 2012 - 17:43 #

Habe es gerade getestet.
Ist ganz nett, fliegt sich gut mit der Maus.
Nix für Hardcore-Flieger!
Umfang ist sehr begrenzt...

Für "umsonst" kann man schlecht meckern.
Geld für DLC würde ich erst einmal keins investieren. Wenn es die ganze Welt und einige Flugzeuge für zusammen 29,95 gibt, überlege ich es mir nochmal.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. Februar 2012 - 17:46 #

Die Flugmechanik hat was von Flight Simulator II: Drreiachsensteuerung per Maus.
Sieht aber netter aus als anno 1984.

Anakin 06 Bewerter - 79 - 29. Februar 2012 - 18:50 #

Lasst bloß die Finger davon.
Das ist (wieder mal) reinste Abzocke ! (z.B. 8 Euro für ein weiteres Flugzeug...)

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 29. Februar 2012 - 19:13 #

Der Vorteil ist: Du wirst ja nicht gezwungen es zu kaufen, sondern kannst es links liegen lassen! :)

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 1. März 2012 - 10:33 #

danke, dass du das geschrieben hast dann muss ich es schon nicht erwaehnen. :)
tja, die entitlement-generation. denkt alles waere umsonst und sofort nur fuer sie gemacht... :(

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6324 - 29. Februar 2012 - 19:19 #

Du wirst aber nicht gezwungen irgendwas zu kaufen.

Es gibt 2 (kleine) Flugzeuge und eine (große) Insel, wo man bei verschiedenen Wetterbedingungen und Tageszeiten rumfliegen kann. Und man kann einige Scenarios fliegen.
Das ist völlig kostenlos und deshalb keine Abzocke.

Die Abzocke fängt erst an, wenn man mehr will.

blobblond 19 Megatalent - 17761 - 29. Februar 2012 - 19:20 #

Die Abzockeschreier sterben wohl nie aus...

Abzocke wäre es wenn du beim ersten starten des Microsoft Flight ein Abo abschliessen würdes ohne davon zu wissen.

http://www.duden.de/rechtschreibung/Abzocker
Bedeutung
"jemand, der andere [auf hinterlistige, unredliche Weise] finanziell übervorteilt, sie um ihr Geld bringt"

Wo ist jetzt das hinterlistige beim Microsoft Flight?

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 29. Februar 2012 - 19:27 #

Dann wären Rennspiele wie Gran Turismo und Forza ja genau die gleiche Abzocke, auch dort kann man sich zum Spiel Autos und Strecken per DLC dazukaufen!

blobblond 19 Megatalent - 17761 - 29. Februar 2012 - 19:43 #

Nochmal:
Bedeutungen von Abzocke
jemandem etwas mit List und Hinterhältigkeit beziehungsweise in betrügerischer Weise abnehmen

So wo findet jetzt der betrug statt?
http://dejure.org/gesetze/StGB/263.html
"§ 263
Betrug

(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

Abzocke bzw. Betrug wäre es wenn die preise erst beim beim abschluss des kaufvorgang bekannt wären oder wenn sie es verschweigern würden und den Eindruck erwecken das DLC völlig kostenlos seinen.

Wäre mal was für "Langer lästert" oder "Der Games-Anwalt" ,wo endlich jemand die "jugend" aufklärt,aber ich glaube D***** sterben nie aus...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 29. Februar 2012 - 20:29 #

Wucher wäre wohl der passendere Begriff.
Gerade bei digitalen Gütern, die keine Fixkosten kennen, könnte man etwas variabler bei der Preisgestaltung sein.

Fisch 14 Komm-Experte - 2662 - 29. Februar 2012 - 23:30 #

8 Euro für ein komplexes, gut modelliertes Flugzeug wäre ein Witz, für ein Repaint oder lieblos hingeklatschtes Ding mit unrealistischem Verhalten viel zu viel.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 29. Februar 2012 - 20:37 #

Jetzt gibts bestimmt wieder haue:

Nach der ersten Stunde anspielen find ich es ganz okay. Mal sehen wie sich das Geocaching und die Jobs so auf Dauer spielen.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 29. Februar 2012 - 20:48 #

Ich muss ehrlich sagen, bis war ich skeptisch was die Berichte angieng. Mittlerweile hab ich es installiert, gespielt und muss sagen, bis jetzt gefällt es mir. Ist zwar keine Sim mehr, aber für (Flug)spass ohne Ballast reicht es allemal. Ich werde mir jetzt mal die DLC kaufen und sicher einige Tage Spass damit haben. Wenn ich Anspruch brauch, starte ich halt wieder den FSX! Also an alle Nörgler und Geizer: Flight macht jetzt einmal Spass und ist es Wert, MS eine Chance zu geben!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 29. Februar 2012 - 20:57 #

Melde dich mal, wie die DLCs so sind. Flugzeugpreise sind mir im Moment zu hoch. Das Adventurepack klingt spannend, werde ich wohl auf Deals und Angebote hoffen müssen. ;)

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 2. März 2012 - 7:57 #

Also, ich habe jetzt alle DLC. Flight bleibt auf alle Fälle ein Fungame, wurdee ja auch Sim aus dem Namen genommen. Wie gesagt, für Spass zwischen durch und Wettbewerb mit Freunden taugt es allemal. Als langjähriger FSx´ler muss ich auch gestehen, dass die Moule gar nicht mal so übel umgesetzt wurde. Das Flugverhalten ist zwar sehr einfach, wenn man aber im optionsmenü die Einstellungen auf Max erhöht, sind Start und Landeanflüge schon etwas anspruchsvoller und der Strömungsabriss nachvollziehbar. derzeit gefällt mir die Präsentation sehr gut, auch die deutsche Lokalisierung. Achtung, wer eine Sim sucht sollte die Finger davon lassen, aber Spassflieger und Buschpiloten ohne großen Anspruch können auf alle Fälle zugreifen, sind die Missionen und Herausforderungen doch gelungen. Das volle Potenzial kommt natürlich erstmal mit de Adventurepack um 1600 Points, ist aber auch logisch und nachvollziehbar, Die Entwicklung war ja auch für MS nicht kostenlos. Fazit. Die Preise der Flieger und Flight sind fair und machen Spass! eine schöne Alternative zu den beinharten Simulationen FSX und Xplane. Flight gefällt mir sogar besser, als AeroflyFS.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 2. März 2012 - 9:06 #

Es gibt noch FlightGear (open source) - dort ist der Simfaktor sehr hoch, basiert schliesslich auf den "echten" physikalischen Gleichungen.

Allerdings gabs da seinerzeit noch keine Community ...

Sir Loslasli 11 Forenversteher - 695 - 29. Februar 2012 - 21:08 #

Ich frage mich echt, wie sehr sie dieses Spiel zerhackt haben. Hieß es nicht noch vor kurzem, die empfohlenen Systemanforderungen seien ein i7@3.2Ghz 10GB HDD und 6GB RAM? Jetzt ist es nur noch ein Dual Core mit 3,0Ghz und die Grafik sieht echt alles andere als toll aus.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 29. Februar 2012 - 23:38 #

Na, das ist ja mal ein nettes Geburtstagsgeschenk...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 1. März 2012 - 13:20 #

GEIL! xD

Naja, um ein Haar wäre ich ein 1.4.-Kind geworden, aber Du hast ja echt die Arschkarte! So, mein Mitleid ist hier zu Ende, dankeschön für's zulesen. ;)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 27. März 2012 - 10:50 #

Ich find's witzig, daß ca. 50% aller Leute glauben, es wäre schlimm, am 29. Februar Geburtstag zu haben. Tatsache ist, daß es richtig lustig ist. Wenn mal Schaltjahr ist, gratuliert Dir wirklich jeder, der Dich je gesehen hat, und niemand vergißt Deinen Geburtstag. In den übrigen Jahren feierst Du halt immer am letzten Tag im Februar, wie Du es ja seit Deinem 1. Geburtstag kennst. Natürlich fällt das nie wirklich aus, also keine Panik :-)) Und natürlich kennt man alle Gags, die je über diesen Geburtstag gemacht wurden, auswendig; das ist das einzige, was nur noch die anderen extrem originell finden ;-)

Fisch 14 Komm-Experte - 2662 - 29. Februar 2012 - 23:51 #

Was hat die bisherigen Version des Flight Simulator groß gemacht? Microsoft hat den Rahmen geliefert, viele, viele Hobbyisten und Drittanbieter haben eine Vielzahl von Erweiterungen und Verbesserungen herausgebracht. Wer will, kann im FS2004 bzw. FSX einfach durch die Gegend gondeln und sich an tollen Landschaftsaddons erfreuen, andere mögen es, ultrarealistische Flugzeugmodelle zu studieren und die Prozeduren zu erlernen, andere fliegen über Onlinenetzwerke miteinander.

Microsoft hat sich sicherlich geärgert, daß sie nur über den Verkauf des Basispakets Teilhabe hatten. Das ändern sie nun radikal: nur über uns. Ob sie aber die Geduld und die Fähigkeiten haben, die "alte" Simulatorwelt neu zu erschaffen, überhaupt den Anspruch auf eine Simulation oder eher einen "Funflieger" mit toller Optik heruasbringen - die Zeit wird es zeigen.

Skeptisch bin ich, weil sie eben diejenigen mit Simulatorerfahrung bei der Contenterstellung ziemlich vor den Kopf gestoßen haben. Die sitzen nun nicht weinend am Rand, sondern suchen sich eine neue Basis etwa mit X-Plane.

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1108 - 1. März 2012 - 0:22 #

Habs mir mal gesogen und angeschaut. Ich finde es spassig. Werde sicher mal alle Missionen machen die es gratis gab (inkl. die die es gibt fuer LIVE Anmeldung)

Es laedt schnell, Grafik ist nicht schlecht und macht Spass..und kosten tut es nix ? Klingt gut fuer zwischen durch :D

Ole122 12 Trollwächter - 925 - 1. März 2012 - 3:54 #

Wie funktioniert das mit der Anmeldung eigentlich? Ich bin scheinbar zu blöd, die richtig hinzukriegen.

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1108 - 1. März 2012 - 10:26 #

Einfach auf den LIVE Button klicken. Dann, falls vorhanden die Live od. Xbox Konto Daten eingeben, fertig. Bei mir wollte er erst noch eine 25 stellige Serien Nummer, aber nach einem neustart ging es ohne und seither läufts :D

Dr. Garry 11 Forenversteher - 595 - 1. März 2012 - 13:37 #

Bin gespannt, gleich mal mit Win8 ausprobieren.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9242 - 1. März 2012 - 15:23 #

Ich habs nun mal eine Stunde ausprobiert. Ist schon recht witzig. Wird natürlich mit den ganzen DLCs wohl aufhören, der Spaß. Aber für so ein bisschen fliegen, ein paar Einsätze machen reicht es. Und es ist echt ok. Natürlich keine Hardcore-Simulation aber vollkommen Arcade ist es auch nicht. Immerhin gibt es noch sowas wie Checklisten, Trimmung, Strömungsabriss etc.

Ole122 12 Trollwächter - 925 - 1. März 2012 - 15:50 #

Halbwegs brauchbarer Vergleich wäre vielleicht der Simulator-Modus von Wings of Prey, wenn ichs mir recht überlege. Irgendwo zwischen Arcade und echter Simulation angesetzt ... wäre natürlich nett, wenn man Flight ebenso wie WoP individualisieren könnte (dort kann man recht fein einstellen, welche Hilfen man haben möchte und welche Features man ein/ausschalten will).

Aber für mich als Gelegenheitsflieger, der sich von Spielen wie HAWX beleidigt fühlt, in echten Simulatoren aber versagt, ist Flight genau das richtige. Ich muss ein wenig drauf achten, was ich tue, aber auch kein 100seitiges Handbuch lesen, um einfach mal erfolgreich abzuheben.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 1. März 2012 - 16:04 #

Abheben ist doch leicht: Vollgas, (evtl. Fluegel setzen) und Bremse loesen. Landen ist im Vergleich viel schwieriger.

Ole122 12 Trollwächter - 925 - 1. März 2012 - 18:03 #

Joa, stimmt schon. War auch eher ein Beispiel - es ist eben ein Spiel, das man auch als Anfänger oder Gelegenheitsflieger ganz gut spielen kann, ohne dass es völlig hirnlos wäre, wie halt solche Arcadeflieger Marke HAWX. Und landen ist wirklich schwieriger (vor allem in Cockpitsicht ... bei der Stearman sieht man ja quasi nix)

Mick Schnelle Freier Redakteur - P - 5838 - 1. März 2012 - 18:31 #

kleiner Tipp fürs Stearman-Landen: leichte Schlangenlinien fliegen, oder die Maus bei gedrücktem Mausrad nach links oder rechts bewegen, dann siehste auch wieder was.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit