Legend of Grimrock: Gratis-Download des Titelthemas

PC iOS andere
Bild von Drapondur
Drapondur 55792 EXP - 25 Platin-Gamer,R7,C10,A7,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

5. Februar 2012 - 14:21

In der neuesten Ausgabe des wöchentlichen Blogs von Legend of Grimrock geht es diesmal um den musikalischen Aspekt des Spiels. So wird es außer dem Titelthema keine weiteren Musikstücke geben, im Spiel selbst soll eine atmosphärische Sounduntermalung für die entsprechende Stimmung sorgen. Für das Titelthema hat der Entwickler Almost Human den finnischen Komponisten und Sounddesigner Stakula beauftragt, der bereits an mehreren Spielen mitgearbeitet hat.

Interessanterweise ist das Entwicklerteam aber nicht an Stakula herangetreten, sondern er an sie. Stakula ist durch Zufall im Sommer 2011 auf das Spiel aufmerksam geworden. Da er selbst ein begeisterter Fan von Spielen im Stil von Dungeon Master ist, hat er die Entwickler kontaktiert und direkt ein paar Tipps zum Sounddesign gegeben. Kurze Zeit später bekam er den Auftrag, das Titelthema zu komponieren. Direkt auf dem Heimweg von diesem Treffen summte (MP3-Direktlink) er die Idee für die Hauptmelodie in sein iPhone.

Das komplette Titelthema als Download haben wir für euch unten in den Quellen verlinkt. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Anfang dieses Jahres vorgesehen und wird ausschließlich als Download für den PC, Mac und iOS-Geräte erfolgen. Als erste Distributionsplattform für den PC ist Steam geplant, weitere Plattformen sollen folgen.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 5. Februar 2012 - 14:28 #

Schade, dass es nur dieses eine Stück geben wird. Gefällt mir sehr gut. Hoffentlich erscheint das Spiel bald. :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85955 - 5. Februar 2012 - 15:05 #

Ein sehr schönes Theme. Bedient sich zwar einiger klassischer und moderner Vorlagen, die deutlich zu erkennen sind, aber wat solls. Gefällt mir! ;)

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 5. Februar 2012 - 16:14 #

Das dachte ich mir auch. Klang nett, aber irgendwie bekannt. Außerdem denke ich bei Finnen mit Cello immer an Apocalyptica.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2305 - 5. Februar 2012 - 16:02 #

Sehr schön, kanns kaum erwarten das Spiel endlich zu zocken, wenn es nur annähernd so gut wird wie ich hoffe wird es mein GOTY! :)

Anonymous (unregistriert) 5. Februar 2012 - 20:16 #

Freu mich auf das Spiel, wobei's hier auch Licht- wie Schattenseiten gibt. Das Thema klingt aber extrem fad und beliebig; keine Ahnung, warum sie darauf stolz sind. Beispielhaft ist aber die Informationspolitik der Entwickler; da kann sich so manch Studio einen Scheibe abschneiden, gell Runic Games!

Der Vorarbeiter (unregistriert) 5. Februar 2012 - 23:31 #

Oh man, das sieht ja echt langweilig aus. Alles schon mal dagewesen.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2305 - 6. Februar 2012 - 0:25 #

Genau deshalb ist es doch so gut, ein Spiel für Nostalgiker ;)

antares 11 Forenversteher - P - 604 - 6. Februar 2012 - 0:13 #

Klingt stellenweise ein wenig wie das Titelthema der ersten Staffel von Game of Thrones. Mir gefällt es.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 6. Februar 2012 - 20:18 #

Schade, schon wieder Orchester-Einheitsbrei.
Zum Glück setzen sie auf Hintergrundgeräusche und nicht -Musik.

Das Game selbst ist eben retro - man liebt es oder man hasst es.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL