The Indie Gala: Neues Bundle erschienen

PC
Bild von Cloud
Cloud 7698 EXP - 17 Shapeshifter,R7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

4. Februar 2012 - 13:36 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Greed Corp ab 0,78 € bei Amazon.de kaufen.

Kaum ist das neueste Humble Bundle erschienen, ist auch schon die zweite Ausgabe der Indie Gala am Start. Darin enthalten sind elf Spiele sowie sieben Alben mit einem Gesamtwert von circa 160 Dollar. Das Zahlungsmodell wurde im Vergleich zum ersten Bundle allerdings leicht verändert. Es gilt zwar noch immer das Motto "Zahl, was du willst", allerdings gibt es dabei einige Einschränkungen: Ihr müsst mindestens einen Dollar zahlen und erhaltet je nach dem Kaufbetrag nur eine bestimmte Anzahl der Spiele.

Für einen Dollar bis zum Wert des aktuellen Durchnschnittsbetrags erhaltet ihr drei Alben und die drei Spiele Critical Mass, Fortix 2 sowie Bunch of Heroes.  Zahlt ihr mehr als das, bekommt ihr zusätzlich drei weitere Alben sowie Roboblitz und Greed Corp. Überbietet ihr den Durchschnitt sogar um 75%, erhaltet ihr darüber hinaus noch die Alben und Spiele aus dem ersten Bundle (Zombie Shooter 1+2, inMomentum, Your Doodles Are Bugged!, Hacker Evolution - Duality & Untold).

Euren Kaufpreis könnt ihr dabei zwischen den Entwicklern, den Veranstaltern des Bundles und den wohltätigen Organisationen Save The Children Italia und Child's Play Charity beliebig aufteilen. Die Bezahlung erfolgt über PayPal oder Google Checkout. Für alle Spiele erhaltet ihr einen separaten Key für die Aktivierung bei Steam. Eine zusätzliche DRM-freie Downloadmöglichkeit gibt es leider nicht.

Im Gegensatz zum ersten Bundle gibt es dieses Mal keine feste Laufzeit, vielmehr steht nur ein begrenztes Kontingent von 50.000 Bundles zur Verfügung. Außerdem führt Indie Gala die sogenannten Galapoints ein, die ihr durch bestimmte Aktionen (zum Beispiel durch frühen Kauf, Verschenken von Bundles oder Überbieten des Durchschnittspreises) sammeln könnt. Wofür diese dann eingesetzt werden können, wurde noch nicht bekannt gegeben, es wird aber natürlich mit zukünftigen Aktionen von Indie Gala zu tun haben.

Video:

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 4. Februar 2012 - 13:53 #

Künstliche Verknappung von digitalen Inhalten, auch mal ein Weg zur Nachfragesteigerung.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 4. Februar 2012 - 14:14 #

Geht aber auch einfach um Lizenzen/Serienschlüssel. Steam hat auch stets nur ein bestimmtes Kontingent und bei einigen Deals kam es schon vor, dass es plötzlich keine Keys mehr gab. Einige Titel wie Prey werden deswegen auch nicht mehr im Steam Store gelistet.

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 4. Februar 2012 - 14:15 #

Und wegen der starken Nachfrage gibt es dann nochmal 50.000 oder dann wirds zum Festpreis angeboten der beim letzten Durchschnittspreis lag um beim nächsten mal die Nachfrage noch höher zu gestalten... ^^

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. Februar 2012 - 14:28 #

Irgendwie haben die technische Probleme. Hab mich preislich fürs zweite Bundle entschieden, es kam auch die Paypal-Seite mit Bezahlung. Jetzt kam keine eMail an seitens Indie Gala UND Paypal. Hab nachgeschaut, in meinem PP-Account wurde offensichtlich auch nichts abgebucht. Hat hier noch einer diese Probleme? Im Chatlog unten rechts auf der Seite bin ich wohl nicht der einzige...

q 17 Shapeshifter - 6711 - 4. Februar 2012 - 14:28 #

Jap, etwas warten. Bei mir kam die Mail auch erst nach 20 Minuten. Lag aber eher an PayPal. Wollte mir auch noch Titan Attacks über den Steam Store holen und da gabs auch Probleme.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 4. Februar 2012 - 14:29 #

Bei mir hats ca. 15min gedauert, bis die Mails von PP und IG kamen.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. Februar 2012 - 14:43 #

Seid ihr sicher? Habs nach 5min erneut probiert (Giftable Codes für ein Freund) Möchte wetten, das es jetzt gefühlt locker schon über 20min sind ohne das irgendwas kam. Über Lost Key kommt ne Mail mit nem Profillink, welches aber leer und ohne Keys ist?! Äußerst seltsam.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 4. Februar 2012 - 14:50 #

Ja, bin ich. Ich hatte auch extra nochmal bei Paypal nachgeschaut, ob die Zahlung dort vorzufinden war - war sie aber nicht. Irgendwann kamen die beiden Mails dann auf einmal.

Auf Twitter schreiben sie ja, dass sie Probleme haben. Also am besten einfach mal noch etwas warten.

Und auf der Seite selbst steht unten: UPGRADING SERVER CODE... SALE WILL RESTART IN SHORT TIME...

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. Februar 2012 - 16:44 #

Okay (danke für die Beruhigung ;-). Aber "Sale will restart"? Das heißt doch das der Verkauf neu iniziert wird, oder bin ich zu doof? Ich will ungern jetzt nochmal den Kauf ausprobieren wenns nicht nötig ist.

*edit*

Gut zwei Stunden später erreichten mich die Mails.

*edit*

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 4. Februar 2012 - 16:32 #

hatte vormittags ähnliche Probleme, meine Bestätigung (auch die von PayPal) kam erst nach über 2 Stunden ... schau dir mal die Twitterkommentare an, da gibt einige mit verglkeichbaren Problemen .. notfalls eine Mail an den Support: support@indiegala.com

nova 19 Megatalent - P - 14036 - 4. Februar 2012 - 15:50 #

Hmm. bis auf Roboblitz habe ich alle Spiele schon (teilw. auch aus anderen Indie-Bundles). :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 4. Februar 2012 - 16:29 #

Also das eingebettete Promotion-Video hat mich durch die schnellen Schnitte am Anfang eher abgeschreckt. Da wird ja selbst MTV blass vor Neid. ^^

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20262 - 4. Februar 2012 - 16:33 #

Das System der Preisbildung finde ich interessant. Allerdings gibt es gerade irgendwie eine Flut von Indie-Bundles, so dass langsam der Reiz verloren geht.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 4. Februar 2012 - 16:37 #

Das einzige was mich hier interessiert ist Greed Corp. Habe ich aber schon lange und kann es nur jedem empfehlen, der auch Brettspiele mag. Das Spielgefühl erinnert nämlich daran.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. Februar 2012 - 16:49 #

Ich hab einige Keys jetzt doppelt (Fortix2&Greed Corp)die noch redeemable sind, weil ich die Spiele schon hatte. Bei Steamgifts.com darf man ja offensichtlich nur Giveaways (Steamitems) einstellen, jetzt frag mich, ob die hier jemand will?

Grumpy 16 Übertalent - 4484 - 4. Februar 2012 - 16:53 #

ich würde sie gerne annehmen wenn du so lieb wärst :3

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 4. Februar 2012 - 17:04 #

Du hast PM.

Grumpy 16 Übertalent - 4484 - 4. Februar 2012 - 17:10 #

vielen dank :)

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 4. Februar 2012 - 17:51 #

Ah der USD-Wechselkurs ist ja mal echt super ^^, 10 USD für das Komplettpaket, sind ja nur knapp 8€.
Echt cool.

Ziggy (unregistriert) 4. Februar 2012 - 18:53 #

Der war im August noch Super, jetzt ist er eher nur noch ok.

Ziggy (unregistriert) 4. Februar 2012 - 18:52 #

>> Die Bezahlung erfolgt über PayPal oder Google Checkout.

Ah, ja, das Bundle mit den eingeschränkten Bezahlmöglichkeiten. Tja, das wird mal wieder nix. Aber egal, die guten Fortix 2 & Greed Corp. habe ich eh schon :)

nicki5000 14 Komm-Experte - 2245 - 4. Februar 2012 - 20:00 #

Und zugeschlagen :D

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 4. Februar 2012 - 21:54 #

Das Bundle ist klasse, die eingeschränkten Bezahlmöglichkeiten nerven mich allerdings auch, Google Checkout zusätzlich ist zu PayPal jetzt nicht gerade eine Verbesserung. Na ja, hab's mir von jemandem kaufen lassen.

Anonymous (unregistriert) 5. Februar 2012 - 11:28 #

solche typen lob ich mir. einfach nur geil "paypal ist scheisse".. zu jemand anderm renn "kannst du mirs über paypal kaufen?". miniminimi. köstlich.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 5. Februar 2012 - 17:15 #

Troll? Selbstverständlich macht es Sinn jemand anderen mit dem Kauf zu beauftragen, derjenige hat ja schon aus seiner eigenen freien Wahl heraus einen aktiv genutzten PayPal-Account.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 4. Februar 2012 - 22:06 #

Bekommt man für alels Steamcodes? Ansonsten wäre es eher weniger für mich da ich meien Indie Games alle in Steam haben will.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 4. Februar 2012 - 22:16 #

Wie in der News zu lesen ist ;) Ja.

Anonymous (unregistriert) 5. Februar 2012 - 11:27 #

achja, die indie bundles... werden langsam auch nur noch langweilig.

GEZ-Spezialist (unregistriert) 5. Februar 2012 - 11:36 #

Langsam wird der Markt mit diesen unfassbar schlecht designten und billigen Indie-Spielen überflutet.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 5. Februar 2012 - 12:31 #

Greed Corp, ein unfassbar schlecht designtes und billiges Indie-Spiel?
Ne, klar....

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 6. Februar 2012 - 23:50 #

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6836 - 6. Februar 2012 - 14:19 #

Irgendwie werden die Bundles mit jeder Inkarnation unattraktiver.

Humble Bundle: Zahl was Du willst, DRM-frei + Steam, Platformunabhängig
Indie Royale: Mindestpreis, DRM-frei + Steam, nur Windows
Indie Gala: Mindestpreis, nur Steam, nur Windows

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 6. Februar 2012 - 16:13 #

Wie man's sieht... da ich eh nur Windows & Steam will, ist mir das ziemlich egal. Und mehr gezahlt habe ich auch schon immer.

Für mich werden die Bundles eher dadurch unattraktiver, weil ich inzwischen derart viele ungespielte Titel habe, dass es jetzt schon für die nächsten 10 Jahre reichen würde. Ich habe keine Ahnung, wieso ich die Dinger überhaupt noch kaufe, ich werde ja eh nie dazu kommen, etwas davon zu spielen...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 6. Februar 2012 - 23:49 #

Das ist aber so nicht ganz richtig, Indie Royale hatte auch schon einige Spiele, die auch auf Mac oder auch Linux laufen. Und die Mindestpreise von $1.00 haben alle eingeführt, weil Idioten die Bundles missbraucht haben, um bei der Steam-Weihnachtsaktion ganz viele Steam-Accounts anzulegen, die gekaufte Spiele (die aus dem Bundle eben) hatten und damit für die Kohlesammlung und das Spielegewinnen nutzbar waren. Mal ganz abgesehen davon, dass die Bundles bei $0.01 Käufen sowieso schon immer Geld verloren haben (dank PayPal-Gebühren etc.).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Rundenstrategie
ab 12 freigegeben
7
W!Games
dtp Entertainment
03.12.2010
Link
7.5
7.2
PCPS3360
Amazon (€): 0,78 (PC)