Fortune Summoners: Titel des Recettear-Publishers veröffentlicht

PC
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

1. Februar 2012 - 19:50 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach mehreren Verschiebungen wurde nun Fortune Summoners - Secret of the Elemental Stone von carpe Fulgur, die zuvor bereits Recettear - An Item Shop's Tale und Chantelise - Tale of Two Sisters zu uns brachten, veröffentlicht. Derzeit ist der Titel nur über Steam und GamersGate erhältlich, und außerdem um 25% gesenkt. Statt den üblichen 14,99€ zahlt ihr derzeit nur 11,24€. In naher Zukunft soll das Spiel auch bei weiteren Händlern verfügbar sein. Wer mit dem Kauf noch zögert, der hat die Möglichkeit, die gepatchte Demoversion über Valves Downloadplattform herunterzuladen.

Die Geschichte von Fortune Summoners dreht sich um ein kleines Mädchen namens Arche, die gerade mit ihren Eltern in eine neue Stadt gezogen ist, in der sie zum ersten Mal lernen soll Magie zu nutzen. Nach kurzer Zeit lernt sie zwei weitere Mädchen kennen, die sie bei ihrem Abenteuer begleiten werden. In den Kämpfen könnt ihr jederzeit zwischen den Charakteren wechseln und von ihren Fähigkeiten Gebrauch machen. Während Arche den Kampf mit dem Schwert bevorzugt, haben ihre Begleiterinnen eine Vorliebe für die Magie.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 1. Februar 2012 - 20:43 #

Chantelise und Recettear waren richtig gut, deshalb werd ich hier sich auch mal nen Blick riskieren.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 1. Februar 2012 - 20:45 #

Chantelise wird ja als eher schwach eingestuft, da es viel gefarme war. Fortune Summoners wiederrum ist aber richtig gut.

Wobei man hier mit dem Titel vergleichen aufpassen muss. Recettear und Chantelise waren noch vom selben Entwickler. Fortune Summoners kommt von einem anderem. Carpe Fulgur lokalisiert ja nur.

Snackeater 16 Übertalent - P - 5931 - 1. Februar 2012 - 22:31 #

Ich muss acuh sagen das mir Recettear gut gefallen hat. Chantelise dagegen ist überhaut nicht meins.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 1. Februar 2012 - 21:32 #

Recettear spiel ich grade, und bisher hat es mir sehr gut gefallen. Wird also mal wieder ein Pflichtkauf sein ....

SELFHEAL (unregistriert) 2. Februar 2012 - 8:57 #

Ist das ein 2D-Sidescroller-Rollenspiel, oder wie?

Keksus 21 Motivator - 25001 - 2. Februar 2012 - 12:58 #

Ja.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 2. Februar 2012 - 10:03 #

Das Spiel wird auch gekauft aber erst im Sale. Muss Recettear umbeingt noch spielen.

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 2. Februar 2012 - 11:00 #

Chantelise hab ich noch nicht gespielt da ich finde das man ein Gamepad braucht. Recettear fand ich wirklich super unterhaltsam und ziemlich schwer am Schluss.
Das hier sieht auch nice aus, werde trotzdem erstmal kurz nen Blick in die Demo werfen bei Steam.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
JRPG
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Lizsoft
carpe Fulgur
24.01.2012
Link
7.5
PC