Game of Thrones: Staffel-2-Trailer, TV-Rechte bei RTL2 [Upd.]

Bild von bolle
bolle 7615 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C3,J9
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

27. Februar 2012 - 18:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 27. Februar 2012:

Die deutsche Free-TV-Premiere der ersten Staffel ist bereits am Freitag, dem 23.3.2012, um 20:15 Uhr. Allerdings hat sich RTL2 entschieden, alle 10 Folgen der Staffel an einem Wochenende zu zeigen - die ersten drei Folgen am Freitag, die nächsten vier am Samstag und die letzten drei am Sonntag. Laut Medienberichten möchte RTL2 so den Zuschauerverlust, welcher sich im Laufe einer Serie einstellen kann, verhindern. Vielen wird ein solcher Marathon aber wohl zu viel sein. Bei den Folgen, die vor 22:00 Uhr ausgestrahlt werden , muss außerdem mit den üblichen Schnittmaßnahmen bezüglich Jugendschutz gerechnet werden.

Ursprüngliche News
Viele von euch kennen die Buchserie Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin sicherlich schon lange, im Forenbeitrag "Was lest ihr Gerade" sind die Bücher der Reihe quasi ein Dauergast. Seit HBO den Stoff des ersten Buchs im letzten Jahr in der gleichnamigen TV-Serie Game of Thrones verarbeitet hat, kommen auch all diejenigen in den Genuss der Geschichte, denen die Lektüre der vielen tausend Seiten zu viel ist.

Seit heute gibt es den ersten Trailer für die zweite Staffel der Serie, die am 1. April 2012 in den USA anläuft. Doch seid gewarnt: Wenn ihr das erste Buch (das in Deutschland in zwei Bänden erschienen ist) oder die erste Staffel noch nicht gesehen habt, solltet ihr auf das Anschauen des angehängten Trailers aufgrund von Spoiler-Gefahr verzichten. 

In Deutschland ist Game of Thrones bisher nur auf dem Pay-TV-Kanal TNT zu sehen, allerdings hat sich RTL 2 die Free-TV-Rechte (der ersten Staffel) sichern können. Interessierte müssen sich jedoch noch etwas gedulden: Der Sender fasst eine Ausstrahlung im Herbst dieses Jahres ins Auge. Vielleicht wäre es da besser, sich die Staffel auf DVD zu besorgen? Die erscheint am 30.3. und kostet zum Beispiel bei Amazon.de aktuell 39,99 Euro (Blu-ray-Version).

Video:

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 30. Januar 2012 - 21:51 #

Ich hab die ersten beiden Bände gelesen, machen auf jeden Fall Spaß, aber irgendwie ist mir der Inhalt auf zu viele Seiten ausgestreckt. Mal schauen ob ich Lust auf den dritten Band bekomme bevor die Serie ausgestrahlt wird :)

J.C. (unregistriert) 30. Januar 2012 - 21:54 #

Ich fand den dritten Band sehr gut. Am Anfang steckt es sich noch etwas, aber spätestens ab der Mitte geht es rund ;).

cholpes 10 Kommunikator - 411 - 30. Januar 2012 - 22:32 #

Kann ich genauso bestätigen, ab der Mitte etwa zieht der dritte Band an. Also die zweite Hälfte fand ich den stärksten Teil der ersten 3 Bände.

J.C. (unregistriert) 30. Januar 2012 - 22:35 #

Yep! Wenn du es schon so weit geschafft hast: Nicht jetzt aufhören! Jedenfalls nicht vor Band 4.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 31. Januar 2012 - 9:23 #

Also wenn du mich fragst: Der dritte Band ist der beste (bis jetzt). Also lies ruhig weiter ;)

Winter is coming! (unregistriert) 31. Januar 2012 - 9:52 #

Freue dich, das du noch einen guten Band vor dir hast. Ab Band 4 geht es gewaltig abwärts!

Katze mit Hut 11 Forenversteher - 769 - 29. Februar 2012 - 12:00 #

Also die ersten 3 Bücher sind der Hammer, speziell das 3. Leider ist der 4. Band ein wenig enttäuschend, da hier nur etwa eine Hälfte der Charaktere abgedeckt wird, während im 5. Band die andere Hälfte (Tyrion, Jon, Daenerys etc) abgehandelt wird.

PS: Ich spreche von den englischen Büchern, nicht von der neuen deutschen, jeweils 2geteilten, Ausgabe.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 30. Januar 2012 - 22:02 #

Die Fernsehserie Game of Thrones gehört in meinen Augen zu den besten Serien überhaupt! Aber unbedingt in Englisch anschauen!

Arno Nühm 15 Kenner - - 2815 - 30. Januar 2012 - 22:14 #

Aye!
Habe die Season 1 bereits mehrfach komplett gesehen und mir auch die ersten vier Bücher auf englisch zugelegt.
Momentan lese ich den 2. Band - und bin immer noch mehr als begeistert und freue mich sehr auf die neue TV-Staffel.
Mit Glück bin ich bis dahin auch mit dem Buch fertig ;-)

Btw, Peter Dinklage hat in seiner Rolle als Tyrion Lannister in meinen Augen eine mehr als oskarreife Leistung abgeliefert. Einfach brilliant - ich liebe jede Szene mit ihm in der Serie.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 30. Januar 2012 - 23:30 #

"Btw, Peter Dinklage hat in seiner Rolle als Tyrion Lannister in meinen Augen eine mehr als oskarreife Leistung abgeliefert. Einfach brilliant - ich liebe jede Szene mit ihm in der Serie."

Wurde auch entsprechend gewürdigt. Er erhielt für die Rolle den Emmy (TV-Oscar) im September und erst vor kurzen den Golden Globe.

volcatius (unregistriert) 31. Januar 2012 - 0:05 #

Allein für diese Szene
http://www.youtube.com/watch?v=m0qjl9PfbSw&feature=related

Arno Nühm 15 Kenner - - 2815 - 31. Januar 2012 - 20:46 #

Harr... beste Szene in der 1. Episode :-)

meanbeanmachine 14 Komm-Experte - 2471 - 31. Januar 2012 - 11:27 #

Das liegt aber durchaus auch an der Buchvorlage. Nahezu alle Tyrion-Kapitel lesen sich wie von selbst. Eine grandiose Charakterzeichnung! Es macht einfach wahnsinnig großen Spaß, seinen Gedanken zu folgen – besonders wenn er über den Liebreiz seiner Schwester sinniert.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 1. Februar 2012 - 20:11 #

GRRM hat ihn auch als seinen Lieblingscharakter bezeichnet. Er hat ihm wohl viele Eigenschaften zugeschrieben, die er auch bei sich sieht / für sich wünschen würde (ohne jetzt autobiographisch zu sein). Ist definitiv einer der Charaktere, die am meisten Zuwendung erfahren.

Claython 16 Übertalent - P - 4696 - 3. Februar 2012 - 13:36 #

Hmm nachdem ich die ersten beiden Büchner nu fast durch hab, habe ich irgendwie Bock mit Tyrion Lannister Schach zuspielen, einen guten Whiskey zu genießen und dabei über den Sinn des Lebens zu sinnieren.

Ich hab seid 16 Jahren kein Schach mehr gespielt....wird wohl ne kurze Partie, muss der Whiskey und das Gespräch den Rest reißen. ^^

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 3. Februar 2012 - 14:58 #

vielleicht gibt es für diese Art Fantasie auch Dienstleistungen?

Oder geh zu diesen öffentlichen Schachtischen und nimm ne Flasche mit

Claython 16 Übertalent - P - 4696 - 3. Februar 2012 - 18:08 #

Da würde der Flair fehlen. ^^

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 30. Januar 2012 - 22:11 #

Weiß wer eigentlich warum die Serie "A Game of Thrones" heißt? Die Buchreihe heißt ja "A Song of Ice and Fire", das erste Buch "A Game of Thrones".

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 30. Januar 2012 - 22:14 #

Vielleicht weil der Titel das breite Publikum nicht ansprechen würde?

Arno Nühm 15 Kenner - - 2815 - 30. Januar 2012 - 22:20 #

Würde vielen wohl zu "abgehoben" klingen... obwohl ich persönlich den Namen der Buchreihe angenehmer finde *g*

Horschtele 16 Übertalent - P - 5471 - 30. Januar 2012 - 23:11 #

"A Game of Thrones" passt vom Namen her auch besser zur TV-Serie, weils ja bisher (fast) nur um den Zwist der Familien ging und wer denn gefälligst auf dem Thron zu sitzen hat.

Sciron 19 Megatalent - P - 17065 - 30. Januar 2012 - 22:23 #

Obwohl ich die Story bis zu dem Punkt ja schon kenne und mich die letzten Bände eher etwas abgeturnt haben, bin ich auf die 2. Season wieder sehr gespannt. Hoffentlich hält die Serie bis zur Umsetzung von "A Storm of Swords" durch, welches für mich bisher das mit Abstand beste Buch der Reihe war.

. 21 Motivator - 27826 - 30. Januar 2012 - 22:40 #

Ich hoffe die 2.Staffel kommt wieder auf TNT, wie schon die erste in HD und inklusive Originalton. RTL2 ist doch der Sender für die Randständigen.

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 30. Januar 2012 - 22:46 #

Viele aus der Mitte der Gesellschaft würden Gamer auch als Randständige bezeichnen...

. 21 Motivator - 27826 - 30. Januar 2012 - 22:51 #

Aha.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29726 - 30. Januar 2012 - 23:44 #

Die schauen aber nicht zwingend RTL2 - und von Rand zu Rand ist es dann doch ein recht weiter Weg ;) .

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 1. Februar 2012 - 20:12 #

Schlimmer sind die vielen und langen Werbepausen. Bis zu 10 Minuten ist definitiv zu lang.

Cam1llu5_EX 14 Komm-Experte - 2612 - 30. Januar 2012 - 22:48 #

Ich freu mich drauf :D Eine der besten Serien seit langen.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15048 - 30. Januar 2012 - 22:55 #

Im Original ja, in den Auszügen die ich von der deutschen Synchro kenne definitiv nein ;)

. 21 Motivator - 27826 - 30. Januar 2012 - 23:03 #

Unsinn! Habe alle Folgen auf TNT gesehen in Deutsch und in Englisch und so schlecht, wie du hier tust ist die Deutsche Synchro nicht. Wer des englischen nicht so mächtig ist, kann die Serie auch in Deutsch in einer guten Qualität geniessen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 30. Januar 2012 - 23:36 #

Sehe ich auch so. Deutschland liefert mitunter weltweit qualitativ die besten Synchronisationen weltweit. Logischerweise ist ein Original i.d.R. immer besser, allein schon wegen der Kultur der einzelnen Sprachen. Das kapieren aber leider die wenigsten.

Diejenigen die immer gegen deutsche Synchro wettern sollen froh sein, daß wir nicht so sind wie die Amerikaner. Die mögen nämlich Synchros überhaupt nicht und drehen ausländisch-erfolgreiche Filme/Serien lieber gleich mal nach. Stellt euch mal vor wir Deutschen würden das machen, anstatt das Original hierzulande überhaupt zu zeigen. Und wir wissen ja, daß wir Deutschen selten gute Filme/Serien auf die Reihe kriegen, besonders wenn die vom Ausland "abgekupfert" sind ;).

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15048 - 30. Januar 2012 - 23:47 #

Ok das stimmt schon, ich nenne hier einfach mal den unsäglichen Versuch von Pro7 die IT Crowd einzudeutschen :D War gut, dass die nur 3-4 Folgen davon gebracht haben so schrecklich war das.

Und ja man muss nicht jeden Film auf englisch gucken nur weil er aus dem dortigen Sprachraum kommt, aber bei manchen Synchros ist wenn man den Unterschied kennt die deutsche Version einfach nur fürchterlich. Neben GoT sei da mal Snatch genannt ;)

q 17 Shapeshifter - 6711 - 31. Januar 2012 - 10:20 #

Das war Sat.1 mit dem iTeam.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 1. Februar 2012 - 20:23 #

Der Vorwurf richtet sich vor allem an den deutschen Buchverlag, der nach 8 Bänden (neben dem bisherigen Design) plötzlich die Übersetzungen von Orten und Personen gravierend abgeändert hat und die damit auch für die Synchro verwendet wurden. Nach 8 Bänden und mehreren Jahren mit Jon Snow, Theon Greyjoy, Cersei Lannister, der Eyrie und King's Landing mag ich mich nicht mehr an Jon Schnee, Theon Graufreud, Cersei Lennister, Hohenehr und Königsmund gewöhnen. Vor allem weil es meiner Meinung nach inkonsistent ist. Jaime, Jon, Robb, das sind eindeutig englische Bezeichnungen, wie so vieles in dem ganzen Werk mehr an englische Sagenvorstellungen als das Siegfriedlied erinnern. Die englischen Namen waren daher durchaus stimmig. Das ganze aber zwischendrin einfach auszutauschen, das ist wie mitten in einer Filmserie den Schauspieler oder den Synchronsprecher auszuwechseln.

Ich hab nichts gegen deutsche Synchros, aber sowas mag ich nicht. In solchen Fällen bleib ich dann lieber beim Original.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 29. Februar 2012 - 12:16 #

Richtig,das ist nicht verkehrt. Meistens mag ich Übersetzungen und Synchros im Deutschen - aber hier wurde einfach zu viel (und teilweise sinnlos) geändert. Das finde ich schade. Aber, natürlich: Wenn jemand nicht so gut mit Englisch kann, dann macht er nichts verkehrt. Ich denke, wer die Originale nicht zuerst gelesen hat, wird sich sowieso nicht so sehr daran stören wie zum Beispiel ich.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7126 - 30. Januar 2012 - 23:07 #

Ich warte auf die DVDs, die erste Staffel kommt ja Ende März endlich raus.

. 21 Motivator - 27826 - 30. Januar 2012 - 23:32 #

nicht nur auf DVD, auf blu-ray auch!

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 30. Januar 2012 - 23:11 #

Wie darf ich mir denn GoT auf dem Rotzsender RTL 2 vorstellen? 90 Minuten pro Folge mit Werbeblöcken?

Johannes 23 Langzeituser - P - 38563 - 30. Januar 2012 - 23:12 #

Nachdem ich Harry Potter nichts abgewinnen konnte und Herr der Ringe langweilig fand (da hab ich mich jetzt wieder unbeliebt gemacht) habe ich mir vor ein paar Wochen mal das erste Game of Thrones Buch gekauft, weil ich es noch mal mit Fantasy versuchen wollte, und das liegt leider (!) immer noch ungelesen hier rum...

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 30. Januar 2012 - 23:14 #

Bücher liest man durch lesen. Aber weiß nicht ob Game of Thrones das Richtige ist, wenn du selten liest. Vielleicht ein Dan Brown oder Stephen King zum warmwerden?

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 30. Januar 2012 - 23:19 #

Kann auch die Hörbücher empfehlen, Reinhard Kuhnert liest das ziemlich gut, auch wenn einige Namen etwas merkwürdig ausgesprochen werden (Arya = Arüja).

Johannes 23 Langzeituser - P - 38563 - 30. Januar 2012 - 23:40 #

Okay, da habe ich mich vielleicht falsch ausgedrückt: Ich lese sehr gerne, nur dem Fantasy-Genre konnte ich bisher nichts abgewinnen. Aber wenn ich jetzt von meinem Literatur-Geschmack anfange, mache ich mich nur noch unbeliebter^^

Von Stephen King habe ich übrigens vor 2 Jahren als ich Alan Wake durchgespielt hatte mal ein bisschen was gelesen, weil ich quasi rückwirkend die ganzen Anspielungen im Spiel verstehen wollte :)

Mit Game of Thrones wollte ich mich noch mal an Fantasy heran wagen, nachdem alle hier die Serie so toll finden :)

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 30. Januar 2012 - 23:44 #

Achso, naja, Fantasy muss man echt nicht mögen. Dass diese Serie der Heilige Gral der Fantasyliteratur sein soll verstehe ich auch nicht. Meine Freundin z.B. findet Game of Thrones auch absolute Grütze, obwohl sie Fantasy sonst mag und pro Woche etwa ein Buch liest.

Also erwarte dir nicht zu viel davon. Vielleicht packts dich aber auch... :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29726 - 30. Januar 2012 - 23:48 #

Mir hat meine Frau vor einiger Zeit sehr heiß die "Rache"-Bücher von Joe Abercrombie ans Herz gelegt. Ich hab brav genickt, mir das erste Buch nebens Bett gelegt und mal kurz die erste Seite überflogen. Ein halbes Jahr später hatte ich dann irgendwie mal mehr Lust - und promt war das recht dicke Buch nach kurzer Zeit durchgelesen. Und die Folgebände ebenso.

Manchmal muss man sich zwar etwas zwingen, wird dann aber umso mehr belohnt. Nur als Tipp ;) .

Sciron 19 Megatalent - P - 17065 - 30. Januar 2012 - 23:30 #

Ich würde ASoIaF auch nicht als richtig klassische Fantasy bezeichnen. Das übernatürliche Zeugs hält sich stark in Grenzen und es geht eher um die Familien/Häuser und deren Konflikte. Ist rein stilistisch noch eher an einem "Die Säulen der Erde" von Ken Follet dran.

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 30. Januar 2012 - 23:36 #

Mir ging es ähnlich, fand das Herr der Ringe Universum nie wirklich ansprechend, aber vielleicht gerade deshalb haben mich die Game Of Thrones Serie und Bücher komplett weggeblasen, um das mal so deutlich auszudrücken. Einfach viel "erwachsener" und meiner Meinung nach vielschichtiger als Tolkien.

volcatius (unregistriert) 30. Januar 2012 - 23:52 #

Der Anfang liest sich etwas zäh und all die Namen und Orte können zunächst auch verwirrend sein, aber in Sachen Charaktere, Atmosphäre, Politik und Intrigen drehen die Bücher mächtig auf.
Leider bauen die letzten beiden Bände dann etwas ab, da fehlt mir etwas die große Linie und die große Politik.

Wer etwas Einarbeitungszeit investiert, wird mit einem großartigen, gewaltigen Epos jenseits aller Schwarz-Weiß-Klischees belohnt.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Januar 2012 - 0:08 #

The Song of Ice and Fire ist nicht wirklich mit HP oder HdR vergleichbar. Du kannst die Serie am ehesten mit historischer Fiktion(z.B. die Bücher von Bernard Cornwell) vergleichen, mit nem Schuss Fantasy. Es dreht sich wirklich hauptsächlich um politische Intrigen und Ränkespiele. Ist wie ich finde was wirklich besonderes und war zu der Zeit wo er die Serie begonnen hat mehr oder weniger einzigartig. Empfehlenswert ist auch Joe Abercrombie mit seiner First Law-Serie(ein bekennender Fan von GRR Martin), der schlägt in eine sehr ähnliche Kerbe.

volcatius (unregistriert) 30. Januar 2012 - 23:43 #

Die erste Staffel war einfach toll - Darsteller, Ausstattung, Atmosphäre, Story.
Und obwohl ich die Bücher schon kannte und sich die Serie recht nah (gekürzt) daran hält, war es erstklassige Unterhaltung.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 31. Januar 2012 - 1:22 #

agree ! beste Buchverfilmung nach HdR ;)

Anonymous (unregistriert) 30. Januar 2012 - 23:47 #

Hab mir nach der ersten Staffel das Hörbuch geholt und bin mittlerweile im 3. Buch. Ganz großes Kino und ich hab' immer so'n bisschen das Gefühl das Skyrim in stark davon beeinflusst ist ...

Red Dox 16 Übertalent - 4279 - 30. Januar 2012 - 23:54 #

Endlich mal ein Grund sich auf den ersten April zu freuen :) Daumen drücken das die Serie weiterhin ihr konstant gutes Level halten kann und alle sind zufrieden.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9263 - 31. Januar 2012 - 1:54 #

Bin leider noch nicht in den Genuß der Serie gekommen. Wird schleunigst nachgeholt ;)

Anonymous (unregistriert) 31. Januar 2012 - 4:06 #

Wie groß ist der Zeitunterschied zwischen original-Erstausstrahlung im Free-TV und deutscher Erstausstrahlung im Free-Tv? Wikipedia sagt 17 April 2011 in den U.S. Wir dürfen also 1 Jahr warten bis sich auch die letzte DVD verkauft oder der letzte Malocher Pay TV Premiumpakete kauft? Ziemlich habgieriges Geschäftsmodell, man würde annehmen die Künstler hätten Interesse ihre Brötchen zu verkaufen solange die Kunden heiss drauf sind...

McSpain 21 Motivator - 27487 - 31. Januar 2012 - 8:32 #

Du bist nicht älter als 14 oder? ;) Ein Jahr Wartezeit auf eine Serie/Kinofilm/Buch waren vor nicht allzulanger Zeit eigentlich Standard. Das Heute manche (Pay-)TV-Sender Serien fast zeitgleich mit der US-Ausstrahlung zeigen wirkt für mich eher faszinierend und utopisch.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 31. Januar 2012 - 9:35 #

Ich wünschte die Sender würden wieder auf diesen old school Jahresrhythmus zurückgehen: Über die Wintermonate die neue Staffel am Stück und im Sommer Pause (der mit Wiederholungen oder 08/15-Programm/B-Ware aus dem Einkaufspaket kompensiert wird, man sitzt dann eh weniger vor der Glotze, sondern genießt die Sommerabende draußen), anstatt eine Serie heutzutage über das Jahr verteilt zerhackstückelt und häppchenweise mit 6-8 Folgen präsentiert zu bekommen, daß man ständig den Faden verliert.

Viele tun sich das deswegen schon gar nicht mehr an und kaufen/leihen sich lieber etwas später die DVD aus. Und dann wundern sich die Sender warum die Quote nicht stimmt. Wenn's obendrein dumm läuft, weil die Quote nicht stimmt, wird das Teil nach 2-3 Folgen ratzfratz aus dem Programm genommen und ins Nirvana geschickt und stattdessen meist eigenproduziertes Unterschichtenfernsehen gesendet.

cholpes 10 Kommunikator - 411 - 31. Januar 2012 - 10:59 #

Die Ausstrahlungspolitik der deutschen Sender ist größtenteils absolute Grütze. Und das hat auch nicht nur mit Privatfernsehen zu tun, ich erinnere mich noch, wie das ZDF die "Sopranos" auf den sinnvollen Sendeplatz Samstag abends um 11 gesetzt hat...
Gott sei dank gibt es genug Streamingseiten bzw. Import-DvDs.

Anonymous (unregistriert) 31. Januar 2012 - 16:23 #

Ist ein Jahr Verzögerung aber noch Zeitgemäß? Ein Jahr zu warten um andere Umsätze zu erzwingen während wir über Monate hinweg "Winter is coming" Internetmemes mit ansehen müssen ist doch ganz klar ein Serviceproblem. Ginge es hier um ein Jahr alte Fußballspiele wäre jede Diskussion doch hinfällig. Stört es die Publisher das ihre Künstler nicht die maximale Aufmerksamkeit bekommen wenn das Thema gerade populär ist? Nein, die stört nur, das sie selbst ein Serviceproblem schaffen und ihnen Filesharer ihre Rückständigen und nachteiligen Verbreitungsmonopole bedrohen. Illegal Laden würde ich mir deshalb so etwas nicht, aber einen so alten, modrigen Knochen können die irgendwann mal selbst abnagen.

blobblond 19 Megatalent - 18350 - 31. Januar 2012 - 16:49 #

"ich erinnere mich noch, wie das ZDF die "Sopranos" auf den sinnvollen Sendeplatz Samstag abends um 11 gesetzt hat..."

Wie geht Dieter Nuhrs spruch noch mal ,ach ja
"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
The Sopranos hat eine FSK 16 freigabe
http://de.wikipedia.org/wiki/Altersfreigabe
Programm mit einer Freigabe ohne Altersbeschränkung darf zu jeder Tages- und Nachtzeit gezeigt werden,
Programm mit einer Freigabe ab 6 Jahren darf zu jeder Tages- und Nachtzeit gezeigt werden,
Programm mit einer Freigabe ab 12 Jahren darf ab 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr gezeigt werden,
Programm mit einer Freigabe ab 16 Jahren darf ab 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr gezeigt werden und
Programm mit einer Freigabe ab 18 Jahren darf ab 23:00 Uhr bis 6:00 Uhr gezeigt werden (gilt jedoch nicht für indizierte Filme).

Und jetzt rate mal warum das ZDF sie nicht um 20.15uhr gezeigt hat

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 1. Februar 2012 - 3:00 #

und eben diese über-16-jährigen hängen Samstag Abend vielleicht nicht regelmäßig vorm Fernseher? Serien gehören mMn in die Woche, nicht ins Wochenende.

Bitte wirf hier Anderen nicht unnötig agressiv Ahnungslosigkeit vor, während du selbst nur die Hälfte des Beitrags erfasst.

soulfighter2 10 Kommunikator - 366 - 31. Januar 2012 - 10:10 #

Noch ein Buchtip am Rande: Das Schwert der Wahrheit - Terry Goodkind
Aber Achtung, nicht die Serie dazu gucken (Legend of the Seeker).
Die Buchreihe umfasst 17 Bände, hat ein abgeschloßenes (tolles!) Ende und liest sich in Deutsch sehr gut.
Bis dann!

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Januar 2012 - 13:05 #

Die ersten so 2-3 Bände sind noch recht angenehm aber das ganze endet schnell einfach nur noch in einem einzigen selbstzweckhaften Gore-Porno mit endlosen Bemühungen, dem Leser seine innig geliebte Ayn Rand-Philosophie in den Hals zu rammen(und ja, ich hab die gesamte Sword of Truth-Serie gelesen). Da gönne ich mir dann doch lieber einen Robert Jordan der sich in über 12 Büchern(mindestens die Hälfte davon überflüssig) in endlosen Nebenplots verrennt.

soulfighter2 10 Kommunikator - 366 - 4. Februar 2012 - 19:01 #

"Ayn Rand-Philosophie"? Kenn ich nicht.
Und "Das Rad der Zeit" ist Müll im Quadrat.
Naja, über Geschmack lässt sich halt "gut" streiten :P

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 31. Januar 2012 - 11:15 #

Erinnert am ende etwas an Heroes (also der Trailer *g*). ;D

Paxy 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 31. Januar 2012 - 11:38 #

Ich freue mich auf die zweite Staffel aber RTL kommt mir für zwei Gründe nicht ins Gehege.

1. Ich habe garkein Fernsehen
2. Nicht ums verecken will ich denen auch nur EINEN Zuschauer generieren. Eher mache ich nen Tag der offen Tür bei mir im Wohnzimmer und zeige zufällig im Hintergrund die komplette Staffel.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 31. Januar 2012 - 11:48 #

Solange du keine Quotenbox hast (wenn du keinen Fernseher hast, würde mich das auch überraschen), generierst du denen sowieso keinen Zuschauer. Und selbst wenn: Falls genügend Leute einschalten, die eine Quotenbox haben, könnten die ja dann auch umdenken. Im Sinne von: „Okay, dann holen wir uns mal mehr US-Serien anstelle von Frauentausch."

Paxy 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 31. Januar 2012 - 13:19 #

Dazu hatten sie schon jahrelang Zeit, ich rechne nicht mit einem Umdenken. Billig produzierter scheiss ist trumpf bei den sendern.
Bing Bang Theorie etc. läuft doch wunderbar sogar im Deutschen TV trotzdem ist script TV wie eh und jeh nicht weniger sondern mehr geworden. Hier rührt sich keiner ausser die Zuschauer fallen komplett weg.

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 31. Januar 2012 - 13:43 #

ich find RTL2 cool, die bringen immer so schlechtes Programm dass es zum Lachen ist

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Januar 2012 - 13:53 #

jo, richtig interesantes Serienmaterial findet man im amerikanischen Angebot immer seltener und fast ausschliesslich bei den Kabelsendern. Alle anderen verrenen sich im stetigen Wiederaufwärmen von ausgelutschten Formaten oder produzieren eben direkt billigen Schund(der von der Zuschauerschaft ja auch dankend angenommen wird).

Anonymous (unregistriert) 31. Januar 2012 - 13:54 #

Welcher Gaskranke hat denn RTL2 die Rechte dafür gegeben? Mir kanns ja latte sein, da ich sowiso keinen Fernseher habe, aber wo ist ARD/ZDF wenn es mal darum geht eine gute Serie einzukaufen. ARD/ZDF sollten mal weniger Geld mir irgendwelchen Traumschiff-Episoden verbrennen und mal gute Serien einkaufen.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 31. Januar 2012 - 14:02 #

Bei ZDF wäre die Serie wahrscheinlich auf NEO Samstags um Mitternacht gesendet worden. xD

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 31. Januar 2012 - 14:26 #

Och, das kam für mich nicht überraschend. RTL 2 (beziehungsweise wohl die Tele München Gruppe) hat schon seit Jahren einen Deal mit HBO bezüglich der Ausstrahlungsrechte ihrer Serien. Deshalb läuft da auch u.a. True Blood.

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 31. Januar 2012 - 16:20 #

Seit wann sendet denn ARD/ZDF US-Serien??

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 31. Januar 2012 - 16:26 #

Das taten sie schon in den 70/80ern ;).

q 17 Shapeshifter - 6711 - 31. Januar 2012 - 16:26 #

Mad Men lief/läuft wohl auf ZDF neo. So als Beispiel.

NOSTRA (unregistriert) 31. Januar 2012 - 14:40 #

B-Movies werden halt auf B-Sendern ausgestrahlt!
Denke RTL2 hat da schon die richtige Zielgruppe für.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 31. Januar 2012 - 16:02 #

Das ist eine Serie und kein Film. Aber hauptsache mal wieder gestänkert, von dir kennt man ja nichts anderes.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 31. Januar 2012 - 16:04 #

Zudem mit diversen erstklassigen Schauspielern besetzt und eine der teuersten TV-Produktionen überhaupt. B ist das nichtmal im Ansatz :>

q 17 Shapeshifter - 6711 - 31. Januar 2012 - 16:02 #

Auf was haste denn Appetit?

Anonymous (unregistriert) 31. Januar 2012 - 16:06 #

Ich befürchte nur das das auf RTL2 wohl nicht ungeschnitten gesendet wird, ist stellenweise ja schon ziemlich blutig. ;)

McGressive 19 Megatalent - 13997 - 1. Februar 2012 - 11:06 #

Ach, die fehlenden Minuten werden auf RTL2 dann mit zusätzlichen unveröffentlichen Sex-Szenen aufgefüllt ;) ...
Genug "Stoff" sollte dafür ja vorhanden sein (oder gerade nicht :P)

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 1. Februar 2012 - 20:26 #

Bei Rome haben sie es so gemacht, dass die nächtliche Wiederholung um 1 Uhr ungeschnitten war. Da war auch die Werbung kürzer. Der einzige Vorteil der 0900-Filmchen.

Claython 16 Übertalent - P - 4696 - 3. Februar 2012 - 13:39 #

Gut das ich mir die 1. Staffel auf BlueRay schon gesichert habe, RTL 2 ist ja berühmt berüchtigt für miese Schnitte, überzogene Werbephasen und manchmal sogar eine Neusynchronisation die einfach nur mist ist.

Hier muss ich ganz klar sagen geht der Griff zu den DVD's als zur Fernbedinung...wo is das Teil eigentlich schon wieder? -.-#

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37124 - 29. Februar 2012 - 12:02 #

Bisschen dünnes Update. Da gehören noch diese Infos mit rein: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3421

Die sind nämlich höchst erschreckend. RTL2 wird echt immer mieser. Obwohl man hätte denken können, das wär gar nicht mehr möglich...

EDIT: Ist auf der verlinkten RTL2-Infoseite ja auch zu sehen: Je drei-vier Folgen am Stück an drei aufeinanderfolgenden Tagen. Natürlich um 20.15 Uhr und damit gekürzt. Ungeschnittene Wiederholung gibt's vermutlich nicht...

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 29. Februar 2012 - 12:06 #

Danke für das Update - das hatte ich gestern nicht gesehen. Ein solcher Binge ist ja vollkommen unnötig...

Katze mit Hut 11 Forenversteher - 769 - 29. Februar 2012 - 11:57 #

Also ich liebe die Bücher und die erste Staffel fand ich auch super. Ich finde es nur schade, dass kein seriöser Sender die TV-Rechte erworben hat, weil es dadurch automatisch in die Trash-Schublade geschoben werden könnte.

Ich werde mir die Staffel einfach im März besorgen, dann muss ich mich nicht mehr so sehr darüber ärgern :)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 29. Februar 2012 - 12:07 #

DVD ist so gut wie bestellt! :-D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 29. Februar 2012 - 12:25 #

Schon viel drüber gehört, bei Gelegenheit sollte ich mir mal die Bücher angucken. Der Trailer zur Serie weckt bei mir allerdings nicht unbedingt die Lust nach mehr...

. 21 Motivator - 27826 - 29. Februar 2012 - 12:25 #

Blu-ray der ersten Staffel ist schon bestellt, auch wenn ich sie schon auf. TNT Serie HD gesehen habe. Heute startet übrigens auf TNT Serie HD die 2.Staffel von Boardwalk Empire.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit