The Binding of Isaac: Inhalte der „Unholy“-Ladenversion

PC andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140682 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

30. Januar 2012 - 11:32 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Mit Terraria wird in Kürze ein Indie-Spiel als Ladenversion erhältlich sein, das bereits als Downloadfassung über eine Million Mal verkauft werden konnte (wir berichteten). Nicht ganz so erfolgreich, aber dennoch bei vielen Spielern beliebt, ist The Binding of Isaac. Verantwortlich für den seit einigen Monaten als Download erhältlichen Titel ist Edmund McMillen, der auch Mitglied des Entwicklerstudios ist, das seinerzeit für Super Meat Boy verantwortlich war.

Auch für The Binding of Isaac wurde nun von den beiden Unternehmen Merge Games und Headup Games eine Variante für den Einzelhandel angekündigt, die nach derzeitiger Angabe von Amazon.de voraussichtlich am 23. Februar zu einem Preis von 14,99 Euro erscheinen wird. Interessierte Spieler können sich auf eine DRM-freie Version des Spiels, einen Gift-Key für Steam und den Soundtrack freuen. Darüber hinaus bietet die als „Unholy Edition“ bezeichnete Fassung ein dem Thema des Spiels entsprechendes Poster sowie ein 40 Seiten umfassendes, sogenannten „Devzine“ (siehe auch Bild über der News).

Neben Roguelike-ähnlichen Elementen enthält The Binding of Isaac zum Beispiel sechs verschiedene spielbare Charaktere, vier Kapitel und 100 einzigartige Gegenstände. Des Weiteren trefft ihr im Spielverlauf, der zudem mehrere Enden aufweist, auf etwa 50 Gegnertypen sowie 20 Bossgegner. Einen guten Überblick über das, was euch im Indie-Spiel erwartet, erhaltet ihr unter anderem durch dieses circa 25 Minuten lange User-Video.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 30. Januar 2012 - 11:57 #

Hab es auf Steam sehr durchgedrehtes Spiel was mir zwar Spass macht aber nichts für mich ist. erd die Unholy Edition aber genau wie SMB mal nachkaufen^^

q 17 Shapeshifter - 6711 - 30. Januar 2012 - 12:13 #

Die 8 Level stimmen seit dem Halloween-Update übrigens nicht mehr. Das sind jetzt 11, wenn ich mich nicht ganz irre. Und man hat auch noch Eve als neuen Charakter. Sind jetzt 5 oder 6.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140682 - 30. Januar 2012 - 12:21 #

Danke für den Hinweis. Bei Steam werden aktuell 8 Levels genannt, so dass ich diese Angabe erst mal entfernt habe.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 30. Januar 2012 - 12:26 #

Oha, da schlafen die aber ganz schön :x

Snackeater 16 Übertalent - P - 5937 - 30. Januar 2012 - 13:05 #

Es sind 11 Level und insgesamt 6 Chars also 5 freispielbare.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7773 - 30. Januar 2012 - 12:43 #

Also es gibt im Moment definitiv 6 spielbare Charaktere, im Newstext ist von drei freischaltbaren Klassen die Rede, das macht so keinen Sinn. Erstens sind es nicht wirklich Klassen und zweitens sind es nicht 3.

Was die Level angeht, ich zähle 9, wie kommt ihr auf 11? Basement (2x), Caves (2x), Depths (2x), Womb (2x), Sheol (1x)

Das Spiel ist im Übrigen absolut süchtigmachend und herrlich abgedreht, also im Ganzen genial.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 30. Januar 2012 - 12:43 #

Mein Fehler. Womb war ja schon in der Ursprungsfassung, musste nur erstmal freigespielt werden. Sheol kam dann ja mit dem Update.

Snackeater 16 Übertalent - P - 5937 - 30. Januar 2012 - 13:06 #

du hast natürlich Recht wer zählen kann ist klar im Vorteil^^

Sciron 19 Megatalent - P - 16511 - 30. Januar 2012 - 13:17 #

Da werde ich wohl glatt nochmal zuschlagen müssen. Immerhin wird das Teil durch kostenlosen DLC auch weiterhin supportet. Fragt sich nur ob ich meinen alten Spielstand dann übernehmen kann.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 30. Januar 2012 - 13:26 #

DRM-Free ist das ganze auch noch? Da muss ich ja dann doch zuschlagen :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59624 - 30. Januar 2012 - 17:08 #

Als ich es das erste Mal gespielt habe, war ich vom Stil absolut abgeschreckt. Der hat in mir absolute Abneigung und Unwohlsein hervorgerufen. Zum Glück habe ich es aber immer mal wieder probiert. Sonst wäre mir einer der besten Indie-Titel des letzten Jahres entgangen. Zur Retail werde ich nicht mehr greifen, empfehlen kann ich das Spiel aber allemal.

Olphas 24 Trolljäger - - 47552 - 30. Januar 2012 - 18:18 #

Nochmal kaufen werde ich es mir nicht, aber das Spiel kann ich nur empfehlen. Bisher 36 Spielstunden sprechen für sich. Ich freu mich auf den DLC!

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 30. Januar 2012 - 19:16 #

Ich bin schon bei 47 :)
Wert ist es die 15€ allemal und ja auf den Dlc freue ich mich auch Riesig.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 30. Januar 2012 - 19:19 #

Ich hab den längsten. 62.5h und 40 von 52 Achievements.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 30. Januar 2012 - 20:57 #

Hihi, ja da hast Du mir einiges voraus :)
Hab auch erst 31 Achievements, aber das liegt an meinem Unvermögen ;)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7773 - 31. Januar 2012 - 18:09 #

Nee, meiner ist länger ;), allerdings ist das wohl leider kein guter Grund stolz zu sein, was man in der Zeit nicht alles hätte machen können...

über 100h (netto eher über 80), 42 von 52 Achievements (und das ohne von dem full-health-pills-bug profitiert zu haben, der war nämlich schon gefixt als ich begonnen habe)

Wie gesagt, das Spiel macht süchtig.

interceptor 12 Trollwächter - 1060 - 30. Januar 2012 - 19:56 #

Tolles Spiel. Hab es zwar erst einmal durchgespielt, aber werde mich sicher mal wieder dransetzen. Die Ladenversion klingt auch fair, wie aber ich werde es mir auch nicht ein zweites Mal kaufen.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 30. Januar 2012 - 19:58 #

Dann kennst du ja noch garnicht alle Level. Da hast du noch einiges vor dir.

Olphas 24 Trolljäger - - 47552 - 30. Januar 2012 - 22:53 #

Nach "einmal durchspielen" geht es doch erst richtig los :D

interceptor 12 Trollwächter - 1060 - 31. Januar 2012 - 22:17 #

Hab auch danach noch zig weitere Male gespielt. Aber nie mehr "durch" geschafft.

McFareless 16 Übertalent - 5557 - 30. Januar 2012 - 20:50 #

Ich glaube hier gilt das gleiche wie bei Terraria, ich sehe keinen Grund die Ladenversion auch noch zu holen ;)

patchnotes 13 Koop-Gamer - 1741 - 31. Januar 2012 - 10:08 #

Erheiternd (oder traurig) übrigens die Entscheidung der USK, das Spiel ab 16 Jahren erst zuzulassen.

"Aufgrund dieses Settings und des genretypischen schlichten Spielprinzips wäre aus Sicht des Prüfungsgremiums auch eine Freigabe ab 12 Jahre vorstellbar gewesen.

Gegen diese weitergehende Freigabe sprach jedoch die biblische Hintergrundthematik. Hierbei kann durch die tendenziell blasphemische Botschaft eine Beeinträchtigung vor allem religiöser Kinder unter 16 Jahren nicht ausgeschlossen werden."

http://www.facebook.com/HeadupGames.Germany?sk=wall

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35871 - 31. Januar 2012 - 12:11 #

Na ja, wie im Bild zu sehen ist, vergibt PEGI auch 16, da steht die USK also nicht unbedingt allein mit der meinung. Ich bin weder religiös, noch kenne ich das Spiel, aber bei sowas muss man schon aufpassen. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)