Battlefield 3: „All American“-DLC mit Städten der USA?

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

29. Januar 2012 - 16:05 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 6,59 € bei Amazon.de kaufen.

Dass für das seit Oktober 2011 erhältliche Battlefield 3 weitere Download-Inhalte erscheinen werden, kündigte der Entwickler Dice wenig überraschend bereits im Vorfeld an. Schenkt man einem vor wenigen Tagen auftauchendem Gerücht Glauben, soll der Erweiterung Back to Karkand, die euch unter anderem verschiedene überarbeitete Battlefield 2-Karten bietet, im Sommer dieses Jahres ein neuartiges Karten-Paket folgen.

Enthalten soll dieser DLC verschiedene Maps amerikanischer Großstädte wie New York, San Francisco, Miami und New Jersey. Bezeichnet wird das Map-Pack nach Aussage der Battlefield-3-Spieler, die dieses Gerücht in die Welt gesetzt haben, daher bislang auch als „All American“-Erweiterung. Im unter diesen Zeilen eingefügten, etwa elf Minuten langen Video äußern sich die beiden Kommentatoren DCRU Colin und TheAustrianToast zu ihren Spekulationen, ohne allerdings die Quelle ihrer Informationen zu nennen. Eine offizielle Stellungnahme seitens Dice oder Electronic Arts gibt es bislang zu diesem Thema nicht.

Abschließend sei vor dem Hintergrund des aktuellen Gerüchtes darauf hingewiesen, dass im vergangenen Dezember der BF3-Community-Manager Ian Tornay während eines Podcastes des offiziellen PlayStation-Blogs deutlich machte, dass man nicht daran interessiert sei, Map-Packs zu erstellen. Vielmehr möchte man Erweiterungen anbieten, die den Spielern auch neue Inhalte bieten sollen. Demnach könnte eine zukünftige Download-Erweiterung auch neue Waffen und neue Fahrzeuge mit sich bringen.

Video:

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 29. Januar 2012 - 16:30 #

Hatte mich schon gefreut, aber im Sommer erst?! Och menno...

BAAMMM 03 Kontributor - 17 - 29. Januar 2012 - 16:39 #

Finde ich auch zu lange hin. Eigentlich halte ich überhaupt nichts von DLC aber bei Battlefield würde ich mich freuen jeden 2 Monat was kaufen zu können ;).

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 29. Januar 2012 - 20:12 #

Da ich erst vor kurzem "angeworben" wurde, habe ich mich an den bisherigen Maps noch nicht sattgespielt (was bei den Klassikern wohl eh nahezu unmöglich ist ;)). Anstatt irgendwelche Städte, hätte ich gerne eine Schnee-Map mit Wald und oder/kleine Dörfer. Dabei kann man sich gerne an BC2 orientieren.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 30. Januar 2012 - 13:26 #

Ja, eine Map im Schnee wäre nett. Das mit den Städten finde ich aber auch cool. Wobei ich fürchte, das das für Fahrzeuge eher suboptimal wäre. Die Paris-Maps Seine Crossing oder Metro sind ja auch weniger dafür bekannt, ausgewogenes Gameplay zwischen Infantrie und Panzern zu bieten, wie man es von Caspian Border oder Gulf of Oman kennt. Bei engen Städte-Maps artet das schnell aus: Wir spielen alle Panzerjäger und jagen uns gegenseitig mit Raketenwerfern in die Luft.

SirVival 16 Übertalent - P - 4456 - 29. Januar 2012 - 22:35 #

Schade, ich hatte auf neue Karten in kürzeren Abständen gehofft - stattdessen nun eine Erweiterung nach über einem halben Jahr... *grml*

Anonymous (unregistriert) 30. Januar 2012 - 4:33 #

Spieler 1: Aah, Baah, das ist ja wie bei Call of Duty mit dem DlC. Voll die Abzocke ey.

Spieler 2: Nee, Ey, kuck doch bei Battlefield sind noch HAMMER DIE WAFFEN DABEI!!!111elf

Spieler 1: Ach so, na dann ist das Preis - Leistungs Verhältnis natürlich absolut AWESOME. Ich werde EA/DICE nie mehr kritisieren. Bitte peitsch mich jetzt, ich habe gegen IHN ( EA/DICE ) gesündigt.

Spieler 3: Ey Leute, spinnt ihr beide oder was? Zockt doch einfach TF2 oder HL2DM, die sind komplett GRATIS. Wer für DLC oder Spiele im allgemeinen bezahlt der SPINNT DOCH.

Spieler 1 & 2: Eröffnen nach kurzer Schockstarre das Feuer auf den Lästerer, schallgedämpfte Kugeln peitschen durch die Nacht.

Spieler 3: Argh, der Schmerrrz...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 30. Januar 2012 - 13:54 #

In Gebäude kann man dann eh nicht. Es gibt schon einen Grund warum fast alle begehbaren Gebäude karg ausgestattet sind bzw. noch in Bau ^^

Christoph Vent Redakteur - P - 123825 - 30. Januar 2012 - 16:03 #

Her damit! Neue Karten können wir immer brauchen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: