Rayman Origins: PC-Version kommt am 29. März

PC 360 PS3 Wii 3DS PSVita
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 151906 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

27. Januar 2012 - 18:33 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits gestern hat Ubisoft mitgeteilt, das knuffige Jump-and-Run Rayman Origins demnächst auch für den PC veröffentlichen zu wollen. Genauer gesagt soll das Spiel, das bereits im November für fast jede aktuelle Konsolen erschienen ist, am 29. März in den Handel kommen. Über Twitter hat Ubisoft die Information noch einmal bestätigt und das voraussichtliche Cover der PC-Version gezeigt. Wer die Downloadversion bei Ubisoft vorbestellt, soll übrigens Rayman 2 als kostenloses Schmankerl dazu bekommen. Laut der Website Rockpapershotgun.com werden sowohl die Downloadfassung als auch die Boxausgabe ohne DRM auskommen. Die Downloadversion soll lediglich einmalig online aktiviert werden müssen.

Darüber hinaus gab Ubisoft die Systemvoraussetzungen bekannt, die wie folgt aussehen:

Minimale Systemanforderungen:

Windows XP SP3 / Windows Vista SP2 / Windows7 SP1, Intel Pentium 4 mit 3 GHz oder AMD Athlon64 3000+ mit 1,8 Ghz, 1 GB RAM (XP), 1.5 GB (Vista / 7), DirectX-9-kompatible Grafikkarte mit 128 MB (ab Radeon X600XT oder GeForce 6800GT), DirectX 9.0c oder höher, DirectX-9.0-kompatible Soundkarte

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows XP SP3 / Windows Vista SP2 / Windows 7 SP1, Intel Core2Duo E4400 mit 2 GHz oder AMD Athlon64X2 3800+ mit 2 GHz, 2 GB RAM (XP / Vista / 7), DirectX-9.0-kompatible Grafikkarte mit 256 MB (ab Radeon HD 2600XT oder GeForce 8600GT), DirectX 9.0c oder höher, DirectX-9.0-kompatible Soundkarte

Video:

nova 19 Megatalent - Abo - 13633 EXP - 27. Januar 2012 - 18:46 #

Video geht leider nicht :(

"Error: No video file was found!
/video/rayman-origins-demo-trailer"

Madrakor 14 Komm-Experte - Abo - 2459 EXP - 27. Januar 2012 - 21:16 #

Ich hab mir mal die Freiheit genommen den Videolink anzupassen. Komischerweise zeigt er jetzt als Bildunterschrift nochmal den Embedcode an. Weiß jemand wie man das behebt?

Rondidon 15 Kenner - 2713 EXP - 27. Januar 2012 - 19:02 #

Hammer! Rayman Origins auf PC. Ein Traum :)

Horschtele 16 Übertalent - Abo - 4878 EXP - 27. Januar 2012 - 19:10 #

Bin dabei, auf diese Ankündigung habe ich gewartet.

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20800 EXP - 27. Januar 2012 - 19:48 #

Beste News des Monats! Ich bin sofort dabei!

Madrakor 14 Komm-Experte - Abo - 2459 EXP - 27. Januar 2012 - 21:16 #

Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen mir das Spiel für meine PS3 zuzulegen, vielleicht warte ich einfach noch ein Weilchen ab. Auf jeden Fall freut es mich, dass es noch für den PC kommt. Gab es eigentlich schon Berichte darüber, wie gut sich das Spiel bisher verkauft hat?

Anonymous (unregistriert) 28. Januar 2012 - 13:44 #

Laut VGChartz systemübergreifend knapp eine Million mal (980.000). Ob man der Seite traut, muß man selbst entscheiden.

Tassadar 17 Shapeshifter - 6657 EXP - 27. Januar 2012 - 21:26 #

YES! war mein erster Gedanke, mein zweiter: Oh crap, ist ja UbiSoft, also wohl übles DRM, also leider kein Kauf. Dann las ich die News, las "ohne DRM" und jetzt freue ich mich sehr drauf :), aus Erfahrung mit UbiSoft bin ich aber bezüglich des DRM noch sehr zurückhaltend/skeptisch. Die haben da ja sehr merkwürdige Auffassungen, was DRM ist.

Warum ist das denn bloß keine Top-News?

Anonymous (unregistriert) 28. Januar 2012 - 17:10 #

weil Herr Langer lieber kreative Spiele nicht fördert, um anschließend zu lästern wie unkreativ die Branche heute ist. Und dann bewertet er doch langweilige & schlechte Kriegs-shooter mit 9 Punkten. Tja so ist halt GG. verkorkst bis zum geht nicht mehr...

nova 19 Megatalent - Abo - 13633 EXP - 28. Januar 2012 - 23:19 #

*gähn*

Warum liest du eigentlich noch auf GG?

Bevor hier irgendwelche Vermutungen bzgl. "warum ist das keine Top-News?" aufkommen: lieber mal vorher sich über die Vorgehensweise auf GG informieren. User-Reakteure können für News voten, sodass die Redaktion sie dann als Top-News anpinnt.

Rondidon 15 Kenner - 2713 EXP - 29. Januar 2012 - 13:14 #

Top-News ist es wert, das stimmt schon. Zum Rest: Du bist in der Tat langweilig :-)

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21014 EXP - 27. Januar 2012 - 22:23 #

Das ist ja erfreulich! Ich hätte mir sonst auch die Wii-Version holen können, aber eine hochaugelöste Version wäre mir schon lieber. Die gezeichnete Grafik ist einfach zu schick. Und günstiger wird das vermutlich auch. :-)

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2035 EXP - 28. Januar 2012 - 0:30 #

Also der Trailer ist ja wirklich geil!

Claython 16 Übertalent - Abo - 4234 EXP - 28. Januar 2012 - 18:20 #

Im Koop sicher ein Must Have......bäh aber bestimmt mitm Ubisoft-Luncher verbunden -.-#

Uebelkraehe 14 Komm-Experte - 2447 EXP - 28. Januar 2012 - 19:45 #

Sehr, sehr, sehr geil. Hab mich schon wirklich drüber geärgert, dass Cartoon-Kleinod meiner Lieblingsplattform vorenthalten bleiben sollte. So gut wie gekauft...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador NelsonMadrakor
News-Vorschlag:
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang