Parabellum: Closed-Beta des F2P-Shooters gestartet

PC
Bild von Carsten
Carsten 12133 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

30. Mai 2009 - 0:47 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Am heutigen Tage wurde vom Publisher K2 Networks/Gamersfirst der Start der geschlossenen Beta-Phase des Multiplayer-Shooters Parabellum bekannt gegeben.

Der im schwäbischen Villingen-Schwenningen ansässige Entwickler Acony hat sich vorgenommen, mit Parabellum die positiven Eigentschaften der beliebtesten Mehrspieler-Shooter aufzugreifen und zu vereinen. So sind neben dem normalen Deathmatch-Modus auch taktischere Spielmodi geplant, wie es sie etwa auch in Counter-Strike gibt. Um Spieler länger bei der Stange zu halten, möchte man ein Level-System ähnlich dem von CoD 4: Modern Warfare einbauen. Die Aufstiege ermöglichen dem Spieler dann den Zugriff auf bessere Waffen und Ausrüstung.

Das erfreuliche an Parabellum ist, dass es Free-2-Play, also kostenlos, vertrieben wird. Ähnlich wie in anderen Spielen, die auf diesem Konzept beruhen, will man sich durch Mikrotransaktionen und Werbung finanzieren. Stärkere Waffen sind indes nicht geplant, das Angebot erstreckt sich über verschiedene Kleidungsstücke oder Möglichkeiten schneller im Level aufzusteigen.

Obwohl Parabellum kostenlos sein wird kann man in Sachen Grafik nicht klagen. Die Entwickler von Acony haben sich eigens dafür die Unreal Engine 3 lizensieren lassen, die sicher stellen soll, das auch etwas fürs Auge geboten wird wenn das Spiel im Laufe diesen Jahres veröffentlicht wird.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 30. Mai 2009 - 2:24 #

So wie das von den deutschen gaming magazinen per previews gepusht wurde wärs eine schande wenn sich später nicht genug leute fänden die diesem ambitionierten projekt ne chance geben.
Jetzt nur noch hoffen dass die Entwickler die Balance richtig hinkriegen.

Btw glaub das ist schon der 2te closed beta test allerdings der erste bei dem k2 networks mit an bord ist.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2692 - 30. Mai 2009 - 9:19 #

Jetzt mal ganz doof: Was sind F2P-Shooter?

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 30. Mai 2009 - 9:32 #

F2P ist die Abkürzung für free 2 play, kostenlos halt :)

Wi5in 14 Komm-Experte - 2692 - 30. Mai 2009 - 9:36 #

Ach so :D Danke.

Anonymous (unregistriert) 11. August 2009 - 13:53 #

also ich check das nich is sie jez closed oder nich??
ich lads halt grad runter von der ofiicial homepage aber brauch ich nen key???

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Taktik-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Acony
Eingestellt
0.0
PC