WiiU: Veröffentlichung zum Weihnachtsgeschäft

WiiU
Bild von sw4pf1le
sw4pf1le 10771 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

26. Januar 2012 - 11:56 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 344,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Nachrichtendienst Reuters berichtet, soll die WiiU in den USA, Europa, Australien und Japan in der diesjährigen Weihnachtssaison in den Handel kommen. Das gab Nintendo-Präsident Saturo Iwata gegenüber Reportern während einer Präsentation der Nintendo-Quartalszahlen bekannt. Bislang war offiziell nur von einer Veröffentlichung in diesem Jahr die Rede.

Damit bei Release auch ein entsprechendes Spiele-Lineup zur Verfügung steht, arbeiten die ersten Entwicklerstudios bereits seit längerem mit entsprechenden Entwicklerkits. Genauere Details über die Leistungsfähigkeit der neuen Konsole sind weiterhin rar. Bislang geht man in Fachkreisen davon aus, dass die Leistungsfähigkeit leicht über der von Xbox 360 und Playstation 3 liegt. Mit der neuen Konsole hofft der Nintendo-Chef für das nächste Jahr wieder die Gewinnzone zu erreichen, ein positiver Ausblick, den der Konzern nach dem schwachen Start des 3DS gut gebrauchen kann. Laut Quartalsbericht ist der Verlust des Unternehmens nämlich um zusätzliche 20 Milliarden Yen (etwa 200 Millionen Euro) höher ausgefallen als ursprünglich prognostiziert.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 26. Januar 2012 - 12:13 #

Es ist schon irgendwie seltsam im Januar etwas zu lesen von "Erhältlich im Weihnachtsgeschäft"

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 26. Januar 2012 - 12:15 #

ich hoffe ja immer noch darauf, dass die wiiu die erste konsole sein wird, auf der alle spiele in 1080p laufen und nicht nur ein paar.
wahrscheinlich wirds eh nicht so sein, aber hoffen darf man ja trotzdem noch^^

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 26. Januar 2012 - 12:21 #

Die Virtual-Console-Titel werden es sicher nicht. ;)

q 17 Shapeshifter - 6711 - 26. Januar 2012 - 12:21 #

Wurde das nicht schon so angekündigt? Und alles andere wäre heute peinlich.

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 26. Januar 2012 - 12:38 #

also upscalen kann man das ja sicherlich alles, aber wen kümmerts, ob ein nativ in 320x240 oder sonstwie niedrig aufgelöstes Bild auf 720p oder af 1080p hochscaliert wird? ist doch nix peinliches an einem 720p Super Mario Bros. oder was verstehe ich falsch?

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 26. Januar 2012 - 12:41 #

ach sorry, das war ne antwort auf zwei Posts davor. jaja, alles klar, verstehe schon :P

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 26. Januar 2012 - 12:29 #

Vielleicht noch als Hinweis: Die aktuellen Gerüchte sprechen von der 5fachen Leistung einer Xbox 360.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 26. Januar 2012 - 12:51 #

die neue next xbox soll ja nur 20% schneller sein....und auch der nintendo präsident of amerika hat ja mal gesagt nur innovation damit würden sie sich nicht zufrieden geben....

also jetzt wirds langsam mal zeit die karten auf den tisch zu legen

volcatius (unregistriert) 26. Januar 2012 - 14:00 #

20% schneller als was? Die genauen Spezifikationen für die WiiU stehen doch nicht mal fest?

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 26. Januar 2012 - 14:40 #

Na als die "alte" Xbox. (Damit ist natürlich die 360 gemeint!)

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 26. Januar 2012 - 18:02 #

nein laut gerüchten soll die kommende xbox nur 20% schneller arbeiten, wenn die gerüchte sich bewahrheiten ist die leistung der wiiu doch mehr als man von nintendo erwartet hat ..ich glaube auch kaum das nintendo wieder nur auf innovation setzen kann....gab genug core gamer die sie bei der wii damit in einem schock versetzt haben.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 26. Januar 2012 - 20:22 #

5-fache Leistung eines XBox360 ?
Dann ist die Konsole ja fast genauso schnell wie mein PC von vor 3 Jahren!

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 26. Januar 2012 - 20:43 #

Was keine Rolle spielt, da es auf die Software ankommt. Theoretische Leistung ist so lange uninteressant, bis sich jemand aufmacht, diese auch zu nutzen.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 26. Januar 2012 - 20:44 #

Ok, ok, ich habe die Ironie-Tags vergessen ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 26. Januar 2012 - 21:05 #

Naja, das Argument liest man in ähnlicher Form ja immer wieder...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Januar 2012 - 12:29 #

Liebes Nintendo,
wir waren so gute Freunde. Ich war Jung und du immer für mich da. Mit der Wii haben wir uns auseinandergelebt. Es war irgendwie nichtmehr das gleiche und immer und immerwieder nur derselbe trott. Selbst Mario, Link und Kirby konnten mich nicht mehr an dich binden. Dann... Habe ich mich bei neuen Freunden wohler gefühlt. Dein Wii-U-Controller sieht aus wie diese magnetischen Zaubertafeln die ich mir früher immer gewünscht habe. Ich hoffe wirklich, dass wir uns, der alten Zeiten willen, wieder zusammenraufen können.

Beste Grüße,
McSpain

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 26. Januar 2012 - 12:38 #

Schöner Kommentar! :-)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 26. Januar 2012 - 12:41 #

Ist eh gekauft. :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 26. Januar 2012 - 12:43 #

Nun vor Weihnachten 2013 kommt sie mir nur her wenn etwas erscheint was ich umbedingt haben muss wie ein FF XV oder KH 3 oder so daher schön zu wissen wann sie kommt aber ein Release Kauf ist nicht geplant^^

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 26. Januar 2012 - 12:53 #

Für meine Kids(7+9) ist die Wii nach wie vor erste Wahl.
Und das obwohl auch PS3 und 360 nebst Kinect und Move zur Verfügung stehen.
Die WiiU ist fest geplant, schon alleine wegen der Abwärtskomp. der Controler und Games.
Hoffe nur, dass es bei den angepeilten 250€ bleibt.

buddler 13 Koop-Gamer - 1485 - 26. Januar 2012 - 13:53 #

Ich hatte auch erst angenommen, dass mein Sohn mehr mit der Wii anfangen könnte, doch mag er den "Hampelcontroller" auch nicht wirklich und spielt lieber an der PS3.
Selbst sein einstiges Lieblingsfranchise Monster Hunter (hat er auf der PSP sehr intensiv gespielt) spielt er nicht mehr auf der Wii.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 26. Januar 2012 - 15:27 #

Mein Sohn spielt mittlerweile lieber auf dem PC. Dank Steam kommt er da sogar mit Taschengeld an gute Titel.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 27. Januar 2012 - 9:23 #

Irgendetwas musst du in der Erziehung richtig gemacht haben. ;)

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 27. Januar 2012 - 11:03 #

Mein Sohn (5) spielt am liebsten Fifa 12 auf dem PC und MarioKart auf der Wii.
Ich erziehe ihn "multi-kulturell" ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 26. Januar 2012 - 13:05 #

Eine weitere Konsole mit "Wii" im Namen wird nur in Erwägung gezogen, wenn die Drittanbieter auch wirklich hinter dem System stehen und es mit ordentlichen Titeln -sowohl quantitativ als auch qualitativ- versorgen. Bei der Wii gab es mir, abgesehen von den Nintendo-Franchises, einfach deutlich zu wenige interessante bzw. gute Spiele. Da reicht eine Hand um diese abzuzählen. Von Mario, Zelda und Co. habe ich hingegen vorläufig genug (auf der Wii). Als alleiniger Kaufanreiz für eine neue Konsole reichen mir die zu erwartenden Neuauflagen bekannter Nintendo-Serien in HD nicht.

Sarevo 12 Trollwächter - 1101 - 26. Januar 2012 - 13:11 #

ich stimme dir vollkommen zu. meine freundin spielt ab und zu noch super mario galaxy 2. ich hingegen hab das gerät fast 2 jahre nicht mehr benutzt.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 26. Januar 2012 - 15:30 #

Das sehe ich auch so. Nintendo könnte zur Weihnachtszeit zwar leistungsmäßig mit den anderen Konsolen mithalten und einige Publisher überzeugen, auf ihr neues System zu portieren. Aber schon mit dem Launch der neuen XBox könnte das wieder vorbei sein und Nintendo schaut erneut technisch gesehen in die Röhre.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 26. Januar 2012 - 16:36 #

Sicherlich sind die meisten Krachertitel auf der Wii von Nintendo selbst. Abseits davon sieht es mit Conduit, MadWorld etc. sicherlich nicht so toll aus. Wenn man die Systeme aber miteinander vergleicht, wirklich mehr richtig gute Spiele gibt es auf X-Box und PS3 auch nicht. Der einzige Unterschied ist, dass bei den anderen beiden das beste eben von anderen Herstellern kommt.

Gute Exklusivtitel halten sich bei allen dreien recht gut in Waage. Das größte Konsolenregal gehört hier zu der PS2. X-Box 360, PS3, Wii und selbst die Dreamcast sind alle recht gleichmäßig verteilt.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 26. Januar 2012 - 12:59 #

Soll mir recht sein, solange das Launchlineup nicht wieder so grottig wird wie beim 3DS bin ich voll dabei!

Sarevo 12 Trollwächter - 1101 - 26. Januar 2012 - 13:10 #

-wird im ersten satz.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Januar 2012 - 13:21 #

Habs geändert. Danke. ;)

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 26. Januar 2012 - 13:26 #

Ich habe im Moment so viele Sachen die ich will... die WiiU ist eine davon :)

volcatius (unregistriert) 26. Januar 2012 - 14:04 #

Mal sehn, wie groß der Abstand zwischen nächster XBox/PS und WiiU diesmal wird. Sicher nicht mehr so dramatisch wie in dieser Generation, aber bei mehr Leistung und dem teuren Controller dürfte der Preis nicht mehr im einsteigerfreundlichen Segment liegen.
Interessant wird auch zu sehen, ob Nintendo von Anfang an subventioniert.

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 26. Januar 2012 - 14:39 #

Das Subventionieren ist etwas was Nintendo nicht vor hat. Wurde zumindest so gesagt. Der Controller muss auch nicht soo teuer sein. Im Gegensatz zu seinem Tablet PC oder einem Smartphone steckt da keine "Hardware" drin. Alles wird auf der Konsole berechnet und nur an den Controller gesendet. Ich denke für um die 75-100€ lassen sich die Teile schon herstellen.

Ich denke die Konsole wird bei rund 300€ liegen mit einem Tabletcontroller. Wiimote + Nunchuck man muss sie seperat kaufen (oder hat man) wäre mein Tip.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 26. Januar 2012 - 14:33 #

" Bislang geht man in Fachkreisen davon aus, dass die Leistungsfähigkeit leicht über der von Xbox 360 und Playstation 3 liegt."

Alle Fachleute sagen da was andres^^
Manche sagen nur leicht besser, manche sachen 50% besser neuste Meldung ist Doppelt (oder dreifach) so Leistungsfähig wie die Xbox360 aber 20% weniger Leistung als die "Xbox720".... blblabla

(Angeblich)finale Devkits sind erst seit einer Woche vergeben deswegen sind eh alle annahmen die älter sind nicht mehr aktuell

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 26. Januar 2012 - 15:37 #

Interessant. Da bin ich gespannt auf verlässliche Informationen. Sollte Nintendo es schaffen, technisch in der Nähe der nächsten Konsolengeneration zu sein, hätten sie sogar einen Vorteil, weil Publisher ihre Produkte für die nächste Generation anfänglich zuerst nur auf der WiiU veröffentlichen könnten, was zeitlich gesehen, einige Exklusivtitel produziert. Nintendo würde dann die nächste Generation einleiten und nicht nur ein kurzer Lückenfüller werden.
Lassen wir uns überraschen.

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 26. Januar 2012 - 16:45 #

Grundsätzlich bin ich interessiert, allerdings warte ich erstmal ab wie denn nun die entgültigen technischen Spezifikationen sind und was für ein Preis angepeilt wird.
Ich hoffe das Nintendo dafür sorgt das die Wii-Spiele (die ja wohl hochauflösend auf den Disc´s liegen) entsprechend dargestellt werden - Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Schön wären Pikmin3, ein neues Zelda und vielleicht ein innovatives SM Bros im schicken 2D Gewand als Launchtitel.
Was ich aber absolut nicht will ist wieder eine Konsole die hauptsächlich auf Bewegungssteuerung setzt. Klar sind solche Spiele zwischendurch oder auf Party ganz nett bis super, aber immer nur rumzappeln stinkt.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2512 - 26. Januar 2012 - 17:34 #

Zum Upscalen von Wii-Titeln gab es schon die Meldung von Nintendo, dass die Wii-Titel nicht hochskaliert oder sonst irgendwie besser aufgelöst werden, sondern weiterhin in höchstens 480p dargestellt werden. Find ich ebenfalls schade, aber vielleicht gibt es ja doch zumindest ein bisschen Besserung.

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 26. Januar 2012 - 21:51 #

Hab ich gelesen, aber wenn ich mich recht errinnere lag das daran das Nintendo das nicht will, aber könnte. Daher hoffe ich das beste bis offizielle Specs vorliegen.
Weiß nicht of der Unterschied von 480i auf p so groß ist, maximal könnte der HDMI Anschluss was reissen, aber ich habe auch schon gelesen z.B. der Unterschied von RGB kabel auf Componentenkabel, darin besteht das man Aufgrund der besseren Schärfe die schlechte Grafik besser sieht, das wäre dann mit HDMI vermutlich noch besser/schlimmer. Von daher wäre ein gescheiter Upscaler die beste Lösung.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 26. Januar 2012 - 21:03 #

Ich finds echt schade das Nintendo weder ne Interne Festplatte oder möglicherweise sogar auch keine externe festplatte anbieten wird.
Auch verstehe ich nicht wieso sie nicht mal dvds abspielen lassen kann, gerade mit dem Controller wäre das doch ideal -.-
Auch bezweifel ich stark das Nintendo eine Xbox Live alternative hinbekommt (wurde ja anfangs groß rumposaunt von nintendo aber bis heute hört man nichts darüber)

Technisch wird sie wohl so bleiben wie zur E3 ankündigung marginal etwas besser oder schlechter. Daher triple oder quad core von Ibm mit 3ghz~ sowie ne 4870 Ati Radeon sein wird, Ram wirds hoffentlich was zumindest mit den angepeilten 1.5 - 2gig werden. :/
(in der letzten zeit schwirren aber ja wie auch bei den xbox gerüchten, das beide konsolen ne 40nm Ati Karten haben werden, was ja auf ein 5xxx oder 6xxx Model schließen würde aber gerade die 5000er reihe wird viel zu heiss und verbraucht zuviel Power daher mal abwarten, was wirklich wahr ist)
Ich denke wenn sich das alles bewahrheiten sollte wird sie ca 20% mehr Leistung haben als die bisherige Generation, mehr aber wohl nicht da durch das Streaming gewiss genug Leistung gefressen wird, außer Nintendo kastriert den Controller was aber dann wohl eher ne bittere Pille für die potentiellen Käufer sein wird.

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 26. Januar 2012 - 21:55 #

Naja, das sie den DVD-Support weglassen begründen sie mit Lizenzgebühren die dann gespart werden und das Gerät billiger werden lassen.Wobei nur DVD dann auch schwach wäre, dann müsste schon BluRay mit an Board, was wieder Lizenzgebühren zur Folge hätte. Allerdings könnte man auch davon ausgehen das man der Kopiererer einen Riegel vorschieben will, da die wohl wieder auf ein Eigenformat setzen. Aber du hast recht, die Wiimote und auch der neue Controller würden ein intuitives Bedienkonzept als Player ermöglichen. Naja, das machen dann Sony oder MS mit den neuen NextGens.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 26. Januar 2012 - 22:01 #

Naja ein eigenes Disc Format hat weder der Dreamcast von Sega, der Wii oder Game Cube etwas erbracht. Daher mal abwarten. :( Jo das mit den Lizensgebühren ist ja richtig aber ich bezweifel das sie so ennorm viel ausmachen aber gut Nintendo ist ja bekannt dafür so preisgünstige Hardware einzusetzen wie möglich um möglichst einen geringen Verlust und Maximalen Gewinn zu erwirtschaften.

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 26. Januar 2012 - 23:06 #

Naja, der Cube war dadurch schön kompakt, aber der Wii hätte DVD-Kompatibiltät vielleicht ganz gut getan.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)