Binary Domain: 5 Min. langes CGI-Video veröffentlicht

360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355669 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. Januar 2012 - 13:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Binary Domain ab 5,88 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem Angetestet-Bericht zu Binary Domain verraten wir euch nicht nur, was vom Spiel des Yakuza-Schöpfers Toshihiro Nagoshi zu erwarten ist. Wir gehen auch näher auf die durchaus vielversprechende Story ein, die nicht zuletzt im Rahmen von CGI-Sequenzen eingeleitet wird. Der Publisher Sega veröffentlichte nun eine davon, die in einen Teil der Vorgeschichte einführt. Das mehr als fünf Minuten lange Video ist bereits sehr früh im Spiel zu sehen. Wer nicht schon jetzt etwas mehr über die Handlung erfahren möchte, sollte den Trailer mit Vorsicht genießen. Allzu große Spoiler sind allerdings nicht zu erwarten.

Video:

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2012 - 14:25 #

Wow hat der General da grad' den Präsidenten angelabert das er bullshit labert ... das nenn' ich mal Eier!

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 26. Januar 2012 - 14:42 #

Video nicht zuende geschaut??

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2012 - 17:42 #

Doch schon, war aber so beeindruckt das ich das gleich los werden wollte ... ^^

wolverine 16 Übertalent - P - 4362 - 26. Januar 2012 - 14:36 #

Das könnte in der Tat ein ganz interessantes Spiel werden.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 26. Januar 2012 - 14:45 #

Bei der Synchro läufts mir kalt den Rücken runter. Besonders bei diesem komischen heiseren Herren da. Viel zu sehr geschauspielert und zu unnatürlich. Hoffentlich ist die japanische mit auf der Scheibe.

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 26. Januar 2012 - 16:35 #

Es ist zumindest mal ein intresantes Setting, mal was anderes als der ewige Kriegsschauplatz im nahen Osten

edit: Autsch. Hab mir grad die Bilder angeschaut. Scheint doch wieder nur ein 08/15 covershooter zu werden ;_;

Claython 16 Übertalent - P - 4698 - 26. Januar 2012 - 17:02 #

Hmm na ja wenigstens der Trailer ist schonmal unterhaltsam, aber der Rest, schaun wir mal.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5482 - 26. Januar 2012 - 17:17 #

Bin ich der einzige der denkt: die Geschichte wird eigentlich ganz ordentlich aufgebaut. Keiner weiß, wo der Roboter hergekommen ist. Dann wirds sogar philosophisch: Was unterscheidet uns Menschen vom Roboter...spätestens dort hat mich der Trailer geködert. Und dann - großer Spannungsmoment - wie vorgehen? Ganz einfach: tötet den Japaner, der hat alles verbockt, es kann sonst keiner sein... Und das Kartenhaus der Spannung fällt in sich zusammen. Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und sage, der Amipräsident ist auch ein Roboter und muss zerstört werden.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 26. Januar 2012 - 19:10 #

Klar! Entweder der Präsident oder der Berater. Auf die naheliegende Idee nach dem urplötzlichen Outing des Generals ein paar Röntgenaufnahmen zu machen kommt natürlich keiner. Ich wette, dass sich mindestens einer der Teammitglieder im Laufe des Spiels auch als Robocop herausstellt!

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 26. Januar 2012 - 20:48 #

Ich wette Bergen ist Amada. Nur als reprodiziertes 80 Jähriges Roboter-Duplikat. Erinnert ihr Euch eigentlich noch an Snatcher?

Keksus 21 Motivator - 25101 - 27. Januar 2012 - 17:07 #

Warum sollte das der Fall sein? Man hat bereits einen eindeutigen Robo-Kameraden im Team.

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2012 - 17:44 #

Ich seh' da jetzt schon verschenktes Potential. Der Stoff würde sicherlich mehr hergeben als ein eindimensionalen third person shooter.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 26. Januar 2012 - 20:48 #

Dafür kommt dann der Roman zum Spiel.

. 21 Motivator - 27828 - 26. Januar 2012 - 19:43 #

Ich werde immer gespannter auf das Spiel und hoffe es verkauft sich ordentlich. Nicht das es bald nur noch CoD-Klones gibt.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 26. Januar 2012 - 20:50 #

Und jetzt bin ich für einen Moment ganz hin und hergerissen und sage, was'n Glück für Sega, dass die solche Perlen nicht mehr exklusiv auf eigenen Konsolen mit minimalen Absatzpotenzialen bringen müssen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9948 - 26. Januar 2012 - 22:12 #

Da steckt ne Menge Potenzial drin - mal gespannt, was sie draus machen.

monokit 14 Komm-Experte - 2256 - 27. Januar 2012 - 21:03 #

Ah, eine Blade Runner Story. Klingt aber interessant. Hatte das Spiel gar nicht auf meinem Radar...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag: