GG-Angetestet: Binary Domain

360 PS3
Bild von Jonas Schramm
Jonas Schramm 11329 EXP - Redakteur,R9,S9,C9,A9
DS-Experte: Mag vor allem Core Games auf DS/DSi, aber auch gute Casual GamesPSP-Experte: Macht weit mehr als nur Spielen mit seiner tragbaren PlaystationArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben

25. Januar 2012 - 16:06 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Binary Domain ab 6,88 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Toshihiro Nagoshi in den vergangenen Jahren vor allem an der Yakuza-Serie arbeitete, erwartet uns schon am 28. Februar sein neues Projekt. Die Rede ist von Binary Domain, ein Third-Person-Shooter, mit dem Sega nicht nur den japanischen, sondern auch den westlichen Markt ansprechen will. Wer jetzt an einen Gears of War-Klon denkt, der liegt schon gar nicht so falsch. Zum Glück beschränken sich die Entwickler aber nicht nur auf dieses scheinbare Patentrezept, sondern haben ein paar wirklich interessante Features in den Spielverlauf integriert. Ob das ausreichen wird, um aus Binary Domain ein gutes Actionspiel zu machen, haben wir in diesem Angetestet-Artikel für euch herausgefunden.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
18
Sega
Sega
28.02.2012
Link
7.0
7.7
PCPS3360
Amazon (€): 6,88 (PS3), 11,00 (360), 29,95 (PC)
Gamesrocket (€): 15.95 (Download) 14.36 (GG-Premium)